Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

21.10.2015 um 10:40
@Zyklotrop

Du, mich 'beeindruckt' jedwedes gesellschaftliches Engagement. Ich persönlich bin nicht in der Flüchtlingshilfe vor Ort direkt aktiv, weil ich meinen Fokus auf eine Menschenrechtsorganisation gelegt habe und wo ich mich da in einem anderen Bereich engagiere. Aber (!), ich nehme mir in unserem demokratischen Rechtsstaat dennoch und natürlich das Recht heraus, die Politik zu kritisieren, auch wenn ich selbst nicht direkt bei der 'Asylhilfe' mitwirke oder eine Doktorarbeit über zukünftige Flüchtlingsströme verfasst habe. Das sollte völlig unstrittig sein.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

21.10.2015 um 12:37
Jaja die armen besorgten friedlichen Bürger.
http://www.spiegel.de/video/jaafar-vlog-beim-pegida-jahrestag-in-dresden-video-1618384.html

Was sich dort für wiederliche leute rumtreiben...


melden

PEGIDA

21.10.2015 um 13:01
@interrobang
Was erwartetest du, sie laden sich ja sogar Widerlinge ein um sie dann bejubeln zu können, siehe den kleinen Akif.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

21.10.2015 um 13:07
@Zyklotrop
Na der hat immerhin seinen Verlag verloren. Schlimm wirds wen das langsam anfägt gesellschaftsfähig zu werden...


melden

PEGIDA

21.10.2015 um 13:10
@interrobang
interrobang schrieb:Schlimm wirds wen das langsam anfägt gesellschaftsfähig zu werden...
Lustig, als ich vor ein paar Wochen schrieb das wir das verhindern müssen das es einen Rechtsruck mit Zuständen des 3. Reiches gibt wurde ich noch belächelt und hier von linker Seite niedergemacht das man trotzdem mit knüppeln auf "besorgte" schlagen sollte, etwas überspitzt formuliert jetzt von mir.

Das es genau das aber ist was sich da so langsam durch die Ignorante Politik derzeit auftut wurde ignoriert und als bescheuert angesehen...und nun so ein Satz?


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

21.10.2015 um 13:21
@Geisonik
Nö,das die braune Denke schon in der Mitte der Gesellschaft angekommen ist hab ich schon vor Jahren gesagt


melden

PEGIDA

21.10.2015 um 13:28
@Geisonik
Geisonik schrieb:Lustig, als ich vor ein paar Wochen schrieb das wir das verhindern müssen das es einen Rechtsruck mit Zuständen des 3. Reiches gibt wurde ich noch belächelt und hier von linker Seite niedergemacht das man trotzdem mit knüppeln auf "besorgte" schlagen sollte, etwas überspitzt formuliert jetzt von mir.
Wie willst du das verhindern, mit Appeasementpolitik?
Was machen wir als Nächstes?
Appeasementpolitik für Homophobe?
Appeasementpolitik für Linke?
Appeasementpolitik für Esoteriker?


"Angst ist ein schlechter Ratgeber" oder "Blinder als blind ist der Ängstliche" (Max Frisch) sagen eigentlich alles aus.
Im Klima der Angst verkümmert das rationale Denken und verschwinden die überlegten Handlungen um letztendlich, auf die Spitze getrieben, der Panik Platz zu machen.
Deshalb schüren ja die Demagogen, selbst die im Hinterhofformat (Bachmann, der kleine Akif und Konsorten), die Angst und versuchen ihr Stimmenvieh, den ängstlich-dümmlichen Mitläufer, in eben jener Gemütsverfassung zu halten.
Mein Mitleid mit diesen Horden hält sich in Grenzen. Wer ernsthaft glaubt Bachmann und Konsorten hätten die politische Lösung für irgendein Problem, der ist halt einfach dumm und/oder gefühllos.
Mit solchem Gesocks mache ich mich nicht gemein, und das machen die, die da mitlaufen ebenso wie die, die hier versuchen die Sache kleinzureden.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

21.10.2015 um 13:35
Eigentlich War sie ja nie weg...sie hat sich die ganzen Jahrzehnte wie ein eingekapseltes Bakterium erhalten


melden

PEGIDA

21.10.2015 um 13:36
@Zyklotrop
Zyklotrop schrieb:Wie willst du das verhindern
Nein ich befürchte das der Punkt überschritten ist an dem es noch einigermaßen zurück ging.
Wenn ich sehe was da jetzt bei PEGIDA auf der Bühne rumspringt und vor allem was für Sätze von sich gibt ist das schon erschreckend.
Meiner Meinung nach wurde der fehler gemacht einfach alle die nicht mit dem Schild auf Flüchtlinge warten als Nazis abzustempeln. Da hätten man vielleicht mal ein offenes Ohr haben müssen. Nun ists zu spät, würde jetzt eine vernünftige Lösung präsentiert würde es bei den schon Rechts eingefangenen nichts mehr ändern.

Die Mitte ist durch das ganze Nazi geschrei doch erst so weit nach Rechts gerückt. Damit meine ich nicht die Politiker, das sind ja die die alles schönreden, ich meine die normalen Bürger die anfangs besorgt waren, sich geäußert haben und als Nazis beschimpft wurden. Klar, wenn die Grenze zum Nazi immer weiter nach links rutscht dann werden immer mehr zu eben diesen...ist doch kein Wunder...


melden

PEGIDA

21.10.2015 um 13:38
@bit

Die BILD ist auch wirklich ZU GEIL......stellt die Leute (die FB Hetzer) an den Pranger, aber es ist noch gar nicht so lang her, da veröffentlichte sie exklusiv Auszüge aus Sarrazins damals neuem Buch.

Doppelmoral par excellance


melden
jeremybrood
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

21.10.2015 um 13:39
Geisonik schrieb:Rechtsruck mit Zuständen des 3. Reiches
Was denn für ein Rechtsruck?
Es ist doch das Gegenteil zu beobachten - die Selbstauflösung der rechten Szene dank Klamauk-Figuren wie Bachmann oder den Reichsbürgern


melden

PEGIDA

21.10.2015 um 13:40
@jeremybrood
Das werden wir bei den nächsten Wahlen sehen.
Praktisch über all in Europa wo in der Zwischenzeit gewählt wurde haben wir es ja schon gesehen...


melden

PEGIDA

21.10.2015 um 13:42
@CurtisNewton

BILD verstößt auch mal wieder gegen Persönlichkeitsrechte und es beschweren sich Leute beim Presserat. Reichelt fällt dazu nur das ein

https://twitter.com/jreichelt/status/656502055180324864

Was für ein Idiot. Ehrlich mal.


melden
mccool
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

21.10.2015 um 13:42
@CurtisNewton
Nun, Captain, die "Bild" ist ja auch das unglaublichste, billigste, primitivste und sexistischste Hetz- und Manipulationsblatt, mit dem man sich nicht mal den Arsch abwischen kann!

Diese NICHT-ZEITUNG springt doch im täglichen Rhythmus zwischen allen Extremen hin und her - hauptsache sensationell und sensationsgeil...


melden

PEGIDA

21.10.2015 um 13:43
Mal eine Frage an euch?

Wieso gibts es keine anständige deutsche Bürgerbewegung?

Es ist zwar schön und gut sich der Flüchtlingsproblematik zu stellen, aber so Sprüche wie "KZ ist außer Betrieb" oder die Galgensache entkräftigen ALLES was davor und dannach gesprochen wird.
Ich kann die Leute dann nicht mehr ernst nehmen.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

21.10.2015 um 13:43
@Geisonik
Die Mitte ist nicht nach rechts gerückt,sie War schon immer Rechtsmittel. ..du bist soweit nach rechts gerückt das du die Mitte gar nicht mehr siehst.
Ich finde ne Unverschämtheit dann noch zu behaupten wir hätten die Nazis erst geschaffen..."Ihr seid schuld das ich so scheiße bin"


melden

PEGIDA

21.10.2015 um 13:45
@Warhead

Ui ja, jetzt bin ich also Nazi :D


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

21.10.2015 um 13:47
@CurtisNewton
Je schmieriger uns milbiger der Schmodder desto wahrscheinlicher das man die Bild aus der Pampe zerren kann


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

21.10.2015 um 13:48
@Geisonik
Wer Nazis schützt oder verharmlost macht sich zumindest mit ihnen gemein


melden
Anzeige

PEGIDA

21.10.2015 um 13:49
http://www.bild.de/news/inland/social-media/der-pranger-der-schande-43073084.bild.html
Zu sehen unter anderen, wirklichen Hassbotschaften die die Grenzen überschreiten auch das
bildhasspranger

Wo ist da Hetzte?
Wenn das schon Hetze ist dann weiß ich auch nicht mehr...


melden
137 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden