Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Donald Trump: 45. Präsident der USA

28.570 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, , Amerika, Politiker, Präsident, Trump, Donald

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 10:21
rambaldi
schrieb:
Da kämpft vermutlich intern das Dominanzstreben mit der Bakterienangst...
@rambaldi
Ja, genau. Und ein Unentschieden gibt es nicht.

@Scarcrow
Sehr gelacht

Aber natürlich kann auch ein Asphaltier wie Trump eine Phobie bekommen.
Das müssen dann halt die Anderen ausbaden.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 10:26
Eine Perle der Weisheit und Weitsichtigkeit von Trump gefunden. Er hat einen neuen Doktor gefunden einen Doktor namens Stella Immanuel, gleichzeitig eine Pastorin. Kurze Fassung von dem Video: Ja Donald Trump hat Dr. Fauci ausgewechselt gegen einen hm Witch Doctor, die glaubt an Alien DNA, Inccubbussex und mehr.

Sehr interessant und vorsichtig: Nicht lachen, denn der "stable genius" findet das Klasse und auch einige mehr von der sogenannten Tea Party von der GOP.

Trump's New Favorite Covid Doctor Thinks Demon Sex Makes You Sick


Ein weiterer Link zu Stella Immanuel.

Weiterer Link wie Trump denkt über diese Sache : https://www.thedailybeast.com/trump-hails-demon-sperm-doc-dr-stella-immanuel-as-important-voice-in-nations-covid-19-batt...

Auszug aus dem Link: Facebook, Twitter, and YouTube removed a viral video of the event which had garnered millions of views after President Trump and others retweeted the clip. Squarespace also suspended the website for America’s Frontline Doctors, which put on the event. The video featuring the eccentric Dr. Stella Immanuel, who claimed that the controversial anti-malaria drug hydroxychloroquine was a “cure” for COVID-19 and that masks aren’t necessary, was pulled from the platforms for sharing misinformation about the disease. Twitter also briefly locked the Twitter account of the president’s son, Donald Trump Jr., when he tweeted the video and called it a “must watch!!!”

Trump sagt selber: “I guess Twitter took them off and I think Facebook took them off. I don't know why, I think they're very respected doctors.”
.
Ja ein Witch Doctor oder was auch immer, ist immer ein sehr respektierter Doktor und sehr anerkannt. Und sowas ist angeblich der mächtigste Mann in der Welt mit den Codes für die Atomwaffen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 11:41
@scarecrow
Da gibt es keine neuen Erkenntnisse
President Trump said in an interview published Wednesday that he did not bring up intelligence that Russia had covertly offered bounties to kill American troops when he spoke with President Vladimir V. Putin last week — apparently his first opportunity to directly confront Mr. Putin about the C.I.A. assessment since its existence became public late last month.
Quelle: https://www.nytimes.com/2020/07/29/us/politics/trump-putin-bounties.html


Trump ist wenig interessiert dran an putin was rankommen zu lassen .
Richtig witzig wird dann die Erklärung von trump warum Russland die Taliban in den letzten Jahren hochgerüstet haben
Mr. Trump has long taken pains to avoid personally criticizing Mr. Putin and even seemed intent on downplaying evidence of broader Russian military and financial support for the Taliban.

ADVERTISEMENT

Asked about claims to that effect by Gen. John W. Nicholson Jr., the former top U.S. commander in Afghanistan, Mr. Trump dismissed the notion. “I didn’t ask Nicholson about that,” he said, before saying that the general “didn’t have great success” in his command, which ended in 2018.

Mr. Trump also suggested to Axios that Russia’s provision of arms to the Taliban was a kind of understandable payback for the United States backing fighters opposing the Soviet occupation of Afghanistan during the 1980s.

“We supplied weapons when they were fighting Russia, too,” Mr. Trump said.
Gut nacht amerika


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 12:49
Jedimindtricks schrieb (Beitrag gelöscht):Wer hat wo wie wann was verhindert ? Quelle?
In den USA ist die CDC fürs Testen zuständig, den gesamten Frühjahr haben die Tests nicht funktioniert,
erst als das Desaster in New York losging, haben die USA angefangen richtig zu testen
The United States badly bungled coronavirus testing
https://www.sciencemag.org/news/2020/02/united-states-badly-bungled-coronavirus-testing-things-may-soon-improve
Tragically, the United States, unable to match other countries’ response, has tallied the most cases and deaths in the world — and recent data suggest that those tallies are underestimates. Why has the U.S. response been so ineffectual? One key answer is testing, which has been a cornerstone of Covid-19 control elsewhere. U.S. testing to identify people infected with SARS-CoV-2 has been slow to start and to this day has not sufficiently ramped up. Testing was delayed in January and February as the Centers for Disease Control and Prevention (CDC) distributed faulty test kits, then failed to approve a working test developed by the World Health Organization or those developed by local public health laboratories. Since March, the number of tests per day has never reached the number needed because of shortages of reagents, materials, and personal protective equipment
Quelle: https://www.nejm.org/doi/full/10.1056/NEJMp2014836

Die CDC wollte einen eigenen Test entwickeln und das ist fehlgeschlagen, dabei waren europäische Tests und auch von amerikanischen Unis entwickelte Tests vorhanden. Bei einer Epidemie zählt jeder Tag, zeitweise hatte die Coronaepidemie eine verdopplungsrate alle zwei Tage, das sollte auch dem CDC bekannt gewesen sein.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 13:18
parabol
schrieb:
Testing was delayed in January and February as the Centers for Disease Control and Prevention (CDC) distributed faulty test kits, then failed to approve a working test developed by the World Health Organization or those developed by local public health laboratories. Since March, the number of tests per day has never reached the number needed because of shortages of reagents, materials, and personal protective equipment
Also ist hier nix verhindert worden wie du geschrieben hast.
Falsch positive / fehlerhafte Tests gibt es auch in Deutschland https://www.aerzteblatt.de/archiv/213794/COVID-19-Krise-Falsch-Positiv-Rate-als-Problem
parabol
schrieb:
dabei waren europäische Tests und auch von amerikanischen Unis entwickelte Tests vorhanden
Steht da so nicht
Weltweit den ersten " lizenzierten " Test gab es Mitte Januar
https://www.dzif.de/de/erster-test-fuer-das-neuartige-coronavirus-china-ist-entwickelt
parabol
schrieb:
Bei einer Epidemie zählt jeder Tag,
Bist du hier im falschen thread . Für trump zählen nur die guten Kontakte zu putin und kim Jong- Amerikaner hat der längst aufgeben. Quasi der personifizierte " es zählt jeder Tag " kontrast.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 13:26
So aus meiner Erinnerung war es doch ohnehin so, daß er die vorhandenen Tests ablehnte weil die von der WHO zur Verfügung gestellt wurden. Somit stand die CDC erheblich unter (Zeit) Druck. Das die ersten Tests fehlerhaft waren ist sehr tragisch aber in meinen Augen keinesfalls ausschließlich deren Schuld.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 15:20
Ich hoffe ich verlinke es richtig:

https://twitter.com/realDonaldTrump/status/1288818160389558273
With Universal Mail-In Voting (not Absentee Voting, which is good), 2020 will be the most INACCURATE & FRAUDULENT Election in history. It will be a great embarrassment to the USA. Delay the Election until people can properly, securely and safely vote???


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 15:49
parabol
schrieb:
Die CDC wollte einen eigenen Test entwickeln und das ist fehlgeschlagen, dabei waren europäische Tests und auch von amerikanischen Unis entwickelte Tests vorhanden. Bei einer Epidemie zählt jeder Tag, zeitweise hatte die Coronaepidemie eine verdopplungsrate alle zwei Tage, das sollte auch dem CDC bekannt gewesen sein.
Wir erinnern uns sehr gut daran, dass Trump dafür Obama die Schuld zuschiebt.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 15:54
Geisonik
schrieb:
Ich hoffe ich verlinke es richtig
Ist richtig.

Da baut schon mal wer vor.
US-Präsident Trump stellt Wahltermin im November infrage
US-Präsident Donald Trump stellt den US-Wahltermin im November infrage.
Auf Twitter schrieb er, 2020 werde die "betrügerischste" Wahl in der US-Geschichte stattfinden.
Seinen Tweet setzte er nur kurz nach Bekanntwerden des historischen Absturzes der US-Konjunktur ab.
https://www.rnd.de/politik/us-prasident-trump-stellt-us-wahltermin-im-november-infrage-OBVQ7L7URFAIPHECVAWDXKK5W4.html


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 15:55
@Geisonik
Eine klassische Verschwörungstheorie
User Clip: Rep. Mary Gay Scanlon

USER-CREATED CLIP
JULY 29, 2020

Exposing that William Bar has NO evidence of voting fraud with mail-in voting
Unter Eid musste Justizminister barr zugeben das es dafür keine Beweise oder Indizien gibt was trump behauptet, zu sehen hier
Quelle: https://www.c-span.org/video/?c4896070/user-clip-rep-mary-gay-scanlon

Trump ist selber nicht fähig überhaupt zu wählen , zu sehen hier 2004 https://twitter.com/donwinslow/status/1287856012137922560?s=19


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 18:30
Jedimindtricks
schrieb:
. “I didn’t ask Nicholson about that,” he said, before saying that the general “didn’t have great success” in his command, which ended in 2018.
Das
Jedimindtricks
schrieb:
the general “didn’t have great success”
darf natürlich nicht fehlen. Fehlt nur noch, "Ich kenne ihn gar nicht".


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 21:03
Herman Cain, Republikaner und guter Freund von Trump, ist heute an COVID-19 gestorben. Er war, natürlich ohne Maske und Sicherheitsabstand, ebenfalls Gast auf der Trump Rally in Tulsa Ende Juni. Natürlich ist es unmöglich, exakt zu bestimmt, wie und wo er sich infizierte, aber die Inkubationszeit von rund 6 Tagen passt wie die Faust auf's Auge. Am 20. Juni war die Rally, am 29. Juni wurde er positiv getestet, Anfang Juli wurde er ins Krankenhaus eingeliefert.

Diesen Tweet hier hat er übrigens vor der Rally abgesetzt:

EeLsQCkWoAAcVRs


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 21:06
Scarcrow
schrieb:
Wie war deine Reaktion als Trump aufgefordert hat Michigan und Co zu befreien. Was hat dein Verstand dir gesagt als bewaffnete Menschen das Capitol in Michigan gestürmt haben? Wie hast du dich gefühlt als Maskengegner einen Sicherheitsmann abgeknallt haben, oder einen 73 auf dem Parkplatz erstochen haben? Was hat der besonnen Verstand gesagt als der rechte Luftwaffenoffizier während eines linken Mobs einen Cop erschossen hat?
Was sagt der besonnen Verstand das seit Bundestruppen in Portland sind, die Sache deutlich schlimmer ist?
Was sagt der Verstand dazu das Bundestruppen stehend Mütter mit Tränengas besprühen und sie als gewalttäter deklarieren?
Der Verstand sagt, wer ConArtists auf den Leim gegangen ist, und sich derart manipulieren lässt, hat selbst schuld. Da kannst du noch so viel zusammenhangslos emotionale Tiraden abhalten.
Scarcrow
schrieb:
Und ich streite nicht mal ab das es linke Gewalt gibt.
Noch nicht mal verstanden haben, dass es nicht um ein paar linke Chaoten geht.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 22:14
Balumpa
schrieb:
Herman Cain, Republikaner und guter Freund von Trump, ist heute an COVID-19 gestorben. Er war, natürlich ohne Maske und Sicherheitsabstand, ebenfalls Gast auf der Trump Rally in Tulsa Ende Juni. Natürlich ist es unmöglich, exakt zu bestimmt, wie und wo er sich infizierte, aber die Inkubationszeit von rund 6 Tagen passt wie die Faust auf's Auge. Am 20. Juni war die Rally, am 29. Juni wurde er positiv getestet, Anfang Juli wurde er ins Krankenhaus eingeliefert.
Der texanische Vizegouverneur wollte sich opfern und schlug dies allgemein der älteren Generation vor: Qualvoller Tod am Beatmungsgerät.

Mit Cain haben die Reps nun einen Mehrtürer.

Krank!


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

30.07.2020 um 23:21
Cantaloupe
schrieb:
Da kannst du noch so viel zusammenhangslos emotionale Tiraden abhalten.
Sind Fragen auf die du antworten liefern könntest, keine Antworten sind auch Antworten.

Dann Belege das die Linken Ausschreitungen finanziert sind und von wem.
Cantaloupe
schrieb:
nicht mal verstanden
Dann schreib deine Statements so das man sie versteht. Das hat trump zumindest durch sein sprachniveau öfters zu stande bekommen.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.08.2020 um 18:53
@nocheinPoet

Du hast eine Fantasie.....

Ab Oktober wird in Russland angeblich großflächig geimpft.
Es ist also ein hartes Kopf-an-Kopf-Rennen, zwischen Trump und Putin zu erwarten.
Wer schließlich Gott werden wird, müssen wir abwarten.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

02.08.2020 um 19:59
frauzimt
schrieb:
Ab Oktober wird in Russland angeblich großflächig geimpft.
Was ja ganz witzig ist , denn grade die ganzen rechten trumpbefürworter und die die in putin den Heiland sehen stellen sich auf die Straße gegen die sogenannte Impfpflicht und Maulkorb
Nach Ansicht von US-Präsident Donald Trump wird das Coronavirus auch ohne Impfstoff "verschwinden".
Quelle: https://www.braunschweiger-zeitung.de/panorama/article229081627/Trump-Coronavirus-wird-auch-ohne-Impfung-verschwinden.ht...

Das war im mai
Man sieht schön in welcher bubble alt righter leben. Heute so , morgen so - auf jeden Fall ziemlich ungebildet .
Impfgegner, darüber können Ärzte und Wissenschaftsjournalisten erstaunliche Geschichten erzählen, sind oft eigentümliche Leute. Sie sind hochmotiviert, wohl durch das Gefühl, im Besitz der Wahrheit zu sein, die der sogenannte Mainstream nicht akzeptieren will. Evidenz für diese These werden Sie übrigens schon Minuten nach dem Erscheinen dieser Kolumne im Forum unter dem Artikel finden.
Quelle: https://www.spiegel.de/wissenschaft/technik/impfgegner-donald-trump-kaempfer-gegen-die-vernunft-a-1150557.html


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

gestern um 09:36
Jedimindtricks
schrieb:
frauzimt schrieb:
Ab Oktober wird in Russland angeblich großflächig geimpft.
Was ja ganz witzig ist , denn grade die ganzen rechten trumpbefürworter und die die in putin den Heiland sehen stellen sich auf die Straße gegen die sogenannte Impfpflicht und Maulkorb
Ach, das wird dann nach Belieben zur Fakenews erklärt... oder die Russen haben einen guten Impfstoff, nicht das was die böse westliche Medizin hat...


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt