Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

1.244 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Fußball, WM

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

23.07.2018 um 20:48
FF schrieb:Das tut er nicht, er wirft Teilen der Medien Rassismus vor und nachdem ich mir die BLÖD- und Welt- Berichterstattung angesehen habe, und den Stuss von Hoeneß gelesen, gebe ich ihm recht.
Das mit Hoeneß und Rassismus, kannst du mir das zeigen? Ich kenne zugegeben nur den Tonausschnitt der die Tage herumgeistert. Den kannst du definitiv nicht meinen.


melden
Anzeige

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

23.07.2018 um 20:52
insideman schrieb:Özil hat in letzter Zeit wohl bissl auf Allmy mitgelesen. Oder woher soll er so eine absurde Definition von Rassismus herhaben?

Und natürlich ist er überschätzt. Was hat das mit den Statistiken zu tun?

Relevant ist hierbei, als was wird er eingeschätzt und was liefert er. Weder der DFB noch Arsenal haben wegen ihm irgendwas gewonnen. Nach Real wurde er als Weltstar um den man ein Team aufbauen kann eingeschätzt.

Özil ist aber ein Schönwetterfußballer, der, wenns läuft, gut mitspielt. Er macht keine Mannschaft wesentlich besser als nicht zig andere Spieler es auch machen würden.

Und ich mag behaupten, ich hab ab 2010 mehr Spiele von ihm gesehen, als alle die ich links unten zitieren kann zusammen.
Erzähl mal, wie seine absurde Definition von Rassismus sein soll.

Statistiken sind also egal, es reicht zu behaupten, dass er überschätzt ist, womit er es dann ist. Wer in überschätzt, wieso man ihn überschätzt spielt wohl auch keine Rolle. Hauptsache er ist irgendwie überschätzt.

Genau, der DFB hat trotz Özil die WM gewonnen. Weil bei dem Leistungsniveau der Deutschen man eben mit einem Mann weniger alle anderen schlagen konnte.
Arsenal hat seit seinem letzten Titelgewinn 2005 nicht etwa auch seit Özil drei mal den englischen Pokal und drei mal den englischen Supercup gewonnen. Mit Real hat er ohnehin nichts gewonnen.. Tralalatrololo..

Ich behaupte mal - weil es so Spaß macht einfach irgendwas zu behaupten - du hast kein Ahnung von Fußball.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

23.07.2018 um 20:53
Hoeneß soll mal wie von ihm auch angekündigt die Klappe halten und sich nicht mehr öffentlich äußern. Aber der Mann kann nicht mal innerhalb einer Woche sein Wort halten..


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

23.07.2018 um 20:53
Relativ viel Text auf einem Haufen von FF. Und viele Kurz-Zitate nacheinander. Nicht gerade der Stil den ich bevorzuge. Ich habe aber auch eigentlich schon alles gesagt, was ich sagte.

Falls er sonst im Leben so tolle Sachen abseits vom Sport machte hätte er in einer Stellungnahme - als die Sache mit dem Foto aufkam - darauf Bezug nehmen können und sich nochmals von Erdogans Politik distanzieren können.

Die Medien haben natürlich viel breitgetreten - und ist auch nich deren Sache sonst die Biographie zu vermitteln. Und der Normal-Fan kennt auch nich alles und nur das was in den Medien breitgetreten wurde.

Man fragt sich halt, wieso er nicht einfach die Gelegenheit genutzt hatte, Stellung zu beziehen.


Zum Rest war eigentlich (wenn ichs beim Überfliegen richtig gesehen habe) alles gesagt - keine Reaktion meinerseits mehr Notwendig. Über persönliche Meinungen bezüglich einer Rassismus-Definition die bei manchen anders aus gelegt wird braucht man sich eh nicht streiten.

Wer irgendwo Rassismus finden will, der wird ihn auch finden - egal was irgendwer machte. Ich bin vermutlich auch Rassist, weil ich im LIDL immer Eier kaufe und die meist aus Deutschland/Niederlande (da kommen halt die meisten Eier die wir in Deutschland in den Einzelhandel kriegen her) esse - und nich von sonstwo irgendwo importiere um die armen Leute zu unterstützen.


Man könnte das was man bei mir kritisierte - dass ich Özils Verhalten indirekt deute als Unterstützung von Erdogan - eben auch auf die Leute beziehen, die überall den Rassismus sehen - die tun ja nix anderes. (Sie interpretiern bei andern Leuten in das Verhalten Rassismus rein - wo Rassismus sich ja auf die Absicht/Hintergedanken bezieht ... wobei sie gar nicht die Leute kennen und wissen ob etwas rassistisch gemeint ist.)


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

23.07.2018 um 20:57
vincent schrieb:Erzähl mal, wie seine absurde Definition von Rassismus sein soll.
Wozu?
vincent schrieb:Statistiken sind also egal, es reicht zu behaupten, dass er überschätzt ist, womit er es dann ist. Wer in überschätzt, wieso man ihn überschätzt spielt wohl auch keine Rolle. Hauptsache er ist irgendwie überschätzt.
Wenn du nicht mal diesen Teil meines Posts verstehst, würde mich das Beantworten der ersten Frage vollkommen überfordern.
vincent schrieb:Ich behaupte mal - weil es so Spaß macht einfach irgendwas zu behaupten - du hast kein Ahnung von Fußball.
Das darfst du doch. Ich bin auch nicht dafür zuständig, dass jeder seine Grenzen erkennt. Also halte ich dich nicht davon ab.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

23.07.2018 um 21:00
@insideman
Wie immer nur Blabla von dir. Danke für die Diskussion.


https://www.tz.de/sport/fc-bayern/ende-abteilung-attacke-beim-fc-bayern-darum-will-sich-uli-hoeness-aus-oeffentlichkeit-...
Btw.. noch ein Link zu Hoeneß' Aussage:
Ende der „Abteilung Attacke“? Darum will sich Hoeneß aus der Öffentlichkeit zurückziehen
[...]
Die Aussagen des 66-Jährigen hätten zuletzt „eine Wucht erreicht, die dem Bayern-Patron selbst unheimlich wurde“, schreibt das Blatt. Er wolle nicht mehr Teil der „Breaking News“ sein, bzw. diese befeuern, das Internet sehe er als „üble Rolle in der Berichterstattung“ (Shitstorms, Fake News, etc.). Die Demontage von Franz Beckenbauer im Zuge der Affäre um die WM 2006 und auch der Umgang mit ihm selbst nach seiner Verurteilung wegen Steuerhinterziehung haben ihn geprägt. Den öffentlichen Umgang mit Mesut Özil wegen der Erdogan-Fotos registriere Hoeneß genau, eine öffentliche Darstellung seiner Meinung verkniff er sich jedoch. Selbstdisziplin à la Bayern-Boss.
Richtig tz... Selbstdisziplin a la Bayern-Boss. :'D


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

23.07.2018 um 21:02
@vincent

Lassen wir doch deine uninteressanten Alibifragen mal beiseite. Hoeneß nicht leiden kann ich auch nachweislich ohne dich.

Viel interessanter wäre von @FF zu lesen, wie sie das mit Hoeneß und Rassismus aufzeigt. Sollte er sich dahingehend geäußert haben, wäre das aber sehr aktuell. Ich konnte noch nichts finden.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

23.07.2018 um 21:04
@insideman
Ja, lassen wir deinen Unsinn mit den Titelgewinnen lieber einfach mal so stehen. Den restlichen Unsinn gleich mit..


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

23.07.2018 um 21:09
Warum nur Spieler rausschmeißen?
Steht der Bundestrainer nicht auch zur Disposition?

Gauland könnte Löw nachfolgen.
Gauland hatte schon bei Boateng ne gute Nase.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

23.07.2018 um 21:15
eckhart schrieb:Warum nur Spieler rausschmeißen?
Steht der Bundestrainer nicht auch zur Disposition?

Gauland könnte Löw nachfolgen.
Gauland hatte schon bei Boteng ne gute Nase.
Und dann könnte er direkt noch die Beatrixe und Alice als Mannschftsbetreuerinnen dazu holen, die kennen sich ja auch bestens aus, was den Fußball betrifft.

https://www.huffingtonpost.de/entry/rucktritt-von-mesut-ozil-so-niedertrachtig-und-peinlich-feiert-die-afd_de_5b556177e4...
http://www.faz.net/aktuell/politik/afd-zu-mesut-oezil-beispiel-gescheiterter-integration-15703920.html

Bei manchen Kommentaren die man hier liest, hat man stets das Gefühl "Moment, das habe ich doch irgendwo schon mal gelesen, bloß wo? Ach ja... da." Siehe Artikel


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

23.07.2018 um 23:52
Echt jetzt? Es ging hier seitenweise um die Nationalhymne? Man, das sind Fußballspieler und keine Chorknaben. Was hat das denn mit Fußball an sich zu tun?
Was sollen denn solche Strohmänner?

Özil hat sich mit Erdogan getroffen?
Was ist so abwegig daran, dass Erdogan zwei erfolgreiche Migranten tteffen wollte, die bereit waren, ihre Staatsbürgerschaft des Herkunftslandes abzulegen und die deutsche anzunehmen - so geil fsnden sie das Land und seine Werte? Und man kann dann ganz souverän dem Präsidenten der Türkei mit normal menschlichem Respekt begegnen. Where is the fucking problem?

Ist doch mehr für die Völkerverständigung getan, als von manchem Politiker, ohne überhaupt mit dem Foto auch nur im Ansatz politisch gewollt und verstanden zu werden.

Hier wird ein Sündenbock gesucht, um von der gesamt schlechten Leistung der völlig bocklosen Nationalelf abzulenken und hier haben einige die schlechten Spiele schon vergessen - oder wollt ihr wirklich ernsthaft behaupten, es hat an diesem Foto gelegen?
Wie war das, mit Verantwortung übernehmen? Ich denke, Özil hat dss vollumpfänglich getan.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

24.07.2018 um 00:02
Für Özils Berater ist Özil eine Art Menschenrechtsaktivist:
„Der Fokus von Mesuts Aussagen lag nicht unbedingt auf dem Fußball. Vielmehr ging es darum, auf das Wiederaufleben des Rassismus aufmerksam zu machen. Er hat den Mut und die Tapferkeit gezeigt, sich für all jene einzusetzen, die in Deutschland unfair behandelt werden: Einwanderer, Muslime und viele mehr.“
https://www.bild.de/sport/fussball/mesut-oezil/nach-hoeness-kritik-berater-von-mesut-oezil-schiesst-gegen-bayern-boss-zu...
Interested schrieb:Und man kann dann ganz souverän dem Präsidenten der Türkei mit normal menschlichem Respekt begegnen. Where is the fucking problem?
Weil der Präsident der Türkei ein Diktator ist, der die Menschenrechte mit Füssen tritt


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

24.07.2018 um 00:04
Interested schrieb:Hier wird ein Sündenbock gesucht,
So sehe ich das auch. Aber ich sehe es auch so, dass dieser gesuchte und gefundene Sündenbock stellvertretend für alle anderen Menschen mit türkischen Wurzeln herhalten soll. Das ist alles so erbärmlich.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

24.07.2018 um 00:08
parabol schrieb:Weil der Präsident der Türkei ein Diktator ist, der die Menschenrechte mit Füssen tritt
Was meinste?! Ob Özil noch Verwandte in der Türkei hat?
Und hätte Deutschland dann überhaupt in Russland spielen dürfen?

Nur, damit keine Missverständnisse aufkommen. Ich finde Erdogan und für was er steht zum Kotzen und Mesut Özil oder Fußball sind mir im Grunde scheißegal.^^

Fußball ist ein Massensport und die Message um das Foto soll eben auch Massen erreichen.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

24.07.2018 um 10:59
naja wenn der große Präsident Erdogan so weitermacht legen sie den sowieso bald um.
Mal sehen ob es dann von Özil und co. große Beileidsbekunden gibt während unsere Politik insgeheim aufatmet...

Nicht böse gemeint, aber so ist es!


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

24.07.2018 um 11:01
knopper schrieb:Nicht böse gemeint, aber so ist es!
Nö, das ist nur blöd rausgeseiert....


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

24.07.2018 um 11:17
parabol schrieb:Der Fokus von Mesuts Aussagen lag nicht unbedingt auf dem Fußball. Vielmehr ging es darum, auf das Wiederaufleben des Rassismus aufmerksam zu machen. Er hat den Mut und die Tapferkeit gezeigt, sich für all jene einzusetzen, die in Deutschland unfair behandelt werden: Einwanderer, Muslime und viele mehr.“
LOL

Und was ist mit denen, die vor Erdogan zu uns geflüchtet sind? Wer setzt sich denn für diese Menschen ein? Sind das keine Türken, Muslime , Einwanderer und viele mehr?

Meint der Vogel wirklich, er wurde nur von "Bio" Deutschen ausgepfiffen? :D


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

24.07.2018 um 11:55
Frau.N.Zimmer schrieb:Meint der Vogel wirklich, er wurde nur von "Bio" Deutschen ausgepfiffen? :D
Aber echt.. voll lol ey. Der wurde doch von Türken am Meisten ausgepfiffen beim Länderspiel Deutschland-Türkei, wo er auch noch ein Tor geschossen hat, der Hampelmann.

Was tut das schon zur Sache, als er dann von EINEM Fan als "scheiss Türkensau, Türkenschwein" bezeichnet wurde. Womöglich war das nicht mal ein "Bio-Deutscher". Was tut das zur Sache, wenn die Bild dann diesen Fan als die "deutschen Fans" betrachtet. Özil hatte halt Krach mit deutschen Fans, die ihn "scheiss Türkensau" nennen. So what.. solange nicht alles Bio-Deutsche waren, die ihn ausgepfiffen haben.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

24.07.2018 um 12:24
vincent schrieb:solange nicht alles Bio-Deutsche waren, die ihn ausgepfiffen haben.
Könte man das ruhig auch mal erwähnen und nicht so tun als wären das nur "Afd Wähler" gewesen und die Pfiffe ausschließlich rassistisch motiviert.Wobei? Sind " Türken" überhaupt eine "Rasse"? Spanier, Italiener usw. dann auch? Deutsche, sind ja keine, hab ich hier gelernt.

Ich kenne einige Türken die den vermutlich auch ausgepfiffen hätten, wären sie beim Spiel gewesen.


melden
Anzeige

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

24.07.2018 um 12:44
@Frau.N.Zimmer
Eben, vielleicht war "scheiß Türkensau" auch als Kompliment gemeint, so von wegen du geile "scheiß Türkensau" hast Deutschland endlich aus der WM geführt", jetzt "verpiss dich du Türkenschwein" endlich in deinen verdienten Urlaub.
Manchen ist echt nichts zu blöde, nicht einmal die Bild. :Y:

Nicht einmal zu blöde, um einen AfD-Strohmann zu konstruieren,
Frau.N.Zimmer schrieb:Sind " Türken" überhaupt eine "Rasse"? Spanier, Italiener usw. dann auch? Deutsche, sind ja keine, hab ich hier gelernt.
Dann lern mal schön weiter..


melden
354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt