Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

1.244 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Fußball, WM

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:14
Cesare schrieb:Und das die Leute, die "Menschen", wie du sagst zu Putin fahren, gibt es dafür schon offizielle Erklärungen, Enschuldigungen, Rechtfertigungen?
Nein, und damit hast du wohl genauso Recht wie tausende Fans zum Thema Özil.


melden
Anzeige

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:15
CICADA3301 schrieb:Die Weltmeisterschaft ist in Russland. Die Mannschaften die sich dafür qualifizieren müßen wohl oder übel nach Russland fahren. Kapier grad nicht dein Problem.
Und dass die dahin fahren zum Spektakel, als Vertreter deines Landes, trotz Krieg und Menschenrechten und dem ganzen Driss, das kränkt dich nicht?


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:15
Cesare schrieb:Weil sie sich freuen mal einen "Schwarzkopp" so richtig dissen zu können
@Cesare
Schwarzkopf?
Also sofern du nicht die Haarstylemarke meinst finde ich jetzt Schwarzkopf als Bezeichnung auch sehr unangebracht. Und selbst ICH wäre nie auf so ne Bezeichnung gekommen.

Nun mir scheint du hast deinen verhärteten Standpunkt und alle anderen sind für dich wohl nur Idioten. So kommen deine Beiträge rüber. Die Zehntausende Fans oder Hunderttausende Fans haben alle unrecht aber DU hast recht.

Nein es kränkt mich nicht. Es geht hierbei NICHT um Russland oder Putin, sondern um Özil Gundogan und Erdogan. Alles andere hast du irgendwie zu sehr ausgeweitet ohne Grund.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:16
Cesare schrieb:Weil sie sich freuen mal einen "Schwarzkopp" so richtig dissen zu können.
Nicht über jedes Stöckchen hüpfen was ausnahmslos eine Einzige Zeitung erfunden hat um etwas Farbe reinzubekommen ;-)
Das ist in diesem Zusammenhang wirklich lächerlich.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:16
CICADA3301 schrieb:Alles andere hast du irgendwie zu sehr ausgeweitet ohne Grund.
Nö. Es zeigt einfach nur die Willkür dahinter, wenn man das ganze in den extrem korrupten, unethischen Kontext "Weltfußball" setzt.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:17
@Cesare
Wenn dich Fußball nicht interessiert wieso diskutierst du hier dann bitte?

Boykotiere doch die Wm, gucke es dir nicht an und gut ist und du bist aus den Schneider.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:20
@CICADA3301


Es ist nicht möglich dem zu entgehen. Sämtliche Boulevardmedien jagen diese Sau seit Wochen durchs Dorf, den Gündogan kannte ich vorher nicht mal. Das wird überhöht zu einer gesamtgesellschaftlichen Debatte gemacht, der Volkszorn entläd dich an diesen zwei Söldnern als Stellvertreter für die größte Minderheit im Land, die anscheinend die Seele der Nation schädigen?

Dabei geht es nicht um Fußball.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:22
@Cesare
Ja es geht in vielen Augen nicht um Fußball für die Aktion, insbesonders die von Gündogan der sogar schrieb "für seinen Präsidenten".
Daher kommt es so rüber als ob sein Herz für die Türkei schlägt und nicht für Deutschland.
Punkt aus. So sehen es viele, so sehe es ich, @behind_eyes und viele viele andere.

Und was halt viele Menschen auch etwas verärgert ist, dass Özil keine richtige Stellungnahme bezieht.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:22
Cesare schrieb:Dabei geht es nicht um Fußball.
Das hat auch niemand behauptet. Ich hoffe das die Sau solange durchs Dorf getrieben wird bis Özil sein Recht auf freie Meinungsäußerung wahrnimmt .


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:26
Ford schrieb am 14.05.2018:Das muss dem Mannschaftskapitän bewusst sein. Wenn er sie bei der WM spielen lässt, dann zeigt er damit, dass er dieses Treffen unkritisch sieht.
Was weißt du denn, was Özil und Gündogan im persönlichen Gespräch gegenüber Erdogan angebracht haben bzw.anbringen konnten?

Ich kann mir gut vorstellen, dass man das differenziert betrachten kann. Zum Beispiel die Leistungen die unter Erdogan vollbracht wurden für das Volk zu loben und gleichzeitig infragezustellen wieso eig.so viele Oppositionelle/Journalisten inhaftiert wurden und im Gefängnis sitzen müssen.

Von wem hört man sich mit offenem Ohr eher Kritik an, von jemand der offensichtlich ein Gegner ist oder von jemand der meint er sei dein Freund? <3


melden
TunFaire
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:26
CICADA3301 schrieb:Dennoch war das was sie gemacht haben einfach nur dumm. Sorry dass ich das so sage. Özil und Gündigan sind keine 12 jährigen Kinder mehr. Das sind Erwachsene Menschen die wissen sollten, dass sowas nicht von jeden gut aufgenommen wird.
Dumm? Seine Meinung zu äußern ist dumm? Oder ist es nur dumm weil du eine andere Meinung vertrittst?
CICADA3301 schrieb:Und es ist ja nicht so als ob nur wir hier es negativ sehen. Schau einfach mal im Internet. Selbst im Radio und Fernsehen haben sie Umfragen gemacht. Und da haben viele sich GEGEN die beiden ausgesprochen.
Ja und? Da die meisten in D wohnenden Menschen das was Erdo macht nicht gutheißen ist das Ergebnis der Umfragen nicht erstaunlich. Und nu? Sollen wir es wie Erdo machen? Meinungen dürfen nur noch dann geäußert werden wenn sie die Mehrheitsmeinung oder vorgegebene Meinung bestätigen?
behind_eyes schrieb:Nö. Sie spielen in der *deutschen Nationalmannschaft*. Das ist nicht irgendein Verein sondern die Mannschaft unseres Landes.
Jo. Und? Die Spieler spielen für das Land für das sie den Ausweis haben. Und doch sind es Individuen die eine eigene Meinung haben und vertreten dürfen
behind_eyes schrieb:Wer die Grundwerte unseres Landes infrage stellt indem er die Grundwerte vom Erdogan gutheißt kann nicht in der Mannschaft spielen.
Gab es einen Gesinnungstest zur Auswahl?
Wie haben die andren da abgeschnitten?
Und nochmal. Du bestimmst nicht was richtig oder falsch ist. Das bestimmt das Grundgesetz. Im Gegensatz zu manchen andren hochgelobten haben sie nicht dagegen verstoßen. Es herrscht Meinungsfreiheit und nur weil es dir nicht passt sollen sie jetzt nicht spielen?
behind_eyes schrieb:Und da du immernoch denkst das in der Türkei unter Erdogan noch irgendwas freiwillig passiert dann empfehle ich dir die einschlägigen Threads dazu.
Fehlen dir die Argumente weil du ins persönliche abgleitest?
behind_eyes schrieb:Nein, das stimmt. Ich kann aber daraus keine Legitimation ableiten...
Ach, du regst dich also nur auf weil sie Erdi unterstützen. Der Rest geht scho.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:29
@TunFaire
Dumm war die Aktion. Das meinte ich. Ich meine jeder von uns weiß, dass Erdogan nicht gerade ein Präsident ist, den sich jeder wünscht oder? Und für so einen noch gleich sowas schenken obwohl sie keine eigentlichen Staatsbürger des Landes Türkei sind, das finde ich halt nicht in Ordnung.


Was ich mal auch wiederrum hier lustig finde und das sage ich jetzt offen und ehrlich:
wenn man GEGEN eine Person ist und etwas negatives über besagte Person(en) schreibt, wird man gleich vollgepflastert mit "wieso weshalb warum" obwohl man vorher ganz klar alles gesagt hat.

Naja dann bin ich jetzt raus aus der Umfrage. Ich habe meine Meinung gesagt und bleibe dabei: Özil und Gündogan sollten raus aus der DFB Elf und lieber für die Türkei und IHREN Präsidenten spielen.

Peace out

bin raus :D


melden
TunFaire
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:32
CICADA3301 schrieb:Dumm war die Aktion. Das meinte ich. Ich meine jeder von uns weiß, dass Erdogan nicht gerade ein Präsident ist, den sich jeder wünscht oder?
Du solltest mal die aktuellen Verhältnisse in der Türkei studieren. Knapp 50% unterstützen Erdo. Also, es wünscht sich natürlich nicht jeder Türke Erdi aber seine Zustimmung liegt höher als Merkels in D. Oder hatte sie knappe 50%?


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:33
TunFaire schrieb:Jo. Und? Die Spieler spielen für das Land für das sie den Ausweis haben. Und doch sind es Individuen die eine eigene Meinung haben und vertreten dürfen
behind_eyes schrieb:
Das Spielen dieser Karte ist für meine Begriffe hier genauso falsch wie anderswo und ich möchte kurz erklären warum.
Natürlich kann JEDER in diesem Land seine Meinung frei äußern (ich spare mir den sich aufdrängenden Seitenhieb auf die Türkei). Auch Özil und Gündo...es steht ihnen absolut frei das gut zu heißen was Erdogan da unten macht. Keine Frage und das ist der Vorteil in unserem Lande. Dieses Privileg haben wir uns hart erarbeitet.
Aber, und darauf möchte ich hinaus: im Dienste des eigenen Landes bleibt das nicht folgenlos. Derzeit werden reihenweise Reichsbürger aus der Beamtung entfernt mit der Begründung das sie nicht zu den Grundwerten unseres Landes stehen.
Das hat Nichts mit dem Recht auf freie Meinungsäußerung zu tun. Die können gerne weiter ihre Meinung äußern, dann aber bitte nicht im Namen dieses Landes!


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:35
TunFaire schrieb:Du solltest mal die aktuellen Verhältnisse in der Türkei studieren. Knapp 50% unterstützen Erdo
Es wäre wünschenswert wenn die anderen 50% nicht um ihr Leben fürchten müssten dafür.


melden
TunFaire
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:39
@behind_eyes
Mir ist entgangen das einer der beiden erwähnt hat das sie sich nicht zum Grundgesetz bekennen.
Klar, ihre Aktion war selten dämlich. Ohne Frage. Für beide einfach, sie müssen dort ja nicht leben. Ach ja, ca. 60% der Deutschtürken von den 45% die zur Wahl gehen, wählen Erdo. Das heißt grob über den Daumen, 30 bis 50% aller Deutschtürken unterstützen ihn. Oh Schreck. Nie wieder nen Döner um die Ecke kaufen?


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:41
TunFaire schrieb:Mir ist entgangen das einer der beiden erwähnt hat das sie sich nicht zum Grundgesetz bekennen.
Das stimmt. Was spricht dagegen sich mal klar zu positionieren wenn man das schon infrage stellt. Sollte für Menschen in dieser Position eigentlich selbstverständlich sein.


melden
TunFaire
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:41
behind_eyes schrieb:Es wäre wünschenswert wenn die anderen 50% nicht um ihr Leben fürchten müssten dafür.
Da stimme ich dir zu. Ich verstehe auch nicht, mit dem Wissensstand den ich zu dem Thema habe, wie man so dämlich sein kann Erdo auf dem Weg zu unterstützen.


melden

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:41
behind_eyes schrieb:Aber, und darauf möchte ich hinaus: im Dienste des eigenen Landes bleibt das nicht folgenlos. Derzeit werden reihenweise Reichsbürger aus der Beamtung entfernt mit der Begründung das sie nicht zu den Grundwerten unseres Landes stehen.
Nachtigall ick hör dir trapsen.

wenn du DAS dem entgegen setzt;

organisierte Verfassungsfeindlichkeit gegenüber diesen zwei Söldner mit dem falschen Helden, die OH GRAUS; DICH PERSÖNLICH in Putins Russland beim Kräftemessen der Nationen repräsentieren sollen... ja, dann weiß ich auch nicht. Steht für sich.


melden
Anzeige
TunFaire
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Özil und Gündogan aus der DFB Elf schmeißen?

10.06.2018 um 12:42
behind_eyes schrieb:Das stimmt. Was spricht dagegen sich mal klar zu positionieren wenn man das schon infrage stellt. Sollte für Menschen in dieser Position eigentlich selbstverständlich sein.
Jup. Sollten Sie tun nach der Aktion.


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt