Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:19
@Masterblunt
Sehr Originell


melden
Anzeige
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:19
@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:Bis in die siebziger Jahre durfte ein Ehemann seine Frau jederzeit vergewaltigen. Ist das aus den Menschenrechten hergeleitet oder aus der biblischen Aussage, dass das Weib dem Manne untertan sein soll?

Bis in die siebziger Jahre war die Ausübung homosexueller Handlungen strafbar. Ist das aus den Menschenrechten hergeleitet oder aus der biblischen Aussage, dass Homosexualität dem Herrn ein Gräuel ist?

Bis in die siebziger Jahre hatte der Vater das Recht, Kinder und Ehefrau körperlich zu züchtigen. Ist das aus den Menschenrechten hergeleitet oder aus der biblischen Aussage, dass der Mann als Vorstand der Familie das Züchtigungsrecht hat?
blabla , klar war das so.

Aber willst du daraus einen STrick drehen?

Nigger dürfen heute noch in den USA erschossen werden ohne es gross zu hinterfragen,
Ja das in dem Land of the Free , das uns die Demokratie gebracht hat und das bis heute ständig im Krieg mit irgendwem ist.

Und ich als Deutscher will mit sowas nix mehr zu tun haben, Punkt!

Wer meine Hilfe braucht bekommt sie , ende der diskussion.


melden

PEGIDA

27.12.2014 um 18:21
@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:Im gesellschaftlichen, allerdings wurden auch immer wieder religionskritische Inhalte auf den Index gesetzt.
Das wäre mir neu... noch nicht mal Salmon Rushdie wurde hier auf den Index gesetzt.
Rho-ny-theta schrieb:Bei der Einstufung als Pornographie spielt immer auch eine religiös-moralische Komponente eine Rolle.
Mit Sicherheit nicht. Höchstens im Bereich der Jugendgefährdung. Denn Pornografie ist überall für Erwachsene frei erhältlich.

Ich will nicht sagen, das unsere moralischen Werte die auch im GG verankert sind, einen christlichen Hintergrund haben..... in Teilen gründet auch der Humanismus auf diese Werte. Aber wir sind schon Jahrzehnte von der Kirche getrennt..


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:21
@Heijopei

Ich will niemandem daraus einen Strick drehen, aber ich will mit dem Vorurteil aufräumen, der Westen und Europa wären so wahnsinnig säkular und fortschrittlich.

Ich habe mich übrigens in den Zeiten vertan, Vergewaltigung in der Ehe war noch bis in die neunziger erlaubt, Homosexualität bis in die 90er de jure strafbar.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:21
@Heijopei
was geht mit dir ab? rassistisch gegen schwarze und dan auch noch lügen.. schäm dich.


melden
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:22
@Zoelynn
Ich meine das aber vollkommen ernst – Pegida und auch Salafisten widern mich an...

Bin ich jetzt die Mitte, der Schizo oder wer ???


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:22
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Mit Sicherheit nicht. Höchstens im Bereich der Jugendgefährdung. Denn Pornografie ist überall für Erwachsene frei erhältlich.
Darf aber z.B. nicht öffentlich beworben werden. Lies dir evtl. mal den Wiki-Artikel zur BPJM durch, da gibt es auch Beispiele für missbräuchliche bzw. kritische Indizierungen. Das führt hier aber etwas weit vom Thema weg.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:23
@Masterblunt
das ist für mich eindeutig links


melden

PEGIDA

27.12.2014 um 18:23
@Masterblunt
Masterblunt schrieb:Ich meine das aber vollkommen ernst – Pegida und auch Salafisten widern mich an...

Bin ich jetzt die Mitte, der Schizo oder wer ???
Theoretisch müsstest du dann zu dieser "Mitte" gehören.

Ich finde dieser Begriff "Die Mitte" in der Politik so schlimm. Es gibt keine Mitte ! Jeder Mensch ist egal wie sehr er sich mit Politik auseinander setzt entweder ein bisschen links oder rechts es gibt imo keine "Mitte"


melden

PEGIDA

27.12.2014 um 18:24
@Masterblunt
Ja Du bist in der Mitte und kannst von beiden Seiten überfahren werden ;)


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:26
@Rho-ny-theta
Was heist für dich nicht öffentlich beworben ich werde im i net beworben auf viele Seiten,mal rein zu schauen,was ich natürlich nicht tue wo sind wir denn.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:26
Rho-ny-theta schrieb:Ich habe mich übrigens in den Zeiten vertan, Vergewaltigung in der Ehe war noch bis in die neunziger erlaubt, Homosexualität bis in die 90er de jure strafbar.
Wow, das wusste ich auch nicht. Da schmilzt der "kulturelle Vorsprung" in der Aufklärung aber schnell weg. Zumal wenn man noch bedenkt, dass zwar der Staat immerhin die richtigen Weichen gestellt hat, aber viele Bürger den Gesetzesvorlagen noch lange nicht zustimmen wollen.


melden

PEGIDA

27.12.2014 um 18:26
@Rho-ny-theta

Man diskutiert hier doch ausschließlich über Extreme. Muslime, die wirklich gläubig waren, waren mir gegenüber immer sehr freundlich, sogar überraschend freundlich. Andere Seite: Ich arbeite in einem Unternehmen, wo man die Chefetage in einer christlichen Sekte verorten würde. Mehr Menschlichkeit habe ich bisher in keinem Unternehmen kennenlernen dürfen. Deshalb ist für mich klar, dass man beide Religionen friedlich ausleben kann und zumindest in meinem Leben waren gläubige Menschen mir gegenüber überwiegend sehr friedliche Menschen.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:26
@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:Ich habe mich übrigens in den Zeiten vertan, Vergewaltigung in der Ehe war noch bis in die neunziger erlaubt, Homosexualität bis in die 90er de jure strafbar.
Toll , wollen wir Korynthen kacken oder was?

Du weisst was ich meine , also schluss mit dem schnickschnack !

Ich habe hier einen klaren standpunkt und der steht nicht zur diskussion .

Ich will hier niemanden von was überzeugen , sondern ich stelle hier meine Meinung zu Disposition, aber erhebe keine allgemeingültigkeit darauf.


melden
Masterblunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:28
King_Kyuss schrieb:Ich finde dieser Begriff "Die Mitte" in der Politik so schlimm. Es gibt keine Mitte ! Jeder Mensch ist egal wie sehr er sich mit Politik auseinander setzt entweder ein bisschen links oder rechts es gibt imo keine "Mitte"
Glünggi schrieb:Ja Du bist in der Mitte und kannst von beiden Seiten überfahren werden ;)
Beides wollte ich hören... :D


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:28
@Rho-ny-theta
Ne, DU hast dich vertan,so was.


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:29
@Heijopei
Heijopei schrieb:Ich will hier niemanden von was überzeugen , sondern ich stelle hier meine Meinung zu Disposition, aber erhebe keine allgemeingültigkeit darauf.
So wie ich die meinige zur Diskussion stelle.

@Zoelynn
Zoelynn schrieb:Was heist für dich nicht öffentlich beworben ich werde im i net beworben auf viele Seiten,mal rein zu schauen,was ich natürlich nicht tue wo sind wir denn.
Internetwerbung verstößt in dem Fall gegen das Gesetz. Internet, rechtsfreier Raum, usw. usf.
Zoelynn schrieb:Ne, DU hast dich vertan,so was.
Ja, und schau, ich habe es sogar selber gemerkt und sogar richtiggestellt :D


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:30
@Rho-ny-theta
Internet ist nicht Rechtsfrei ZB wenn ich bei e bay was kaufe habe ich deutsche Gewärleistungsrechte und Widerrufsrechte


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:35
@Zoelynn

Bei der Bannerwerbung hast du in der Regel einfach niemanden, den du anzeigen bzw. belangen kannst.


melden
Anzeige
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

27.12.2014 um 18:38
@Rho-ny-theta
Ja schon bei google wenns da was,wie soll ich sagen spezielles eingibs kommt werbung bzw Webanzeigen von pornseiten


melden
299 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Fluch oder Segen26 Beiträge
Anzeigen ausblenden