weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

1.672 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Cannabis
alpha_omega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 18:40
bin mal gespannt wann spice verboten wird.
ist aber wohl ein anderes thema.


melden
Anzeige

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 18:58
against_nwo schrieb:sondern eher damit, dass der Alkoholtrinker auch über den Preis die anfallenden -gesellschaftlichen- Schäden zu gewissen Teilen bezahlen muss.
Mit gesellschaftlichen Schäden meinst du, wenn Rauschkranke auf Kosten der Geselschaft gepflegt werden müßen?

Wo setzt man die Grenze?

Muß man sich komplett zurück nehmen um in der Gesellschaft zu funktionieren, und niemandem zur Last zu Fallen?

Oder wollen wir nicht eher eine Geselschaft wo jeder selbst sein kann wie er ist, und jede Erfahrung machen kann die seine Seele bereichert, und sich alle trotzdem gegenseitig unterstützen?

Sollte nicht jeder sein Leben auskosten können bis zum letzten Tropfen??
Wenn wir tot sind, ist es eh komplett vorbei!

Es ist nichts Halbes und nichts Ganzes, wenn es nicht so ist.

Ich zahle gern für jede Erahrung die jemand machen kann..


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 19:30
spin schrieb:Mit gesellschaftlichen Schäden meinst du, wenn Rauschkranke auf Kosten der Geselschaft gepflegt werden müßen?
Nicht nur das, sondern auch die Folgeschäden durch Arbeitsausfall, durch Betrunkene verursachte Schäden, durch Betrunkene angezettelte Schlägereien, usw. ...
spin schrieb:Muß man sich komplett zurück nehmen um in der Gesellschaft zu funktionieren, und niemandem zur Last zu Fallen?
Nein, natürlich nicht! Jeder soll auch das Recht auf einen kleinen Rausch haben (wenn er meint dies würde wirklich der Entspannung dienen) aber dieses "Klein" ist eben in der Menge zu begrenzen und das geht am besten über die Kosten
spin schrieb:Oder wollen wir nicht eher eine Geselschaft wo jeder selbst sein kann wie er ist, und jede Erfahrung machen kann die seine Seele bereichert, und sich alle trotzdem gegenseitig unterstützen?
Nicht wenn dadurch Schäden entstehen und das tut es nunmal
spin schrieb:Sollte nicht jeder sein Leben auskosten können bis zum letzten Tropfen??
Wenn wir tot sind, ist es eh komplett vorbei!
Braucht es dazu berauschende Mittel?


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 20:41
against_nwo schrieb:Nicht wenn dadurch Schäden entstehen und das tut es nunmal
Warum nicht? Alles kann Schäden verursachen. flugzeug fliegen, auto fahren, spazieren gehen..fernseh gucken..usw..
Wo soll man die grenze ziehen, was nicht mehr zum "normalen" Lebensrecht dazu gehören soll?
Ich denke man sollte Recht auf jede erfahrung haben!

Und JA(!), dazu gehören auch berauschende Mittel. Um abzuschalten, um neue psychische Weltenn zu betreten, und neue Inspiration zu bekommen!


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 20:49
Ganz Ehrlich:

Lieber ziehe ich mir so ein kleines Tütchen rein,als das ich mich mit so einer Aldi-Palette Bier Marke Schädelspringer auseinander setze.
Ich fühle mich während und nach dem Konsum eines Joints wesentlich besser,als nach einer durchzechten Nacht.
Aber wer mehr darauf steht,Bierpullen auf den Gehweg zu werfen und Kumpels im Vollrausch abzuwatschen,dem sei seine Freude an Alkohol gegönnt! Mein Ding ist das jedenfalls nicht.
Werd mir jetzt mal eine Tüte gönnen....bis denne...jo....geil.....


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 20:54
@against_nwo
against_nwo schrieb:Ich finde, dass man eher den Alkoholeinkauf erschweren sollte. Mir schwebt da die Möglichkeit über einen gestiegenen Preis vor. So ähnlich wie in den nordischen Gefilden.
Also, statt noch mehr Drogen zu erlauben sollte man lieber die vorhandenen legalen Drogen weiter beschränken
Das Konzept der nordisch gelegenen Staaten ist nicht ganz aufgegangen. Man sieht dort wesentlich mehr "Berber", bewusstlose Gestalten, offensichtlich berauschte Personen in den Straßen, als hierzulande. Der Grund, -da der Alkohol alleine natürlich zu teuer wäre, sind die Meisten dort auf Rohypnol, oder Valium umgestiegen, was recht preiswert ist und auch leicht zu beschaffen. Das in Verbindung mit Alkohol, hat eine durchschlagende Wirkung. Man hat also nicht verhindert, dass es mehr Suchterkrankungen gibt, sondern die Entwicklung lediglich verlagert.


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 21:08
glaube unsere regierung würde gern, wenn sie denn noch könnte, den konsum für cannabis legalisieren.
würde man ja steuern drauf erheben können:D
aber da sie das zeug so sehr verteufelt:(


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 22:00
Schmitz
Das es komplementäre und substitutive Suchtstoffe gibt, sollte aber nicht davon entbinden sie in ihrer Verteilung zu kontrollieren.
Außerdem ist es strafbar sich Rohypnol oder Valium zu besorgen!
Wir erlauben ja auch nicht Schusswaffen für jeden nur weil er sich ja auch ein Messer kaufen könnte


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 22:13
against_nwo schrieb:Außerdem ist es strafbar sich Rohypnol oder Valium zu besorgen!
Andere Länder, andere Sitten. In Dänemark und Schweden ist es jedenfalls nicht illegal so weit ich weiß. Ich könnte mich aber auch täuschen. Habe da im Netz gerade nichts drüber gefunden...


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 22:37
alkohol verteuern? ab 2 euro der liter bier lohnt sich selbst brauen, udn ab 6€ pro liter vodka das selbst brennen...


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 22:47
Dann kauf doch lieber billiges After-Shave....ist ja auch Alk drin....


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 22:50
auch im rausch braucht man abwechslung!
Immer nur alk macht blöde!


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 22:54
aftershave? da brenn ich doch lieber selbst, ist ja keine große sache, man braucht nur was zum gären, nen großen topf nen herd und nen metalblech


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 23:24
Wofür brauchst du denn ein Metallblech?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 23:30
du ebfestigst das blech überm topf und packst oben eis drauf, der c2 schlagt sich am belch nieder udn tropft in ein drunter aufgesteltes gefäß


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 23:31
Da spricht der Profi! Am ende kälterst Du deinen eigenen Toilettenwein......


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 23:45
ich bin kein profi, ich bin mcgyver.

ich fidne die idee selsbt alkohol herzustellen aht was für sich, besonders wenn der preis weiter steigt.


melden
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 23:47
Ist ja auch nichts gegen zu sagen,wenn man sich damit auskennt und die geltenden Gesetze beachtet,was z,b Jugendschutz angeht.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 23:55
das hab ich jetzt nciht gehört! ich bin alt genug dazu, und das auch nciht erst egstern, auch wenns anders aussihet auf dem bild^^


melden
Anzeige
mrs.withers
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.09.2008 um 23:57
Das hatte ich jetzt auch nicht auf Dich gemünzt! :D


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden