Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

PEGIDA

PEGIDA

28.12.2014 um 02:13
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Die brauchen ja nur mal dahin gehen, wo es weit mehr Muslime gibt
Die Muslime sind zwar vordergründig der Aufhänger für PEGIDA, doch steckt dahinter eine ganz andere Sorge.

@psreturns
Ich würde mir übrigens wirklich sorgen machen, wenn PEGIDA eine Demonstration gegen ALLE Ausländer wäre, dann gäbe es ein großes, gesellschaftliches Problem, aber so kann man wirklich davon ausgehen, dass die Angst vor ISIS & Co. der Ursprung dieser Demos ist....und das sind doch wirklich Probleme, die man über Aufklärung lösen kann.


melden
Anzeige
nananaBatman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.12.2014 um 02:13
Zoelynn schrieb:Ich beurteile PEGIDA an den 19 Punkten des Manifest und da sehe ich keine Einzige Forderung welche nicht auch die Regierung vertritt.
Alsoist die PEGIDA so was wie ene Regierungsdemo
Wozu aber dann der Name "Patriotische Eruopäer gegen die Islamisierung des Abendlandes"
In ihrem Manifest sollte doch ausgeführt werden, was sie mit Islamisierung meinen. Das kann sich doch nicht nur auf die Umbenennung von Weihnachtsmarkt zu Wintermarkt beziehen...


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:13
IrreBlütenfee schrieb:Ein so klares Bekenntnis gegen IS und Islamismus erwarte ich auch vom Zentralrat der Muslime, den Moscheevorständen und sonstigen maßgeblichen Personen dieser Religion in Deutschland.
Wie klar denn noch, ließt du keine Zeutungen? Man hat sich schon von distanziert.


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.12.2014 um 02:13
@IrreBlütenfee
Ja und zwar schriftlich und niht bloß als Lippenbekenntnis


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:13
Kaum sind geistig verwirrte Menschen anwesen, kommt @Zoelynn auch schon wieder zurück und lässt denselben Müll ab, wie auf den 500 Seiten vorher auch schon.

@IrreBlütenfee

Ja, du bist irre. Sorry.

@fumo

Moslems raus! Moslems raus!
Ich bin kein Nazi, aber...
Moslems raus!


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:13
IrreBlütenfee schrieb:Ein so klares Bekenntnis gegen IS und Islamismus erwarte ich auch vom Zentralrat der Muslime, den Moscheevorständen und sonstigen maßgeblichen Personen dieser Religion in Deutschland.
Gabs schon tausendmal. Aber egal, pegida und co. ignorieren das ja fleissig. -.-


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.12.2014 um 02:14
@IrreBlütenfee
IrreBlütenfee schrieb:Ein so klares Bekenntnis gegen IS und Islamismus erwarte ich auch vom Zentralrat der Muslime, den Moscheevorständen und sonstigen maßgeblichen Personen dieser Religion in Deutschland.
Das gab es im Übrigen schon...


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:14
@Flatterwesen
Flatterwesen schrieb:Der IS intressiert sich nicht die Bohne für irgendwelche Demonstranten in Dresden, die haben mehr Angst vor Amerikanischen Drohnen oder der PKK als vor PEGIDA.
Wo habe ich geschrieben, dass sich die IS für die Demos in Dresden interessiert?


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:14
fumo schrieb:Die Muslime sind zwar vordergründig der Aufhänger für PEGIDA, doch steckt dahinter eine ganz andere Sorge.
Sozialneid gegenüber Menschen die ärmer sein müssen als ein jeder Deutscher und das unbekannte Fremde. Sind doch fast immer die gleichen Gründe hier in Ost-Sachsen.


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.12.2014 um 02:15
@fumo
Es ist sinnlos dagegen in Deutschland zu Demonstrieren. Die Situation im Irak und in Syrien können wir hier nicht ändern....


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:16
@Flatterwesen
@aseria23
@Scheol
@Zoelynn
@Bone02943
@nananaBatman
@interrobang
@behind_eyes
@psreturns

Wenn es dieses Bekenntnis gab, wie kann es dann sein, dass vor einigen Wochen tausendfach und ungestraft Islamisten in Berlin brüllen konnten : " JUDEN INS GAS" ???


melden
Zoelynn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.12.2014 um 02:16
@nananaBatman
Ich kann mir nicht vorstellen ,dass Die Regierung für eine Islamisierung Deutschland ist


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:16
@Scheol
Scheol schrieb:Moslems raus! Moslems raus!
Ich bin kein Nazi, aber...
Moslems raus!
Wer schreibt so etwas? Wo steht das?


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:17
@fumo

Leute, die auf der PEGIDA-Demo interviewt wurden.
Nich' gesehen? Zig Male verlinkt.


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:17
IrreBlütenfee schrieb:Wenn es dieses Bekenntnis gab, wie kann es dann sein, dass vor einigen Wochen tausendfach und ungestraft Islamisten in Berlin brüllen konnten : " JUDEN INS GAS" ???
Wirklich, tausende? o_O

Aber ok wie kann das wohl sein, vielleicht weil sie Antisemiten sind oder einfach nur Israel und deren Politik hassen? Kein Plan warum man sowas rufen muss.


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:18
IrreBlütenfee schrieb:Wenn es dieses Bekenntnis gab, wie kann es dann sein, dass vor einigen Wochen tausendfach und ungestraft Islamisten in Berlin brüllen konnten : " JUDEN INS GAS" ???
Moslems... kennste einen, kennste alle.


melden
Flatterwesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

PEGIDA

28.12.2014 um 02:18
Selbst ein Ken Jebsen geht auf Distanz zu PEGIDA....


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:18
@IrreBlütenfee
IrreBlütenfee schrieb:" JUDEN INS GAS" ???
Das ist doch Polemik! Wer soll das wo gerufen haben? Das ist Unfug! Ein solcher Straftatbestand wäre von den anwesenden Polizisten sofort geahndet worden.

Hier wird doch wieder der Versuch interessierter Kreise unternommen - wahrscheinlich linke Kreise -, PEGIDA in ein Licht zu rücken, wo sie nicht hingehören.


melden

PEGIDA

28.12.2014 um 02:19
@Flatterwesen

Das Jebsen mit denen auf Distanz geht macht Sinn.
Er ist großer Streiter für Palästina. Wenn auch ein zweifelhafter.


melden
Anzeige

PEGIDA

28.12.2014 um 02:19
@Bone02943
Bone02943 schrieb:Wirklich, tausende? o_O
Nein, es waren Millionen und sie trugen alle die Uniformen der SA....Lass Dich doch nicht für dumm verkaufen!


melden
269 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden