Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

141 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Nordkorea, Otto, Kim Jong-un, Warmbier

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 11:21
@Deep_Throat_V2

Auf jeden Fall wollen sie Angst schüren (wir zersetzen eure Gehirne). Ich vermute auch, dass keinerlei Spuren hinterlassen wurden.
In Kims Wahn soll es wohl u.a. auch die Fortschrittlichkeit des Landes demonstrieren.
Auch wenn Nordkorea in vielen Bereichen Jahrzehnte zurückhängt, der Geheimdienst und alles Drumherum läuft dennoch auf Hochtouren.
Das ist ein echter Schurkenstaat und da kommt leider bestimmt noch mehr (Cyberkriminalität)


melden
Anzeige

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 11:23
Also nur weil man den Bruder vergiftet hat sagt das was aus?

Der Rest klingt ziemlich unausgegoren und einen Menschen einen Hinrschaden zuzufügen ist nicht schwer, bekomm ich mit nem Bleistift hin.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 11:26
@Fedaykin

Der Bruder wurde vor der Weltöffentlichkeit vergiftet, das hätte man stattdessen auch still und leise in Nordkorea erledigen können.
Auch da ist ein mysteriöses Gift im Spiel.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 11:26
Ich persönlich finde, wer nach Norkorea reist, der muss sich im Klaren sein, dass er seine Bürgerrechte am Grenzübertritt abgibt und damit rechnen muss, der er beim kleinsten Vergehen das Land nicht mehr verlässt.

Von einem jungen Erwachsenen, zumal Student, kann das Maximum des Minimums an Intelligenz erwartet werden. Wenn er denn schon eingereist, nix am "Volkseigentum" anfasst und schon mal gar nichts klaut.

Es tut mir für das persönliche Schiksal leid, aber deswegen eine Staatskrise herauf zu beschwören finde ich ziemlich überzogen.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 11:29
@Zz-Jones

Und?  Ist nicht der erste der öffentlich vergiftet wurde. Man brauchte auch keinen mit ner Flak Exekutieren. Das geht  als Nachricht an andere Exilnordkoreaner und an den inneren Zirkel

Und hui, was soll man Angst haben vor einem Gift.  

@yenredrose

ist ja wiederlich wie du das relativierst.

Zumal fraglich welche Vorwüfe so stimmen.

Ja das Nordkorea Gefährlich sein kann sollte man wissen. Klug war es von den Nordkoreaner dennoch nicht.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 11:41
Fedaykin schrieb:ist ja wiederlich wie du das relativierst.

Zumal fraglich welche Vorwüfe so stimmen.
Relativiert habe ich es nicht, sondern darauf hingewiesen, dass es höchst fahrlässig ist nach Nordkorea zu reisen.
Ob die Anschuldigungen stimmen werden wir genauso wenig erfahren, wie die Umstände, die zu seinem Tod führten.
Fedaykin schrieb:Ja das Nordkorea Gefährlich sein kann sollte man wissen.
Das halte ich für eine extreme Verhamlosung. Nordkorea ist gefährlich, ohne wenn und aber.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 11:47
Fedaykin schrieb:Das geht als Nachricht an andere Exilnordkoreaner und an den inneren Zirkel
Auch, ist aber ebenso eine Machtdemonstration nach Außen.
Zu Warmbier kann man sagen, er hätte sich der möglichen Konsequenzen in dem Land bewusst sein müssen, was die Schuld Nordkoreas jedoch nicht relativiert.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 11:50
Ich glaube nicht das man mit einem Ricin Mord, oder Kugelfischgift nach außen eine Machtdemonstration gestalten kann die irgendein Land beeindruckt.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 11:56
Wenn für jeden Menschen, der in einem Unrechtsstaat in der Haft zu Tode gebracht wurde, ein Krieg vom Zaun gebrochen würde, wäre die Erde schon lange unbewohnbar. Da wird jetzt ein wenig diplomatischer Wirbel gemacht, der die USA gut und die fiesen Kommies böse aussehen lässt - und dann ist die Sache wieder vergessen.

Pech für die Kriegsgeilen-Fraktion auf Allmy.


melden
Dingens
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 12:04
@Deep_Throat_V2

Die sonderwirtschaftszone ist nicht mehr existent.
Und auch die noch verbliebenen Beziehungen zu China sind mehr als wacklig, um es mal nett zu formulieren.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 12:22
Trotz allen ist das schon ein starkes stück von nordkorea und das man da nix machen kann :( der Otto Warmbier tut mir voll leid und seine eltern :( wie kann man einen menschen sowas antun wegen einem bepissten plakat so am rad zu drehen ?


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 12:27
Das mit dem Plakat ist vmtl sogar konstruiert.

http://www.bild.de/politik/ausland/nordkorea/hier-verbrachte-otto-warmbier-seine-letzte-nacht-in-freiheit-52240950.bild....


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 12:36
DonkeyKong schrieb:wie kann man einen menschen sowas antun wegen einem bepissten plakat so am rad zu drehen
Da ging es sicher nicht um ein Plakat. Da ging es darum, ein politisches Statement abzugeben. Warmbier hatte einfach nur Pech, dass es ihn traf.
DonkeyKong schrieb:Trotz allen ist das schon ein starkes stück von nordkorea und das man da nix machen kann
Man sollte da aber auch nicht die Relation verlieren und bedenken, dass Tausenden von Nordkoreanern vergleichbares und Schlimmeres passiert. Das ist das weitaus größere "starke Stück".
NK ist eben ein Unrechtsstaat in dem Menschenleben nichts wert sind. Das muss man sich stets vor Augen halten.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 13:04
Gab es das schonmal das ein US Bürger von einer Regierung zu Tode gefoltert wurde ? Es wird langsam Zeit es müsste ein Ultimatum gestellt werden. Alle Ausländische Geiseln freilassen oder es Kracht.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 13:08
antrax0815 schrieb:Gab es das schonmal das ein US Bürger von einer Regierung zu Tode gefoltert wurde ?
Aber ja. Einfach mal Freund Google fragen.

Meist sterben US-Amerikaner aber durch die Hand von Eingeborenen. Gern auch durch solche in Uniform, wenn der andere die falsche Hautfarbe hat


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 13:09
Es scheint tatsächlich Leute zu geben, die nach Nordkorea reisen und Urlaub machen.

Hier mal Bewertungen zu dem Hotel, in dem auch Warmbier übernachtet hat:

https://www.holidaycheck.de/hr/bewertungen-hotel-yanggakdo/37702f60-fcb5-31d2-9d9e-3598e5bed094


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 13:10
@antrax0815
wie jetzt du forderst Kanonenboot-Politik des 19. Jahrhunderts gegen eine der grössten Armeen und dazu Junior-Atommacht......


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 13:12
@antrax0815

genau ich an trumps stelle würde ein ultimatum stellen, entweder die bedingunglose kapitulation und die freilassung aller gefangenen und des volkes oder aber den sofortigen angriff ohne einer möglichkeit eines waffenstillstandes und dazu sollte sich der kim sofort ergeben und sich verhaften lassen um ihn ein prozess zu machen.
dannach kann man mit china und russland eine provisorische regierung aufbauen und ähnlich wie den marshall plan das land wieder aufbauen.


melden

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 13:13
Doors schrieb:Meist sterben US-Amerikaner aber durch die Hand von Eingeborenen. Gern auch durch solche in Uniform, wenn der andere die falsche Hautfarbe hat
Nicht mal bei diesem Thema schaffst du es deinen Antiamerikanismus im Zaum zu halten? Alter.
Klicke dich hier mal durch und schau dir an wer und warum in den USA von der Polizei erschossen wurde in 2016
https://www.washingtonpost.com/graphics/national/police-shootings-2016/

Davon ab ging es um ob ein Amerikaner von der Exekutive eines anderen Staates zu Tode gefoltert wurde.
Mir fällt da kein vergelichbarer Fall ein.


melden
Anzeige

Otto Warmbier ist tot - Eskaliert der Koreakonflikt?

20.06.2017 um 13:15
antrax0815 schrieb:Gab es das schonmal das ein US Bürger von einer Regierung zu Tode gefoltert wurde ? Es wird langsam Zeit es müsste ein Ultimatum gestellt werden. Alle Ausländische Geiseln freilassen oder es Kracht.
Für Folter gibt es im Moment noch keine Belege. Botulismus kann auch zu einem Herzstillstand führen, insofern kann das schon stimmen, zusammen mit langsamer und schlechter medizinischer Versorgung. Dann noch mit einem evtl. geschwächten Körper durch die schlechten Haftbedingungen. Siehe auch http://www.stern.de/politik/ausland/otto-warmbier--warum-sein-tod-so-ungewoehnlich-ist-7502816.html


melden
745 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Nationalgefühl25 Beiträge