Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

38.475 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 11:54
Einem IS Sympathisanten dürfte es egal sein ob das Grab jüdisch ist oder muslimisch, so gesehen werden auch tote Muslime geschändet.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 12:08
Der moderate und international anerkannte Spitzendiplomat Erekat verteidigt die Messerangriffe als "Selbstverteidigung".
From the NYT:

“East Jerusalem is the capital of Palestine,” Saeb Erekat, a senior Palestine Liberation Organization official, said on Voice of Palestine radio. “If they think that they can reach security with these measures, they are wrong. The Palestinian people will continue to defend themselves.”

The bolded sentence is a direct threat - Israeli defensive measures are useless, Erekat is saying, because Palestinians will always be able to break through the defenses and kill Jews.

But his next sentence defines these stabbings as "defend[ing] themselves."

The reason is clear:

Erekat knows that this current unrest is making Palestinian Arabs look bad,

He cannot deny that there have been many stabbings, car rammings, shootings and stonings against innocent Israelis.

So he needs to cast the terror spree as "self defense." Because self defense is justifiable.

Saeb Erekat is saying that Arabs have the fundamental human right to murder random Jews in Israel.

Too bad no reporter ever calls him on statements like these.

Hey, it's been a solid couple of weeks since I last caught him lying. But this time he is accidentally telling the truth - he, and the Palestinian Arab leadership, really support the terror spree as moral even if they don't want to suffer the consequences.
http://elderofziyon.blogspot.de/2015/10/justifying-terror-saeb-erekat-says-that.html#.ViDKByZshac

Derweil erklärt der Teenie-Attentäter seine Motive:
Jerusalem district police officers took an initial statement from Ahmed Manasra (13), who is current hospitalized at Hadassah Ein Kerem. He admitted to conducting the attacks and told investigators that: "I went their with my cousin Hassan in order to stab Jews." According to him, Hassan planned the act and provided the knives.
http://www.ynetnews.com/articles/0,7340,L-4712066,00.html


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 12:09
While PA Chairman Mahmoud Abbas professes the PA’s alleged wish for peace, his own Fatah movement is busy glorifying murder as “a symphony of love for Jerusalem.”
Fatah twitter encourages stabbings

http://palwatch.org/main.aspx?fi=157&doc_id=15913


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 12:11
Zitat von tarentaren schrieb:Einem IS Sympathisanten dürfte es egal sein ob das Grab jüdisch ist oder muslimisch, so gesehen werden auch tote Muslime geschändet.
Die Relativierungen hier werden auch immer blöder.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 16:58
Ganz ruhig Kinder die Palästinenser haben doch schon vor fast genau 15 Jahren (Anfang Oktober 2000) das Grab Josephs angesteckt und geplündert.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 17:37
Selbst "Journalisten" versuchen sich nun am Judenstechen...

942922328

http://english.palinfo.com/site/pages/details.aspx?itemid=74227
During the demonstration, a Palestinian young man wearing a yellow vest marked 'PRESS' approached the Israeli soldiers and stabbed one of them before being immediately shot and killed, the PIC reporter said.

The Israeli soldier was transferred to hospital suffering from moderate wounds in his hand and neck.
Eigentlich sollen diese "PRESS" Westen ja Journalisten schützen, vielleicht dachte der dumme Honk es wäre dadurch eine kugelsichere Weste...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 18:00
Social Media Intifada:

http://www.memri.org/report/en/0/0/0/0/0/0/8798.htm
Advice On Making Attacks More Effective:

Social media users advised potential stabbers how to make their attacks as deadly as possible. A Gazan user named Zahran Barbah, writing under the Facebook hashtag "Stab," posted the following anatomical chart, showing which parts of the body to aim for.[2]
entry points
Under the hashtag "Slaughtering the Jews," a user called Yusuf posted a message copied from the account of another user, addressed to "our brethren in the West Bank and all of Palestine" who wish to kill "pigs" in the quickest possible manner. The message advised them to slash the jugular vein, on the right side of the throat, which would cause death within one minute and preclude any possibility of saving the person stabbed.[3]
... für die noch ungeübten... ähm Israeli Abstecher (ist das politisch korrekt formuliert ?).


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 18:18
Während die Internationalen Pressevertreter den missbrauch ihres Schutzzeichen verurteilt...

http://www.jpost.com/Breaking-News/Foreign-press-group-condemns-stabbing-attack-by-Palestinian-posing-as-reporter-426177
An organization representing foreign journalists in Israel and the Palestinian territories on Friday condemned the attack by a Palestinian assailant who stabbed an IDF soldier in Hebron while posing as a reporter.
...gelangt nun endlich auch die Fatah zu dem Schluss das Judenstechen zu unterstützen:

http://www.jpost.com/Breaking-News/Fatahs-armed-wing-calls-for-more-attacks-against-Israel-426183
The military arm of Fatah, the secular organization which has dominated the Palestine Liberation Organization and is under the control of Palestinian Authority President Mahmoud Abbas, posted on its Twitter account an explicit call for Palestinians to carry out attacks against Israelis.


Lässt der Lügenbaron, Märchenonkel und nebenberufliche Palästinenserpräsident Abbas nun seine Hunde des Krieges von der Leine um mit der Hamas mithalten zu können ?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 19:23
@JoschiX
Die internationale Presse?
Zum Nahostkonflikt sollten doch bitte unabhängige Quellen herangezogen werden.
Arabische und israelische Quellen zum Nahostkonflikt betrachte ich als nicht neutral, da beide Seiten Konfliktparteien sind.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 19:35
@JoschiX
Sind eigentlich in Israel die "1 Shot 2 Kills" T Shirts noch in Mode?

Du weisst schon, die Shirts mit dem Fadenkreuz und der schwangeren palästinensischen Frau in der Mitte des Bauches des Fadenkreuzes und dem Spruch drunter :
1 Shot 2 Kills


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 19:44
@SouthBalkan

Weiss nicht genau... aber Messer sind im Moment "in"... buchstäblich.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 19:46
@JoschiX
Das erschießen von unbewaffneten , randalierenden Jugendlichen ist auch En Vogue.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 19:50
@SouthBalkan

Ja wir hatten schon festgestellt das Lernresistenz, was militärische Sperrgebiete anbelangt, zu Opfern führen kann... aktuell:

http://www.maannews.com/Content.aspx?id=768285
Two Palestinians were killed and at least 100 others injured as Israeli forces opened fire at demonstrators in the Gaza Strip on Friday, medical sources said.



melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:01
@JoschiX
@interrobang
Das Erschießen von steinewerfenden Jugendlichen ist eine Schande für einen Staat der sich als "demokratisch" bezeichnet!
Es passt eher zu Afghanistan !!

Man stelle sich vor irgendein Staat würde steinewerfende Jugendliche in einem Krisengebiet (Ostukraine, Krim, Georgien, Irak , Zypern, Türkei zB) erschießen, der weltweite Aufschrei wäre allgegenwärtig!!

@JoschiX
Deiner Meinung nach waren die Erschießungen an der DDR/BRD Grenze also rechtens??
Es war ja militärisches Sperrgebiet!


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:04
@SouthBalkan
wen jemand mit einer tödlichen waffe angreift dan ist er selber schuld.
hauptschuld haz eh due hamas die ihre leute zu Selbstmordattentaten treibt.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:06
@interrobang
Die Steinewerfenden Jugendlichen können gar nicht die Soldaten mit den Steinen treffen, weil die Soldaten hinter militärischem Stacheldrahtzaun genügend Abstand zu den Demonstranten haben und dann einfach kaltblütig von hinter dem Zaun aus gezielt mit scharfer Munition in die Menge schießen.
Wie kann man bloß so ein Verhalten rechtfertigen?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:08
@SouthBalkan
wie kann man leute rechtfertigen die aufgrund ihrer hassideologie so dumm sind?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:12
@interrobang
Als "tödliche Waffe" kann man auch einen Kaffebecher bezeichnen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:14
Zitat von JoschiXJoschiX schrieb:... für die noch ungeübten... ähm Israeli Abstecher (ist das politisch korrekt formuliert ?).
Bleibt sowas eigentlich stehen (in den sozialen Netzwerken)? Ich weiß ja nicht, wo das jetzt gepostet wurde, aber bei fb, Twitter sollte sowas doch entfernt werden.


melden