Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

1.244 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Fußball, WM

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 01:37
cheroks schrieb:Und was Heiko Maas zu letzt sich über Özil angeMAAST hat ist ja auch mal unter aller sau, da gebe ich dem Altkanzler recht, aber, es ist genau dieser Ton eines Heiko Maas, was man überall im Alltag als Alltagsrasissmus wiederfindet, sie gibt es überall in der Gesellschaft, von Spitzenpolitikern bis ganz unten und das nicht zu wenig, diese Anmaaßung, diese Reaktionen, die Art der Behandlung..
Das Statement von Maas war das einzige vernünftige in der ganzen Debatte.
Maas sagte,
er glaube nicht, "dass der Fall eines in England lebenden und arbeitenden Multimillionärs Auskunft gibt über die Integrationsfähigkeit in Deutschland".
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/innenpolitik/id_84173114/aeusserungen-zu-oezil-affaere-altkanzler-schroe...
Wo soll da Rassismus sein?
Würde z.B. Boris Becker einen dummen politischen Kommentar abgegeben, dann könnte man
ebenfalls sagen, dass ein in England lebender Multimillionär keine Ahnung von der Situation in Deutschland hat.


melden
Anzeige

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 02:58
St89 schrieb:Die Türken, die uns Rassismus vorwerfen, sollte mal überlegen wer in Berlin die Isreal Fahnen verbrannt haben und wer dort öfter mal Juden angreift.
Billiger Whataboutism um vom Thema abzulenken, zumal sich die Frage stellt, wer DIE türken und DIE deutschen sind.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 08:21
Sungmin_Sunbae schrieb:Billiger Whataboutism um vom Thema abzulenken
Hat halt nichts mit Özil zu tun.
Was Özil aber tat ist sich über Rassismus gegen ihn zu beschweren nachdem er sich mit einem Rassisten "in bester Gesellschaft" traf, der hinter ihm steht.

Bin ich der einzige der an dem Verhalten was auszusetzen hat :ask:


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 09:38
Wenn Özil sich mit einem menschenverachtenden Diktator ablichten lässt, braucht er sich über das Echo nicht zu wundern. Zumal dann nicht, wenn er zu der Thematik wochenlang nicht äußert. Dadurch dass er dann auch noch Rassismus unterstellt, bewegt er sich juristisch auf ganz dünnem Eis.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 09:58
Es wird wohl niemand Özil verdächtigen die hellste Kerze auf der Tore zu sein. Vielleicht war es ein Kopfball zuviel, wer weiss?
Gesund ist das jedenfalls nicht.
Der Bohei, der hier von den Medien und der Öffentlichkeit darum gemacht wurde war allerdings völlig überzogen.
Herrje, der Mann ist Fussballer. Der guckt dass irgendwie das Runde ins Eckige kommt und er einigermassen fehlerfrei mit seinem Lambo (o. Ä.) durch die Stadt kommt.
Damit ist er schon mehr als ausreichend beschäftigt (Ausnahmen mag es geben).
Ob er in seiner Freizeit Erdowahn klasse findet, Helene Fischer Songs trällert oder auf Einhornleberkäse steht ist doch völlig wurscht.
Er hat nichts unrechtmässiges getan und die, die dann trotzdem abgehen wie ein Zäpfchen, haben wahrscheinlich den Schuss nicht gehört.
Was seinen Rücktritt angeht, der war m. E. überfällig. Natürlich hat er auch Fehler gemacht und seine "Erklärungsposts" sind was für die Tonne (da sind sie wieder, die vielen Kopfbälle).
Wieder so ein Fall in dem es eigentlich wieder mal nur Verlierer gibt.


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:07
tröti schrieb:Gesund ist das jedenfalls nicht.
Lass Dich doch nicht auf das gebashe ein, Özil ist ein normaler junger Mann wie es sie zu hunderttausenden auf der Welt gibt.

Zum Rest +++++
tröti schrieb:(da sind sie wieder, die vielen Kopfbälle)
Glaub ich nicht, so wie er schon mit Pappa in einer Art Bubble war, ist das jetzt so mit seinen "Beratern" die schaukeln sich m.E. da gegenseitig auf.


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:13
tröti schrieb:(da sind sie wieder, die vielen Kopfbälle)
Geisonik schrieb:Bin ich der einzige der an dem Verhalten was auszusetzen hat :ask:
Nein aber einer der hoffentlich wenigen, der nicht zwischen dem Rassismus dem man wahrscheinlich lebenslang ausgesetzt war, und einem Foto mit einem Politiker unterscheiden kann.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:17
towel_42 schrieb:der nicht zwischen dem Rassismus dem man wahrscheinlich lebenslang ausgesetzt war, und einem Foto mit einem Politiker unterscheiden kann
:note:

Da ists wieder, das herrliche Argument :D


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:18
@towel_42
Das soll gar kein Gebashe sein. Ein Grossteil des Shitstorms ist m. E. darauf zurückzuführen, dass überzogene Erwartungen an die Jungs gestellt werden.
Das sind immer noch Fussballer und nicht mehr.
Einfach die Kirche im Dorf zu lassen hätte die Situation wahrscheinlich schon auf ein für alle erträgliches Mass reduziert.
Unter den ganzen "Hatern", die versuchen die Schuld allein, oder zum grössten Teil, auf Özil abzuladen sind gewiss auch AfD-Wähler. Da frag ich mich dann allerdings wie man das ohne Balkenriss hinbekommt.
Aber das nur als Funfact am Rande. :)


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:20
tröti schrieb:Ein Grossteil des Shitstorms ist m. E. darauf zurückzuführen, dass überzogene Erwartungen an die Jungs gestellt werden.
Das sind immer noch Fussballer und nicht mehr.
Ich verfolge das ja jetzt eine Weile, und nein ich befürchte das ist meist wirklich reiner Rassismus.... das hat doch schon lange vorher begonnen, dass deutschnationale Halbfaschisten plötzlich ihre Apathie gegen Glubschaugen entdeckt haben.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:22
tröti schrieb:Das sind immer noch Fussballer und nicht mehr.
Das sehe ich anders. Die Fussballer die sich recht großer Popularität erfreuen verdienen dadurch das sie sich in den Fokus drängen. Dadurch gibt es Werbeaufträge, ein hohes Gehalt usw.
Da viele derer genau danach streben, nämlich großes Gehalt und hohe Bekanntheit, müssen sie auch damit leben das sie eine Person sind deren Handlungen in der Öffentlichkeit nun mal eher thematisiert werden als von Hans Jürgen aus Riedenheim.

Sowohl in die eine Richtung als auch in die andere Richtung kann das auch genutzt werden.


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:24
Geisonik schrieb:Die Fussballer die sich recht großer Popularität erfreuen verdienen dadurch das sie sich in den Fokus drängen.
Nein, ein Fussballer verdient gut, weil er gut Fussballspielen kann, Du kannst Dich noch so gut "in den Focus stellen" kein Verein der Welt wird Dich aufstellen.


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:26
Geisonik schrieb:Da ists wieder, das herrliche Argument :D
Das Du leider nicht entkräften kannst, sondern nur versuchen es mit dämlichen Smileys zu denunzieren :-)


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:26
@Geisonik
Natürlich kann das thematisiert werden.
Keiner spricht hier davon das tot zu schweigen.
Aber das Mass, wie es in der Öffentlichkeit abgegangen ist, war in meinen Augen völlig überzogen.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:27
towel_42 schrieb:Nein, ein Fussballer verdient gut, weil er gut Fussballspielen kann
Nicht alleine. Ein C. Ronaldo ist niemals das Geld allein durch Fußball wert was er verdient. Oder Messi.
Es geht da um Marketing usw.

Rein fußballerisch können beide diese Summe niemals ihrem Verein wieder einspielen die sie ihnen kosten.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:29
towel_42 schrieb:Das Du leider nicht entkräften kannst
Nein, weil ich zu dumm dazu bin und nur mit links schreiben kann, den rechten Arm habe ich nämlich 24/7 schön bis in die Fingerspitzen gestreckt.
towel_42 schrieb:und nein ich befürchte das ist meist wirklich reiner Rassismus....
Haste ja hier schön auf den Punkt gebracht was du meinst, damit ist dann auch klar das man das Thema mit dir nicht besprechen muss.


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:30
Geisonik schrieb:Rein fußballerisch können beide diese Summe niemals ihrem Verein wieder einspielen die sie ihnen kosten.
Das ist seit ungefähr 30 Jahren so, Fussballvereine sind Unternehmen die sich hauptsächlich durch Werbung finanzieren.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:30
towel_42 schrieb:Das ist seit ungefähr 30 Jahren so, Fussballvereine sind Unternehmen die sich hauptsächlich durch Werbung finanzieren.
Ich habe auch nicht behauptet das das ein neues Phänomen ist


melden
towel_42
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:31
Geisonik schrieb:Nein, weil ich zu dumm dazu bin und nur mit links schreiben kann, den rechten Arm habe ich nämlich 24/7 schön bis in die Fingerspitzen gestreckt.
Selbstkritik finde ich immer ok +2


melden
Anzeige

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

26.07.2018 um 10:45
Geisonik schrieb:Was Özil aber tat ist sich über Rassismus gegen ihn zu beschweren nachdem er sich mit einem Rassisten "in bester Gesellschaft" traf, der hinter ihm steht.
ist nur logisch das auch die Rassismuskeule rausgekramt wird. Ist aber lächerlich wenn Özil sich als OPfer deklarieren will..

Naja die Türken sind bei der ganzen Integration scheinbar eh ein PRoblemkind. Seid Erdogan Mitwirkt umso mehr. Nationalisten waren sie schon immer.

Ich bleibe dabei, wer Erdogan für den größten Menschen seit dem Propheten hält, kann mir einen Gefallen tun und heim ins "Sultanat" ziehen.


..


melden
372 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt