Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

204 Beiträge, Schlüsselwörter: Amerika, Israel, Lobby

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 13:02
Meint ihr das die Lobby, Amerikanische Waffen, Panzer etc. in Israel ermöglicht hat?


melden
Anzeige

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 13:04
warum braucht man dafür eine israelische lobby? geschäft ist geschäft!


melden
followme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 13:14
Schuld ist eben das Amerikanische System, was die Amerikaner aussenpolitischmanipulierbar macht. Irgendwann - wann auch immer - werden sich die Amis über diesesProblem bestimmt bewusst.

Aber abgesehen davon gibt es da noch eine anderekomponente die man im Bezug auf Israelisch-Amerikanische Beziehungen beachten sollte,viele "geistliche" (Christen) in den USA erzählen ihren Schäfchen das es die "Heilige"pflicht der Amerikaner sei Israel beizustehen, damit Jesus wiederkehren kann, denn Jesuskönne nur - so diese geistlichen - in ein Jüdisches Jerusalem wiederkehren.

Unddan wäre noch die Kleinigkeit, das sich "ein paar Amis" als abkömmlinge der verlorenenStämme Israels betrachten.


melden

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 13:15
>>Und dan wäre noch die Kleinigkeit, das sich "ein paar Amis" als abkömmlinge derverlorenen Stämme Israels betrachten. <<

was meinst du mit abkömmlingen?


melden
followme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 13:23
Nachfahren, nichts weiter.


melden

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 13:24
also normale juden?


melden
followme
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 13:26
Nein als Christen, mit jüdischen Vorfahren.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 13:34
Followme@

Das habe ich auch bemerkt.
Einige dieser NeuapostolischenGemeinden sehen sogar die Mauer(n) in Israel als Anti-Gog- und Magogischen Schutzwall undinterpretieren die Araber bzw. die Muslime als diese Gefahr, die laut Prophezeihungen imAT aus dem Norden und Osten dereinst über das sündige Israel hereinbrechen wird ...


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 13:37
Followme@
viele "geistliche" (Christen) in den USA erzählen ihren Schäfchen das esdie "Heilige" pflicht der Amerikaner sei Israel beizustehen, damit Jesus wiederkehrenkann, denn Jesus könne nur - so diese geistlichen - in ein Jüdisches Jerusalemwiederkehren.


Zionisierte Christen ...

Wieder einmal so einwahnsinniger Zufall, dass diese Gruppierungen in den USA ansässig sind und dass bis zu80% der amerikanischen Freikirchenmitgleidern Bush wählen - laut Umfragen


melden

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 13:39
Israel darf zu vieles ... israel hat kein Sonderstatus und muss sich auch der UNUnterwerfen wie jeder andere Staat auch !!!!!!!!!!


melden

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 13:41
>>viele "geistliche" (Christen) in den USA erzählen ihren Schäfchen das es die"Heilige" pflicht der Amerikaner sei Israel beizustehen, damit Jesus wiederkehren kann,denn Jesus könne nur - so diese geistlichen - in ein Jüdisches Jerusalem wiederkehren.<<

ihr messias ist doch längst gekommen. der nächste wäre doch sicherlichnicht der wiederkehrende jesus.

>>Nein als Christen, mit jüdischenVorfahren. <<

ist doch genauso dämlich.

was es doch auf der weltüberall gibt!


melden

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 14:02
@al-chidr

btw.

Nicht nur die Araber sondern die Assyrer werden dasGericht über Israel ausführen so steht's in der Offenbarung ;)

Das Zeichen desImmanuel und das Strafgericht durch die Assyrer
10Und der HERR redete abermals zuAhas und sprach: 11Fordere dir ein Zeichen vom HERRN, deinem Gott, es sei drunten in derTiefe oder droben in der Höhe! 12Aber Ahas sprach: Ich will's nicht fordern, damit ichden HERRN nicht versuche. 13Da sprach Jesaja: Wohlan, so hört, ihr vom Hause David: Ist'seuch zu wenig, daß ihr Menschen müde macht? Müßt ihr auch meinen Gott müde machen?14Darum wird euch der HERR selbst ein Zeichen geben: aSiehe, eine Jungfrau ist schwangerund wird einen Sohn gebären, den wird sie nennen Immanuel. 15Butter und Honig wird eressen, bis er weiß, Böses zu verwerfen und Gutes zu erwählen. 16Denn ehe bder Knabe lerntBöses verwerfen und Gutes erwählen, wird das Land verödet sein, vor dessen zwei Königendir graut. 17Der HERR wird über dich, über dein Volk und über deines Vaters Haus Tagekommen lassen, wie sie nicht gekommen sind seit der Zeit, da Ephraim sich von Judaschied, nämlich durch den König von Assyrien.
a: Mt 1,23 b: Kap 8,4

18Zuder Zeit wird der HERR herbeipfeifen die Fliege am Ende der Ströme Ägyptens und die Bieneim Lande Assur, 19daß sie kommen und sich alle niederlassen in den tiefen Tälern und inden Steinklüften und in allen Hecken und an jeder Tränke. 20Zu der Zeit wird der Herr dasHaupt und die Haare am Leib scheren und den Bart abnehmen durch das Schermesser, dasgedungen ist jenseits des Stroms, adurch den König von Assyrien. 21Zu der Zeit wird einMann eine junge Kuh und zwei Schafe aufziehen 22und wird so viel zu melken haben, daß erButter essen wird; denn Butter und Honig wird essen, wer übrigbleiben wird im Lande.23Und es wird zu der Zeit geschehen: wo jetzt tausend Weinstöcke stehen, tausendSilberstücke wert, da werden Dornen und Disteln sein, 24daß man mit Pfeil und Bogen dahingehen muß. Denn im ganzen Lande werden Dornen und Disteln sein, 25daß man auch zu all denBergen, die man jetzt mit der Hacke zu behacken pflegt, nicht kommen kann aus Scheu vorDornen und Disteln, sondern man wird Rinder darüber treiben und Schafe es zertretenlassen.


melden

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 14:11
@al chidr

Du hattest nach der Lobby der Araber gefragt. Ich versuche es mal kurzzu beantworten.
Die guten Beziehungen der Amerikaner zu den Saudis bestehen heutenoch, auch nach dem 11. September. Es gibt durchaus eine saudiarabische-amerikanischeLobby. Dahinter verbirgt sich ein Geben und Nehmen, eigentlich mehr einAbhängigkeitsverhältnis, das wie folgt aussieht.
Die Saudis finanzieren mitSpendengeldern Wahlen, Bush junior z. B. hat seinen Walhkampf beispielsweise mit Hilfesaudischer Spendengelder geführt, die Amerikaner versorgen die Saudis mit Waffen und Ölspielt auch eine Rolle.
Ich habe auch mal irgendwo gelesen, dass Bush, weil erselbst nichts auf die Reihe gekriegt hat, mithilfe Daddys guter Beziehungen zu saudischenÖl-Magnaten als Vorstandsmitglied in einem Ölunternehmen untergekommen ist.


melden

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 14:13
Jetzt fällts mir ein, war ne Doku über die Familie Bush auf Phoenix.


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 14:20
..Was wieder im bezug auf Bin Laden Spekulationen erlaubt ...


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 14:23
Und sobald einer dieser Scheichs islamische Banken, Organisationen oder garWiderstandskämpfer in Tschetschenien etc. finanziert, ist´s aus mit der Lobby

Dagegen darf die jüdische Lobby alles


melden

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 21:52
@salifalkaenchen

"Die Amerikanische Regierung wird seit den 40er von Zionistenbeherscht!"

und wer genau beherscht da? nenn mal genaue Namen, Positionen und
Einfluesse ...


melden

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 23:00
Link: en.wikipedia.org (extern)

@Case-77


Schonmal was von Paul Wolfowitz gehört :D

Hier der Linkund kein Wunder das über dem Wikiartikel das hier steht :D

The neutrality ofthis article is disputed.

Wikipedia: Paul_Wolfowitz


melden

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 23:03
kommt euch auch manchmal in den kopf, dass nicht jeder jude israel- freundlich ist? dabeimeine ich nicht, dass sie israel hassen sondern nur neutral sind.


melden
Anzeige

Die Israelisch-Amerikanische Lobby

24.07.2006 um 23:20
So so .. wolfowitz ... seit wann is der im Amt? Seit letztem jahr oder? das ist
jetzt die 40 Jahre andauernde Verschwoerung. War klar das ihr kameraden euch
gleich auf den einzigen Juden in der Administration werft, ne. Das Greenspan
dasganze 20 Jahre vorher als "nicht-jude" geleitet hat ist natuerlich egal. Da
"darf"mal ein Jude ran und sofort ist es die zionistische Weltverschwoerung. ts
ts ts...


melden
250 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Mannesmann-Prozess11 Beiträge