Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Israel - wohin führt der Weg?

38.475 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Krieg, Kinder, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 13:28
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nee, die Palistiänser sind nicht Unschuldig. Sie hätten ja einfach ihren Staat haben können. Ihr Hass auf Juden war größer. Dumm gelaufen.
Die konstruierst aus dem "ihren Staat" haben was tolles aber unterschlägst die Aufgabe von über 50% des Gebietes und das damit Verwandte etc. plötzlich in einem anderen Staat leben sollen als man selbst...


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 13:42
Zitat von TarenTaren schrieb:Die konstruierst aus dem "ihren Staat" haben was tolles aber unterschlägst die Aufgabe von über 50% des Gebietes und das damit Verwandte etc. plötzlich in einem anderen Staat leben sollen als man selbst...
Für sowas könnte man dann aber auch Verhandlungen bzgl Einreiseerleichterungen oder Umsiedelungen zwecks Familienzusammenführung aufnehmen.

Aber bei deinen ständigen Rechtfertigungen des arabischen Vernichtungsantisemitismus blendest du den Judenhass kategorisch aus. Die Palästinenser sind Opfer, wenn nicht der Zionisten, dann der Briten; ihr Judenhass, der in den 1930ern zum bestimmenden Faktor ihrer Nationalbewegung wurde und auf keine Opposition stieß, hat immer einen rationalen oder moralisch gerechtfertigten Grund. Falsch machen können die so eigentlich gar nix.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 13:43
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Aber meine Frage bleibt bestehen: Wie kann es besser werden, wenn die Hamas weg ist? Dasselbe hat man ja damals über die PLO gesagt. Wenn die weg ist, wird es besser. Hat aber nicht funktioniert. Warum sollte es jetzt funktionieren?
Ich wiederhole auch nochmal . Die Hamas ist eine international anerkannte Terrororganisation und wie der Name schon sagt hinderlich bei einer Gestaltung der Zukunft .

Ich werd hier kein Jahrhunderte alten Konflikt lösen können , der Prozess muss bei denen einsetzen die den Rucksack aufhaben.

Insofern hat der Gaza & Co noch Glück das man nicht komplett alles pulverisiert , wies geht zeigt assad .


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 14:53
Zitat von TarenTaren schrieb:Die konstruierst aus dem "ihren Staat" haben was tolles aber unterschlägst die Aufgabe von über 50% des Gebietes und das damit Verwandte etc. plötzlich in einem anderen Staat leben sollen als man selbst...
Bitte was? DA ist dein Irrtum welche 50% von ihrem Gebiet? Du bist da Völkerrechtlich nicht im Bilde gewesen. Es gab vorher kein Palestina.

Möglich das die Bevölkerung gegenseitgi Gewechselt hätten.. auf längere Zeit. Wird man nie erfahren denn sie wollen keinen Staat, sie wollten auch keinen Jüdischen Staat. Wie schon öfters ist ihr "Volk braucht Raum" Krieg gescheitert.
Zitat von HayuraHayura schrieb:Kann man mal auf solche Allgemeinplätze verzichten, das ist ja schon hart an der Grenze des Rassismus.
Ist nur ne Historische Betrachtung der Arabischen Oppostionshaltung zu Israel.

Die Arabischen Beteiligen an den Nahostkonflikten hatten auf alle Fälle 48 ihre Rationalität gegenüber der Emotionalität zurückgestellt

Das ist wohl kaum als Rassistisch zu bezeichnen, ist ja auch nicht Rassistisch die Deutschen der 30er als "Dumm" zu bezeichnen weil sie Hitler wählten.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 15:06
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Bitte was? DA ist dein Irrtum welche 50% von ihrem Gebiet? Du bist da Völkerrechtlich nicht im Bilde gewesen. Es gab vorher kein Palestina.
Spielt keine Rolle, es war ihr Siedlungsraum und damit ihr Gebiet.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 15:12
Zitat von TarenTaren schrieb:Spielt keine Rolle, es war ihr Siedlungsraum und damit ihr Gebiet.
Nope. Zumal es neu wäre das sie ihre Grundstücke räumen sollten.

Sie lebten dort, aber es war nicht "IHR LAND"

Da ist dein Denkfehler. Vielleicht ließt du dich nochmal in die Geschichte der Region ein..

https://www.un.org/depts/german/gv-early/ar181-ii.pdf

mein Gott was hat man den ARabern da zugemutet...


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 15:16
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nope. Zumal es neu wäre das sie ihre Grundstücke räumen sollten.

Sie lebten dort, aber es war nicht "IHR LAND"

Da ist dein Denkfehler. Vielleicht ließt du dich nochmal in die Geschichte der Region ein..
Ich glaube diese Diskussion führen wir hier schon zum x. ten mal, daher bringt es nichts weiter zu diskutieren.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 20:01
Hier wurde ja letztens mehrfach gesagt, in Israel würden Kinder nicht mit Waffen spielen, oder generell ans Militär herangeführt werden. Aber im Gaza Streifen ist es natürlich alles viel schlimmer und vergleichen kann man es auch nicht...


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 21:48
Zitat von JedimindtricksJedimindtricks schrieb:Ich wiederhole auch nochmal . Die Hamas ist eine international anerkannte Terrororganisation und wie der Name schon sagt hinderlich bei einer Gestaltung der Zukunft .

Ich werd hier kein Jahrhunderte alten Konflikt lösen können , der Prozess muss bei denen einsetzen die den Rucksack aufhaben.

Insofern hat der Gaza & Co noch Glück das man nicht komplett alles pulverisiert , wies geht zeigt assad .
Und? Assad hat noch keine Ruhe. Ob er je welche bekommt bzw. die Bürgerkriege beenden kann ist fraglich. Bisher hat er es nicht geschafft und zukunftige Konflikte sind schon absehbar.

Außerdem ging es hier ja um die Frage ob es in Gaza besser wird, wenn die Hamas weg ist. Das wage ich eben zu bezweifeln, denn dasselbe hat man uns vor 40 Jahren auch schon erzählt. Nur war es damals eben die PLO die unbedingt weg musste.


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 22:22
Mir ist übrigens aufgefallen, dass die Hamas in der deutschen Wikipedia eine Terrororganisation genannt wird, in der englischen aber nicht. Dort wird sie eine "fundamentalistic organisation" genannt, was nicht identisch ist mit terroristisch.

Wikipedia: Hamas

Als Terrororganisation eingeschätzt wird sie nur vom Westen und von Israel.
It is regarded, either in whole or in part, as a terrorist organization by several countries and international organizations, most notably by Israel, the United States and the European Union.
(ebd)


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 23:12
Zitat von RealoRealo schrieb:Als Terrororganisation eingeschätzt wird sie nur vom Westen und von Israel.
wundert mich jetzt nicht wirklich dass Länder wie Irak, Syrie, Iran, Afghanistan, Pakistan, Kuweit, Kasachstan, Türkei u.a. die Hamas nicht als Terrormiliz verurteilen.
Schade ist es trotzdem, denn wenn es noch immer Dutzenden Länder gibt, die Terror und semi-staatliche Terrortruppen nicht verurteilen, ist dies dem Frieden und den Menschenrechten (in der Region und weltweit) nicht dienlich.


melden

Israel - wohin führt der Weg?

09.05.2019 um 23:50
China und Russland vergessen, die wichtigsten Gegenplayer


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

10.05.2019 um 07:48
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:zukunftige Konflikte sind schon absehbar.
Yopp, Mit Israel
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Außerdem ging es hier ja um die Frage ob es in Gaza besser wird, wenn die Hamas weg ist. Das wage ich eben zu bezweifeln, denn dasselbe hat man uns vor 40 Jahren auch schon erzählt. Nur war es damals eben die PLO die unbedingt weg musste.
Die Hamas hat in ihrer Charta unmissverständlich die auslöschung Israels im Programm und friedensgespräche werden kategorisch ausgeschlossen.
Das ist nunmal keine verhsndlungsbasis mit der " ihr " irgendwas reissen könnt .
Im Gegenteil , mit " eurer" antihaltung tragt ihr das Konzept noch mit und so muss man von ausgehen das der brainwash gewirkt hat .

Die Frage ob die Hamas weg muss stellt sich gar nicht , ist nur die Frage wann...


melden

Israel - wohin führt der Weg?

10.05.2019 um 07:52
Die hamas ist auch " nur "der politische Teil der Organisation @lawine


melden

Israel - wohin führt der Weg?

10.05.2019 um 08:35
Zitat von TarenTaren schrieb:Ich glaube diese Diskussion führen wir hier schon zum x. ten mal, daher bringt es nichts weiter zu diskutieren.
Nein, nicht so lange du da falsche Vorstellunge hast wer für das Gebiet verantwortlich war, und wer dort welche Rechte genoß.

Solang du glaubst das Palästina den Araber dort gehörte oder da sie "50% Land aggegeben" haben, solange bist du bei falschen Geschichtlichen und Völkerrechtlichen Annahmen.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

10.05.2019 um 08:39
Zitat von KIAFIDFKIAFIDF schrieb:Hier wurde ja letztens mehrfach gesagt, in Israel würden Kinder nicht mit Waffen spielen, oder generell ans Militär herangeführt werden. Aber im Gaza Streifen ist es natürlich alles viel schlimmer und vergleichen kann man es auch nicht...
Du kennst dann aber doch noch den Unterschied zwischen einer STaatlichen ARmee und einer Terrorogansiatoin. Von den Unterschiedlichen Motivation mal ganz zu schweigen.
Zitat von AhmoseAhmose schrieb:Und? Assad hat noch keine Ruhe. Ob er je welche bekommt bzw. die Bürgerkriege beenden kann ist fraglich. Bisher hat er es nicht geschafft und zukunftige Konflikte sind schon absehbar.
Ist doch in Arbeit. Entscheident ist ja vor allem die Methodik die Assad anwendet. Ein Glück für die Hamas, das sie nicht solchen Methoden gegenüberstehen
Zitat von RealoRealo schrieb:It is regarded, either in whole or in part, as a terrorist organization by several countries and international organizations, most notably by Israel, the United States and the European Union.
Wow, echt die Supporter und Judenhasser sehen die Hamas nicht als Terrorogansiation.
Zitat von RealoRealo schrieb:hina und Russland vergessen, die wichtigsten Gegenplayer
Gegenplayer wofür? Isarel?


melden

Israel - wohin führt der Weg?

10.05.2019 um 14:55
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Nein, nicht so lange du da falsche Vorstellunge hast wer für das Gebiet verantwortlich war, und wer dort welche Rechte genoß.

Solang du glaubst das Palästina den Araber dort gehörte oder da sie "50% Land aggegeben" haben, solange bist du bei falschen Geschichtlichen und Völkerrechtlichen Annahmen.
Das bringt nichts, weil meiner Ansicht du sowohl geschichtlich als völkerrechtlich falsch liegst. Insofern haben wir gegensätzliche Meinungen und keiner wird den anderen überzeugen können.


2x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

10.05.2019 um 15:03
Zitat von TarenTaren schrieb:Das bringt nichts, weil meiner Ansicht du sowohl geschichtlich als völkerrechtlich falsch liegst. Insofern haben wir gegensätzliche Meinungen und keiner wird den anderen überzeugen können.
Wie wäre es den einfach mit Fakten ? Dann muss doch einer Falsch sein....


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

10.05.2019 um 15:08
Zitat von antrax0815antrax0815 schrieb:Wie wäre es den einfach mit Fakten ? Dann muss doch einer Falsch sein....
Die wurden ja auch schon ausgetauscht, irgendwo zwischen Seite 1 und 1.869, deswegen bleiben wir immer noch bei persönlichen Meinungen, keiner von uns ist Richter oder kann ein Rechtsgutachten ausstellen. Am Ende ist es heute auch nicht mehr wirklich interessant, außer der Feststellung ob den Palästinensern damals Unrecht zugefügt worden ist oder nicht.


1x zitiertmelden

Israel - wohin führt der Weg?

10.05.2019 um 15:11
@Taren hat es nicht so mit Fakten , denn die einzig wirkliche Agenda die die regenden Palästinas zu bieten haben ist die auslöschung Israels .
Völkerrechtlich sind wir da ganz klar nicht konform mit dem was die Brüder vorhaben ,denn Israel steht ja irgendwie gar nicht zur Debatte .


melden