Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

HoGeSa Demo vom Sonntag

2.496 Beiträge, Schlüsselwörter: Nazis, Bürger, Salafisten, Hooligans, Extreme, Hogesa, Daesh, Verärgert

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 16:17
@kronzeuge007
Wer heimliche Sympathien mit diesen Wesen hegt will natürlich die einfach so davon kommen lassen. Die müssen ihre Grenzen kennen und den Widerstand einer breiten Bevölkerung spüren. Willst du etwa, dass sie die Grenze überschreiten und vor einer Synagoge "demonstrieren" wegen "Nichtbeachtung"?

Von Moschee schreib ich gar nicht erst...bei sovielen die insgeheim ohnehin brennende Moscheen sehen wollen bzw. ohnehin da kaum Mitgefühl haben. Aber Synagoge ist einleuchtend, oder? Lass das nicht zu.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
kronzeuge007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 16:20
@kofi
Du träumst Dir aber was zusammen, alles Blödsinn, die paar Leutchen ignorieren würde viel Geld sparen und würde mehr bringen als diese ständigen sinnlosen Randale, ich verstehe es jedenfalls nicht zu was das gut sein soll, die Wende haben wir 89 auch friedlich geschafft und es funktionierte.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 16:25
Die Polizeikräfte und die Antifa (soviel Randale sie auch macht) verhindern ja erst, dass mehr als 10 Neonazis auftauchen. Der Rest kennt seine Grenzen und versucht sie auch nicht zu überschreiten, ist doch gut. Lässt der Widerstand nach, dann wird auch der Mut der Nazis größer.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 16:25
@kronzeuge007
Du kannst schreiben was du willst,du hast dich längst als Geburtshelfer und Sympathiesant braunen Gedankenguts enttarnt


melden
kronzeuge007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 16:25
@Warhead
Also ich war dort zwar nicht vor Ort, aber wenn ich die Videos sehe und das da Nazis aus ganz Europa sein sollen dann ist es ja ne klägliche Menge, also tausende Nazis sehe ich da nirgends, im zweiten Video sieht man max. 30 bis 40 Nazis auf dem Haufen was bitte soll da passieren, außerdem wenn man Hogesademos verbietet frage ich mich wieso man diese Nazidemo da nicht verboten hatte.


melden
kronzeuge007
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 16:28
@Warhead
Blödsinn ich habe mit solchen Leuten nix zu tun, im Gegenteil bin links eingestellt, aber eben ohne Gewalt und gegen die richtige Sache, nicht gegen Nazis die man lieber ignorieren sollte und die sich dann weil die Zeit in der es modern war Nazi zu sein eh vorbei ist sowieso von selbst auflösen nach und nach, werden doch immer weniger, merkt ihr doch auch.

Aber wenn es die als euer Feindbild nicht mehr gibt, wen nehmt ihr dann?

Geht es dann gegen die Regierung oder gegen wen, gegen den bösen Russen vielleicht, weil man euch die Richtung da vorgebt?


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 16:43
Warhead schrieb:Es wurde reichlich nichtbeachtet,solange bis in Dresden 12000 dieser Schweine mit ihren Fackeln und ihrem Bombenholocoustgebrüll aufmarschiert sind
Laut deinem Video waren es 5000.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:09
kronzeuge007 schrieb: nicht gegen Nazis die man lieber ignorieren sollte und die sich dann weil die Zeit in der es modern war Nazi zu sein eh vorbei ist sowieso von selbst auflösen nach und nach, werden doch immer weniger, merkt ihr doch auch.
Der ideologische Urmoment des Faschismus ist in der gesellschafltichen Mitte verwurzelt. Wenn man immer so lange wartet, bis jemand mit Hakenkreuzbinde Synagogen und Flüchtlingsheime anzündet, dann ist man mehr als naiv.


melden
Fooo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:13
Haha jetzt kommt wieder die Tour mit den Hakenkreuzen Synagogen und Flüchtlingsheimen :D

Das wird ein linker nicht kapieren von wem die Gefahr ausgeht außerdem steht er doch drauf wenn das Land kaputt geht gell paranormal ? :)

Ich hoffe das da in Hannover einiges mobilisiert wird man versucht ja alles um das zu verhindern.
Lächerlich das Fb alles von Hogesa sperrt und Salafisten da teilweise ihren Unfug verbreiten.


@schnitzel laut Polizeibericht ca 10%


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:17
Fooo schrieb:Das wird ein linker nicht kapieren von wem die Gefahr ausgeht außerdem steht er doch drauf wenn das Land kaputt geht gell paranormal ? :)
Was soll mir dieser Unsinn nun sagen?


melden
Fooo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:22
Das ich glaube das du eher feindlich einer Demokratie gegenüber stehst.
Also was soll man von dir hier großartig erwarten ? :D

Bist auf der Gegendemo in Hannover am Start bei der Antifa ? Haha


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:26
Fooo schrieb:Das ich glaube das du eher feindlich einer Demokratie gegenüber stehst.
Also was soll man von dir hier großartig erwarten ? :D
Nö, aber mit diesen Cold-War Propagandavorstellungen bist du hier nicht alleine.
Fooo schrieb:Bist auf der Gegendemo in Hannover am Start bei der Antifa ? Haha
Da ihre Demo nicht angemeldet ist, werden die auch von den Bullen schon auf die Fresse bekommen. Achso und nein ich bin nicht dabei, aber wenn wäre ich auf der Gegendemo.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:27
@Fooo

Outest du dich etwa als Sympathisant der NPD? Kannst es ruhig schreiben, wir sind ja unter uns.

Allein schon das:
Fooo schrieb:Haha jetzt kommt wieder die Tour mit den Hakenkreuzen Synagogen und Flüchtlingsheimen
Entweder ist das dümmlich oder Absicht. Ich vermute Absicht.

Ich hoffe zumindest mal, in diesem einen Satz teilst du uns doch nicht indirekt deine kleine heimliche Antipathie gegenüber Synagogen und Flüchtlingsheimen mit. In Allmystery werden wir so oder so kein Konsens finden, wann die Legitimation gegeben ist, eins von beiden Gebäuden irgendwo niederzubrennen. Also von daher...immer vorsichtig :)


melden
Fooo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:29
Haha jetzt bin ich schon ein Sympathisant der NPD.
Wie süß
Mich nervt nur immer diese Tour zu versuchen die Hogesabewegung in die rechtsradikale Ecke zu stellen.

Bist du etwa ein Sympathisant der Antifa ? :D


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:33
Fooo schrieb:Mich nervt nur immer diese Tour zu versuchen die Hogesabewegung in die rechtsradikale Ecke zu stellen.
Das tun die ja selbst schon.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:35
Manche sind halt auf dem rechten Auge blind.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:36
@Fooo

Ich weiß durchaus, dass es auch moderate NPD Sympathisanten gibt. Die tragen keine Springerstiefel etc. oder schlagen auch nicht unbedingt Ausländer durch die Gegend bzw. fackeln Synagogen oder Ausländerwohnheime ab. Im Gegenteil, die moderaten NPD Sympathisanten und Aktivisten können durchaus aufgeschlossen sein gegenüber Migranten und Nachkommen. Nehmen sogar einen Ausländer als Funktionär in der NPD mit. Oder verneinen nicht grundsätzlich die "multikulturelle Gesellschaft". Mir ist das eigentlich egal, zumindest bei moderat. Ich werde dir schon nicht mit einer Keule kommen, und extrem..ich hab nie geschrieben du wärst extrem. Das wäre aber sehr sehr uncool. Gegen sowas muss man einfach was haben.

Die Hogesa hat wohl rechtsradikale Anteile, auch die NPD mischt zum Teil mit. Wenn dann auch an manchen Stellen nur mit den moderaten Kräften.

Das kannst selbst du nicht bestreiten.

Ich ein Sympathisant der Antifa? Ich bin Antifaschist, das stimmt. Ich war schon ja, auf zahlreichen Anti NPD Gegendemos. Bist du denn kein Antifaschist?


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:36
Aldaris schrieb:Manche sind halt auf dem rechten Auge blind.
Und halluzinieren dafür auf dem linken.


melden

HoGeSa Demo vom Sonntag

10.11.2014 um 18:38
@paranomal

Amen!


melden
457 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
religionen16 Beiträge