Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Afghanistan, die Luft wird dicker

6.031 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Terrorismus, Bundeswehr, Afghanistan, Ausland, Taliban, Auslandseinsatz

Afghanistan, die Luft wird dicker

29.01.2013 um 08:10
saki2 schrieb:Er ist zum General aufgestiegen, da sieht man mal die kalte Logik des Krieges, wer tötet mehr steigt auch auf.
Soweit ich weiß, ist er immer noch Oberst. Mag sein, dass er es dieses Jahr wird, er ist es aber noch nicht.
Es spricht auch nichts dagegen, der Untersuchungsausschuss hat die Ermittlungen eingestellt und es gab auch kein Disziplinarverfahren. Sogar einige Völkerrechtler verteidigen den damaligen Luftangriff.

Anscheinend ist er für seinen zukünftigen Posten sehr gut geeignet.


melden
Anzeige

Afghanistan, die Luft wird dicker

29.01.2013 um 09:20
@greenkeeper
Die Nummer mit den LKWs haben wir wirklich schon haarklein, oder in dem Falle oberstklein, durchdiskutiert, im Thread steht sogar eine zeitliche Legende wie es zum Angriff kam. Und ja, auch du hast diese Legende gelesen, Burschi. ^^


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

29.01.2013 um 14:23
Falsch, ich bin mir sicher die AK-47 durchschlägt die Schussweste umso stärker als das G36, und sag bitte nicht du hast mit einer AK-47 in der Bundeswehr geschossen, nach meinem Wissen hat die Bundeswehr keine AK-47 Sturmgewehr vorrätig, vorausgesetzt du hast sie einem toten Afghanen oder UCK Kämpfer abgenommen und damit geschossen, dies wäre was anderes
t
oh die Battlefield Veteranen wissen jetzt was ne AK47 kann.

klar haben diverse Leute mit ner AK47 geschossen. Aber das macht nicht jeder mit, sondern fällt unter spezialausbildungen oder Lehrbeispielen. (Btw was glaubst du was aus DDR Beständen übrig blieb, was ander Neunatomitglieder hatte.

zum Thema Schwere Waffen, die ich von 4 bis 12 Kg beschrieb ging es schlicht um das Gewicht.

Ak46 und G 36 wiegen ählcih (G36 ist liechte Kunstoff) das MG2 wog halt schon mal 12 Kg, aber wenn du mit der Mondur und Waffe im Anschlag durchs Geländeläuft ist das halt in ech mal ganz anders als die Shift Taste zu drücken.

Pass auch du weiß auch wie man Waffen Nachlädt, ne? Stimmt einfach die R Taste drücken, ja das hätte der STuffz dem Luftwaffenmenschen auch mal sagen gönnen gell.

Ich schreib mal meinem Bundestagsabgeordneten das er dich zum Expertenrat einberuft. Du könntest echt den leuten ne Menge beibringen.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

29.01.2013 um 15:11
@Fedaykin
du meinst den mit dem großen
R e t r o s p e k t r o s k o p?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 13:43
h hoffe einfach das du weder beruflich noch privat schwere Entscheidungen treffen musst.
wurde in diesem fall auch nicht, es wurde der kurzfristige, einfache weg gewählt.
damit hat man sich ein ganzes dorf zum feind gemacht. das hätte anders geklärt werden müssen, auch wenn dadurch die soldaten kurzfristig mehr gefährdet werden.
in dem krieg geht es um die herzen und köpfe der afghanen, da ist es kontraproduktiv diesel diebe wegzubomben.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 13:50
25h.nox schrieb:in dem krieg geht es um die herzen und köpfe der afghanen
Und selbst diese herzen und köpfe der afghanen meinen Einige der hier Mitdiskutierenden,
zurechtbomben zu können.
Das geht! Man muss nur genug von Militärstrategie verstehen ! ;)

Ich nenne keine Namen.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 13:54
eckhart schrieb:Ich nenne keine Namen.
Ach komm ... mach schon! Nagele sie ans Kirchentor! *grins*


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:08
Und selbst diese herzen und köpfe der afghanen meinen Einige der hier Mitdiskutierenden, zurechtbomben zu können. Das geht! Man muss nur genug von Militärstrategie verstehen !

Ich nenne keine Namen.
Sollte hier ein Tanklaster von Terroristen entführt werden, und ein Bundeswehr General schickt Flieger um sie zu zerbomben, würde hier keiner sagen Militärstrategie, sondern: ,,Wie kann man so etwas tun"?. Aber die Afghanen sind bekanntlich in den Augen vieler nichts Wert.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:11
25h.nox schrieb:wurde in diesem fall auch nicht, es wurde der kurzfristige, einfache weg gewählt.
damit hat man sich ein ganzes dorf zum feind gemacht. das hätte anders geklärt werden müssen, auch wenn dadurch die soldaten kurzfristig mehr gefährdet werden.
in dem krieg geht es um die herzen und köpfe der afghanen, da ist es kontraproduktiv diesel diebe wegzubomben.
Wer Benzin klaut, hatst nicht so mit der Liebe. Hätten sie sich mal besser an die 10 Gebote gehalten. Tut mir echt leid, aber das kann ich halt nicht so bedauern wenn man mitten in der Nacht Benzin von geklauten LKW der Streitkräfte abzapft.

aber ich vergass ja, du bist ja ein Experte in Tatik, Strategie und PR.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:13
saki2 schrieb:Sollte hier ein Tanklaster von Terroristen entführt werden, und ein Bundeswehr General schickt Flieger um sie zu zerbomben, würde hier keiner sagen Militärstrategie, sondern: ,,Wie kann man so etwas tun"?. Aber die Afghanen sind bekanntlich in den Augen vieler nichts Wert.
Tja du experte, der Unterschied zwischen Afgahnistan und Deutschland, sollte dir bekannt sein. Ist überigens größer als der Unteschied zwischen den meisten BF Karten.


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:17
Die Afghanen gibt es doch gar nicht . Bin mal gespannt ,wann mal einer kapiert ,das Afghanistan aus so vielen Partikularinteressen besteht ,dass man es nicht allen Recht machen kann.

Die Taliban benutzen zur Einigung Gewalt . Wobei "die" Taliban auch in zig Gruppen zerfallen.

Welche Köpfe wollt ihr den mit der Einheistrstegie da gewinnen. Zum Tanklaster ,sprachen selbst Afghanen davon ,dass der Einsatz vertretbar war . Und "Dieselsiebe" ,sicher ,das das nicht nur nachträgliche Propaganda war . Nichtsdestotrotz war Krieg und das Risiko ,das die Tanker ins Bundeswehr Camp rasen konnte nicht in Kauf genommen werden .
Wenn alles so friedlich war ,warum wurden die Fahrer eigentlich ermordet .

es gibt halt nicht nur schwarz und weiß ,gut und böse ,sondern auch dazwischen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:17
Fedaykin schrieb:Wer Benzin klaut, hatst nicht so mit der Liebe.
sicher? vlt war auch das spiritus im kocher leer...
Fedaykin schrieb:Tut mir echt leid, aber das kann ich halt nicht so bedauern wenn man mitten in der Nacht Benzin von geklauten LKW der Streitkräfte abzapft.
diebstahl von heizmittel sollte deiner meinung nach also mit dem tod bestraft werden.
Fedaykin schrieb:aber ich vergass ja, du bist ja ein Experte in Tatik, Strategie und PR.
ich hab genug verstand um zu kapieren das man mit so nem scheiß nichts gewinnt.
und zum thema taktik verständnis, du bist bundeswehr soldat, da ist ja selbst cod freund saki besser ausgebildet.


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:19
Fedaykin schrieb: Wer Benzin klaut, hatst nicht so mit der Liebe. Hätten sie sich mal besser an die 10 Gebote gehalten. Tut mir echt leid, aber das kann ich halt nicht so bedauern wenn man mitten in der Nacht Benzin von geklauten LKW der Streitkräfte abzapft.

aber ich vergass ja, du bist ja ein Experte in Tatik, Strategie und PR.
Denkst du nach bevor du was schreibst? Die Leute dort haben kein Geld sie hungern praktisch, die haben es nicht wie du in der Bundeswehr der jeden Tag eine warme Mahlzeit bekommt.
Fedaykin schrieb: Tja du experte, der Unterschied zwischen Afgahnistan und Deutschland, sollte dir bekannt sein. Ist überigens größer als der Unteschied zwischen den meisten BF Karten.
Und deswegen sind die Leute dort nichts Wert oder wie? Das sind Menschen wie du und ich, und komm mir nicht mit deinem BF3 du machst dich hier schon lächerlich und albern.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:19
Luminarah schrieb:Nichtsdestotrotz war Krieg und das Risiko ,das die Tanker ins Bundeswehr Camp rasen konnte nicht in Kauf genommen werden .
das leben fremder zivilisten ist in einem solchen fall höher zu werten als das leben der eigenen soldaten


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:22
25h.nox schrieb:fremder zivilisten ist in einem solchen fall höher zu werten als das leben der eigenen soldaten
Alles klar. Träum weiter süß.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:25
25h.nox schrieb:sicher? vlt war auch das spiritus im kocher leer...
Dann hätten sie Anfragen können. Keine Legitmation zum Klauen
T[diebstahl von heizmittel sollte deiner meinung nach also mit dem tod bestraft werden.
echt wieviel Afaghnen heizen mit Diesel? Muss ja nen Luxusdorf gewesen sein, die meisten haben nur Holzöfen.

Und wie schon erwähnt, da fragt man. Du weißt schon das die Dorfbewohner nur durch Zufall den LKW bekamen? Weil die Entführer ihn dort geparkt haben?
25h.nox schrieb:ich hab genug verstand um zu kapieren das man mit so nem scheiß nichts gewinnt.
und zum thema taktik verständnis, du bist bundeswehr soldat, da ist ja selbst cod freund saki besser ausgebildet.
Deine Posting zum Thema BW, Taktik, Kalter Krieg und co bewiesen eigentlich eher da du nicht mal die Oberfläche von nunma ,komplexen Themen angreicht (Wer nen Stafighter zum Stratgeischen Atombomber macht)

freund Sakis Videospiel ergüsse sparen wir uns.


keine hat überigens behauptet das sowas der SAche auf Dauer Dienliche ist, (Wieviel Tankzüge wurden seidem entführt?) aber es war ja keine Strategische Entscheidung sondern das Reagieren uaf eine potentielle Bedrohung. Aber dafür gibt es einen eigenen Thread.

Weiterhin solltest du verstehen das die Afgahnen eine andere Mentaltit und wertegfühl haben als du es hier so gewohnt bist.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:30
saki2 schrieb:Denkst du nach bevor du was schreibst? Die Leute dort haben kein Geld sie hungern praktisch, die haben es nicht wie du in der Bundeswehr der jeden Tag eine warme Mahlzeit bekommt
Ich glaube nicht das du weiß wie das Leben in den Unterschiedlichen Regionen aussieht. Wie erwähnt, sie hätten ihre Anfragen vortragen können, die werden in der Regel auch genehmigt.

Und ich war bei der BW, seitdem hab ich noch einiges anderes gemacht.
saki2 schrieb:Und deswegen sind die Leute dort nichts Wert oder wie? Das sind Menschen wie du und ich, und komm mir nicht mit deinem BF3 du machst dich hier schon lächerlich und albern.
Nein, die Optionen die man hat sind Anders. Ja so ist das in der Welt ohne Respawnpunkte da muss man Entscheidungen treffen, und nein es gibt nicht immer ein Optimum oder ein Happy End für alle.

Und naja du bist derjenige der hier mit BF und COD wissen auftauchte. Oder möchtest du uns heute deine realen Erfahrungen mitteilen?


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:34
Fedaykin schrieb:Du weißt schon das die Dorfbewohner nur durch Zufall den LKW bekamen? Weil die Entführer ihn dort geparkt haben?
und wieso teilst du mir das mit? habe ich je was gegenteiliges geschrieben? ohh halt, das wird dir grade erst wieder eingefallen sein...
was ändert das daran das hier das töten von dieseldieben als legitim angesehn wird?
Fedaykin schrieb:(Wer nen Stafighter zum Stratgeischen Atombomber macht)
taktisch, nicht strategisch...
Fedaykin schrieb:aber es war ja keine Strategische Entscheidung sondern das Reagieren uaf eine potentielle Bedrohung.
es hat gezeigt das es entweder keine strategie gibt, oder das sich nicht dran gehalten wird. die strategie sollte eigentlich beeinflußen was für entscheidungen getroffen werden.
Fedaykin schrieb:Weiterhin solltest du verstehen das die Afgahnen eine andere Mentaltit und wertegfühl haben als du es hier so gewohnt bist.
das wegbomben von dieben halten die aber auch nicht für cool, besonders wenn es so passiert, wären die toten in einem feuergefecht gestorben wäre das was andees gewesen.


melden
Anzeige

Afghanistan, die Luft wird dicker

30.01.2013 um 14:36
25h.nox schrieb:das leben fremder zivilisten ist in einem solchen fall höher zu werten als das leben der eigenen soldaten
Q.E.D.


melden
161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt