Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.526 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 08:50
@Calligraphie
Ich war mir einen Moment echt nicht sicher.
Zuerst hatte ich überlegt ob Du den Abgang von Kushner meinen könntest, dann kamen mir aber diverse Äußerungen von Trump über Ivanka und auch noch all diese verfänglichen Fotos die es gibt in den Sinn, komplett ausschließen ließ sich das daher nicht. Das wäre ja eine Geschichte gewesen...


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 09:07
"Diejenigen, die bleiben, und ich habe mit einigen gesprochen,
tun dies nur, weil sie fürchten, dass der Präsident jemand
Schlimmeren an ihre Stelle setzen könnte", sagte Mulvaney.
Quelle: Tagesschau.de

Es gibt mehr Anstand in der Politik als manchmal vermutet.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 09:22
Zitat von CalligraphieCalligraphie schrieb:Was meinst du , ist Melania schon ausgezogen ? Ihr " Personal " scheint ja teilweise schon das Handtuch geworfen zu haben . Ihr( e) Chief of Staff( Stephanie Graham ) und ihre Social secretary A.C.. Niketa ( Halloween, Ostereiersucgen usw im WH) , sind schon weg .
Ich gehe davon aus , dass man Sie ( und IHN ) mit Sicherheit nicht am 20 .1 neben Biden u Gattin sehen wird . Kein Geschenk für Melania zum Abschied ? Kein Bilderrahmen ?
Ach, was schenkt man einer Frau, die schon alles hat?

Was ihren weiteren Lebensweg betrifft:
Sie wird wahrschenl. von Trump geschieden werden und schon bald einen einflussreichen Wirtschaftsmann heiraten.
Zitat von telemanteleman schrieb:Es gibt mehr Anstand in der Politik als manchmal vermutet.
Fällt mir wirklich schwer, jetzt von Anstand zu sprechen.
Anständig wäre, Trump senior abzusetzen und den restlichen politisch ambitionierten Trumps gehört eine Ansage gemacht.
Zumindest könnte man den älteren Trumpsohn aus der Partei ausschließen. Der hat nicht weniger gehetzt, als der Vater.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 09:41
Zitat von CalligraphieCalligraphie schrieb:Ich gehe davon aus , dass man Sie ( und IHN ) mit Sicherheit nicht am 20 .1 neben Biden u Gattin sehen wird . Kein Geschenk für Melania zum Abschied ? Kein Bilderrahmen ?
Wobei ich es eine tolle Geste (und Ohrfeige für IHN) fände wenn Melania hingeht.


3x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 09:46
Zitat von rambaldirambaldi schrieb:Wobei ich es eine tolle Geste (und Ohrfeige für IHN) fände wenn Melania hingeht.
Das wär in der Tat zu geil. :)


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 09:46
Zitat von rambaldirambaldi schrieb:Wobei ich es eine tolle Geste (und Ohrfeige für IHN) fände wenn Melania hingeht.
@rambaldi
Mit hingehen wäre es nicht getan, weil jeder Blick und jede Geste (und jede unterbliebene Geste) analysiert werden würde.

Würde sie Biden und seiner Gattin gratulieren?
Würde sie ihnen die Hand geben?
Wenn nicht, würde es heissen, sie hat den Handschlag verweigert.
Wenn sie den Bidens die Hand gibt, muss sie fürchten später eine Kugel in den Kopf zu bekommen.
So geht man mit Verrätern um.

Bis auf Charity hat Melania nichts selbständig unternommen.
Dass sie sich nun plötzlich als selbstbewusste Frau entpuppt, die weiss was sich gehört, glaube ich nicht.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 09:50
Ich habe mir jetzt mal die Sache mit #invokethe25th angesehen, das würde IMHO ausreichen, um Pence als "acting President" im Amt zu haben bis Trump eh weg ist.
Section 4 is the only part of the Amendment that has never been used.[22] It allows other executive officials to declare the President unable to do his job. The Vice President must agree to do this. So must:[20]

A majority of "the principal officers of the executive departments" (the United States Cabinet), OR

"Such other body as Congress may by law provide" (some other group that Congress chooses)
To declare the President unable to do his job, these people would have to sign and give a letter to the President pro tempore of the Senate and the Speaker of the House. As with Section 3, the Vice President would then become the Acting President.[20]

The President may take back the Presidency by sending a letter to the President pro tempore and the Speaker of the House. However, if the Vice President and the Cabinet think the President is still disabled and still cannot do his job, they can challenge his return. They have four days to write another declaration saying the President is still unable to do his job. The Vice President is still Acting President during these four days. Congress then has to get together within 48 hours, if they are not already in session. Then Congress has 21 days to make a decision. In the meantime, the Vice President is still Acting President.[20]

If two-thirds of each House of Congress votes that the President still cannot do his job, the Vice President would continue to be Acting President. If Congress does not vote this way, or if they do not vote at all within 21 days, the President takes over the Presidency again.[20]
Quelle: Wikipedia: Twenty-fifth Amendment to the United States Constitution#:~:text=The Twenty-fifth Amendment (Amendment,(Sections%203%20or%204).


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 09:50
Zitat von rambaldirambaldi schrieb:Wobei ich es eine tolle Geste (und Ohrfeige für IHN) fände wenn Melania hingeht.
Während ihr Göttergatte sich dann bereits verdrückt hätte, könnte ich mir das sogar vorstellen.
Dann aber auch richtig, mit anschließender Einladung ins WH.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 10:49
Zitat von thedefiantthedefiant schrieb:So Trump hat vor einer Stunde eine 2:41 Rede auf Twitter hoch geladen.
Erst dachte ich, es würde sich um deepfake handeln, als ich die Rede auf CNN sah. :D Interessant, dass er dieses Mal sofort die Nationalgarde instruiert hat und plötzlich die Gewalt verachtet. Dennoch verspricht er ja, dass es erst der Anfang war....


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 11:15
Zitat von InterestedInterested schrieb:Interessant, dass er dieses Mal sofort die Nationalgarde instruiert hat und plötzlich die Gewalt verachtet. Dennoch verspricht er ja, dass es erst der Anfang war....
Aber er gratuliert Biden nicht und sagt auch nicht, dass er die Wahl verloren hat.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 11:18
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Aber er gratuliert Biden nicht und sagt auch nicht, dass er die Wahl verloren hat.
@frauzimt

Glaube, dass ist so wie mit seinen Maßanzügen, wo er die Größen selber abändert. Was er nicht einsehen will, sieht er nicht ein. Er wirkt geistig schon etwas sehr fragwürdig.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 11:49
Zitat von knackundbackknackundback schrieb:Ach ja? Warum erklärten sich 2 demokratische Vertreter gestern in Georgia bereits zu Wahslsiegern, obwohl noch tausende von Stimmen auszuzählen waren? So schafft man weder Vertrauen noch Transparenz.
weil ein drehen des Ergebnisses unwahrscheinlich ist das ist wie mit den sog Hochrechnungen bei uns


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 12:10
Zitat von InterestedInterested schrieb:Glaube, dass ist so wie mit seinen Maßanzügen, wo er die Größen selber abändert. Was er nicht einsehen will, sieht er nicht ein. Er wirkt geistig schon etwas sehr fragwürdig.
@Interested
fragwürdig ist nett gesagt...

Trump ist jetzt vollkommen wahnsinnig geworden.
Diese Rede hat ihm jemand geschrieben.
Glaube, wenn er jetzt auftreten und frei sprechen würde,
würde nur Unflat und sinnloses Zeug aus dem hervorsprudeln.

Denke mal, Trump wird bs zum 20. weggeschlossen, weil der eine wandelnde
Bombe ist.

Ich habe den Herren, der von Trumps Maßanzügen erzählt hat, auch im TV gesehen.
Und dann war doch noch das Haarspray, das Trump verwendet (Das Haar fühlt sich wie Fiberglas an)
War köstlich.


2x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 12:29
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Denke mal, Trump wird bs zum 20. weggeschlossen, weil der eine wandelnde
Bombe ist.
Schmarrn


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 12:30
Zitat von frauzimtfrauzimt schrieb:Diese Rede hat ihm jemand geschrieben.
Dann hätte ihm auch jemnad die Rede nach den Ausschreitungen von Charlottesville geschrieben!
Trumps jüngste Wende als abschließende Hinwendung zur Vernunft zu betrachten, kommt schon deshalb nicht in Frage, weil die Abfolge der Ereignisse so sehr an „Charlottesville“ erinnert. Nach dem dortigen Aufmarsch Rechtsradikaler und dem Tod einer Gegendemonstrantin im August 2017 hatte Trump erst spät, unter Druck aus dem eigenen Lager und möglichst beiläufig den Ku-Klux-Klan und Neonazis verurteilt. Doch schon einen Tag später lobte er die „sehr guten Leute“, die auf Seiten der Rechtsradikalen marschiert seien. Die nächsten Tage werden zeigen, ob er sich an dieses Drehbuch auch diesmal hält.
Quelle: https://www.faz.net/aktuell/politik/von-trump-zu-biden/usa-donald-trumps-worte-der-versoehnung-waren-kaum-ehrlich-gemeint-17136122.html


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 12:34
Zitat von eckharteckhart schrieb:Dann hätte ihm auch jemnad die Rede nach den Ausschreitungen von Charlottesville geschrieben!
Könnte man mutmaßen. Sein Sohn Eric steht dem Vater in nichts nach.

diese doch jetzt etwas einknickenden Worte stammen jedenfalls nicht von Trump sr. selbst.
Zitat von SeidenraupeSeidenraupe schrieb:Schmarrn
mal schauen, wie oft wir ihn noch zu sehen bekommen


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 12:53
@eckhart | @teleman | @frauzimt | @Zz-Jones | @rambaldi | @Ottaviani | @AtheistIII | @Interested | @Calligraphie | @Seidenraupe

Mal voll in die Runde gefragt ...

Die QAnons und Trumper haben von einem Video auf Twitter gesprochen wo der eine Sohn von Trump in einem "Zelt" vor oder in der Nähe des Kapitols hockt und sich den Sturm aufs Kapitol anschaut und darüber begeistert ist.

Kann auch sein, das Ivanka dabei war.

Weiß wer was darüber, hat wer einen Link?


2x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 12:56
@nocheinPoet
Zitat von nocheinPoetnocheinPoet schrieb:Die QAnons und Trumper haben von einem Video auf Twitter gesprochen wo der eine Sohn von Trump in einem "Zelt" vor oder in der Nähe des Kapitols hockt und sich den Sturm aufs Kapitol anschaut und darüber begeistert ist.
Das wurde mehrfach von verschiedenen Nachrichtensendern so berichtet. Auch von CNN - weiß nur nicht, ob es dazu auch Bildmaterial gab, was eindeutig ist. Und Ivanka bezeichnete die Meute ja als Patrioten - vermutlich meinte sie eigentlich Idioten und hat sich nur versprochen. ;


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 13:00
@nocheinPoet

https://mobile.twitter.com/DavidLy50171905/status/1347312882002890753

Leider ist das Video aber wohl nicht vollständig


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.01.2021 um 13:08
Zitat von InterestedInterested schrieb:Das wurde mehrfach von verschiedenen Nachrichtensendern so berichtet. Auch von CNN - weiß nur nicht, ob es dazu auch Bildmaterial gab,
Ich frage mich, warum ausgerechnet diese Szenen nicht gefilmt worden sein sollen.
Die Tänzelei vorher ist ja gefilmt worden.

Wenn es so war und sie haben den Sturm des Kapitols gefilmt, wurden die Aufnahmen auch versendet. Das ist heute so.
Die Aufnahmen sind dann nicht verloren, auch wenn schnell danach eifrig gelöscht worden sein sollte.

Wenn man demnächst die Vorgänge genauer untersuchen wird (eine Frage wird auch sein, ob Trump den Pöbel angestachelt hat), wird man sich auch die Szenen aus dem Zelt angucken.

Trump behauptet, er hätte die Nationalgarde gerufen? War er da in diesem Medienzelt?
Dann wäre auch das aufgezeichnet worden.
Das wird ausgewertet und dann auch öffentlich gemacht werden.

Wäre ja auch politisch brisantes Material. Z.B. hat der ältere Trump-Sohn politische Ambitionen.
Und andere hochrangige Parteimitglieder, sind auch zu sehen.

Einfach abwarten.


melden