Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

38.501 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
def ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:33
Doppelpost


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:36
@Thawra

Natürlich ist das relevant. Die klagemauer ist der Rest des Tempels den die Römer haben schleifen lassen. Oder warum meinst du wurde der staat isreal genau dort gegründet. Das hat geschichtliche Gründe. Frag mal nen juden welche Bedeutung Jerusalem für ihn hat.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:39
@Aperitif

Siehe den Post von @def .

Kannst du mir erklären, welches Recht genau du aus irgendwas ableitest, was vor 2000 Jahren geschehen sein soll? Wie funktioniert das?

Darf ich Schadenersatz verlangen von den Italienern für die römische Invasion der Gebiete der Kelten und Gallier?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:40
@Aperitif
Dann soll Israel halt Italien verklagen, diese historischen Geschichten haben mit der Realität Heute nichts mehr zu tun.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:41
Zitat von defdef schrieb:Bist du nicht der, der sich selbst zum ober realpolitischen ernannt hat? Das ist also, realistisch und erfahrungsgemäß betrachtet dein Ernst?
Ja, wie in der Vergangenheit, es gibt einen Konflikt, Israel greift durch, und man hat wieder etwas ruhe.
Zitat von defdef schrieb:Also lieber Israel hinterherlaufen das die Kinder wegbombt?
Lieber dafür sorgen das nicht jeder HAns und Franz einen Waffengang beginnen kann. Wie gesagt, si erreichen nichts, und wenn es keine Raketen aus Gaza fliegt, gibt es auch keine Luftangriffe.
Zitat von defdef schrieb:Also gezielter Beschuss von Kindern? Well done!

Echt wo? Zeig mal wo Kinder das Ziel waren. Oder wird das wieder so eine Emotionalle Nummer. Frei nach dem Motto die Seite die zuerst Tote unter Kindern verursacht ist Schuldig?


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:44
Es stimmt insofern, das es dort nicht wirklich Ureinwohner oder Vorgängernation gab.

Es lebten dort schon immer Juden und Araber, allerdings immer nur als Teil eines größeren Reiches. Der Urfehler der Palistiänser war es gewesen 48 keinen Staat zu Gründen und stattdessen Krieg als Lösung zu wählen.

Ihr nächster Fehler war es sich von den anderen Arabischen Staatne verarschen zu lassen für ihre Zwecke.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:45
@Fedaykin

Ja, so was klingt schon wesentlich vernünftiger...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:45
@def

Ich möchte auf dieses Video hinweisen. Ein 14jähriger mit einem Sprengstoffgürtel um den Bauch.
Der Junge wollte das gar nicht, wurde aber dazu "motiviert" und hat als er realisiert hat was er genau tun sollte geheult wie ein Schlosshund.

Wenn die Hamas Kinder als wandelnde Bomben durch die Gegend schickt, ich weiß nicht....

Übrigens brauchst du doch wirklich nicht so zu tun. Die Hamas hasst ja nicht nur Israel, sondern auch Menschen wie dich bzw. uns hier. Wenn die ihr Palästina errichten können, dann hören die ja nicht einfach auf. Dann führen die wahrscheinlich einfach ihren Kampf gegen den Westen fort.

Wenn man es genau nimmt, dann müsste die Integrationsleistung der Palästinenser in Deutschland, konkret in Berlin, wie oft geschrieben wirklich wirklich gut sein. Oder es muss an den Deutschen liegen, dass es nicht so ist. Wenn es an den Deutschen liegt, dann liegt es auch an dir. Die Palästinenser in Berlin zum Beispiel sind ja kaum andere als die in den Palästinensergebieten. Außer vielleicht, dass die 50 Hamasanhänger (wie ich gelesen hab auf der Homepage des Verfassungsschutzes) in Berlin bisher nicht gewalttätig gegen israelische oder deutsche Einrichtungen oder/und Bewohner/innen gewaltsam vorgegangen sind. Bisher sammeln die eigentlich nur ihre Spenden für die Hamas in Gaza. Aber dennoch, gerade diese Hamas Leute sind gefährlich.


Youtube: Israel Kills Children ?
Israel Kills Children ?
Externer Inhalt
Durch das Abspielen werden Daten an Youtube übermittelt und ggf. Cookies gesetzt.



2x zitiertmelden
def ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:46
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ja, wie in der Vergangenheit, es gibt einen Konflikt, Israel greift durch, und man hat wieder etwas ruhe.
Ist es also vielleicht doch so, dass in Israel teils mächtige Gruppierungen ein Interesse an dieser Situation haben? Regelmäßige Eskalationen? Regelmäßige Angst und Schrecken?

Eine echte Lösung will man vielleicht gar nicht eingehen.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Wie gesagt, si erreichen nichts, und wenn es keine Raketen aus Gaza fliegt, gibt es auch keine Luftangriffe.
Würde dann ein völliger Stopp des Raketenbeschusses irgendetwas ändern? Öffnung des Zaunes? Ende der Sanktionen? Stopp des Wasser und Landraubes durch extremistische Siedler?
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Echt wo? Zeig mal wo Kinder das Ziel waren.
Kinder sind unter den Opfern. Da du sagst, die IDF würde sich ihre Ziele immer genau aussuchen und nicht wie der palästinensische Plebs wahllos ballern, erweckt das bei mir den Eindruck, dass der Tod der Kinder zumindest billigend in Kauf genommen wurde.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Oder wird das wieder so eine Emotionalle Nummer.
Lass dir doch bei Gelegenheit was neues einfallen. Die Leier lockt nun wirklich niemanden mehr hinterm Ofen vor.


2x zitiertmelden
def ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:48
@kofi

Miese Sache das. Sollte man jetzt also gezielt Kinder umballern weil sie ja potentielle Attentäter sind?

Da könnte man ja gleich alle Palis in Sippenhaft nehmen. Vielleicht tut man das ja bereits....


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:48
@kofi
Genau diese Aktionen waren der Grund für die Einstellung des Personenverkehrs zwischen Gaza und Israel.


melden
def ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:51
Zitat von kofikofi schrieb:Die Hamas hasst ja nicht nur Israel, sondern auch Menschen wie dich bzw. uns hier.
Wer verteidigt denn die Hamas? Ist jeder Pali ein glühendes Hamasmitglied oder warum brechen wir das jetzt so schön einfach runter?


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:54
@kofi
Zitat von kofikofi schrieb:Die Palästinenser in Berlin zum Beispiel sind ja kaum andere als die in den Palästinensergebieten. Außer vielleicht, dass die 50 Hamasanhänger (wie ich gelesen hab auf der Homepage des Verfassungsschutzes) in Berlin bisher nicht gewalttätig gegen israelische oder deutsche Einrichtungen oder/und Bewohner/innen gewaltsam vorgegangen sind. Bisher sammeln die eigentlich nur ihre Spenden für die Hamas in Gaza. Aber dennoch, gerade diese Hamas Leute sind gefährlich.
Das klingt jetzt aber ein bisschen widersprüchlich... und sehr generalisierend.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:55
Zitat von defdef schrieb:Ist es also vielleicht doch so, dass in Israel teils mächtige Gruppierungen ein Interesse an dieser Situation haben? Regelmäßige Eskalationen? Regelmäßige Angst und Schrecken?
Eine echte Lösung will man vielleicht gar nicht eingehen.
Die Hamas hat kein Interesse an einer Lösung. Die brauchen diese ständige Konflikt als Existenzberechtigung. Mit ner Truppe von AK und RPG trägern ist es schwer innenpolitisch was zu bringen.


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:55
@Thawra
Lies einfach mal die Wikipedia Erläuterung zu Judäa dann verstehst du es vielleicht oder auch nicht.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:56
Zitat von defdef schrieb:Würde dann ein völliger Stopp des Raketenbeschusses irgendetwas ändern? Öffnung des Zaunes? Ende der Sanktionen? Stopp des Wasser und Landraubes durch extremistische Siedler?
In Gaza wird kein Land geraubt. Und die Chancen ohne diesen Beschuss etwas zu erreichen sind wesentlich höher. Es zeigt sich ja zumindest so das der Beschuss eher das Gegenteil bewirkt.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:56
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Die Hamas hat kein Interesse an einer Lösung.
Ja. Aber bist du absolut sicher dass das bei der radikalen Rechten in Israel nicht genauso aussieht?


melden
def ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:56
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Die Hamas hat kein Interesse an einer Lösung.
Hab ich auch nicht gesagt. Die israelischen Hardliner haben daran aber auch kein Interesse... wie mein letzter Post dir eigentlich schon klarmachen sollte.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:57
Kinder sind unter den Opfern. Da du sagst, die IDF würde sich ihre Ziele immer genau aussuchen und nicht wie der palästinensische Plebs wahllos ballern, erweckt das bei mir den Eindruck, dass der Tod der Kinder zumindest billigend in Kauf genommen wurdet
DU kannst es eben nicht verhindern in so einer Gegend wie Gaza. Die Hamas weiß schon wo sich sich verschanzt um möglichst Zivilisten in die Kampfzone zu bekommen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.07.2014 um 11:57
@def

Wer will denn was von Kindern?

Gibt es konkrete Handzettel (nachgewiesene) , in dem die Israelis zu Terror gegen palästinensische Kinder aufrufen? Nachgewiesen ist bisher aber, dass die Hamas ihre Waffendepots in Schulen, Krankenhäusern Wohnungen/Wohnblöcken und Moscheen versteckt. Und diese Waffendepots sind ja vor allem das Ziel gezielter Angriffe von Israel. Die Frage ist jetzt aber tatsächlich, wie man ein Waffendepot in einer Schule zerstört.

Das ist ja auch die bewiesene Tatsache, dass die Israelis durchaus vor Luftangriffen zum Beispiel warnen, aber Menschenmengen (vor allem mit Kindern) auf die Dächer springen, und dort darauf spekulieren, dass die Wohngebäude nicht angegriffen werden. Und die Bewohner/innen wissen ganz genau, dass die israelischen Angriffe vor allem den Waffendepots oder Abschussrampen etc. gelten.

Kinder sind gerade bei den Hamas, nach Eindruck, psychologisches Druckmittel. Weil man genau weiß, Kinder gehen ans Herz, und machen bestimmt gerade junge israelische Soldaten seelisch mürbe.

Wie würdest du es denn machen?


1x zitiertmelden