Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Afghanistan, die Luft wird dicker

6.031 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Terrorismus, Bundeswehr, Afghanistan, Ausland, Taliban, Auslandseinsatz

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:33
greenkeeper schrieb:Weil man erst dann das Ergebnis sehen kann. Wenn danach die alten Verhältnisse wiederhergestellt werden, so wie sie vor dem BW-Einsatz dort bestanden, dann war alles umsonst gewesen. So sehe ich das jedenfalls. :(
Der Tod eines Menschen war niemals umsonst.


melden
Anzeige

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:34
greenkeeper schrieb:Weil man erst dann das Ergebnis sehen kann. Wenn danach die alten Verhältnisse wiederhergestellt werden, so wie sie vor dem BW-Einsatz dort bestanden, dann war alles umsonst gewesen. So sehe ich das jedenfalls.
sehe ich anders. Selbst, wenn nach dem Abzug der ausländischen Truppen in Afghanistan wieder schnell die alten Verhältnisse herrschen (was wir alle nicht hoffen sollten) ist wenigstens eine Generation in anderen Verhältnissen aufgewachsen.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:35
In jedem Krieg sterben leider immer Viele völlig sinnlos ! @MitVerachtung


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:35
greenkeeper schrieb: Genauso wie es da aussehen wird wenn die BW wieder abgezogen is. :(
Ja, das kann durchaus passieren.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:36
MitVerachtung schrieb:Der Tod eines Menschen war niemals umsonst.
Bin ich leider ganz anderer Meinung. :(

Gruß greenkeeper


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:38
eckhart schrieb:In jedem Krieg sterben leider immer Viele völlig sinnlos ! @MitVerachtung
Was ist daran bitte sinnlos? Hinter jedem Krieg steckt ein Sinn und Absicht.
Und die Art von Krieg, die in AFG stattfindet, ist besonders türkisch.
Aber ist es sinnlos ein Land zu helfen nach vorn zu kommen und endlich Fuß zu fassen? Ganz zu schweigen von dem Schutz in Deutschland?


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:41
MitVerachtung schrieb: Was ist daran bitte sinnlos? Hinter jedem Krieg steckt ein Sinn und Absicht.
Ja, da kann ich zustimmen.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:42
Wenn man die veränderung in Afghanistan betrachtet war es doch ein Vortschritt bis jetzt ,was danach kommt kann man nicht wissen aber ich hoffe das Afghanistan sich nicht wieder zurück entwickelt.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:43
MitVerachtung schrieb:die Art von Krieg, die in AFG stattfindet, ist besonders türkisch.
türkisch?
Statt der Türkei hätte dort China "Sinn und Absicht" haben können,
schließlich wollten sie in Afghanistan die zweitgrößte Kupfermine der Welt ausbeuten
und haben dort schon jede Menge Geld hineingesteckt.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:44
Taln.Reich schrieb:Selbst, wenn nach dem Abzug der ausländischen Truppen in Afghanistan wieder schnell die alten Verhältnisse herrschen (was wir alle nicht hoffen sollten) ist wenigstens eine Generation in anderen Verhältnissen aufgewachsen.
Darüber kann man sicher nachdenken. Aber wenn die alten Verhältnisse trotzdem schnell wiederhergestellt werden, dann is diese Generation vielleicht auch gar nich daran interessiert, in aufgezwungenen "europäischen" Verhältnissen zu leben.

Gruß greenkeeper


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:44
Statt der Türkei hätte dort China "Sinn und Absicht" haben können,
schließlich wolten sie in Afghanistan die zweitgrößte Kupfermine der Welt ausbeuten.
Automatische Texterkennung, Sorry. Ich meinte tückisch.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:45
greenkeeper schrieb:Darüber kann man sicher nachdenken. Aber wenn die alten Verhältnisse trotzdem schnell wiederhergestellt werden, dann is diese Generation vielleicht auch gar nich daran interessiert, in aufgezwungenen "europäischen" Verhältnissen zu leben.
Ein besseres Leben aufgezwungen? Ist aber wieder alles sehr sehr komprimiert geschrieben.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:52
MitVerachtung schrieb:Ein besseres Leben aufgezwungen? Ist aber wieder alles sehr sehr komprimiert geschrieben.
Die Frage is doch für wen es ein besseres Leben sein soll. Für die Bauern auf dem Land oder für die Geschäftsleute in der Stadt.

Du kannst niemandem dort aufzwingen, einen Entwicklungssprung auf dem Lande in wenigen Jahren zu bewältigen für den man selber in Europa mehrere hundert Jahre gebraucht hat.

Gruß greenkeeper


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 21:53
greenkeeper schrieb:Die Frage is doch für wen es ein besseres Leben sein soll. Für die Bauern auf dem Land oder für die Geschäftsleute in der Stadt.

Du kannst niemandem dort aufzwingen, einen Entwicklungssprung auf dem Lande in wenigen Jahren zu bewältigen für den man selber in Europa mehrere hundert Jahre gebraucht hat.
Wer sagt denn überhaupt, dass jemand gezwungen wurde? Meinst du die Menschen wollen weiter in mittelalterlichen, korrupten Verhältnissen leben?


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 22:07
MitVerachtung schrieb:Meinst du die Menschen wollen weiter in mittelalterlichen, korrupten Verhältnissen leben?
Nicht alle !
Und das Gegenteil wollen auch nicht alle !
immer wird jemand (die Hälfte) gezwungen.
Das ist die Crux !

@greenkeeper
Alles richtig, was Du schreibst !
Das schlimme ist:
Alles dies hätten
MitVerachtung schrieb:„O.o bin ich BM oder Sprecher des BM?“
schon vorher wissen müssen !
Auch dass es ein „afghanisches Volk" gar nicht gibt,
dass sie sich auf eine asymmetrische Kriegsführung einlassen,
gegen einen hochflexiblen terroristisch agierenden Gegner,
der sein Rückzugsgebiet in Pakistan oder jeden Moment sonstwo haben kann.
All das und alle historischen Lehren haben sie missachtet.
Sie haben auch den vielfach widersprüchlichen Willen derer missachtet,
die sie befreien wollen.


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 22:12
MitVerachtung schrieb:Meinst du die Menschen wollen weiter in mittelalterlichen, korrupten Verhältnissen leben?
Vielleicht lieber als in modernen korrupten Verhältnissen, einfach weil sie es so gewöhnt sind und sich dort zurecht finden. Moderne korrupte Verhältnisse erfordern nun mal auch eine gewisse Eingewöhnungsphase.

Is doch komisch, dass eine Gruppe radikaler religiöser Fanatiker die ISAF nach mehr als 10 Jahren zu einem sagen wir mal planmäßigen geordneten Rückzug zwingen kann. Da scheint dann ja doch der überwiegende Teil der Bevölkerung ein wenig fanatisch zu sein, könnte man jedenfalls denken.

Und dafür sind dann deutsche Soldaten gestorben. Für 10 Jahre europäische Verhältnisse in Teilen des Landes, dem seine Religion scheinbar mehr bedeutet als ein Leben nach westlichen Maßstäben. Wenn das für euch einen Sinn ergibt, ich kann das nich nachvollziehen. Hätte man sicher auch anders anpacken können. Zumal es ja schon bei den Russen schief gegangen war. Und statt die zu kritisieren, die euch das wider besseren Wissens eingebrockt haben, schreibt ihr euch das ganze lieber schön, von wegen niemand stirbt umsonst. Erinnert schon ein wenig an die Schönfärberei in der DDR vor der Wende, mich zumindest. :(

Gruß greenkeeper


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 22:16
greenkeeper schrieb:Is doch komisch, dass eine Gruppe radikaler religiöser Fanatiker die ISAF nach mehr als 10 Jahren zu einem sagen wir mal planmäßigen geordneten Rückzug zwingen kann.
Die ISAF wurde nicht von den Taliban zum Rückzug gezwungen, sondern von Leuten wie dir.


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 22:17
greenkeeper schrieb:Vielleicht lieber als in modernen korrupten Verhältnissen, einfach weil sie es so gewöhnt sind und sich dort zurecht finden. Moderne korrupte Verhältnisse erfordern nun mal auch eine gewisse Eingewöhnungsphase.
Wo ist der Unterschied zwischen modernen und den vorherrschenden korrupten Verhältnissen? XD


melden

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 22:19
Man hätte auch einfach Russland
der den wunderlichen alten Mann
vorher fragen können:
„Wer Deutschland am Hindukusch verteidigen will, täte gut daran, die geographischen Dimensionen zu berücksichtigen, seine Aufmerksamkeit den Nachbarländern unseres Kontinents zuzuwenden und den Grundsatz Friedrichs des Großen zu beherzigen, der seine Offiziere instruierte, daß derjenige, der alle Positionen verteidigen will, in Wirklichkeit nichts verteidigt.“
http://www.hubert-brune.de/scholl_latour_aphorismen.html


melden
Anzeige

Afghanistan, die Luft wird dicker

09.05.2013 um 22:23
Taln.Reich schrieb:Die ISAF wurde nicht von den Taliban zum Rückzug gezwungen, sondern von Leuten wie dir.
Finanzielle Erwägungen spielten keine Rolle ?


melden
371 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt