Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rassismus

Rassismus

22.03.2020 um 10:46
eckhart schrieb:Um was handelt es sich denn konkret?
Da gibt es hervorragende Beispiele:


*beliebigen Präsidenten einfügen* und USA
*beliebigen Oligarchen einfügen* und Russland
Hitler und Deutschland
Höcke und Deutschland
Charles Manson und USA
Mussolini und Italien


melden

Rassismus

22.03.2020 um 10:54
Hier der Vollständigkeit halber:
qlogic schrieb:Es gibt da draussen leider immer noch Menschen die eine Einzelperson, meist eine Person des öffentlichen Lebens, als repräsentativ für ein ganzes Land oder eine ganze Bevölkerungsgruppe werten.

Da es sich in den meisten Fällen um durchaus streitbare Personen handelt ist es oft eine rassistische Beleidigung für die gesamte Bevölkerung die man fälschlicherweise mit der Einzelperson geichsetzt.
Noch ein echt gutes Beispiel dafür wäre auch Präsidenten Erdogan mit der Türkei gleichzusetzen.


melden

Rassismus

22.03.2020 um 10:58
@qlogic

Wovon zum Teufel redest du eigentlich?

Wer setzt Deutschland mit Höcke gleich oder die Türkei mit Erdogan?


melden

Rassismus

22.03.2020 um 10:58
qlogic schrieb:Noch ein echt gutes Beispiel dafür wäre auch Präsidenten Erdogan mit der Türkei gleichzusetzen.
Aber noch keine Antwort, wer all das angeblich macht!
Eine einzige Wahl genügt, solche scheinbaren Zusammenhänge aufzulösen!
Im Übrigen sehe ich in diesen Vorwürfen keinen Rassismus sondern schweres OT!


melden

Rassismus

22.03.2020 um 11:00
eckhart schrieb:Aber noch keine Antwort, wer all das angeblich macht!
Doch das sagte ich schon. Rassisten.
groucho schrieb:Wer setzt Deutschland mit Höcke gleich oder die Türkei mit Erdogan?
Sei ehrlich und sage mir das du noch nie rassistische Äusserungen über türkischstämmige Leute gehört hast weil Erdogan irgendwas gemacht oder gesagt hat


melden

Rassismus

22.03.2020 um 11:17
qlogic schrieb:eckhart schrieb:
Aber noch keine Antwort, wer all das angeblich macht!

Doch das sagte ich schon. Rassisten.
Sagst Du. Den Aufweis bleibst Du aber noch schuldig.

Und so nebenbei, daß solche Pauschalisierungen auf ganze Bevölkerungsgruppen an sich vorkommen bestreite ich nicht mal, wobei mir ehrlich gesagt noch nirgends zu Ohren gekommen ist, daß jemand Leute wie Höcke oder Hitler etc. ernsthaft repräsentativ für die gesamte Bevölkerung in einem Land sieht.

Aber da kannst Du doch sicher etwas Licht ins Dunkel bringen.


melden

Rassismus

22.03.2020 um 11:20
ehrlich? wenn
qlogic schrieb:Noch ein echt gutes Beispiel dafür wäre auch Präsidenten Erdogan mit der Türkei gleichzusetzen.
noch nicht reicht, wie wäre es mit Putin? Wenn der was entscheidet was dem Westen nicht passt hab ich schon oft rassistische Äusserungen gegen Russen pauschal gehört

oder aktueller Trump und die Amerikaner, da wird man sicherlich selbst hier im Forum im Trump Thread fündig.


melden

Rassismus

22.03.2020 um 11:21
qlogic schrieb:Sei ehrlich und sage mir das du noch nie rassistische Äusserungen über türkischstämmige Leute gehört hast weil Erdogan irgendwas gemacht oder gesagt hat
Jetzt soll ich deine Behauptung belegen?

Tut mir Leid, nein, ich habe noch keine rassistischen Äußerungen über Türken gehört, die mit Erdogan zusammen hingen.

Aber wie gesagt, du musst deine Behauptung belegen, nicht ich

Kleiner Tipp
qlogic schrieb:Wenn der was entscheidet was dem Westen nicht passt hab ich schon oft rassistische Äusserungen gegen Russen pauschal gehört

oder aktueller Trump und die Amerikaner, da wird man sicherlich selbst hier im Forum im Trump Thread fündig.
Man kann die eine Behauptung NICHT mit der nächsten belegen.

Also seien wir ehrlich: Du hast überhaupt keine Belege für deine Behauptung.


melden

Rassismus

22.03.2020 um 11:32
groucho schrieb:Du hast überhaupt keine Belege für deine Behauptung.
wie wärs damit?
Libertin schrieb:Und so nebenbei, daß solche Pauschalisierungen auf ganze Bevölkerungsgruppen an sich vorkommen bestreite ich nicht mal


melden

Rassismus

22.03.2020 um 11:34
qlogic schrieb:wie wärs damit?
Kann es sein, dass du gar nicht weißt, was ein Beleg ist?

Wenn jemand deiner Behauptung zustimmt, ist das KEIN Beleg für deine Behauptung, sondern nur Jemand, der deiner Meinung ist.

Und was deine Beispiel Erdogan und Trump betrifft, da habe ich wirklich keine Beispiele parat, wo Türken oder Amis deswegen diskriminiert werden.

Grundsätzlich weiß ich natürlich, dass es genug Rassismus gegenüber Türken gibt.


melden

Rassismus

22.03.2020 um 11:40
qlogic schrieb:ehrlich? wenn

qlogic schrieb:
Noch ein echt gutes Beispiel dafür wäre auch Präsidenten Erdogan mit der Türkei gleichzusetzen.

noch nicht reicht, wie wäre es mit Putin? Wenn der was entscheidet was dem Westen nicht passt hab ich schon oft rassistische Äusserungen gegen Russen pauschal gehört

oder aktueller Trump und die Amerikaner, da wird man sicherlich selbst hier im Forum im Trump Thread fündig.
Und noch immer Null Aufweis.
qlogic schrieb:Du hast überhaupt keine Belege für deine Behauptung.

wie wärs damit?

Libertin schrieb:
Und so nebenbei, daß solche Pauschalisierungen auf ganze Bevölkerungsgruppen an sich vorkommen bestreite ich nicht mal
Ähm, inwiefern belegt mein "könnte durchaus möglich sein, daß es solche Leute gibt" denn Deine Behauptung?


melden

Rassismus

01.04.2020 um 18:39
Abahatschi schrieb:Da empfehle ich Dir den Rassimus Thread - da meinen Experten dass nur Weiße rassistisch sein können.
Ich habe das Zitat mal hier herüber geholt,
da dies hier vielleicht besser diskutiert werden könnte.

Welche Experten die du meinst, sollen das denn bitteschön sein @Abahatschi?

Und kannst du bitte mal die relevanten Aussagen aus diesem Thread zitieren, die die Behauptung, daß nur Weiße rassistisch sein können, belegen? Ich kann nämlich nicht glauben, das das wirklich so stimmen soll, wie du behauptest.


melden

Rassismus

02.04.2020 um 00:11
Ich wiederhole mich jetzt mal, und schreib ungefähr das, was ich im Naidoo Thread schon geschrieben habe.

Wenn ich mich Rassistisch äußere, dann ist das egal, welche Hautfarbe ich habe, und auch gegen welche Hautfarbe es geht. Wenn ein schwarzer sich abwertend über einen Latino äußert, wenn sich ein Araber abwertend über einen weißen äußert oder ein Asiate sich abwertend über einen Indigenen äußert und und und, es ist egal, wer wohin. Wenn ich meine Abneigung auf die Hautfarbe, Herkunft, die Religion und auf die Abstammung beziehe, dann ist es Rassismus.


melden

Rassismus

02.04.2020 um 00:16
qlogic schrieb am 22.03.2020:Noch ein echt gutes Beispiel dafür wäre auch Präsidenten Erdogan mit der Türkei gleichzusetzen.
Das geschieht tatsächlich sehr oft.
Dabei gibt es in der Türkei Millionen von Menschen, die nichts mit ihm anfangen können. In Deutschland hat er zwar verhältnismäßig mehr Fans, dennoch gibt es auch hierzulande genügend türkischstämmige Menschen, die nichts mit ihm und seiner Partei anfangen können.


melden

Rassismus

02.04.2020 um 16:00
@Abahatschi

Hast du die relevanten Aussagen noch nicht rausgesucht oder kannst du den Nachweis für deine Behauptung nicht erbringen, weil es derartigen Aussagen der von dir genannten Experten einfach nicht gibt?
Abahatschi schrieb:Da empfehle ich Dir den Rassimus Thread - da meinen Experten dass nur Weiße rassistisch sein können.


melden

Rassismus

02.04.2020 um 20:46
@peekaboo
Also bist du der Auffassung, dass Weisse auch Opfer von Rassismus werden können?


melden

Rassismus

03.04.2020 um 08:45
Mal davon ab, was Nutzer über Nutzer hier behaupten (in die Sub-Debatte will ich mich nicht auf Nutzer bezogen einmischen):

Es dürfte unbestreitbar sein, dass es generell (oft in sozialen Medien gesehen) Personen gibt, die eben genau jene Einstellung vertreten: "Nur Weisse können rassistisch sein" mit jedweder sonstigen unausgesprochenen Implikation dahinter.

Dass das sicherlich großer Humbug ist muss ich wohl keinem der nicht an diese Theorie glaubt erzählen. Für mich ist manches was ich in sozialen Netzwerken (z.B. Twitter, YT Kommentare) mal gesehen habe fast schon wieder Rassismus in die andere Richtung, aber das ist ein anderes Thema.

Vielleicht neigen manche eben das mit Blick auf ihren eigenen Breitengrad so zu sehen, mit Mehr- und Minderheitengesellschaften. Und/oder stark historisch wg. Kolonialismus, Eugenikern, Rassentheorien. Aber globaler betrachtet ist die Welt größer und wir sind mittlerweile im 21. Jahrhundert. Für mich ist das, Historie oder begrenzter Blick aussen vor, nun quasi ein "free for all".

Jeder kann jeden in diese Richtung treffen und getroffen werden. Vielleicht war das auch schon immer so in vielen anderen Regionen - nur ist das ggf. nicht so präsent. "Die" und "wir"-Mentalität, auch mit Feindbildern und Herabstufung, ist jetzt nicht unbedingt ein Phänomen der Neuzeit.


melden

Rassismus

03.04.2020 um 09:07
Natürlich können Weisse auch Opfer von Rassismus werden. Je nachdem, an was für Spinner man gerät, kann das ganz schnell gehen. Und rassistische Spinner gibt es leider überall auf der Welt. Und da schliess ich jetzt Diskriminierung von Randgruppen noch gar nicht mit ein. Es ist, wie @Warden richtig schreibt, ein "Free for all".


melden

Rassismus

03.04.2020 um 11:04
Tussinelda schrieb am 07.01.2020:Auch Schwarze Menschen können Rassisten sein, das heisst aber nicht, dass Weiße je Opfer der Auswirkungen durch Rassismus wären. Verstehste nicht? Macht nix.
@peekaboo
@Abahatschi

Diese oben unbelegte Bubble-Behautung wird zwar immer gerne ausgegraben, macht es aber nicht richtiger.

Weisse waren nie Opfer von Rassismus. Wahnsinn so etwas 2020 noch zu behaupten. Muss man das verstehen? Hoffentlich nicht.


melden

Rassismus

03.04.2020 um 11:17
@capspauldin
Kann Dir nur zustimmen. Das heisst übersetzt, dass Schwarze zwar Rassisten sein können, dass Weissen das aber egal sein kann, da es keine Auswirkungen auf sie haben könne???? Muss ich das verstehen? Weisse können sich nicht verletzt fühlen, die freuen sich auch dann strunzblöd ihres Lebens oder wie? Auf so eine krude Philosophie muss man erst einmal kommen...


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt