Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor Ausländern

2.786 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Angst, Ausländer, Globalisierung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:17
In gewissen Gegend ist das alles andere als "unwahrscheinlich" :/


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:22
Ne ist klar, da treffen sich mal eben so 50 Deutsche und machen Jagd auf Inder. Also, wer so was tatsächlich glaubt, der hat doch einen an der Waffel.
Das würde ich sogar dann für unwahrscheinlich halten, wenn es umgekehrt der Fall gewesen sein sollte.


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:24
@el-cid

Du brauchst nicht reden, was für ein Typus von politischem Denker du bist weiß ich ganz genau.
Eure gefährliche Radikalität zeigt sich eben daran das ihr sogenannte Gutmenschen verrachtet die nicht gleich hetzen und Angriff schreien sondern die Sache gemäßigt und sachlicher angehen statt nach Blut zu dursten.

Anders gesagt die sogeannten Gutmenschen die ihr meint sind die zivilisierten die zu kämpfen haben mit einer primitiven radikalen Denkrichtung die wenn man erlauben würde morgen mit den Keulen aufmaschieren würde.


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:24
Nunja, nehmen wir an da war irgendsone Burschenschafft mit ner großen mitgliederzahl...sooo unwarscheinlich ist das nicht.

oder es war ne Gang und es waren nicht nur Deutsche.

Oder aber Die Inder waren echt nicht ganz sauber.

Trotzdem, da würde mich mal interessieren was bei den Ermittlungen herauskommt.

l


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:26
50 Deutsche hetzen acht Inder durch Mügeln


In Mügeln in Sachsen sind acht Inder von Dutzenden Deutschen angegriffen und gejagt worden. Nach Angaben des Leiters des Direktionsbüros bei der Polizei Westsachsen, Reinhard Böttcher, schlugen rund 50 meist junge Deutsche auf einem Stadtfest auf die acht Männer ein. Die Inder seien in eine Pizzeria geflohen, die Jugendlichen hätten sie dorthin verfolgt. In der Pizzeria sei es dann zu weiteren Angriffen gekommen. Einer der Inder sei schwer verletzt worden, die anderen sieben leicht.

Es habe "eine ganze Zahl" Schaulustiger gegeben. Bisher sei noch unklar, ob die diese zustimmend applaudiert "oder einfach nicht eingegriffen" hätten. Einen Bericht der "Leipziger Volkszeitung", wonach die deutschen Angreifer ausländerfeindliche Parolen brüllten, wollte Böttcher nicht direkt bestätigen. "Zeugenaussagen zufolge könnte es solche Parolen gegeben haben", sagte er jedoch.
"Hier hätte noch viel Schlimmeres passierenkönnen"

Die "Leipziger Volkszeitung" berichtet weiter, die Angreifer hätten Scheiben des Restaurants eingeworfen und das Auto des Besitzers beschädigt. "Wäre die Polizei nicht gekommen, hätte hier noch viel Schlimmeres passieren können", zitierte das Blatt den Pizzeria-Betreiber. Mügelns Bürgermeister Gotthard Deuse vermute einen rechtsradikalen Hintergrund. Nach seinen Informationen seien ausländerfeindliche Parolen gerufen worden, so die "LVZ". Ein Augenzeuge habe von Parolen wie "Ausländer raus" und "Hier regiert der nationale Widerstand" berichtet.
"Fremdenfeindliche Straftat denkbar"

Landespolizeipräsident Bernd Merbitz sagte, es werde in alle Richtungen ermittelt. Eine fremdenfeindliche Straftat sei denkbar. 69 Polizisten seien im Einsatz gewesen, zwei von ihnen wurden verletzt. Von den Angreifern wurden vier verletzt. Es sei eine Ermittlungsgruppe gebildet worden.

Quelle: www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,,OID7315982_,00.html


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:26
@nicht Waffel Leute

Dutzende Jugendliche schlagen bei Stadtfest auf Inder ein
http://www.mittelbayerische.de/top_themen/artikel/dutzende_jugendliche_schlagen_/122606/dutzende_jugendliche_schlagen_.html

Massenschlägerei bei Stadtfest
http://www.morgenpost.de/appl/newsticker2/index.php?channel=new&module=dpa&id=15399990

Inder bei Stadtfest in Mügeln angegriffen
http://www.ad-hoc-news.de/Politik-News/de/12939476/Inder-bei-Stadtfest-in-M%FCgeln-angegriffen

Nobody is perfect @Abendländer
auch nicht die Deutschen



melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:30
bediene ich mich einer "üblichen" floskel,
wenn ich sage
diese vorfälle sind bedauerlich aber die ausnahme ?

buddel


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:34
ausnahme ?
Glaub ich nicht ! Wobei ich sowas mehr gleichsetze mit einem Sport !
Kennnt jemand den Sport der USA Kids ? Penner totschlagen der neue Hit dadrüben.


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:34
@buddel

Das Problem ist das genau jene die immer auf eine Seite mit dem Finger zeigen durch solche ebenfalls Einzelfälle nicht lernen wollen das es auf der anderen Seite auch Einzelfälle sind. Traurig und gefährlich ist so was.


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:34
n.i.n.@

Ach ja bei Deutschen ist es "die Ausnahme" obwohl das in Ostdeutschland immer wieder vorkommt?

Es gibt doch da auch immer wieder regelrechte Strassenschlachten mit der Polizei nach Fussbalspielen, Übergriffe auf ausländische Fussballspieler etc.

Ich halte es auch für falsch den Rassismus überzubewerten - die meisten dieser Schläger sind zwar Rassisten, aber vor allem Problemjugendliche und Schläger


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:35
Trotzdem kann ich mir das nicht vorstellen, dass sich da 50 Jungs treffen um aus spaß mal ein paar Inder zu verkloppen. Das muss doch für jeden unglaubwürdig erscheinen. Entweder man hatte da ganz schön mit den Zahlen jongliert, die Geschichte erfunden oder man verschweigt die Hälfte der Story. Ich kann mir das ja schon vorstellen, dass da ein Streit zwischen ein paar deutschen und indischen Jugendlichen eskalierte und dass dann einige Deutsche eingriffen um ihren Landsmännern zu helfen. Aber dass sich mal eben so 50 junge Männer (in Wirklichkeit waren es bestimmt weniger, man kennt das ja wie die Medien übertreiben) sich zum Inder-Bashing treffen.


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:37
Abendländer@

Kann sein das wird sich zeigen

Aber in Dresden wurden auch schon Ausländer am hellichten Tag durch die Stadt gehetzt - unter Beifall und Anfeuerung einiger Passanten - auch wenn es schon ein paar Jahre her ist


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:38
al-chidr,
zumindest wird das problem als solches erkannt und diskutiert.
ein auswuchs deutscher mentalität, scheinbar

buddel


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:38
@al-chidr
Ich denke doch eher dass so was die Seltenheit ist. Klar: in einer multikulturellen Gesellschaft kommt es vor dass die verschiedenen Bevölkerungsgruppen aufeinandertreffen und sich nicht gerade gut verstehen. Und manchmal stirbt halt einer oder wird schwer verletzt. Aber das passiert auch oft Deutschen (wahrscheinlich prozentual häufigern als Ausländern), nur halt dass die Medien da keinen so großen Wirbel drum machen.
Das ist jetzt einfach nur meine ganz objektive Meinung.


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:41
und auf öffentlichen druck wird diesem spuk auch so langsam der hahn abgedreht.

während die muslimische seite druck ausübt,
islamische ideen in deutschland zu etablieren

buddel


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:43
abendländer ,
häh ?

das kommt vor, dass einer mal stirbt ?

hoffentlich nicht in meinem land

buddel


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:46
<<Ach ja bei Deutschen ist es "die Ausnahme" obwohl das in Ostdeutschland immer wieder vorkommt?>>

@al-chidr
Hmm bei Ausländern (speziell türken und Araber) kommt es auch immer wieder vor, und das in gesamt Deutschland.
Dann hört man von dir auch nur "Sind halt einzelfälle".


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:46
@buddel

Bist du nicht ein Beispiel dafür das du als eigentlich normaler Bürger schon auch Stimmung gegen eine muslimische Minderheit machst die angeblich auf imperiale weise Europa droht zu islamisieren?

Das ist alles genau der selbe Blödsinn wie es damals mit den Juden anfing und sich entwickelte.
Nur ist es jetzt die islamische Verschwörung und wieder soll man sich vor einer religiösen Minderheit in Acht nehmen und alles mobilisieren um die Gefahr abzuwenden.

Und wieder irgendwelche Parteien diese Angst zu nutzen um ins Parlament zu kommen.


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:46
Quinn@

Das hört man von mir bestimmt nicht ...


melden

Angst vor Ausländern

19.08.2007 um 22:51
Nööööööööö von dir sowas zu hören?
Wie komm ich nur darauf dir ach so guten Menschen so was zu unterstellen?
Hab ich alles falsch verstanden.


melden