Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die PARTEI

166 Beiträge, Schlüsselwörter: Partei, Chickennuggets, Sonneborn

Die PARTEI

22.06.2015 um 15:14
@DaXx
DaXx schrieb:Findet ihr die gut oder total Scheiße?

Und warum findet ihr die gut/scheiße?
Ja, richtg scheisse schon wegen der Titanic die finde ich Respektlos.


melden
Anzeige

Die PARTEI

22.06.2015 um 15:34
Ich fühle mich ein wenig an Schlingensief´s Chance2000 erinnert. Ein, im Grundgedanken absolut gutes Projekt. Brachte es doch politisch Uninteressierte in Berührung mit politischen Möglichkeiten und half Politikverdrossenen, sich auf der Suche nach Alternativen besser zu orientieren!

Ich finde die gut!


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PARTEI

22.06.2015 um 15:55
Warhead schrieb:Pispers ist ein Comedian
Schon klar, an Hildebrandt muss man erstmal ran kommen, aber deshalb ist man noch lange kein Witzeerzähler ala Otto. ;)


melden

Die PARTEI

22.06.2015 um 16:11
dunkelbunt schrieb:Schon klar, an Hildebrandt muss man erstmal ran kommen,
Bei allem Respekt vor und für den großen Dieter Hildebrandt - Pispers kommt an den ran.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PARTEI

22.06.2015 um 16:12
@groucho
Gut, schwer zu vergleichen, aber ich mag den Volker auch. Der weiß schon auch wie man richtig austeilt, und trotzdem das Publikum nicht langweilt.


melden

Die PARTEI

22.06.2015 um 16:27
dunkelbunt schrieb:Gut, schwer zu vergleichen,
Ja, zur Not würde ich mir auch erzählen lassen, dass Hildebrandt doch besser ist - ich kenne schließlich von keinem der beiden das ganze Schaffen.

Aber zu sagen Pispers ist ein Comedian und kein politischer Kabarettist, ist schon grober Unsinn.


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PARTEI

22.06.2015 um 16:30
@groucho
Jepp, der bringt seine Kritik schon recht sauber, und blödelt nicht nur rum. Sehe ich auch so.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PARTEI

24.06.2015 um 03:08
@groucho
Freitag kommt an Hildebrandt ran,Neuss und Wolle Gruner kommen an Hildebrandt ran,Schramm,Schmickler und Buchholz spielen in dieser Liga,Neuss konnte Weizsäcker duzen und weiterlabern

Youtube: Wolfgang Neuss am 5 Dezember 1983 in Leute


melden

Die PARTEI

24.06.2015 um 07:19
@Warhead

Wow, du kannst alte Kabarettisten googeln, Gratulation. :D

Das ändert aber nichts an dem Unsinn, den du über Pispers erzählt hast.


melden

Die PARTEI

24.06.2015 um 08:57
@groucho
groucho schrieb am 19.06.2015:Einfach nur doof, um sie scheiße zu finden ist sie zu belanglos.
Sie ist zu belanglos aber trotzdem bist du hier der Held im Thread der diese bis aufs Blut runterputzt. Bisschen paradox mein Guter, oder? Wäre sie so belanglos wie du sagst, hättest du ja den Thread nicht mal angeklickt ;)
groucho schrieb:Auch eine Demokratie hat ihre Fehler - dies ist einer davon.
Einer Satire-Zeitschrift Gelder aus Bundesmitteln für ihre PR Kampagne zur Verfügung zu stellen, sehe ich eher als Missbrauch dieser Demokratie
Das ist für dich Missbrauch dieser Demokratie? Und der Zirkus den die anderen "Etablierten" veranstalten ist es nicht? Anklagen dass eine Satire-Zeitschrift Gelder aus dem Topf bekommt aus dem täglich viel schlimmerer Blödsinn finanziert wird? Lächerlich und argumentativ überhaupt nicht tragbar, entschuldige bitte.
groucho schrieb:(Mal abgesehen davon, dass sich Protestwähler als etwas besseres vorkommen als Nicht-Wähler)
Ist allenfalls erstmal eine Unterstellung, die du wohl nicht untermauern kannst. Wenn du solche Krabben in deinem Umfeld hast bitte, aber schließe nicht auf die Allgemeinheit.
groucho schrieb am 19.06.2015:In meinen Augen tust du genau das: Die Regierenden unterstützen und das System stabilisieren. wenn du deine Stimme einer PR Nummer gibst.
Wählt man die FDP ist man der Dumme, wählt man die CDU ist man nur Mitläufer (regional unterschiedlich), wählt man die Linke wird man direkt in einen Topf gesteckt und bei der NPD das Gleiche. Jetzt gibt man die Stimme einer, ich traue mich mal sie als solche zu bezeichnen, Antipartei und wieder wird einem so ein Mist nachgesagt. Ich merke nochmal an: man gibt seine Stimme nicht an die "großen Fische" und unterstützt sie trotzdem? Glaubs hakt langsam.

Übrigens denk ich dass jeder der seine Stimme an die Partei gibt sich wohl im Klaren ist dass es keine hochpolitische Angelegenheit ist, sondern eher sehen möchte "wie weit" sie es treiben können.
groucho schrieb am 19.06.2015:Ich bspw, rege ich gar nicht auf.
Aber ich sage, dass es eben keine politische Partei ist und die Partei zu wählen keine politische Handlung.

Man unterstützt die Titanic dabei Werbung in eigener Sache zu machen.
Ne, du regst dich vielleicht nicht auf, die Partei ist ja wie oben von dir erwähnt auch belanglos, bist allerdings trotzdem permanent präsent. Werbung für die Titanic? Oh mein Gott, wie grausam. Wie oft wird die Bild nochmal am Tag verkauft? Ich höre die Säcke Reis in China schon fallen.

Ist aber auch eine gute Strategie sich über die einen auszulassen und zu den anderen nichts sagen zu wollen. Erklär uns doch bitte zu welcher Partei du dich hingezogen fühlst? Dann können wir ja Pro und Contra abwiegen. Führe dir mal deine Kritik an der Partei vor Augen und vergleiche sie mit den Anderen.

Und dieses Plakat auf dem stand "WIRRR sind das Volk!" ist zwar leicht provokativ aber hauptsächlich erstmal amüsant. Humor ist ja Geschmackssache, aber ich kann mir gut vorstellen, dass da einige durch die Verblendung der Bild und des Spiegels nicht drüber lachen können und einem ein Nazidasein unterstellen. Bitte, soll jeder machen wie er will, diese Menschen dürfen dann auch gern die SPD wählen und sich damit brüsten, sie hätten was für das Allgemeinwohl getan. /facepalm


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PARTEI

24.06.2015 um 09:11
Fracturner schrieb:Übrigens denk ich dass jeder der seine Stimme an die Partei gibt sich wohl im Klaren ist dass es keine hochpolitische Angelegenheit ist, sondern eher sehen möchte "wie weit" sie es treiben können.
Apropos hochpolitisch. Sind die überhaupt schon auf Verfassungskonformität geprüft worden? :D


melden

Die PARTEI

24.06.2015 um 09:16
@dunkelbunt
Verfassungskonformität hin oder her, jedenfalls verkaufen die uns nicht Scheiße als Gold, die sagen wenigstens gleich dass es sich nur um Scheiße handelt ;)


melden
dunkelbunt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die PARTEI

24.06.2015 um 09:22
@Fracturner
Klar, ich fänds halt nur witzig wenn sie mal echt ne Macht im Parlament würden, und sich dann rausstellt, dass so eine Blödelei auch noch verfassungswidrig ist. :D


melden

Die PARTEI

24.06.2015 um 09:59
Der Sinn von DIE PARTEI erschliesst sich eben nicht jedem.

Das ist Satire vom Feinsten - muss man halt nur verstehen können...

Ich find den Sonneborn genial!


melden

Die PARTEI

24.06.2015 um 11:18
Kältezeit schrieb:Der Sinn von DIE PARTEI erschliesst sich eben nicht jedem.
Falls ich gemeint sein sollte: Dann hast du wohl meine posts nicht gelesen.

@Fracturner

Dir antworte ich später auch noch.


melden

Die PARTEI

24.06.2015 um 12:01
Was es nicht Alles gibt ^^
Ich bin Tollerist, da es toll ist, toll zusein ^^


melden

Die PARTEI

24.06.2015 um 12:13
Wahrscheinlich eine Partei, in der man fordern darf :
Weg mit den Alpen, freier Blick auf´s Mittelmeer.


melden

Die PARTEI

24.06.2015 um 13:58
@groucho
groucho schrieb:Falls ich gemeint sein sollte: Dann hast du wohl meine posts nicht gelesen.
Wie soll das gehen? Ich habe deine Posts nicht gelesen, und eben deswegen kannst du nicht gemeint sein! :)


melden

Die PARTEI

24.06.2015 um 14:07
Kältezeit schrieb:Wie soll das gehen?
Das ist eine verdammt gute Frage.
Wie soll das gehen, dass ich weiß, welche posts du gelesen hast?
Wie soll das gehen? :D


melden
Anzeige

Die PARTEI

24.06.2015 um 16:12
Fracturner schrieb:Sie ist zu belanglos aber trotzdem bist du hier der Held im Thread der diese bis aufs Blut runterputzt.
Bis auf's Blut runter putzen?
Da ist aber jemand arg sensibel. :D
Gibt andere Parteien, die ich "bis auf's Blut runter putze", aber doch nicht die Partei.
Fracturner schrieb:Bisschen paradox mein Guter, oder? Wäre sie so belanglos wie du sagst, hättest du ja den Thread nicht mal angeklickt ;)
Oh, dann dürfen an Diskussionsthreads also nur Leute teilnehmen, die etwas gut oder schlecht finden?
Fracturner schrieb:Das ist für dich Missbrauch dieser Demokratie?
Ein wenig schon.
Fracturner schrieb: Und der Zirkus den die anderen "Etablierten" veranstalten ist es nicht?
Habe ich nirgends gesagt.
Fracturner schrieb:Anklagen dass eine Satire-Zeitschrift Gelder aus dem Topf bekommt aus dem täglich viel schlimmerer Blödsinn finanziert wird?
Ja.

Darf man in deiner Welt nur das jeweils schlimmste Problem benennen und über die anderen wird erst geredet, wenn das schlimmste beseitigt ist?
Oder darf ich andere Parteien schlimmer finden als Die Partei und zusätzlich Die Partei auch doof finden?
Fracturner schrieb:Lächerlich und argumentativ überhaupt nicht tragbar, entschuldige bitte.
Du bist entschuldigt, da ich, nachdem ich deinen post gelesen habe, nicht den Eindruck habe, dass du weißt, was ein Argument ist.
Also: Kein Problem. :D
Fracturner schrieb:Ist allenfalls erstmal eine Unterstellung, die du wohl nicht untermauern kannst
Nun, ein oder zwei Seiten vorher wurde mir noch erklärt, warum Protest wählen besser als nicht wählen ist.
Dass sich demzufolge der Protest-Wähler besser vorkommt, als der Nicht-Wähler war in der Tat meine Schlussfolgerung daraus.
Fracturner schrieb:Wählt man die FDP ist man der Dumme, wählt man die CDU ist man nur Mitläufer (regional unterschiedlich), wählt man die Linke wird man direkt in einen Topf gesteckt und bei der NPD das Gleiche. Jetzt gibt man die Stimme einer, ich traue mich mal sie als solche zu bezeichnen, Antipartei und wieder wird einem so ein Mist nachgesagt. Ich merke nochmal an: man gibt seine Stimme nicht an die "großen Fische" und unterstützt sie trotzdem? Glaubs hakt langsam.
Ich habe leidet keine Ahnung (oder doch nur eine seeeehr schwache) was du mir hiermit sagen willst.
Fracturner schrieb: Werbung für die Titanic? Oh mein Gott, wie grausam. Wie oft wird die Bild nochmal am Tag verkauft?
Auch hier wird wieder erschreckend deutlich, dass du nicht so richtig weißt, was ein Argument ist.

Ich helfe dir aber gerne ein wenig mit einer kleinen Frage: Gibt es eine Partei, die im wesentlichen von Bildredakteuren gegründet wurde?
Fracturner schrieb:Ist aber auch eine gute Strategie sich über die einen auszulassen und zu den anderen nichts sagen zu wollen.
Schön, du hast letztlich also doch noch verstanden, dass Kommentare zu anderen Parteien in diesem Thread off topic sind, freut mich :D


melden
430 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Verbot von Glühbirnen182 Beiträge