Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

44.914 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:14
@SouthBalkan

Niemand hat was dagegen wenn die Palästinenser am Rand der Sperrzone demonstrieren und ihrem Unmut freien Lauf lassen. Warum sie unbedingt in das Sperrgebiet bis zum Grenzzaun hin müssen um das zu tun obwohl sie wissen das sie verletzt werden können wird mir auf immer ein Rätsel bleiben.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:17
@Aldaris

Ich habe keine FB oder Twitter Account, ich weiss es nicht...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:20
@interrobang
Das Erschießen von unbewaffneten steinewerfenden Jugendlichen ist ein Verbrechen.
Es gibt zig andere Möglichkeiten:
Tränengas
Wasserwerfer
Schallkanonen

in absoluter Not auch Gummigeschosse

Die Soldaten schießen scharf auf Zivilisten, das ist das Problem!

@JoschiX
Weil das " Sperrgebiet " besetzes Land ist und nicht israelisches Staatsterritorium, ist doch simpel, aus palästinensischer Sicht ist es selbstverständlich auf palästinensischem Boden demonstrieren zu dürfen.

Die IDF reagiert völlig unverhältnismäßig bei den steinewerfenden Jugendlichen, darum geht es mir.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:21
@JoschiX

Naja, sowas ist übelste Hetze und mehr. In der Regel wird sowas (nach Meldung) entfernt.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:21
@JoschiX
Die Messerattacken sind absolut zu verurteilen, die IDF bei Gaza aber auch.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:25
@SouthBalkan
loooool

unbewaffnete bewaffnete :D

schade wen leute so auf die rassistischen palilügen reinfallen.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:26
@SouthBalkan
wo ist die IDF zu verurteilen? weil sie sich gegen terroristen verteidigt?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:33
@interrobang
Steinewerfer sind also als bewaffnet einzustufen, obwohl die israelischen Soldaten hinter dem Stacheldrahtzaun außerhalb der Reichweite dieser Steine sind?

Stell dir vor irgendwo auf der Welt erschießt ein "demokratischer" Staat steinewerfende Jugendliche..... es wäre unfassbar, bei Israel wird es aber toleriert und du rechtfertigst dieses Vorgehen auch noch, absolut unverständlich!!

Die Steinewerfenden Jugendlichen sind in deinen Augen Terroristen?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:35
@SouthBalkan
terroristen mit einer rassistischen ideologie. am besten währe es ja die palästinischen gebiete zu entwaffnen und komplett unter UNO kontrolle zu bringen.

ansonsten hört das nie auf.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:35
@SouthBalkan

Würden Polizisten hier die Antifa bei ihren Ausschreitungen erschießen, gäbe es in der Tat ein Aufschrei.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:38
@interrobang
Der Gazastreifen sollte von den Massenvernichtungswaffen (Steine) gesäubert werden.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:40
@Aldaris
In fast jedem Land der Welt indem Steinewerfer erschossen werden würde es einen Aufschrei geben, für Israel gelten anscheinend ganz eigene Normen und Regeln.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:41
@SouthBalkan
ja weil israel täglich von terroristen angegriffen wird. is ein legitimer grund wie ich finde. bevor ich warte ob der ne granate oder nen stein wirft drück ich auch ab.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:42
@interrobang
Israel lehnt Blauhelme für die besetzten Gebiete strikt ab,die Palästinenser fordern dies schon lange meines Wissens nach.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 20:46
Ist es eigentlich Zufall, dass alle, welche meinen, dass terroristische Araber in Israel dunkle Machenschaften verüben, in anderen Threads parallel dazu die Meinung äußern, in Deutschland gäbe es zu viele Ausländer? Es müssten sich einige angesprochen fühlen. Mit Verlaub, ich meine da einen Zusammenhang zu sehen.


4x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 23:20
@alexklusiv
Zitat von alexklusivalexklusiv schrieb: dass alle, welche meinen, dass terroristische Araber in Israel dunkle Machenschaften verüben,
Moment was? Glaubst du das es die ganzen Messermorde in Israel gar nicht gegeben hat? Und wen du schon dabei bist dan benenne doch die User. Würd mich brennend interessieren wen du meinst.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 23:26
@interrobang

Ich sage nicht, dass es sie nicht gegeben hat, sondern ich sage, dass sie eine Antwort auf einen Vernichtungskrieg Israels sind, wenn ich das in dieser Deutlichkeit auch nicht geschrieben habe, weil vorher schon. Wer das leugnet, meint meistens auch, dass es in Deutschland zu viele Ausländer gibt. Ich kann keine bestimmten User nennen, es ist mir einfach so aufgefallen, auch in anderen Foren. Auch wenn das unprofessionell ist, zugegebenermaßen.


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 23:48
@alexklusiv
Zitat von alexklusivalexklusiv schrieb:sondern ich sage, dass sie eine Antwort auf einen Vernichtungskrieg Israels sind,
Fehler. Israel verteidigt sich eben gegen einen Vernichtungskrieg.
Zitat von alexklusivalexklusiv schrieb:Wer das leugnet, meint meistens auch, dass es in Deutschland zu viele Ausländer gibt.
Lustigerweise eher umgekehrt. Wer gegen ausländer ist ist meist auch gegen Juden. komisch oder?
Zitat von alexklusivalexklusiv schrieb: Ich kann keine bestimmten User nennen
o wunder...


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

16.10.2015 um 23:55
Zitat von alexklusivalexklusiv schrieb:Wer das leugnet, meint meistens auch, dass es in Deutschland zu viele Ausländer gibt
Ich dachte alle?
Zitat von alexklusivalexklusiv schrieb:Ist es eigentlich Zufall, dass alle, welche meinen, dass terroristische Araber in Israel dunkle Machenschaften verüben, in anderen Threads parallel dazu die Meinung äußern, in Deutschland gäbe es zu viele Ausländer?
Du musst dich mal entscheiden.
Und wenn du behauptest, dass alle oder die meisten das so handhaben, dann dürfte es dir ja nicht schwerfallen, Beispiele zu liefern, aber das kannst du nicht, was daran liegt, dass du dir nur irgendwas haltloses zusammengereimt hast.


melden