Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

04.04.2018 um 08:09
@threefish

du siehst es macht wenig Sinn, einige lernen es nicht und wiederholen den selben Unsinn immer wieder. Ob an Mangel aus Verständniss oder aus Absicht sei mal offen.


melden
Anzeige

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

04.04.2018 um 12:40
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:du siehst es macht wenig Sinn, einige lernen es nicht und wiederholen den selben Unsinn immer wieder. Ob an Mangel aus Verständniss oder aus Absicht sei mal offen.
Das war mir schon klar.
Finde es einfach interessant wie Verschwörungstheoretiker jede kleinen Unstimmigkeit auf den ultimativen Beweis für
dunkle Machenschaften aufblasen ....


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

04.04.2018 um 14:28
@threefish
j.t. klammert sich Erfahrungsgemäß an jeden Strohhalm, um die Schuld von Russland abzuwenden. Da entstehen die abstrusesten Theorien, die ihren Ursprung meißt bei RT und Sputnik haben.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

18.04.2018 um 08:17
@Hape1238 hi nochmal, hab gestern Abend noch lange nach dem Bild gesucht bin aber nicht fündig geworden.
Ansonsten einen Tipp evtl. nach was ich da suchen könnte?


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

18.04.2018 um 09:03
@dragomir
Also Bilder bin ich durch gegangen, war bei den Videos.
Aber das ist erfahrungsgemäß sehr mühseelig. Weil da Videos dabei sind, die 30 min. lang sind.

MH17 Crashsite, MH17 Cockpit, MH-17... usw.

Eben gefunden:

beim-abschuss-von-flug-mh17-wurden-alle-

Ist nicht das Bild, was ich meine. Aber man kann schon was erkennen.

Ich suche weiter.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

18.04.2018 um 10:20
@Hape1238
ah danke - ja keine Hektik, war nur interessehalber. Ich such nebenbei auch bisschen rum, jetzt kann ich das zumindest etwas eingrenzen.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 14:14
@dragomir
"Major pieces, I'm looking at the tailfin ... they do look different than when we first saw them, in that they have been cut into," OSCE spokesman Michael Bociurkiw told the BBC world service.


Two days ago they observed that the cockpit section and part of first class were being cut into with a diesel power saw by uniformed men.
He could not identify who was doing that work.
https://www.osce.org/ukraine-smm/121521

Naja, bei den sepas sagen Bilder mehr als tausend Worte

maroderi-boeing-777


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 14:20
@jedimindtricks ??
es ging doch gar nicht um das Bild das schon seine Runden um die ganze Welt gemacht hat. Es ging mir explizit um ein Bild, auf dem man sehen kann wie 2 Separatisten das Pilotencockpit von MH-17 aufflexen.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 14:27
@jedimindtricks
und darauf muss ich nochmal nachfragen, woher stammt das Zitat das du eben gepostet hast? Finde das in deinem OSCE-Link leider nicht

danke


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 14:40
@jedimindtricks

Und ein Film öffnet einem manchmal sogar die Augen. Der Mann hat sich danach die Mütze abgenommen und sich bekreuzigt.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 14:45
@dragomir @jedimindtricks

wohl von hier:

https://www.thetimes.co.uk/article/witnesses-claim-uniformed-men-tampered-with-plane-wreckage-gzvl5twhg3n

“We’re observing that major pieces — and I’m looking at the tail fin, as I said, and there’s also the rear cone section of the aircraft — they do look different than when we first saw them,” Michael Bociurkiw, an OSCE spokesman, told the BBC. “They’ve been cut into, and one main cone section has been almost split in half.

“This is in addition to an observation we made two days ago, that the cockpit section and the aft of the first class section, which is about two kilometres from here, we observed uniformed men cutting into that with a diesel power saw.”

The cockpit section in particular has undergone visible alteration. On Saturday, despite falling from about 10,000m, it was crumpled but recognisable. Yesterday it had been flattened and broken up and the debris from it spread across a significantly wider area.


melden
Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 14:46
obilee schrieb:Und ein Film öffnet einem manchmal sogar die Augen. Der Mann hat sich danach die Mütze abgenommen und sich bekreuzigt.
Toll, trotzdme kein Grund da rumzutatschen, gut so sind die Traktorfahre mit Knarren.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 14:56
@dragomir
Hmm ?
The SMM observed that what appeared to be hand luggage had been collected into piles. The SMM saw that one of the largest pieces of debris had been split in two. Elsewhere, a considerable amount of smaller debris appeared to have been moved.
Tonspur des Interviews.

https://m.soundcloud.com/bbc-world-service/world-update-osce-says-parts-of-the-wrecked-mh17-have-been-cut-into?ocid=soci...

Videos bzw Bilder daraus kann ich jetzt nicht raussuchen - aber vielleicht @obilee
obilee schrieb: sich bekreuzigt.
Noch so ein glaubenskrieger auf jihad wie strelkov.
Erst 298 Menschen töten und sich dann bekreuzigen sind mir die liebsten.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 16:26
"The SMM observed that all bodies previously visible at the site had been recovered, although several smaller body parts remained. Two trucks loaded with 30 body bags and several smaller bags containing body parts left the site at 14:20 hrs. The Dutch forensics experts assessed that the body-recovery work at this site was good."

Warum das nur nie erwähnt wird... eigenartig.
Ja, die haben in den Trümmern nach Leichen & evtl. sogar Überlebenden gesucht - das erwartet man wohl auch an so einer Unfallstelle? Die Piloten sind auch Leichen, müssen auch geborgen werden. Ich mein, das wurde sogar von der OSCE positiv bewertet, nur hier wird es mit Beigeschmack anders verkauft?

*edit* Nicht falsch verstehen, aber es ist doch nachvollziehbar das Trümmerweile bewegt werden wenn dort nach Überlebenden/Körpern gesucht wird? Meiner Meinung sind die Sepas hier auch verantwortlich - aber die als "plumpe versoffene Vollidioten die Leichenfledderei begehen darstellen ist bisschen .... naja


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 16:35
dragomir schrieb:aber die als "plumpe versoffene Vollidioten die Leichenfledderei begehen darstellen ist bisschen .... naja
Die vermummten Personen waren eher teil einer spezialeinheit und die Jungs von oplot sind rechtsradikale Spinner " die sich bekreuzigen ".
Eine Konvergenz zu internationalen Richtlinien nach einem " Flugzeugabsturz " seh ich hier nicht ,allein schon die Posse um die Black box.

Forensic Experts nicht gleich osce .


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 17:01
@dragomir
Um die Sache abzuschließen:
Das Gebiet nördlich von Tores ist Teil der im April 2014 ausgerufenen Volksrepublik Donezk und wurde zum Absturzzeitpunkt von Freischärler-Milizen kontrolliert.[66] In der Anfangszeit kam es zu Plünderungen, an denen Rebellenkämpfer beteiligt waren.[67][68][69]
Während der damalige politische Anführer Alexander Borodai bekanntgab, man lasse den Absturzort unberührt, bargen Rebellen die Opfer des vorderen Rumpfabschnittes und brachten sie in ein Leichenhaus in Donezk. Die restlichen Leichen wurden erst nach drei Tagen in Säcke verpackt, am Straßenrand gesammelt und nach Tores transportiert. Ukrainische Regierungsvertreter behaupteten, dass auch Beweismaterial fortgeschafft worden sei. Auch die rasche Bergung der Opfer des Cockpit-Bereichs erschien verdächtig,da diese erwartungsgemäß die meisten Spuren aufweisen würden.[70][67][68][71] Der Untersuchungsbericht bestätigte später den Verdacht und führte aus, dass Versuche unternommen worden waren, den Absturzgrund zu verschleiern.[72]
Wikipedia: Malaysia-Airlines-Flug_17#Anfängliche_Unregelmäßigkeiten


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 18:23
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Toll, trotzdme kein Grund da rumzutatschen, gut so sind die Traktorfahre mit Knarren.
Wie haben die einen andern Glauben es leben eben keine Uniprofessoren auf dem Land. Der Mann wurde von den Journalisten angesprochen.

@jedimindtricks

Wenn es die Separatisten waren du bist überzeugt davon ich nicht.
Mit der Kamera draufhalten und Einzelbilder an die Presse weiter geben die die Situation verfälschen, das sind mir die Liebsten.

Ich suche keine Videos mehr raus aber das findet man schnell. Sonst muss ich mir wieder anhören welche Quellen ich nutze auch wenn ich sie selbst nicht kenne oder bekomme ärger mit dem Forum.

Oder für Fedaykin neuerdings noch mit längenangaben. - zu lang, zu kurz, zu grün, zu weiß…


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 20:30
@obilee
Commander grumpy ,der grumpy wird wenn er kein ukrainer vor die Flinte kriegt ist hier also das Niveau

Earlier reports had described a farce, the site run by a man who dubbed himself ‘‘Commander Grumpy’’ and acted out by amateurs under a veil of secrecy, confusion and denial, while international observers looked helplessly on.

The rebel commander who said he was in charge of guarding the site identified himself as Commander Grumpy – ‘‘because I get grumpy when I spend too much time away from destroying Ukrainian BMPs [armoured fighting vehicles] and tanks. You don’t want to see me grumpy’’. He said he did not know where the bodies would be taken. ‘‘Maybe they will go here, maybe there,’’ he said.
.....
grabbed a children’s stuffed toy monkey and told press to “show the world that the Ukrainian government is killing kids,” before warning journalists and officials to "get away from here" and firing a warning shot in the air.
https://news.vice.com/article/up-to-98-bodies-could-still-be-at-mh17-no-mans-land-crash-site

https://www.smh.com.au/world/mh17-bodies-of-victims-removed-from-crash-site-20140720-zv2ur.html


Yepp, wenn man sich das Verfahren mal so anschaut haben wir es hier mit einem gesuchten Tatverdächtigen zu tun.
War aber relativ schnell klar anhand der Bilder .
obilee schrieb:nst muss ich mir wieder anhören welche Quellen ich nutze auch wenn ich sie selbst nicht kenne oder bekomme ärger mit dem Forum.
Grumpy ist durchaus ein fascho und die elitären Videos wird es auf entsprechenden Kanälen geben .


melden
Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 20:33
obilee schrieb:Wie haben die einen andern Glauben es leben eben keine Uniprofessoren auf dem Land. Der Mann wurde von den Journalisten angesprochen.
Egal, kein Grund Private Sachen anzutatschen.
obilee schrieb:MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen
heute um 18:23
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:
Toll, trotzdme kein Grund da rumzutatschen, gut so sind die Traktorfahre mit Knarren.
Wie haben die einen andern Glauben es leben eben keine Uniprofessoren auf dem Land. Der Mann wurde von den Journalisten angesprochen.

@jedimindtricks

Wenn es die Separatisten waren du bist überzeugt davon ich nicht.
Mit der Kamera draufhalten und Einzelbilder an die Presse weiter geben die die Situation verfälschen, das sind mir die Liebsten.
Jajaj du glaubst das aus Prinzip nicht, man könnte dir die Buk in die Nase stecken und du wärst noch bei dem Su25 Unsinn.


melden
Anzeige

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

19.04.2018 um 20:50
@jedimindtricks

Ich habe schon so viele umgeschnittene Interviews gesehen. Was ich sehe ist die Körperhaltung und das Gesicht auf sowas achte ich eher. Es kann sein das ihm schnell klar wurde das er gefilmt wurde aber dafür ist er zu glaube ich zu authentisch. Und das ist kein Hollywoodschauspieler.

Vielleicht war der Mann einfach nur sehr geschockt.

@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Jajaj du glaubst das aus Prinzip nicht, man könnte dir die Buk in die Nase stecken und du wärst noch bei dem Su25 Unsinn.
Das stimmt nicht aus Prinzp nicht aber wenig.


melden
359 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Erzengel Michael41 Beiträge