Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:02
@Ornis
Die Zeichnung betreff..

1. Ist hier mit sehr sehr hoher Wahrscheinlichkeit 99%, zu erkennen das es sich um einen gefrässten Metallzylinder handelt und nicht wie in deinem 3er Bild der letzte GK (rechts) um einen kontinuierlichen nicht gefrästen 2 seitigen Mantel (innen aussen) mit darin befindlichen "losen Schrapnellen"!

2. Die "übertrieben" bauchige Form auf dem Bild.
Die kommt imo daher da das Photo nicht exakt von vorn sondern von stark schräg links aufgenommen wurde.
https://static.allmystery.de/upics/e403f9_Correct_warhead_9M38M1_Org.jpg
Die komplette BUK-Rakete erscheint dadurch verzerrt und verkürzt, das hat Stauchung zur Folge.

3. Wenn du genau hinschaust ist KUB GK und der GK mit dem netten Mann mit der MG zudem unterschiedlich. KUB ist oben im Bild wesentlich breiter als unten.
Siehe Photo hier:
Beitrag von Fedaykin, Seite 45

Dh. wir haben bei KUB einen spitz zulaufenden Konus...
images

Während wir bei dem von mir verdächtigten 9M38M1 GK keine solche "Konusartige Form" anliegen haben, sondern einen elliptisch symmetrischen Zylinder. Das kann man in sofern als Verbesserung sehen, da umso symmetrischer die Form umso symmetrischer die Explosionwolke der Partikel...
Auch das Photo der Wandtafel der 9M39M1 lässt auf einen symmetrischen GK schliessen.
NG


melden
Anzeige

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:06
@taren
Der Unterschied:
1. Ist hier mit sehr sehr hoher Wahrscheinlichkeit 99%, zu erkennen das es sich um einen gefrässten Metallzylinder handelt und nicht wie in deinem 3er Bild der letzte GK (rechts) um einen kontinuierlichen nicht gefrästen 2 seitigen Mantel (innen aussen) mit darin befindlichen "losen Schrapnellen"!
zu ... dem Wandtafelbild mit dem gefrästen GK ist EINDEUTIG.
Wandtafel zeigt einen gefrästen GK...nicht einen nicht gefrästen dünnen Stahlmantel!
;)


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:11
Also ich kann mir gut vorstellen,
das man gezielt das Absturzgebiet nachträglich beschossen hat um die Aufklärung zu erschweren welche Waffe auf das Flugzeug abgefeuert wurde


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:11
@holzauge
t8bb54a likely partshlknp

Das Bild passt ja schon mal "garnicht" zu den hier besprochenen Schrapnellen....
Das von dir verlinkte Objekt ist Würfelförmig, ganz im Gegensatz zu gefrästen oder mit rechteckig flach gefüllten Schrapnellen im Manteln.
NG

Ps...
das man das Absturzgebiet nachträglich mit dem Ziel beschossen hat
Das ist sogar beweisbar.... es gibt keine Einschläge von Raketen auf den Googlefotos vor dem Absturz.... Ergo müssen die hier gezeigten Raketen nach dem Absturz zeitlich verortet werden ;)


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:14
was passt da nicht ??
es sind beides Teile in kubischer Form und vermutlich von gleicher Größe


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:15
@holzauge
Man schau doch mal hin! Da passt nix...

Du gehst immer noch vom roten GK aus??
Auch da passt nix.. die sind flach!!!
Bitte überprüf das..


melden
Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:16
holzauge schrieb:Aber das ein Warhead gänzlich unterschiedliche Schrappnells enthält halte ich für zumindest unwahrscheinlich.
da liegst du aber ziemlich daneben wenn du Glaubst SAM, AAM, Artillerie, Mörser, und Bodn Boden Raketen benutzen ähnliche Gefechtsköpfe.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:19
interessant wäre zu wissen welches Abmessung die Schraubbolzen haben,
dann könnte man Ermittel welche Abmessungen der kleine Würfel hat.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:22
@holzauge
Das ist doch überhaupt unnötig!!
Dein Würfel ist 3D---> gleichmässiger Kantenlänge!
Alle hier gezeigten Schrapnellformen sind es NICHT!

Bitte den Sturrmodus ausschalten... Danke.
Und dann, was glaubts du wie dein Würfel aussähe wenn er mit 4500 m/s irgendwo aufgeprallt wäre?

Man man man ;)
LG


melden
Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:25
Wir haben einzelne Würfel.

Bei dem Splittermantel kann durchaus was halbwegs Heile Bleiben.

Wir haben leider zu wenig Vergleichsbilder. Aber die Untersuchungskomission scheint sich auch der Endgültigen "Ursache" anzunähern.

Wir können eigentlich alle Alten SAM Raketen mit einbeziehen ob das was passen könnte.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:25
@Z.
Und dann, was glaubts du wie der Würfel aussähe wenn er mit 4500 m/s irgendwo aufgeprallt wäre?
wenn er Papier oder dünnes Alublech oder dünnes Plexiglas durchschlägt
sieht er bei austreten genauso aus wie beim eintreten


melden
Fedaykin
Diskussionsleiter
Profil von Fedaykin
anwesend
dabei seit 2004

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:26
@holzauge

Eben ne Gewehrkugel verform sich auch nicht immer unabhängig davon wo sie durchschlägt.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:28
@holzauge


hier nochmal der Vergleich ;)
Falsche Schrapnelle MH17
NG


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:28
Hier ist noch eine andere Ansicht für den Kub Gefechtskopf
http://www.rwd-mb3.de/technik/3m9_04.jpg


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:28
@Z.

ich kann mir im Moment auf kein Flugzeugteil vorstellen das diese kubische Form hat


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:30
https://www.flickr.com/photos/podpolkovnikvvs/15602102662/in/set-72157648905812571
Es ist Schrott hier aus einem anderen Winkel, steht schon weiter vorne...


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:33
@taren
Der passt aber nicht zu dem Bild vom Kopf der KUB!
Dies ist schliesslich mit Beschreibung verlinkt!
Und man sieht eindeutig das KUB konisch zuläuft!

23c06549c92f645e071f33b055b66036

Wie erklärst du diesen Widerspruch!
Danke.


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:34
@taren
taren schrieb:Es ist Schrott hier aus einem anderen Winkel, steht schon weiter vorne...
ok das sieht schon ganz anders aus

da muss man bei dem andere Bild schon fast Fake annehmen


melden

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:35
Perspektivische Verzerrung


melden
Anzeige

MH17 von BUK durch Separatisten abgeschossen - Juristische Konsequenzen

16.01.2015 um 13:36
@holzauge man sieht auch auf dem oberen Bild den Stift und ansonsten nur schlechtere Qualität


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt