Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

Vote_against
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.09.2015 um 04:51
@quagmire

Ich werde nicht persönlich sondern warte seit Stunden auf die Antwort
Ich finde @che71 schreibt sachlich im Gegensatz zu dir
Ja gut, so wird es eben lustiger bis zur Vollmondparty
Bist du ein Wutbürger ? :D
Ich bin ein Bürger

@Venom
Vote_against schrieb:
Ich habe es doch gerade belegt

Zeig mal den Link, sonst könnte man davon ausgehen, dass du das selbst so geschrieben hast.
Ich hatte vorhin den Link zur politschen Bildungszentrale der Bundesregierung beigelt und nun wieder raussuchen? Nein, mache das doch bitte selbst, denn ich suche nicht jedesmal neu


melden
Anzeige

PEGIDA

28.09.2015 um 04:53
@Vote_against

Schau, wenn du zahlen postest dann machst du das vermutlich mit copy n paste und hast die seite von denen sie sind auf,.
Und wenn du das machst, dann kannst du auch noch den link mit kopieren, damit soetwas wie jetzt nicht passiert.

@Venom
@quagmire
@scarcrow

Euch ist klar, dass zahlen darüber, wer in welcher partei welche abschlüsse hat absolut unaussagekräftig sind.
oder? Bitte sagt ja, bitte sagt das sirh den grund dafür versteht, warum man daraus erstmal nichts ableiten kann.


melden

PEGIDA

28.09.2015 um 04:54
Vote_against schrieb:Keine Zahlen und keine Quellen? Also nur ein Quatschkopf und nicht mehr.
Echte Zahlen sehen so aus
Intelligenz = Wikipedia: Intelligenz
Intelligenz (von lat. intellegere „verstehen“, wörtlich „wählen zwischen …“ von lat. inter „zwischen“ und legere „lesen, wählen“) ist in der Psychologie ein Sammelbegriff für die kognitive Leistungsfähigkeit des Menschen.
Schulabschluß =
Seinen ersten Schulabschluss erhält ein Schüler nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung an einer allgemeinbildenden Schule. Der Schulabschluss ist Bestandteil des so genannten Berechtigungswesens, wobei die abgebende Institution den weiteren schulischen oder beruflichen Werdegang ermöglicht. Deshalb spielt der erfolgreiche Schulabschluss so eine wichtige Rolle im Leben eines Menschen. In den meisten Staaten bestimmt die aufnehmende Institution, ob der von ihr angebotene Weg für den Bewerber geeignet ist.
IQ = Intelligenzquotient Wikipedia: Intelligenzquotient
Der Intelligenzquotient (IQ) ist eine Kenngröße zur Bewertung des intellektuellen Leistungsvermögens (der allgemeinen Intelligenz) oder in bestimmten Leistungsbereichen (z. B. Faktoren der Intelligenz). Er wird in der Regel mit einem Intelligenztest ermittelt, dessen Ergebnis auf eine Referenzgruppe bzw. Referenzpopulation (z. B. die Piloten oder Lokführer oder die sogenannte repräsentative Normalbevölkerung - auch weiter differenzierbar in Gruppen nach Alter, Geschlecht oder Bildungsgrad) bezogen ist (vergleiche Normierung). Die Verteilung der Testergebnisse der Referenzgruppe bzw. Referenzpopulation wird anhand einer Normierungsstichprobe geschätzt und bei Verwendung des IQ auf eine Normalverteilung mit Mittelwert 100 und Standardabweichung 15 skaliert. Somit haben ungefähr 2/3 (genauer 68,27 %) der Personen dieser Referenzgruppe einen IQ zwischen 85 und 115. Je mehr der IQ von 100 abweicht, desto seltener finden sich Personen, die einen ähnlichen IQ besitzen.
IQ-Test: http://www.klein-singen.de/statistik/h/Gesellschaft/Intelligenz_Rassismus_Statistik.html

Intelligenz also ungleich Schulbildung.

Stein des Anstoßes:
quagmire schrieb:Solange die Kommunisten keine Asylheime In brand Stecken ist alles im Grünen Bereich.
Pegida macht nicht mal mehr halt bei Kindern , kann auch am IQ liegen laut Statistik ... Je mehr Rechts desto Weniger Intelligent ... Das Passt zu Pegida.
ER spricht also von Intelligenz, nicht von Schulbildung.

Übringes finde ich zwei Sachen sehr vermessen von einem Intelligenten Menschen:
a) zu erwähnen das man gerade Zahlen zu diesem Thema gepostet hat ohne zu erwähnen das dies in einem andere Thread war
b) einem User vorzuwerfen das er irgendwann ins Bett geht


melden

PEGIDA

28.09.2015 um 04:55
@scarcrow

Aber intellgenz ist auch ungleich dem IQ :cat:

Es wäre ähnlich blödsinnig bei allen parteien IQ tests anzuführen.


melden
quagmire
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.09.2015 um 04:55
scarcrow schrieb:Übringes finde ich zwei Sachen sehr vermessen von einem Intelligenten Menschen:
a) zu erwähnen das man gerade Zahlen zu diesem Thema gepostet hat ohne zu erwähnen das dies in einem andere Thread war
b) einem User vorzuwerfen das er irgendwann ins Bett geht
Chapeau :D

@Shionoro
Shionoro schrieb:Euch ist klar, dass zahlen darüber, wer in welcher partei welche abschlüsse hat absolut unaussagekräftig sind.
Habe ich was andere behauptet? Liest du eigentlich mit?


melden
Vote_against
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.09.2015 um 04:55
@Shionoro

Ich hatte die Quelle der Bundeszentrale für politische Bildung schon gepostet und sehe es nicht ei jedesmal die Quelle neu zu suchen um sie mdann posten zu können.,


melden

PEGIDA

28.09.2015 um 04:56
@Vote_against

Wie gesagt hast du die zahlen ja aber auch nochmal neu hier reinkopiert.
da wäre es doch sinnvoller anstatt die zahlen zu kopieren und sich dann noch die arbeit zu machen diese einzurücken einfach den link zu kopieren.


melden

PEGIDA

28.09.2015 um 04:57
@quagmire
@quagmire

Lieber quagmire.
Ja, in der Tat hast du das.
quagmire schrieb:Solange die Kommunisten keine Asylheime In brand Stecken ist alles im Grünen Bereich.
Pegida macht nicht mal mehr halt bei Kindern , kann auch am IQ liegen laut Statistik ... Je mehr Rechts desto Weniger Intelligent ... Das Passt zu Pegida.
Alles Gute,

dein Shionoro.


melden
Vote_against
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.09.2015 um 04:57
@Shionoro

Ich habe schon einmal die Quelle benannt ud suche nicht ei zweites Mal heraus


melden

PEGIDA

28.09.2015 um 04:57
@Vote_against
Diskussion: Erdrutschsieg für die FPÖ (Beitrag von Vote_against)
Das soll dein Beleg sein? Ernsthaft? :D
Sorry, aber anscheinend hast du das selbst zusammengebastelt.


melden

PEGIDA

28.09.2015 um 04:59
@Vote_against

Lieber vote_against

Du hast mir diese Information bereits 3 mal kommuniziert.
Allerdings betrifft meine Frage etwas anderes, nämlich meine Kritik daran, dass du, obwohl du um die Zahlen die du oben geposted hast zu posten auch die entsprechende internetseite geöffnet haben musst diese nicht mitkopiert hast.

Es wäre vernünftiger gewesen, dass zu tun, oder sogar nur einen link zu ihr anzugeben, damit sich niemand über die Quellenlage beschwert.

Denn ein beleg muss immer mit einer Quellenangabe versehen sein, damit er wirklich ein beleg ist und keine einfache aussage.

Alles gute,

dein Shionoro.


melden

PEGIDA

28.09.2015 um 04:59
@Venom

Es ist sehr unwarscheinlich dass de ruser sich das ausgedacht hat.

Warum sollte er das tun?


melden
quagmire
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.09.2015 um 05:01
@Shionoro
quagmire schrieb:Pegida macht nicht mal mehr halt bei Kindern , kann auch am IQ liegen laut Statistik
Laut Statistik...
Schlaf dich mal aus , wenn du schon mal mein Shionoro bist


melden

PEGIDA

28.09.2015 um 05:02
@quagmire

Aber die statistik die da in dem spiegel link ist sagt ja auch nicht das aus was du gerne aussagen möchtest.
Soll ich dir erklären warum?


melden

PEGIDA

28.09.2015 um 05:04
@Shionoro
Shionoro schrieb:Es ist sehr unwarscheinlich dass de ruser sich das ausgedacht hat.
Wo sind die Links oder so die das belegen? Ich habe gegoogelt und nichts gefunden.
Shionoro schrieb:Warum sollte er das tun?
Für sowas gibts mehrere mögliche Gründe.

Und was Österreich angeht, je höher das Bildungsniveau, desto weniger prozentuelle Anzahl an FPÖ-Wählern!
hier:
http://diepresse.com/home/politik/euwahl/3812135/Grafiken_Wie-Geschlecht-und-Bildung-die-Wahl-beeinflussten


melden

PEGIDA

28.09.2015 um 05:06
Shionoro schrieb:Euch ist klar, dass zahlen darüber, wer in welcher partei welche abschlüsse hat absolut unaussagekräftig sind.
oder? Bitte sagt ja, bitte sagt das sirh den grund dafür versteht, warum man daraus erstmal nichts ableiten kann.
wissenschaftlich gesehen: Ja.
Es ist ja auch ein Unterschied ob ich ein Abitur mit 1.0 bestehe oder gerade so durchrutsche.
Beides sagt aber nicht aus das ich ein intelligenter Mensch bin - rein von den kognitiven Fähigkeiten.

Die Schulbildung kann lediglich ein Indiz für Intelligenz sein. Streng genommen kann ich aber auch jedes Thema auswendig lernen und so zu meinen Abschlüssen gelangen, das mußte ich oft genug in meinen Klassen erleben. 1 geschrieben Thema verstanden? Nein!!
Shionoro schrieb:Aber intellgenz ist auch ungleich dem IQ :cat:

Es wäre ähnlich blödsinnig bei allen parteien IQ tests anzuführen.
das ist jetzt hart an den Begrifflichkeiten gekratzt. der IQ ist eine Diagnose die anhand von Tests ermittlet wird. Intelligenz perse ist auf diesem Weg nur durch jene Tests zu ermitteln. diese wiederum müssen sich der Gesellschaft und Zeit anpassen. Ok, es hängt beides zusammen. aber natürlich kann ich einen Intelligenztest verhageln und bekomme einen IQ von 50. In Wirklichkeit verstehe ich aber den Urknall und weiß warum die 82 die Lösung aller Probleme ist.

Stein der Diskussion ist aber das einer behauptet Rechte und Linke Konservative sind weniger Intelligent, dies wird untermauert durch wissenschaftliche Studien die dies anhand eines IQ Tests ermittelten.
Dagegen stehen die Schulabschlüsse der Wähler im Thread der ÖFP.

und um etwaiger Diskussionen vorzubeugen: eine Studie bezieht sich auf einen kleinen Personenkreis und damit wird ein Querschnitt der Gesellschaft simuliert. Also haben wir eine Querschnitt der Intelligenz und einen Querschnitt der Gesellschaft.
Beides verfälscht natürlich ebenfalls die Wahrheit. aber es ist nunmal schwer jeden Deutschen offiziellen IQ Test zu unterziehen ;)


melden
Anzeige

PEGIDA

28.09.2015 um 05:07
@Venom

Das weiß ich nicht, aber der User hat ja überhaupt kein Motiv um zu lügen, insbesondere sich dabei so viel mühe machen die ganzen kommazahlen da aufzuschreiben.

Betreffend deinem link:
Man kann sich immer eine potentiell positive eigenschaft herausnehmen und dann schauen welche partei am ehesten von den entsprechenden menschen gewählt wird.

Dass Konservativismus von Intellektuellen eher abgelehnt wird bedeutet nicht, dass Konservative nicht schlau sind oder sein können. Es bedeutet auch nicht immer, dass die Intellektuellen Recht haben.


melden
106 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden