Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

38.475 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

21.08.2014 um 13:35
Das mit den ermordeten Schülern scheint ja dann auch geklärt zu sein:

http://dailystar.com.lb/News/Middle-East/2014/Aug-21/267979-senior-hamas-official-qassam-abducted-israeli-teens.ashx#axzz3AoJHRKmD
RAMALLAH: A top Hamas official said members of his militant group kidnapped three Israeli teenagers whose deaths in June provoked a spiral of violence that led to the war in Gaza, the first acknowledgement of the movement's involvement.
...
"There was much speculation about this operation, some said it was a conspiracy," Saleh al-Arouri told delegates at the International Union of Islamic Scholars in Istanbul Wednesday, according to a recording of the meeting posted online by organizers.

"The popular will was exercised throughout our occupied land, and culminated in the heroic operation by the Al-Qassam Brigades in imprisoning the three settlers in Hebron," he said, referring to Hamas' armed wing.

"This was an operation from your brothers in Qassam undertaken to aid their brothers on hunger strike in (Israeli) prisons," he added.
Tssss... wäre hätte schon ernsthaft daran gedacht das die Hamas dahinter steckt !?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

21.08.2014 um 14:10
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:Israel sollte auf keinen Fall aufhören die Aggressoren aus Gaza gezielt zu exekutieren.
Genau!

Frei nach dem Motto "Frauen und Kinder zuerst!" ?

http://www.tagesspiegel.de/politik/israel-wollte-terrorist-gezielt-toeten-mohammed-deif-das-phantom/10356364.html
Bei einem israelischen Luftangriff auf ein Haus in Gaza sind die Ehefrau und der Sohn von Mohammed Deif ums Leben gekommen. Israel bestätigte den Versuch der gezielten Tötung des Mannes, der als Drahtzieher der Hamas gilt. Israel veröffentlichte nur ein einziges Foto von ihm.



melden

Israel - wohin führt der Weg?

21.08.2014 um 15:00
@def
Nein, sie sollten natürlich nicht gezielt Zivilisten angreifen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

21.08.2014 um 15:11
Interessant wie die Hamas die Rhetorik ändert... erst betitelten sie die Israelis als Juden, dann Zionisten, dann Siedler. Jetzt werden sie mit "verängstigten Ratten" gleichgestellt und Ganz-Palästina muss von dem "entweihendem Griff der Kolonisten" gesäubert werden.

Schon tolle Hechte da in der armen heiligen Hamas Friedensarmee:

http://www.palestine-info.co.uk/en/default.aspx?xyz=U6Qq7k%2bcOd87MDI46m9rUxJEpMO%2bi1s7oDo2UzbSzqxAqdjiuZRV8TUiz7JEgYFgEgh4iNbS%2blBbdi0cMDzb9ntQxXtVd44YwNLlt1ZXXoJliqxxoHQZlvj1ktJPiZJxNt2IuH67fuU%3d (Archiv-Version vom 26.08.2014)
Al-Qassam spokesperson, Abu Obaida, vowed, in a televised speech broadcast Wednesday evening, that Commander in Chief Muhammad Deif will be the commander of the army that will liberate al-Aqsa.
...
"Abu Khaled (Deif) has dragged you to shelters exactly like a herd of scared rats. We will go on until we purify our land, our entire land, from the colonizers’ desecrating grips.”



melden

Israel - wohin führt der Weg?

21.08.2014 um 15:39
NAja der Führer hatte damals wenigstens den Anstand sich zu erschießen. Von der Hamas Riege darf man wohl tatsächlich eher erwarten ganz Gaza ihrer Ideologie zu opfern


melden

Israel - wohin führt der Weg?

21.08.2014 um 15:41
Desmond Tutu
"Mein Appell an das Volk Israels: Befreit euch, indem ihr Palästina befreit"
https://secure.avaaz.org/de/tutu_to_israelis_free_yourselves/?1408540199

http://www.haaretz.com/opinion/1.610687


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

21.08.2014 um 15:56
@Fflecx
Zitat von FflecxFflecx schrieb:"Mein Appell an das Volk Israels: Befreit euch, indem ihr Palästina befreit"
Da scheint es ja einen Verständnisproblem zu geben was Palästina denn eigentlich genau ist.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

21.08.2014 um 23:52
http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-08/israel-hamas-westjordanland-toetung-israelische-jugendliche

Terrorhonks halt ,auch nicht viel besser als ISIS und Konsorten


melden

Israel - wohin führt der Weg?

22.08.2014 um 15:07
@Andalia

Unruhen in der Ukraine - reloaded (Seite 1095) (Beitrag von Andalia)

Weil's im anderen Thread an sich OT ist:
Wäre die Erlaubnis sich "neuordnen zu können", von anderen Ländern etwas zu distanzieren, eigenständig autonom zu werden, nicht auch gut, als Möglichkeit für Palästina bspw.?
Oder hier und da paar vereinzelte kleine & große Brandherde auf der Welt?
Wenn die Reibungslosigkeit gegeben wäre, d.h. mit Berücksichtigung aller Faktoren & Menschen, so gut es geht, stünde dem doch eig. nichts im Weg, außer dem übergeordneten, bestimmenden System.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

22.08.2014 um 15:11
@Interalia
Das möchte ich schon meinen. Die starren Nationalstaaten müssen flexibler werden -Stichwort mehr Föderalismus und Autonomie- gerade wenn es sich um andere Völker, Ethnien, Glaubensrichtungen und. alles andere handelt, was man politisieren kann. Andernfalls gibt es immer zu viel Reibung.


melden
melden

Israel - wohin führt der Weg?

23.08.2014 um 15:35
Bin kein hamas freund aber Israel ist mit abstand der schlimmste terror staat
staatsterror mennt mam das. Die schlachten die Palästinenser ab und kriegen auch noch Beifall von der westlichen welt


melden

Israel - wohin führt der Weg?

23.08.2014 um 15:53
Die Hamas ist meiner Meinung nach ein Produkt der Politik Israels gegenüber den Palästinensern.
Von daher unterscheidet sie sich nur geringfügig von ihren "Schöpfern".

Gruß greenkeeper


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

23.08.2014 um 16:30
Das ist schon extrem heuchlerisch immer von Israel zu erwarten, dass die für den Westen die Drecksarbeit machen sollen und sich dafür auch noch rechtfertigen müssen.

@greenkeeper
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Die Hamas ist meiner Meinung nach ein Produkt der Politik Israels gegenüber den Palästinensern.
Von daher unterscheidet sie sich nur geringfügig von ihren "Schöpfern".
Alter Wein in alten Schäuchen. Die Juden sind immer an allem Schuld.

@greenkeeper wird, wenn der Vormarsch der IS nicht bald gestoppt wird auch vor seinem Schöpfer stehen, kopflos, aber immerhin stehend.


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

23.08.2014 um 16:40
@bliebig
Zitat von bliebigbliebig schrieb:Alter Wein in alten Schäuchen. Die Juden sind immer an allem Schuld.
Nein sind sie nich. Indiesem Fall is es die israelische Regierung unter Vorsitz eines Kriegsverbrechers, der von sich wohl behauptet ein Jude zu sein, was er in meinen Augen aber garantiert nich is.
Zitat von bliebigbliebig schrieb:greenkeeper wird, wenn der Vormarsch der IS nicht bald gestoppt wird auch vor seinem Schöpfer stehen, kopflos, aber immerhin stehend.
Vollkommen richtig, und dann werde ich ob nun mit oder ohne Kopf für meine Taten Rechenschaft ablegen müssen, wie übrigens jeder andere auch.

Gruß greenkeeper


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

23.08.2014 um 16:45
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Vollkommen richtig, und dann werde ich ob nun mit oder ohne Kopf für meine Taten Rechenschaft ablegen müssen, wie übrigens jeder andere auch.
Ausser Atheisten und Anhänger von Religionen die bereits zu Lebzeiten frieden mit ihren Göttern gefunden haben. Soviel Toleranz sollte auch ein @greenkeeper an den Tag legen können :D


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

23.08.2014 um 16:55
@JoschiX
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:Ausser Atheisten und Anhänger von Religionen die bereits zu Lebzeiten frieden mit ihren Göttern gefunden haben. Soviel Toleranz sollte auch ein @greenkeeper an den Tag legen können :D
Das hat nichts mit Toleranz zu tun. Von mir aus kann jeder glauben was er will. Abgerechnet wird am Schluss, das glaube ich jedenfalls. Und ich glaube außerdem auf dem Sterbebett hat noch nie ein Atheist gelegen. ;)

Gruß greenkeeper


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

23.08.2014 um 17:00
@greenkeeper
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Das hat nichts mit Toleranz zu tun.
Oi... ich denke es ist wichtig verschiedene Weltbilder zu tolerieren. Leute die das nicht tun wüten doch gerade im Irak, um das einzig wahre Weltbild allgemeingültig an den Mann zu bringen.
Nein danke da halte ich es doch lieber mit der Toleranz.


3x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

23.08.2014 um 17:19
Zitat von bliebigbliebig schrieb:Alter Wein in alten Schäuchen. Die Juden sind immer an allem Schuld.
Eben. Der Judenhaß steht schon als Verpflichtung im Koran und als Völkermordabsicht in der Charta der Hamas.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

23.08.2014 um 17:20
@JoschiX
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb: ich denke es ist wichtig verschiedene Weltbilder zu tolerieren.
Die Leute die als IS im Irak wüten haben aber auch ein Weltbild, wenn auch ein unmenschliches. Das zu tolerieren wäre dann deiner Aussage nach auch wichtig, oder habe ich da was falsch verstanden? Meiner Meinung nach muss es Grenzen für jede Toleranz geben. Is in der Natur auch so vorgesehen.

Gruß greenkeeper


melden