Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

834 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Russland, Nato, Osterweiterung

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:26
Chavez schrieb:komische Leute mit denen du dich da unterhältst, diese "richtige" Russen. Aber idioten gibt es überall ;)
nee das waren eher die OPfer der "Richtigen" Russen.

Gibt schon Gründe warum das heute alles eigene Nationen sind,denn Teil der Russischen Föderation.


melden
Anzeige
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:26
Atombomben sind überbewertet, Abrüstung auf die Harte Tour, wie? Siehe Video! (Nehmt das nicht als bares^^) https://vimeo.com/106741022


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:27
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:wünschte es gäbe ein paar B61 für den Einsatz gegen OT Beiträge.
bei deinem Wüschen legst du ja höchst suizidales Verhalten an den Tag
Fedaykin schrieb:noch konnte Genscher Zusagen für die NATO machen.
die Zusage hat er trotzdem erteilt und war wesentlicher Verhandlungsführer bei der WV


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:27
Chavez schrieb:Willst du mir jetzt erzählen es ist einer oder was? Ob es dir passt oder nicht es ist ein Vielvölkerstaat. Schau dir die Staatsstruktur des Landes an, allein die Sprachen die dort als Zweite Landessprache eingetragen sind.
und deswegen Ist RUssland kein Nationalstaat?

Die USA dann wohl auch nicht.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:30
Chavez schrieb:und was ist die EU? und wenn du jemanden so blöde von der Seite anlaberst, lies dir die beiträge komplett durch, es war eine Antwort darauf das @canales gesagt hat Russland muss in die EU alles andere wäre Quatsch.
Die EU hat ziemlich viel Gleichberechtigung in allen Organen, unabhängig der Ländergröße.

und wo schrieb Canales das Russland in die EU gepresst wird. Es ist seine Ansicht das es für Russland das sinnvollste wäre sich der EU anzuschließen wel er Russland Kulturell eben in Europa sieht.

die Euraische Wirtschaftsunion ist für mich jedenfalls noch kein Verbund von Gleichberechtigten Partnern. Naja Kasachstan hat ja Wirtschaftlich potential


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:31
@Fedaykin
fängt wieder dieser Stuss an, ein Gespräch mit dir ist so ob man mit der Wand spricht.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:31
@mainstream0815

wie soll Genscher eine Zusage erteilen für etwas worüber er gar keine Kompetenzen hat, noch was damals Verhandlungesmäßig auf der Agenda stand weil die UDSSR und der WP noch existierten?


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:33
@Chavez

mach doch deinen eigenen Thread auf, wenn du hier über Russlands Staatstruktur reden willst

Was ist Russland denn? Kein Nationalstaat? Sondern? Ein Kollektiv? Ein Völkerbund? Ne WG?


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:34
@Fedaykin

frag Genscher warum er Sie erteilt hat und ob er als einer der Verhandlungsführer nicht das Mandat dazu hatte.

Das gesprochene Wort hat zwar keine rechtliche Bewandnis, aber wenn es von einem wesentlichen Player kommt ist es halt nicht ganz vom Tisch zu weisen.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:35
@Fedaykin

du bist schon wieder ganz schön OT und hast heut Abend auch damit begonnen.

Denk an deine Bomber :)


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:37
@Fedaykin
eben, deshalb haben wir ja die ganze Problematik. Hätte sich Russland der EU genähert gäbe es keinen Ukraine-Konflikt...aber die meinten vermutlich sie seien zu mächtig für die EU.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:37
ICh brach Genscher nicht Fragen. Genscher hat nix erteilt, nur das auf dem DDR Gebiet keine NATO Stützpunkte entstehen.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:39
@canales
Sie haben sich ja vor der Krise genähert, Handelspartner Nr.3 Russland<->Deutschland kam nicht von nichts.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:39
@canales

nun ich denke das Selbstverständniss ist immer noch das einer Großmacht. Die Ökomische Wirklichkeit aber nicht.

Ein Problem was auch UK zu einem gewissen Grad hatte. Aber weit weniger Traumatisierend nach dem 2 Weltkrieg


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:40
@mayday

Du meinst Deutschland war nr3 in Russland.

umgekehrt war es nr 11, so hinter Polen


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:41
@mayday
Das Problem ist doch dass man sich in der EU auch mal unterordnen muss...ich denke da liegt der Knack Punkt.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:41
@Fedaykin
Ja ist richtig, aber auch nicht schlecht, wenn DE die Güter Verkaufen kann.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:42
@canales

das Problem war im Fall der Ukraine die Entweder/Oder Option die auch die EU gespielt hat.

Schon wieder vergessen?


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:43
ISt aber normal bei sowas.

Ist wie bei Hochzeiten.


melden
Anzeige

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 22:44
@Fedaykin
:D du hast nicht einmal verstanden was ich geschrieben habe.


melden
235 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden