Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

13.12.2015 um 22:50
@Zeitmaschine78

Du bist Gedanklich ziemlich nah bei Pegida.

Einfache Antworten auf viel komplexere Fragen anbieten und dann felsenfest behaupten das es so ist ohne auf Gegenargumente zu hören.


melden
Anzeige

PEGIDA

13.12.2015 um 23:06
@greenkeeper
greenkeeper schrieb:Die AfD ist ein Produkt der Politik von Frau Merkel. Ohne Frau Merkel keine AfD. Eigentlich müsste diese Partei AfM heißen.
Die Afd ist eine Trotz-Partei und sonst nichts !
Solange es der AfD gelingt, als seriöse konservative Mitte-Strömung aufzutreten, hat sie Chancen auf die Stimmen von Protestwählern und Euro-Kritikern. Gleichwohl möchte die klare Mehrheit der Deutschen keinen Ausstieg aus dem Euro. Doch die neue Partei zwingt die anderen Parteien, deutlicher ihren Europa-Kurs zu artikulieren.
http://www.bpb.de/politik/wahlen/wer-steht-zur-wahl/bundestag-2013/165526/afd
Bei einer AfD-Veranstaltung sagte Pretzell als NRW-Chef und Europaabgeordneter der Partei, die Verteidigung der deutschen Grenze "mit Waffengewalt als Ultima Ratio" sei "eine Selbstverständlichkeit".
http://www.rp-online.de/politik/deutschland/afd-eine-alternative-fuer-rechtsextreme-analyse-aid-1.5530518

@Zeitmaschine78
Wenn es eine angeblich unpolitische Organisation wie Pegida nötig hat eine Person wie Geert Wilders einzuladen:
Geert Wilders spricht vor 10.000 "Pegida"-Anhängern
Er sollte der kriselnden Pegida-Bewegung neuen Schwung verleihen: Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders spricht am 13.04.2015 auf einer Kundgebung des islamkritischen Bündnisses in Dresden.
http://www.rp-online.de/politik/deutschland/pegida-geert-wilders-spricht-vor-10000-anhaengern-bid-1.5013077


melden

PEGIDA

13.12.2015 um 23:07
Ich würde die Schule an sich jetzt auch nicht so sehr in den Fokus rücken. Zumal gerade Pegida eher ein sächsisches Phänomen war und eigentlich auch geblieben ist.


melden
unico
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

13.12.2015 um 23:11
che71 schrieb:Dabei sind die Gründer der AFD ja gar keine Bildleser !
Natürlich nicht!


Und was Dutschke anbelangt, das ist schon ein Hammer, was die BILD als geistiger Brandschifter sich da hat zu Schulden kommen lassen. Hier der Aufruf, doch bitte mal das Gesetz in die eigene Hand zu nehmen:

„Man darf auch nicht die ganze Dreckarbeit der Polizei und ihren Wasserwerfern überlassen.“
BILD, 7. Februar 1968,
und im Vorfeld aufgefordert zur "Ergreifung der 'Rädelsführer'"

Sarkasmus on - Ganze Arbeit geleistet - Sarkasmus off.


melden

PEGIDA

13.12.2015 um 23:25
Ich bin absolut gegen Pegida. aber Nachbarn, an den Rand des Ruins getriebene Rentner
und unzufriedene egoistische Arbeitskollegen denken das primitive Pegida-Klischee


melden

PEGIDA

14.12.2015 um 00:18
Heute waren ganze 130 Leute für Pegida in Aachen unterwegs. Und das obwohl auch "befreundete" Gruppierungen aus Belgien und den Niederlanden angekündigt wurden. Wenn Pegida nur das Ergebnis von verfehlter Politik ist, scheinen wir ja alles wieder im Griff zu haben :-D


melden

PEGIDA

14.12.2015 um 01:52
@Zeitmaschine78

Was irgendwie paradox ist, denn Rechte setzen sich nicht für Minderheiten ein. Das tun Linke (natürlich nicht nur Linke, ist klar). Rechte benutzen sie für Propaganda..und wenn eine Minderheit abgefrühstückt ist, ist die nächste dran.


melden

PEGIDA

14.12.2015 um 01:55
Atrox schrieb:Heute waren ganze 130 Leute für Pegida in Aachen unterwegs. Und das obwohl auch "befreundete" Gruppierungen aus Belgien und den Niederlanden angekündigt wurden. Wenn Pegida nur das Ergebnis von verfehlter Politik ist, scheinen wir ja alles wieder im Griff zu haben :-D
Es fehlt nur das berühmte Zünglein an der Waage und schon hat PEGIDA und Co mehr Zulauf als einem lieb sein kann. Die Geschichte hat gezeigt, wie fies sie sein kann.


melden

PEGIDA

14.12.2015 um 05:24
In aachen sind große demos in der hinsicht aber auch selten.

Da waren diverse polonesen die mit viel polizei durch die stadt getingelt sind. Ganz ehrlich, ich hab mehr holländer die shoppen und glühweinsaufen waren gesehen als pegida oder gegendemonstranten.


melden

PEGIDA

14.12.2015 um 07:41
@Sannjana

Was soll das für ein Zünglein sein? Ich verfolge die Diskussion ja auch ein wenig. Der Zulauf der nach Paris erwartet wurde, blieb ja weitestgehend aus. Durch die Grenznähe merkt man die Nachwehen hier ziemlich direkt. In die Arme von Pegida hat es keinen getrieben. Was soll da noch kommen?

@Shionoro

Auf der Gegendemo sollen wohl 2.000 gewesen sein. Aber du hast Recht. Viele Glühweinbuden konnten mehr Leute um sich scharen als der Bachmann. Und das ist auch gut so.


melden

PEGIDA

14.12.2015 um 08:10
@Atrox

Es gab ja mehrere gegendemos. Die die ich gesehen hab hat ungefähr 50 mann umfasst, da waren mehr schwer gepanzerte polizisten und wagen als demonstranten.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.12.2015 um 19:13
@che71
che71 schrieb:Die Afd ist eine Trotz-Partei und sonst nichts !
Richtig und zwar eine extra von Frau Merkel dafür geschaffene Trotz-Partei, die ich genau aus diesem Grunde auch wählen werde. Sonst nichts!

Gruß greenkeeper


melden
HeurekaAHOI
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

14.12.2015 um 19:52
greenkeeper schrieb:Richtig und zwar eine extra von Frau Merkel dafür geschaffene Trotz-Partei, die ich genau aus diesem Grunde auch wählen werde. Sonst nichts!
ich auch...


melden

PEGIDA

15.12.2015 um 00:27
Eigentlich ist der Sinn solcher Polit-Threads nur noch Unterhaltung, aber keine offene Diskussion.
Aber hat immerhin eben deshalb Unterhaltungscharakter.


melden

PEGIDA

15.12.2015 um 00:54
@greenkeeper
@HeurekaAHOI

Und ehe man sich versieht ersetzt die AFD mit Wählerauftrag die Richter am Bundesverfassungsgericht und kann schalten und walten wie sie will. Die Rechtspopulisten in Polen machen es ja im Moment vor.


melden
unico
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

15.12.2015 um 09:18
@HeurekaAHOI
@greenkeeper

Warum mit weniger zufrieden geben? Warum wählt ihr nicht gleich das Original? Ist euch das zu schmuddelig?


melden

PEGIDA

15.12.2015 um 09:27
@unico
Da kann man sich halt nicht so schön selbst in die Tasche lügen...


melden

PEGIDA

15.12.2015 um 09:51
@Atrox

Deutschland ist aber nicht Polen.
In Polen gab es selbige Spielchen auch von der vorgängerregierung.
Ob sie damit erfolg haben bleibt ohnehin abzuwarten.


melden

PEGIDA

15.12.2015 um 11:48
Atrox schrieb:Und ehe man sich versieht ersetzt die AFD mit Wählerauftrag die Richter am Bundesverfassungsgericht und kann schalten und walten wie sie will. Die Rechtspopulisten in Polen machen es ja im Moment vor.
Ein Problem haben wir nur bei ungarischen Verhältnissen (2/3 Mehrheit).
Die Rechtspopulisten haben gleich die ganze Verfassung ersetzt.

Aber die AfD hat kein so großes Potential. Wenn es hoch kommt und Stammwähler zu Hause bleiben, vielleicht 20 %. Wir man zweistellige Rechtspopulisten aussperrt, hat gerade Frankreich wieder gezeigt.

Es soll nur keiner denken, dass man sie kontrollieren kann, wenn man mit ihnen koaliert. Das haben die Konservativen bei der Koalition mit der NSDAP auch gedacht ...


melden
Anzeige

PEGIDA

15.12.2015 um 14:00
Bei der Magida wurden übrigens wieder mal Todesdrohungen gegen Politiker ausgesprochen.
Es ist eine Schande, dass die Polizei da nicht einschreitet.
http://www.neues-deutschland.de/artikel/994858.magdeburg-pegida-mordaufrufe-gegen-gruene-und-linke.html


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Ganser und Gladio13 Beiträge
Anzeigen ausblenden