Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

38.475 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 18:05
Zitat von SouthBalkanSouthBalkan schrieb:Ich wusste nicht dass Assad auf tausende UNBEWAFFNETE Demonstranten und Randalierer im Ausland hat schießen lassen, falls doch, dann wäre ich dir für eine seriöse Quelle dankbar.
Ach das hatten wir ja im Thread das dir so einiges in Syrien entgangen ist. Stimmt er hat auf Tausende des eigenen Volkes ballern lassen.

Und wie kommst du darauf das sich dort bei den 40000 nur Friedliche Demonstranten befanden. Auf den Bildern und co sieht das sehr gemischt aus, das war kein Hippi Konzert auf ner Wiese durch die Palistinänser
Zitat von SouthBalkanSouthBalkan schrieb:Ihr seid mir schon zwei „neutrale Beobachter „, ihr sprecht der syrischen Regierung das Recht ab , im eigenen Land gegen bewaffnete Terroristen militärisch vorzugehen und gleichzeitig zeigt ihr Verständnis dafür, dass der Staat Israel auf fremdem Territorium unbewaffnete Demonstranten und Randalierer erschießt.
Wir sprechen der Syrieschen REgierung ihre Legitmität ab gegenüber der eigenen Bevölkerung. Und ansonsten sprehen wir ihr Kriegsverbrechen und Giftgaseinsätze ab.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 18:09
Zitat von SomertonManSomertonMan schrieb:Man darf nicht unter den Tisch kehren, dass Israel nichts anderes als Terroristen in den Paligebieten heranzieht. Der Gaza ist faktisch tot. In wenigen Jahren unbewohnbar. Würdest du nicht auch vorziehen, mit 20 an der Grenze erschossen zu werden, statt noch 40 Jahre dahinzusiechen?
Warum sollte Gaza faktisch tot sein, wegen Umweltverschmutzung? Glaub da leben Menschen unter noch schlimmeren Bedingungen. Bevölkerungsdichte ist auch noch Spielraum nach oben. Man muss sich schon wundern warum Israel als Hochtechnologie Nation nicht in der Lage ist unbewaffnete ohne Waffengewalt aufzuhalten und an kleinen Drachen scheitert. Ein Glück so Himmelslaternen sind sogar noch einfacher zu basteln und lassen sich zu hunderten starten.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 18:11
@JoschiX

In der Tat, es ist ein großes Problem, dass auf Palästinensischer Seite eine demokratisch -couragierte Zivilgesellschaft fehlt, ähnlich wie in den meisten arabischen Gesellschaften.

Gleichzeitig scheint sich die Mehrheit der israelischen Gesellschaft nicht mehr sonderlich für einen umfassenden Frieden zu interessieren, es ist eine Isolation erkennbar und man will unter sich bleiben und die Thematik mit den Palästinensern möglichst ausblenden.
Diese Reaktion ist menschlich und verständlich, ich weiß jedoch nicht ob es langfristig gut für die israelische Gesellschaft ist, darin besteht die Gefahr in Dekadenz zu verfallen .


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 18:12
Zitat von tarentaren schrieb:Bevölkerungsdichte ist auch noch Spielraum nach oben. Man muss sich schon wundern warum Israel als Hochtechnologie Nation nicht in der Lage ist unbewaffnete ohne Waffengewalt aufzuhalten und an kleinen Drachen scheitert.
Also woher kommt die Behauptung das die alle Unbewaffnet waren? Die Israelis sprechen durchaus von Waffengewalt gegen Sie.

Anzunehmen das die Hamas das ihre Leute zwischen hatte.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 18:13
Zitat von SouthBalkanSouthBalkan schrieb:Gleichzeitig scheint sich die Mehrheit der israelischen Gesellschaft nicht mehr sonderlich für einen umfassenden Frieden zu interessieren, es ist eine Isolation erkennbar und man will unter sich bleiben und die Thematik mit den Palästinensern möglichst ausblenden.
Unter sich bleiben? Die Forderungen nach Rückkehrrechten ist Absurd. Das würdest du auch so sehe wenn in Griechenland zb plöztlich Mio Türken ansiedeln wollten.
Zitat von SouthBalkanSouthBalkan schrieb:ich weiß jedoch nicht ob es langfristig gut für die israelische Gesellschaft ist, darin besteht die Gefahr in Dekadenz zu verfallen .
Ach zur Dekadenz kenne ich bessere Beispiele.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 18:45
@Fedaykin

Kannst du eine unabhängige und seriöse Quelle dafür liefern, dass die Demonstranten und Randalierer mit Schusswaffen bewaffnet waren ?

Ich bin gegen das Rückkehrrecht in Gebiete welche schon vor 1967 Israel gehört haben.

Ich meinte mehr damit, dass sich die Mehrheit der israelischen Gesellschaft kaum noch für die Belange der Palästinenser interessiert.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 18:57
Zitat von SomertonManSomertonMan schrieb:In wenigen Jahren unbewohnbar. Würdest du nicht auch vorziehen, mit 20 an der Grenze erschossen zu werden, statt noch 40 Jahre dahinzusiechen?
Wie werden denn die palästinenser sonst so in der arabischen Welt/Nahost behandelt ? Alles israel seine Schuld ?
Zitat von SouthBalkanSouthBalkan schrieb:Wenn jemand also die Verhältnismäßigkeit kritisiert, weil die Israelische Armee auf fremdem Territorium, auf unbewaffnete Demonstranten und Randalierer mit scharfer Munition schießt, anstatt zum Beispiel auf Wasserwerfer oder als letztes Mittel auf Gummi-Mantel Geschosse zu setzen, weil das jemand kritisiert, unterstellst du mir die Hamas in Schutz zu nehmen.
Ich kritisier ebenso die verhältnissmässigkeit , ich mach aber auch nicht die Augen zu vor einer gelisteten terrororganisation ( sunnitischer Islamismus , dann gut wenn Pakt mit iran siehe al quaida ) die dafür bekannt ist sich unter Demonstranten zu mischen mit voll beladenen Rucksack .


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 19:09
@Jedimindtricks

Also darf deiner Auffassung nach auf tausende unbewaffnete Demonstranten und Randalierer mit scharfer Munition geschossen werden, wenn man vermutet dass einige dieser Demonstranten Spregstoff tragen könnten ?

Zeige mir bitte unabhängige und seriöse Quellen, welche belegen, dass die Hamas bei Massendemonstrationen auf Palästinensischem Gebiet Spregstoff eingesetzt haben.

Selbst wenn dem so wäre, darf die israelische Armee doch nicht einfach auf tausende unbewaffnete Demonstranten und Randalierer mit scharfer Munition schießen.

Die Hamas ist eine islamistische Terror Organisation, dies legitimiert jedoch keinesfalls, dass der Staat Israel auf unbewaffnete Demonstranten und Randalierer mit scharfer Munition schießen darf.
Nach dieser Logik dürften alle unbewaffneten, salafastischen und konservativ islamische Demonstranten, weltweit erschossen werden....du weißt schon wegen der Gefahr von Spregstoff.


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 19:09
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Wie werden denn die palästinenser sonst so in der arabischen Welt/Nahost behandelt ?
Beschissen. Beatwortet das auch die Frage, wie sie in Israel bzw. von den Israelis behandelt werden. Legst du die gleiche Erwartung diesbezüglich an Israel und beispielsweise Saudi-Arabien?


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 19:10
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Ich kritisier ebenso die verhältnissmässigkeit
Nope.. mehr als relativieren machst du nicht.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 19:14
Zitat von SouthBalkanSouthBalkan schrieb:Also darf deiner Auffassung nach auf tausende unbewaffnete Demonstranten und Randalierer mit scharfer Munition geschossen werden, wenn man vermutet dass einige dieser Demonstranten Spregstoff tragen könnten ?

Zeige mir bitte unabhängige und seriöse Quellen, welche belegen, dass die Hamas bei Massendemonstrationen auf Palästinensischem Gebiet Spregstoff eingesetzt haben.
Zeige mir bitte unabhängige und seriöse Quellen über die Anzahl der Toten und Verletzten und wie viele von letzteren durch Schusswaffengebrauch verletzt wurden.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 19:30
Zitat von vincentvincent schrieb:Legst du die gleiche Erwartung diesbezüglich an Israel und beispielsweise Saudi-Arabien?
Auf den Kontext achten , ebenso bei der Diskussion mit Balkan.
Zitat von SouthBalkanSouthBalkan schrieb:ie Hamas ist eine islamistische Terror Organisation, dies legitimiert jedoch keinesfalls, dass der Staat Israel auf unbewaffnete Demonstranten und Randalierer mit scharfer Munition schießen darf.
Legitimiert wohl auch nicht den Kampf gegen den IS, da werden auch unschuldige getötet.

Wenn man den ganzen Konflikt ausser acht lässt würd ich dir sogar recht geben - das die quassam brigaden Rucksackbomber sind muss nichtmehr belegt werden .


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 19:39
@Jedimindtricks
Erkläre den Kontext.
Was kann sich die einzige Demokratie im Nahen Osten leisten, ohne mit den Nachbarn gleich zu ziehen?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 19:46
@vincent
Wie werden sie denn behandelt ? Wie Islamisten die auf jihad sind etwa ?
Der palästinenser ansich ist der dumme richtig, aber das würd ich nicht allein Israel zuschreiben .


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 19:52
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Der palästinenser ansich ist der dumme richtig,
Die Palästinenser werden seit jeher missbraucht, und aus der arabischen Opferkult-Welt
hat kaum jemand Interesse daran, dass das Volk der Märtyrer ein Volk der stolzen Menschen wird, das etwas schafft.

Der letzte in einer Reihe der Missbraucher ist Erdogan.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 19:54
@Jedimindtricks
Es ging im Kontext nicht um Islamisten die auf Jihad sind sondern allgemein um Palästinenser.
Rest ist Wiederholung..

Wer weint schon der Hamas eine Träne nach. Es kommen aber zu viele unter die Räder und daran ist halt nicht nur die Hamas, arabische Welt sondern auch Israel schuld.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 20:03
Zitat von vincentvincent schrieb:Es ging im Kontext nicht um Islamisten die auf Jihad
Wer stürmt denn sonst so israelische Grenzen bis auf Mutti deren Sohn schon Märtyrer war / ist .
Zitat von vincentvincent schrieb:Wer weint schon der Hamas eine Träne nach.
Bist nicht ganz im Kontext , die Hamas ist eine treibende Kraft das kein Friedensprozess zustande kommt . Das Leben soll doch besser werden für den Palästinenser auch von israelischer Seite aus,oder ...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 20:22
@Larry08
„Die Vereinigten Staaten haben im UN-Sicherheitsrat eine Resolution verhindert, die die Untersuchung der Ereignisse in Gaza fordern sollte. Heute kommt der Rat zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen.“


https://www.google.com/amp/m.faz.net/aktuell/politik/ausland/amerika-blockiert-untersuchung-der-gewalt-im-gazastreifen-15590430.amp.html


Unabhängige und seriöse Untersuchungen werden von einer Seite abgelehnt, und es sind nicht die Palästinenser.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 20:40
@Larry08

„Die Organisation "Reporter ohne Grenzen" (ROG) hat derweil den Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag dazu aufgefordert, Schüsse der israelischen Armee auf palästinensische Journalisten zu untersuchen. Bei den "direkten Schüssen" auf rund 20 Pressevertreter im Gazastreifen handele es sich um Kriegsverbrechen, teilte ROG am Dienstag mit.“

http://m.spiegel.de/politik/ausland/gewalt-im-gazastreifen-israel-weist-konsul-der-tuerkei-aus-a-1207946.html


melden

Israel - wohin führt der Weg?

15.05.2018 um 22:09
Zitat von SouthBalkanSouthBalkan schrieb:Unabhängige und seriöse Untersuchungen werden von einer Seite abgelehnt, und es sind nicht die Palästinenser.
Und warum sollte deshalb keine Untersuchung stattfinden können?


melden