weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

1.672 Beiträge, Schlüsselwörter: Drogen, Cannabis

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

10.06.2010 um 09:17
@felixkrull
@AtheistIII

Vielen Dank für die Infos! ;)


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

10.06.2010 um 09:28
@AtheistIII
AtheistIII schrieb:Allerdings können die dir für den Nachweis das du mal was genommen hast nix, die müssen das Gras schon bei dir finden, wobei ich auch nicht weiss wie das ist wenn sie dir das bei einer Verkehrskontrolle abnehmen.
Ausserdem wär ich generell vorsichtig was den lappen angeht, zwei meiner Kumpel sind das Ding losgeworden obwohl sie gar nicht gefahren sind, einer wegen Anbau, der andere wegen Besitz.
Strafrechtlich ist nur der Besitz, Erwerb und Verkauf von Relevanz aber nicht der Konsum. Verkehrsrechtlich sieht es anders aus, dort reicht der Nachweis des Konsum um den Führerschein entziehen zu können allerdings auch nur, wenn du unter dem dringenden Verdacht einer Fahrt unter Einfluss der Droge stehst. Dies erfolgt zumeist über dem Sichttest der Polizei.


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

14.06.2010 um 10:38
@bam-oida
Ich hatte meine Facharbeit über die Rhastafari geschrieben. Es ist keine Konvertierungsreligion, sprich man ist Mitglied nur durch Geburt, aber die R. sind da ziemlich tolerant und akzeptieren auch Menschen, die ein R. sein wollen.


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

22.06.2010 um 07:20
Ganja ist die heilige Pflanze der Toleranz...;)


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

22.06.2010 um 07:22
international!


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

22.06.2010 um 13:38
@AUMNGH44
ist aber auch die heilige pflanze der Gleichgültigkeit :D


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

22.06.2010 um 14:54
@Pandemönium
geht mir sowas am Arsch vorbei


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

22.06.2010 um 18:49
@Warhead
interessiert mich nicht


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

22.06.2010 um 20:33
Hans Söllner ist der Religion auch beigetreten und wurde nicht hineingeboren. Ob seine Kinder jetzt auch automatisch dazugehören, weiß ich nicht?




melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

23.06.2010 um 03:32
@The_Styx thc wird in ca 8 stunden abgebaut, allerdings lagern sich abbauprodukte im fettgewebe ab, was dazu führt das du thckonsum indirekt recht lange nachweisen kannst.
das ist da je nach körperbau, bei dickeren ist es deutlich länger nachweisbar als bei bohnenstangen


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

23.06.2010 um 09:20
@25h.nox
25h.nox schrieb:allerdings lagern sich abbauprodukte im fettgewebe ab, was dazu führt das du thckonsum indirekt recht lange nachweisen kannst.
Aber raus gehen tut es trotzdem nach einer gewissen Zeit (trotz Plautze) oder? :D


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

23.06.2010 um 14:32
@The_Styx
Ne.. das geht nicht wieder raus.
Als ich mit kiffen anfing vor ca 20 Jahren, war ich 80 kg schwer mitlerweile bin ich 120kg ^^
:D


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

23.06.2010 um 16:27
@Glünggi
Also bleiben die Abbauprodukte für ewig drin? O_o ...das ist ja 'n Ding!


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

23.06.2010 um 18:17
@The_Styx
Ist ja nicht so, dass die Abbauprodukte 60kg wiegen. Aber ich musste mir extra Fett anfressen, damit das Zeugs Platz hat^^


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

23.06.2010 um 18:18
120-80 = 60 .. ich muss dringend nen Burger essen, das Zeugs lagert sich schon wieder im Hirn ab.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

24.06.2010 um 02:09
@The_Styx ja, das geht wieder raus, allerdings kanns in schlimmen fällen etwas dauern, richtig, @Glünggi ?


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

24.06.2010 um 11:51
@25h.nox
Hab nen Clown gefressen ^^


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

24.06.2010 um 22:06
@25h.nox
25h.nox schrieb:ja, das geht wieder raus, allerdings kanns in schlimmen fällen etwas dauern, richtig,
und wenn ich jetzt seit einem monat nichts mehr rauche und beim fahren kontrolliert werde, können die mir dann den lappen abnehmen? :D

@Glünggi
Glünggi schrieb:ich muss dringend nen Burger essen
hehe... hatte gestern und heute den ganzen tag burger... aber selbstgemachte und ich kann jetzt keine mehr sehen! :D :D :D


melden

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

24.06.2010 um 22:38
@The_Styx
The_Styx schrieb:und wenn ich jetzt seit einem monat nichts mehr rauche und beim fahren kontrolliert werde, können die mir dann den lappen abnehmen?
meines wissens nach z.Zt. nicht-aber Probleme mit regelmäßigen Pissterminen beim Amtsarzt
könnten schon die unangenehme Folge sein-wenn damit aber durch bist lassen sie ein normalerweise in Ruhe-weilo das zuviel Geld kostet und unser Staat noch mehr pleite ist als du;)
Am besten is es die Cooperation generell zu verweigern und die Herren in Grün an die Wand laufen zu lassen so gut es geht...egal mit was sie drohen-is oft Wischiwaschi...

Whipetests sind soviel ich weiß kein echtes Beweismittel-wenn stoned fährst, hast allerdings ein echtes Problem-mit Recht.

Oh mann hab ich bock auf Schokolade grad...


melden
Anzeige

Verbot von Cannabis: Sinn oder Unsinn?

24.06.2010 um 22:51
@AUMNGH44

Also, wenn ich es jetzt für immer sein lasse, dann können die mir den nicht wehnehmen ja?! :)
AUMNGH44 schrieb:Am besten is es die Cooperation generell zu verweigern und die Herren in Grün an die Wand laufen zu lassen so gut es geht
Inwiefern? Wie meinst du das? :)


melden
157 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden