Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor Ausländern

2.786 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Angst, Ausländer, Globalisierung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Angst vor Ausländern

10.08.2007 um 20:42
Wovor an ausländern halt :p

Mahte nehm ich Leistungskurs, ich liebe gewitter über alles, und angst im Dunkeln habe ich zum Glück mittlerweile einigermaßen abgelegt (war ma echt schlimm bei mir 0.o)


melden

Angst vor Ausländern

10.08.2007 um 20:47
Hehe, waren nur Beispiele

Gewitter mag ich (aber Regen lieber) und im Dunkeln fühle ich mich pudelwohl :)
Nur Mathe ... naja


melden

Angst vor Ausländern

10.08.2007 um 20:56
Naja da müsste mann wissen von welchen ausländer mann angst hat die die stunk machen oder von die die erlich ihr geld verdienen wenn es eine generelle phobie gegen ausländer gibt , dann hat mann ein ernsthaftes problem mit der eigenen persönlichkeit . Vielleicht könnte mann eine Phobie therapy seitens der krankenkassen einführen denn wenn mann keine luft bekommt wird sich das irgendwann auf den körper ubertragen der dann zu behandeln reif wäre.


melden

Angst vor Ausländern

10.08.2007 um 21:33
"ich persönlich hasse türken und kann neger nicht ausstehen, man fühl sich schon unwohl wenn man durch deren ghetto fährt, ihre hasserfüllten gesichter machen mir schon angst"

ich selbst bin türkin und find das wie einen schlag ins gesicht sowas zu lesen. was ist denn so falsch an uns? hasserfüllte gesichter? wir gucken vielleicht etwas ernst, aber wenn man uns näher kennt, dann würdest du was anderes behaupten.
wie kann man denn verallgemeinern, dass man ein bestimmtes volk nicht mag oder gar hasst? hass ist ein richtig krasses wort, du solltest vielleicht deine ansichten ein bisschen zügeln und versuchen, anders zu denken.
durch solche vorurteile wird der komplette ruf eines vokes zerstört. das ist nicht in ordnung.


melden

Angst vor Ausländern

10.08.2007 um 21:37
Das hat er doch nicht ernstgemeint :)

UNd wenn doch ist es einfach ein Idiot, nimm jemanden der anonym in Foren rumflamed doch nicht ernst :)

l


melden

Angst vor Ausländern

10.08.2007 um 21:38
@türkin18
Hallo,
ich denke er meint eine bestimmte Sorte von Türken

---------->https://www.youtube.com/watch?v=ltw6phRj390

sowas kann ich ehrlich gesagt auch nicht ab!


melden

Angst vor Ausländern

10.08.2007 um 22:31
ja, nachdem ich mir das video angeschaut hab, kann ich das verstehen, aber solche zurückgebliebenen leute muss man nicht ernst nehmen. der kann doch noch nicht mal richtig sprechen. kaum argumentation, bis auf, isst du kartoffeln, kriegst du blonde haare und isst du schwein, siehst du aus wie ein schwein. ich find das lustig, aber auf sowas würd ich nix geben. klar, es gibt genug solche leute und dadurch gibt es dann die vorurteile.
ich sag dazu nur, all die jenigen, die was gegen deutschland haben, gegen die gesellschaft allgemein haben und nicht mal versuchen, sich zu integrieren, können auch direkt wieder abreisen. sie werden nämlich von niemandem hier aufgehalten ;)


1x zitiertmelden

Angst vor Ausländern

10.08.2007 um 22:54
@türkin18
Zitat von türkin18türkin18 schrieb:sie werden nämlich von niemandem hier aufgehalten
Eventuell von Claudia Roth


melden

Angst vor Ausländern

10.08.2007 um 23:04
Die werden höchstens von der Türkei abgehalten, weil sie solche Leute gar nicht erst wieder haben will :P

l


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 00:05
Wenn Türken sich prügeln, heißt es gleich "Scheiß Ausländer"...aber wenn Deutsche sich prügeln, heißt es "die Jugend von heute".

Ich bin halbe Türkin, halbe Deutsche und fühle mich manchmal heimatlos. Ich wurde hier geboren, habe aber schon genug Fremdenhass erfahren. Kanackenschlampe, sowas wurde früher vergast, sowas wie du hätte früher nicht ohne Handschellen rumlaufen dürfen, na du scheiß Bombenlegerin...Ich habe mehr Angst vor Deutschen als vor Ausländern


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 00:09
@faya
Wo lebst du denn? Auf dem Land? Ich kann mir nicht vorstellen, dass in Frankfurt oder so jemand so über Türkinnen redet.


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 00:16
Ach es gibt in jedem Volk dumme und schlaue aber ich als Türke finde manchmal meine eigenen Landsleute komisch und rüpelhaft ich und mein kollegen reden immer über sie ^^


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 00:36
Ich wohne in einer Kleinstadt...da konnte ich mir Hänseleien in der Schule anhören, scheiß Türken und so...aber genau die o.g. Sprüche konnte ich mir in Frankfurt, Darmstadt, Wiesbaden und Umgebung abholen. Sogar auf der Arbeit, vom Chef. Der war das mit den Bombenlegern. Da wurd ich gemobbt in dieser Abteilung wo studierte Menschen arbeiten. Jetzt bin ich in ner anderen Abteilung und mein Chef ist Phillipine. Da sagt keiner was...


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 00:46
Erstaunlich. Was ich nicht verstehe, niemand sagt so etwas einfach so, sondern meist erst im Streit oder bei einem anderen Anlass. Provozierst du solche Anlässe?

Ist auf jeden Fall schade, und ich befürchte, dass diese Leute nur sagen, was viele denken. Auch deshalb bin ich froh, nicht mehr in Deutschland zu leben. Viele Deutsche haben immer noch den geistigen Horizont des vergangenen Jahrtausends.


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 00:59
Ach was ich bin doch ganz harmlos. Ich hab noch nie Leute auf der Straße angepöbelt oder so. Das passiert meist wenn die Leute angetüdelt sind.
Aber mit den Kollegen bin ich immer freundlich umgegangen, aber als mein Chef das gesagt hat, hab ich ihn nur gefragt, was er sich eigentlich einbildet wer er ist.

Ich seh das genauso, ich denke auch, dass diese Leute sagen was viele denken. Was mir mehr Angst macht ist, wenn eigentlich intelligente Menschen sowas zu mir sagen. Das sind Menschen, die andere beeinflussen können. Wie kann denn ein Mensch denken, dass er was besseres ist, nur weil er in einem anderen Land geboren wurde? Wie kann ein Mensch einen anderen Menschen ablehnen, nur weil die Haut dunkler ist als die eigene (ich bin nicht mal dunkel, ich bin recht hell). Was macht sie denn in ihren Augen zu etwas besserem? Wenn die aufs Klo gehen riechts bestimmt nicht nach Lavendel!


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 01:02
Das ist aber kein deutsches problem, sondern ein menschliches.
wollte es nur mal anmerken.


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 01:12
Theoretisch ja, aber wenn man in verschiedenen Ländern gelebt hat, stellt man schon fest, dass es sehr wohl kulturelle Unterschiede von Land zu Land gibt, die auch diesen Aspekt umfassen. Hier sind die Leute einfach anders, offener als in Deutschland und ich fühle mich hier wohler :)


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 01:25
Portugal wie schön
Natürlich gibt es Ausländerhass.
Aber ich lebe in Deutschland und erfahre den Hass von Deutschen. Und ich war schon in vielen Ländern, da war es leider nirgends so krass wie hier.


melden
g8 ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 02:18
Die Gewalt-Kids von der Terror-Schule
Sie nennen deutsche Mädchen Hurentöchter
Von FRANZISKA MANSKE

Berlin – Zwei Jungs mit Kapuzen-Shirts und Bomberjacke schlurfen über den Schulhof der Rütli-Hauptschule in Berlin. Sie gehen an einem Mädchen vorbei und sagen: „Ey, verpiß dich, Hurentochter!“ Es bedeutet „Guten Morgen“.

Ein ganz normaler Tag an Deutschlands schlimmster Terror-Schule. Bekannt wurde sie durch einen Brandbrief der Lehrer, in dem sie wegen der eskalierenden Gewalt um Schließung baten.

Einen „Ausreißer“ nannte Bildungssenator Klaus Böger (60, SPD) die Rütli-Schule. Wirklich?

BILD sprach mit Hauptschülerin Mandy* (14). Sie sagt: „Bei uns ist es noch schlimmer als auf der Rütli-Schule. Wenn ich morgens hingehe, habe ich Angst. Es wird geprügelt, gegrapscht und gedealt.“

Weiter: „In meiner Klasse gibt es nur vier Deutsche, alles andere sind Türken, Albaner und Araber. Die haben die Macht, tragen Waffen und drohen den Lehrern,sie kalt zu machen. Während des Unterrichts hört niemand zu, die Lehrer werden bespuckt, deutsch wird kaum geredet“.

Das Mädchen: „Die Pausen sind der Horror. Die deutschen Jungs werden verprügelt, mit Messern angegriffen. Den Mädchen zwischen die Beine gefaßt. Sie nennen uns ‚deutsche Schlampen‘, ‚Nuttentöchter‘ oder ‚Spermaeimer‘. Die Lehrer machen nichts, schauen einfach weg. Die haben genauso viel Angst wie wir.“

Oft versteckt sich das Mädchen während der Pause auf der Toilette.

Sie sagt: „Das ist der sicherste Ort. Dort sind die mit Dealen beschäftigt, lassen uns in Ruhe. Dann geht es wieder in den Unterricht. Aber es ist unmöglich, etwas zu lernen. Stunden fallen aus, weil sich Lehrer krank melden oder den Unterricht abbrechen.“

Perspektive gleich null – auch für viele Rütli-Schüler. Als Lehrer, genannt „Wi...“, und Lehrerin, genannt „Fo...“, nach den Berufswünschen fragten, antwortete ein Araber: „Ey, Alte, ich will Hartz IVwerden.“

Im „Spiegel“ berichtet Schülerin Sophie* (16) von ihrem Alltag.

„Schlampe“ oder „Hurentochter“ werde sie von den Jungs genannt. Sie ist eine von drei deutschen Mädchen in ihrer Klasse – und schon verheiratet.

Die Arbeitslosenquote des Viertels liegt bei 35 Prozent. Die Lehrer schrieben in ihrem Brandbrief: „In den meisten Familien sind unsere Schüler die einzigen, die morgens aufstehen.“ Ein Schüler nennt das so: „Wir sind Außenseiter. Wir sind der Abschaum. Leckt mich, alle. Und fürchtet mich!“


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 02:28
"Wir sind Außenseiter. Wir sind der Abschaum. Leckt mich, alle. Und fürchtet mich!“


Abgesehen davon dass selbst an Problemschulen etwas mehr los ist als nur Probleme - bringt das Zitat es auf den Punkt

Das könnte dich ausnahmsweise auch mal zum Nachdenken bringen ...


melden