Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Donald Trump: 45. Präsident der USA

35.521 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Amerika, Politiker ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.08.2017 um 09:36
Zitat von Johnny_TJohnny_T schrieb:Sehr aufschlussreiches Video - Willy Wimmer hat das wieder einmal toll analysiert.
Ja genau, der Willy analysiert immer alles so super. Darum ist er auch best friend mit Ken Jebsen und ist dauernd bei Putin zum Gesäß streicheln.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

07.08.2017 um 21:49
Guten Abend,

hier sind ja einige der Meinung das der derzeitige Präsident der USA nichts hinbekommt und auf ganzer Linie ein Versager ist.

Anscheinend wird dabei gerne übersehen das er ohne Aufmerksamkeit zu erregen in vielen Bereichen die Weichen in die von ihm gewünschte Richtung stellt.
Im Moment steht er mit den noch nicht verwirklichten Ankündigungen im Rampenlicht und fast keiner kümmert sich um die Weichenstellungen die ihm in der Zukunft vieles leichter machen werden.

Zu diesem Themenkomplex gibt es einen Bericht auf n-tv.de.
In diesem Bericht wird beschrieben was er bis jetzt getan hat und welche Auswirkungen diese Weichenstellungen haben können.

Hier der Link zum Bericht:

http://www.n-tv.de/politik/Wie-sich-die-USA-still-und-heimlich-veraendern-article19971452.html



Venerdi


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.08.2017 um 07:14
Zitat von venerdivenerdi schrieb:hier sind ja einige der Meinung das der derzeitige Präsident der USA nichts hinbekommt und auf ganzer Linie ein Versager ist.
Was der Artikel nur bestätigt , abseits von obamacare nicht viel gerissen und auf dem Weg zu putinschen & erdoganschen Verhältnissen. Grossartige weichenstellung. 


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.08.2017 um 15:38
Ein Wahnsinn. Wird Donald Trump noch vom Saulus zum Paulus?

https://www.washingtonpost.com/business/economy/new-federal-report-finds-strong-link-between-climate-change-human-activity/2017/08/07/583283d2-7bdd-11e7-9d08-b79f191668ed_story.html?utm_term=.f328927f214e

Das Weiße Haus soll irgendwie doch mitbekommen haben, angeblich eh nur dank der Expertise von Wissenschaftlern von "NUR" 13 Bundesbehörden, dass es einen Klimawandel geben "könnte". Jetzt soll Trump angeblich seinen Standpunkt zum Klimawandel überprüfen.

Oder Emmanuel Macron hat ihm solange gut zugeredet. Oder Macrons junge Hände waren so schön weich. Das will Trump demnächst wiederholen. Dann soll er ab Herbst mal nach Österreich kommen, wo wir unseren 31-jährigen Bundeskanzler haben. :-)


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.08.2017 um 16:38
@Johnny_T
Wahrscheinlich konnte Ivanka mal zu ihm durchdringen und Bannons Einfluss schwindet ;)
Das ist der ewige Krieg zwischen den beiden Berater-Fraktionen ...


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

08.08.2017 um 22:30
https://kurier.at/politik/ausland/trump-droht-nordkorea-mit-feuer-wut-und-macht/279.555.138

Also, wie lange soll das noch gutgehen? Die USA - bzw. Trump - drohen Nordkorea mit "Feuer, Wut und Macht, wie die Welt es so noch nicht gesehen hat!" Kann die Staatengemeinschaft nicht endlich mal den Arsch hochkriegen. Mal Tillerson vorschicken, einen der wenigen in der Regierung mit Grips und diplomatischem Feingefühl. Hab keine Lust auf den Dritten Weltkrieg.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 02:22
Naja, zumindest die Kriegsrhetorik von Trump ist mittlerweile schon auf dem Niveau des nordkoreanischen Staatsfernsehens angekommen. Nicht dass es da im Kriegsfall zu Verirrungen kommt ob nun Kim oder Trump was vermeldet.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 08:03
@Johnny_T

Kannst du herleiten wie aus dem Konflikt, deiner Ansicht nach, der "WK3" entsteht, bzw. definieren ab wann man den Konflikt so nennen darf?
Danke


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 08:16
@Maite

Absolut, insbesondere wenn man sich das Originalzitat ansieht, das noch nen Zacken schlimmer ist als das was in deutsch übersetzt wurde.
"North Korea best not make any more threats to the U.S. They will be met with fire and fury like the world has never seen."
"fury" wurde mit "macht" übersetzt (man kann es auch schwer übersetzen). Fury ist jedenfalls eher mit Wut oder Raserei zu ersetzen statt mit Macht. So weit ist noch nicht mal Trump bisher gegangen.
Klar wird das nicht im Atomkrieg enden, aber der Ton wird um einige Stufen rauer.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 08:37
Zitat von Johnny_TJohnny_T schrieb:Also, wie lange soll das noch gutgehen? Die USA - bzw. Trump - drohen Nordkorea mit "Feuer, Wut und Macht, wie die Welt es so noch nicht gesehen hat!" Kann die Staatengemeinschaft nicht endlich mal den Arsch hochkriegen. Mal Tillerson vorschicken, einen der wenigen in der Regierung mit Grips und diplomatischem Feingefühl. Hab keine Lust auf den Dritten Weltkrieg.
Och das ist kein Weltkrieg, dafür braucht es 2 Parteien die dazu in der Lage wären.

Nordkorea ist das nicht. Könnte sich als Klug erweisen Kim mal klar Worte anzusagen, über den Rest der letzten Jahre lacht er ja oder ignoriert er schlichtweg.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 08:43
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Och das ist kein Weltkrieg, dafür braucht es 2 Parteien die dazu in der Lage wären.
Der Ausgangspunkt der zwei letzten Weltkriege waren auch nicht zwei Länder die dazu in der Lage gewesen wäre. Erst der dadurch entstehende "Flächenbrand" machte sie zu dem was sie wurden.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 08:43
Trump,  der twitternde Social bot getarnt als us Präsident . 
In Wahrheit ohne Strategie , auch nicht gegenüber Nordkorea.
Be prepared, there is a small chance that our horrendous leadership could unknowingly lead us into World War III.

11:46 vorm. · 31. Aug. 2013
https://mobile.twitter.com/realDonaldTrump/status/373743492151136256
The global warming we should be worried about is the global warming caused by NUCLEAR WEAPONS in the hands of crazy or incompetent leaders!

5:53 vorm. · 8. Mai 2014
https://mobile.twitter.com/realDonaldTrump/status/464251796354269184


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 08:45
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:caused by NUCLEAR WEAPONS in the hands of crazy or incompetent leaders!
Ist das Selbstkritik :ask:


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 08:58
Schon witzig wie irgendwelche Erfolge gefeiert werden bzgl Sanktionen , aber selbst Trump dürfte klar sein das China kim jong nicht fallenlassen wird .Im Gegenteil,  irgendein ölembargo seh ich nicht , und damit laufen Kims Panzer & Raketen .in paar Monaten kommen die nächsten atomtests und irgendwann kann er seine Raketen bestücken .was will Trump dann machen ? Fire & Fury ?


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 09:02
Mit Trump ist nicht zu spaßen,wenn NK glaubt auch nur annährend zitat> "eine Lektion zu erteilen" dann wird in der Tat innerhalb von 10 - 20 minuten NK ein Testgelände werden.
Es wird, da bin ich mir sicher nicht mehr lange dauern und NK wird in die Schranken gewiesen wie auch immer...


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 09:02
Zitat von wichtelprinzwichtelprinz schrieb:Der Ausgangspunkt der zwei letzten Weltkriege waren auch nicht zwei Länder die dazu in der Lage gewesen wäre. Erst der dadurch entstehende "Flächenbrand" machte sie zu dem was sie wurden.
Doch Ausgangspunkt waren das Deutsche Reich und mit der Invasion von Polen gleichzeitig UK und Frankreich.

3 Großmächte im Spiel

Aber analogien zum 2 Weltkrieg sind etwas müßig weil für eine heutige Beurteilung nicht geeignet.


melden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 09:03
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:was will Trump dann machen ? Fire & Fury ?
Könnte passieren. Israel hat in den 80er gezeigt wie man so ein Programm enorm zurückschlagen kann.

China wird einen Teufel tun und dort Partei für Nordkorea ergreifen. Sie sollten ihn beser jetzt auf die Finger hauen.
Zitat von DonkeyKongDonkeyKong schrieb:dann wird in der Tat innerhalb von 10 - 20 minuten NK ein Testgelände werden.
Ach die USA haben es nicht nötig mit Atomwaffen zu beginnen.


4x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 09:08
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ach die USA haben es nicht nötig mit Atomwaffen zu beginnen.
Die USA haben es nicht nur nicht nötig, sondern könntn sich das garnicht leisten was den Rückhalt auf der Welt angehen würde.

Niemand würde es für gut heissen wenn in NK unzählige Zivilisten mutwillig getötet werden.
Zudem SK das sicher auch nicht lustig fände...auf solch eine Hilfe könnten sie wohl verzichten.


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 09:09
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ach die USA haben es nicht nötig mit Atomwaffen zu beginnen
Das nicht aber es wird zwangsläufig darauf zugehen, da NK diese mittel zu 1000% einsetzen wird mit allen konsequenzen die dabei auftreten...


1x zitiertmelden

Donald Trump: 45. Präsident der USA

09.08.2017 um 09:13
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:China wird einen Teufel tun und dort Partei für Nordkorea ergreifen. Sie sollten ihn beser jetzt auf die Finger hauen.
Sicher - China ist im Moment auch der einzige Verlierer bei dem ganzen tobawo - ein atomstaat oder gar ein grösseren Konflikt vor der Haustür wollen die auch nicht .genau so wenig wie Sie die USA vor der Haustür haben wollen .
Wie erwähnt , die neuen Sanktionen sind kein Meilenstein 


melden