weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

834 Beiträge, Schlüsselwörter: Angst, Russland, Nato, Osterweiterung

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:35
@mainstream0815
Wer soll damit ein Problem haben?
Ein demokratisches Russland in einer demokratischen EU...selbst die USA dürften sich freuen


melden
Anzeige
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:36
@canales
ist ein bischen naiv, oder nicht? Us Leitwährung ade, Freihandelsabkommen mit USA ade usw.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:37
@canales
ist Russland eine Diktatur?


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:37
@canales

warum machst jetzt einen auf dumm?

Wer hätte ein Problem wenn sich die EU und Putins Russland (nicht als EU Mitglied und weiterhin voll souverän) wirtschaftlich und sicherheitspolitisch verflechten?


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:38
Auch sehr interessant, sicherlich werden die Meinungen und die Haltung zu Putin sich in den kommenden Monate verschlechtern … sollte „was ich nicht hoffe“ es so bleiben.

194043 3x2 galerie


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:38
@Chavez
Nein, aber auch keine "lupenreine" Demokratie


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:42
canales schrieb: Ein demokratisches Russland
Problem erkannt; das gibt's nämlich nicht.
Korrupte Demokratur mit problematischer Justiz und regelosem Selbstbedienungskapitalismus. Opposition unerwünscht.
Braucht man nicht romantisieren...


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:42
@spielmitmir
Vermutlich mit der sich verschlechternden Lage der Wirtschaft...


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:44
@z3001x
Ich ging halt nunmal vom Idealfall aus...


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:44
@canales

warum weichst du der Fragestellung aus bzw. baust die Fragestellung um:

Wer hätte ein Problem wenn sich die EU und Putins Russland (nicht als EU Mitglied und weiterhin voll souverän) wirtschaftlich und sicherheitspolitisch verflechten?


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:45
Chavez schrieb:@Fedaykin
:D du hast nicht einmal verstanden was ich geschrieben habe.
Natürlich hat er es verstanden, aber darum geht bei seinen Beiträgen ja nicht. Die Intention ist gänzlich eine ganz andere.

@Chavez


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:45
Sehe ich auch so … so ne Stahl Vorhang bringt nur Nachteile für den Ottonormalbürger in Russland und gerade jetzt wo es aufwärts gehen könnte. ..@canales


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:52
@mainstream0815
Ich weiche nicht aus, Du machst machst aus meinen Vorgaben Deine Vorgaben...
Mit Deinen Vorgaben wäre die USA nicht sonderlich erpicht, da Russland quasi die Federführung über nimmt, bei meinen Vorgaben ist ein demokratisches Russland Teil eines demokratischen Europas.


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:53
Kreuzworträtsel XYZ gelöst.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

25.11.2014 um 23:55
@canales
canales schrieb:Mit Deinen Vorgaben wäre die USA nicht sonderlich erpicht,
bringen wir es auf den Punkt. Dieses Bestreben - was ja für unseren Kontinent optimal wäre - wäre eine riesen Problem für die USA.

So und jetzt könnten wir mal erörten ob es hierzu Anzeichen gibt, dass die USA hier Keiltreiber spielt, dass sich Putins Russland und die EU auf partnerschaftlicher Weise im Bezug auf Wirtschaft und Sicherheit verflechtet.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

26.11.2014 um 00:00
@mainstream0815
Ich glaube nicht, dass die USA ein Problem damit hätte, wenn sich Russland in Richtung europäischer Demokratie verändern würde...


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

26.11.2014 um 00:03
@canales

und wenn sich Putins Russland in wirtschaftlichen und sicherheitspol. Belangen auf partnerschaftlicher Weise mit der EU verflechtet?


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

26.11.2014 um 00:04
@mainstream0815
mainstream0815 schrieb:So und jetzt könnten wir mal erörten ob es hierzu Anzeichen gibt, dass die USA hier Keiltreiber spielt.
Das darf man doch nicht fragen sowas.
Setzen 6!
Hör lieber weiter auf Spiegel, Zeit und co, die dir verklickern möchten, Russland hätte die Ukraine gezielt destabilisiert, um Krisenherde an der eigenen Grenze zu kreieren.
Russland scheißt sich sicher nicht aus Angst vor der NATO in die Hose (man muss sich nur den Zustand unserer Bundeswehr anschauen). Man will aber nicht in eine strategisch ungünstige Lage geraten. Deswegen hat man z.B. seinen Militärstützpunkt auf der Krim rechtzeitig abgesichert.

@canales
canales schrieb:Ich glaube nicht, dass die USA ein Problem damit hätte, wenn sich Russland in Richtung europäischer Demokratie verändern würde...
Es geht doch nicht um Demokratie, sondern um diplomatische, wirtschaftliche und militärische Zusammenarbeit zwischen Russland und den europäischen Ländern, die verhindert werden soll.
Dass Russland keine waschechte Demokratie ist, kann man lediglich als Propagandamittel gut ausschlachten.


melden

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

26.11.2014 um 00:05
@Moses77

die Fragestellung schmeckt @canales wohl überhaupt nicht. Sieht man schön an seinem winden.

Und doch so wesentlich die genaue Fragestellung.


melden
Anzeige
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hat Russland wirklich "Angst" vor der NATO?

26.11.2014 um 00:06
ja weil (s)eine Weltanschauung zusammenbricht.


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden