Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 23:28
@Subcomandante
Was soll das den jetzt beweisen?


melden
Anzeige

PEGIDA

23.12.2014 um 23:29
@Grenox

In Berlin hat man s ja auch versucht mit den "Montagsdemos", bis die Leute verstanden haben, was für Hohlköppe da am Werk sind, was ist eigentlich aus den Montagsdemos geworden?


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 23:30
@Zoelynn
Zoelynn schrieb:@che71
Ebola soll angeblich von blutsaugenden Flughunden kommen,da steck aber weit mehr hinter.
Das sagt mir schon das Wort Ebola.
Das ist eine Tropenkrankheit.
Was soll denn noch da hinter stecken ? Illuminaten-VT ?
Die Gattung wurde nach dem kongolesischen Fluss Ebola benannt, in dessen Nähe es zum ersten allgemein bekannten Ausbruch kam.
Wikipedia: Ebolavirus


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 23:30
@Lupo1954
Ich hab den Kontext für Dich fett gemacht.
Subcomandante schrieb:Das war gestern eine konzentrierte Aktion in NRW. Köln, Düsseldorf und Bonn wechseln sich ab. Waren gestern sogar Saarländer in Bonn, so extra mit Bussen angekarrt. Waren trotzdem nur ein kleines Häuflein.
Subcomandante schrieb:Hier das Beweisphoto von den Saarländern in Bonn:


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 23:33
@Roydiga
Roydiga schrieb:was ist eigentlich aus den Montagsdemos geworden?
Das Anon.Koll a.k.a. M.R. hat sich von den Mahnwachen distanziert und unterstützt jetzt PEGIDA und HoGeSa. Elsässer findet PEGIDA und HoGeSa auch toll und gestern hat Stephane Simone auf der PEGIDA gesprochen. Der war ja auch auf den Montagsdemos ein gefeierter Redner.


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 23:33
@Subcomandante
Bis nach Dresden ist es arg weit vom Saarland. Nu lass sie doch demonstrieren in Bonn. Ist doch ihr gutes Recht.


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 23:33
@Subcomandante
eben da fehlt die gezielte Organisation. Auch wenn Du es nicht wahrhaben möchtest.


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 23:33
@Lupo1954
Lupo1954 schrieb:Ist doch ihr gutes Recht.
Meins auch!


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 23:35
@Subcomandante
Wie, warst Du dabei und hast mitdemonstriert?


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 23:35
@GuteLaune
GuteLaune schrieb:eben da fehlt die gezielte Organisation. Auch wenn Du es nicht wahrhaben möchtest.
Die werden alle 3 von PEGIDnrw organisiert. Dahinter steckt Melanie Dittmer, Beisitzerin im Landesvorstand von PROnrw. Die sind organisiert.


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 23:35
Und die Dittmer ist eine Rechtsextreme.


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 23:35
@Lupo1954
Lupo1954 schrieb:Wie, warst Du dabei und hast mitdemonstriert?
Wo? Bei BOGIDA? Um Himmels Willen! Nein!


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 23:37
@Subcomandante
Subcomandante schrieb:Die werden alle 3 von PEGIDnrw organisiert. Dahinter steckt Melanie Dittmer, Beisitzerin im Landesvorstand von PROnrw. Die sind organisiert.
Deswegen schreibe ich ja zum dritten mal, es fehlt die richtige Organisation.

Aber das kommt dann halt später.


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 23:41
GuteLaune schrieb:es fehlt die richtige Organisation.
Was ist denn die richtige Organisation? Sowohl Akif Pirincci als auch Udo Ulfkotte (beide waren Redner auf der BOGIDA) haben nicht mehr Publikum gerissen. Aber die Dittmer hat eifrig Deutschland-Fähnchen aus dem Bulli heraus verteilt und den Teilnehmern verboten mit der "Lügenpüresse" zu sprechen. Und ihre Anhänger sind brav gefolgt.

Sieh's ein, im Westen hat PEGIDA z.Zt. keine Chance!

B5ex8 CMAE0sX4
Links steht BOGIDA und gegenüber Bonn stellt sich quer.


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 23:42
Subcomandante schrieb:Das Anon.Koll a.k.a. M.R. hat sich von den Mahnwachen distanziert und unterstützt jetzt PEGIDA und HoGeSa. Elsässer findet PEGIDA und HoGeSa auch toll und gestern hat Stephane Simone auf der PEGIDA gesprochen. Der war ja auch auf den Montagsdemos ein gefeierter Redner.
dürfte wohl der Sargdeckel der Bewegung sein...


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 23:42
@GuteLaune
GuteLaune schrieb:Ja klar sind das Unterstellungen von Dir.

Und sonst hast du Deine Quellen ja auch nicht benannt. Warum eigentlich?
Das wir sich bei den meisten Pegida-Fans auf diesem Niveau bewegen:
Abendzeitung München (Nürnberg 2012 eingestellt[5]) (Verlag Die Abendzeitung)
Abendpost/Nachtausgabe Frankfurt (Frankfurter Societät), 1988 eingestellt
Der Abend Berlin, 1981 eingestellt
B.Z. Berlin (Axel Springer SE)
Berliner Kurier (Berliner Verlag, Teil von M. DuMont Schauberg)
Bild (Axel Springer SE)
Express Köln, Bonn, Düsseldorf (M. DuMont Schauberg)
Hamburger Morgenpost (Mopo) (M. DuMont Schauberg)
Morgenpost Sachsen Dresden, Chemnitz (DD+V Mediengruppe Dresden)
Super! (Burda-Verlag), 1992 eingestellt
tz München (Zeitungsverlag tz München)
Wikipedia: Boulevardzeitung


melden
GuteLaune
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 23:45
@Subcomandante
in welcher Traumwelt lebst Du eigentlich, dass Du solche Beweis Videos-Fotos hier einstellst?

Im Grunde ist es ein "Wunder" dass die Leute hier die Füße stillhalten.

Die Realität sieht "noch in den Köpfen" ganz anders aus.


melden

PEGIDA

23.12.2014 um 23:48
@GuteLaune
GuteLaune schrieb:in welcher Traumwelt lebst Du eigentlich
Schimpft sich Realität - kennst Du wahrscheinlich nicht.
GuteLaune schrieb:dass Du solche Beweis Videos-Fotos hier einstellst?
Ja, die Wahrheit tut weh, aber so sieht es in NRW aus. In München soll's noch mieser für MüGIDA gelaufen sein. In den Zeitungen stand was von 20 Teilnehmern, dagegen war BOGIDA ja ein enormer Erfolg mit 250.
GuteLaune schrieb:Die Realität sieht "noch in den Köpfen" ganz anders aus.
Woher weißt Du, wie es in den Köpfen aussieht? Kannst Du Gedankenlesen?


melden
Lupo1954
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

23.12.2014 um 23:49
@Subcomandante
Du bist doch einer von den erklärten pegida-Gegnern. Jetzt erklär doch mal einen wie mir, der seit Tagen auf der suche nach einer Antwort ist, was denn so schlimm an pegida ist?.


melden
Anzeige

PEGIDA

23.12.2014 um 23:49
@GuteLaune

Was bedeutet für dich denn richtige Organisation?


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
bagdat+giftgas11 Beiträge
Anzeigen ausblenden