weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

185 Beiträge, Schlüsselwörter: Homosexualität, Pentagon, Geistesstörung
Diese Diskussion wurde von hypnotized geschlossen.
Begründung: Wegen wirklicher Geistesstörung, die aber wenig mit dem Pentagon gemeinsam hat, vielleicht die Anzahl der Mülleimer, mehr aber nicht.
sütcüü
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 09:52
Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein



Bei denUS-Streitkräften wird Homosexualität weiterhin offiziell als "Geistesstörung" eingestuft.Das geht aus einem in Washington bekannt gewordenen Pentagon-Dokument hervor.

Washington - In der Direktive mit der Nummer 1332.38 wird Homosexualität in einerListe von "Geistesstörungen" aufgeführt, zusammen mit Persönlichkeitsstörungen undmentaler Unterentwicklung. Das Dokument des US-Verteidigungsministeriums wurde vonForschern der University of California veröffentlicht. Es stamme von 1996, wurde abererst vor drei Jahren in seiner Gültigkeit bestätigt, wie das Zentrum für das Studiumsexueller Minderheiten an der Universität mitteilte.

In einem Brief anVerteidigungsminister Donald Rumsfeld forderten neun Mitglieder des Kongresses, dieDirektive zurückzuziehen. Es sei "enttäuschend", dass das Pentagon die Homosexualitätimmer noch derart beurteile, obwohl schon vor mehr als 30 Jahren die Wissenschaft zu demSchluss gelangt sei, dass die Homosexualität keineswegs ein mentaler Defekt sei, sagteder Abgeordnete Marty Meehan von den oppositionellen Demokraten.

Ein Sprecherdes Pentagon sagte, die Direktive werde derzeit "überprüft". Die Homosexualität einesSoldaten ist per se kein Grund für den Ausschluss aus der US-Armee, allerdings sindhomosexuelle Handlungen innerhalb der Streitkräfte strikt untersagt.


http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,422562,00.html
------------------------------
Naja was soll ich dazu sagen eigentlich kann ichnur drüber lachen das sich das Pentagon mit solchen sachenen befasst,naja anostenschreibt ruhig eure meinung dazu rein.


melden
Anzeige
jesusliebt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 09:55
Nicht schon wieder n Schwulentred ;:((

Was habt Ihr eigentlich für Interessenhier?

Hitler (ist erledigt)
Schwule (ist man oder ist man nicht)
undund und

Gibt`s denn nichts wichtigeres??????


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 09:57
@jesus: Scheints nicht : (

Aber da sieht man mal, wie das freieste Land der erdedamit umgeht. ich bin auch nicht fpr Schwule aber ich würde ihnen zumindest ihre Vorliebezugestehen, wenn auch nicht in der Öffentlichkeit


melden

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 09:58
hrhr, über 1.000 tote G.I.'s im Irak und das amerikanische Verteidigungsministerium hates immer noch nicht überissen: Lieber einen warmen Soldaten, als einen ganz kalten.


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 10:00
lol. böse aber hat was


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 10:00
Loch ist Loch, sprach der Koch, und nahm das Suppenhuhn :D


melden

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 11:01
Pentagon hat einen Knall !!! => Bildzeitung


melden
psyclone
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 11:05
auman... @ topic.

also falls hier wieder ein streit aufkommt, wird das themageschloßen. ansonsten sind wir uns doch wohl fast alle einig das die nen knall haben? :)


melden
goldman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 11:15
Sag das nicht^^


melden
geraldo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:09
Wen wundert's schon groß. Das Pentagon ist nun wahrlich nicht für Progressismus bekannt.

@goldman:

Aber da sieht man mal, wie das freieste Land der erdedamit umgeht. ich bin auch nicht fpr Schwule aber ich würde ihnen zumindest ihre Vorliebezugestehen, wenn auch nicht in der Öffentlichkeit

Hmmmm... als das freiesteLand der Erde würde ich die Vereinigten Staaten nicht gerade bezeichnen.

Übrigens... wenn Du Schwulen ihre Vorliebe nicht in der Öffentlichkeit zugestehst,dann gilt das natürlich auch für Hetero's - keine Frage. Sexualität ist Sexualität -Punkt!


melden
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:12
Ich möchte mal den Menschen sehen, der sich nicht in einer geistigen Störung befindet.Die Aussage ist gleich 0.


melden
paramaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:12
ist keine Geistesstörung


melden

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:12
Irgendwie könnte man bei unseren altbekannten Schwulenhassern meinen, sie verkehrtenpausenlos in entsprechenden Etablissements.
Keine Ahnung, wo die sich so rumtreiben,wenn ihnen danach ist....aber irgendwie fallen mit Schwule in der Öffentlichkeit nichtauf.


melden
paramaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:12
denke ich


melden
paramaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:13
So genau kann man es ja nie wissen, die Wissenschaftler haben sich schon oft geirrt.


melden
paramaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:14
Schwule könnten die Moral der Kampftruppe schwächen


melden
paramaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:14
könnte ja sein


melden

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:30
" Lieber einen warmen Soldaten, als einen ganz kalten. "

Wenn es nicht sosaubrutal wäre würde ich mich kugeln vor lachen


melden
paramaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:38
hmm..Geistesstörung


melden
paramaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:38
vielleicht erst mal definieren, was Geistesstörung ist


melden
Anzeige
paramaster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pentagon stuft Homosexualität als "Geistesstörung" ein

21.06.2006 um 12:39
jetzt ein Text von wikipedia


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Sarrazin: Hart aber fair?11.568 Beiträge
Anzeigen ausblenden