Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Angst vor Ausländern

2.786 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Angst, Ausländer, Globalisierung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 22:08
Ja al-chidr leider ist das so. Ich will ja gar nicht bestreiten dass es genug Deutsche gibt, die tolerant sind. Aber es gibt leider auch solche, die es gar nicht sind, oder solche, die meinen sie seien tolerant, aber doch Unterschiede machen. Eine deutsche Freundin meinte mal, es stecke in jedem ein kleiner Nazi, damit schloss sie sich selbst mit ein. Finde ich erschreckend.


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 22:21
>Was sie mir schon alles über die Behandlung durch die Mitarbeiter - vor allem Mitarbeiterinnen - erzählt, bestätigt die posts von Faya. Weil sie mit ihrem Leben nicht zurechtkommen, schikanieren sie die schüchterne türische Studentin mit Kopftuch, lassen sie alles zwei- und dreimal putzen, versuchen sie wegzumobben usw.<

Es ist leider immer so, dass schüchterne, zurückhaltende Leute, meistens schikaniert werden. Ich hoffe, dass die Schwester trotzdem standhaft bleibt und sich nicht entmutigen lässt, inschallah.


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 22:37
Gekonnte Taquiya. Lächerlich, da fällt doch keiner mehr drauf rein.


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 22:48
Täuschung der Ungläubigen? Ja klar...ich bin nicht mal Muslime


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 22:55
Hmm, ich finde das hört sich auch irgendwie so absurd an...aber ich würde nicht sagen das es nicht stimmt.

Von sowas habe ich aber wirklich noch nie gehört, ich meine, wohnst du in einer Nazi hochburg?

BEsonders der Spruch von deiner NAchbarin....Ich meine, eine kleine Abneigung, oder eher Fremdheit von In und Ausländern sit ja normal, da muss man gar nicht mal intolerant sein, es ist einfach so, ist ja auch nciht schlimm, aber echt, sowas kann ich mir kaum vorstellen.

Aber ich vermute mal das es so ist, das Deutsche eher auf schulen auf Primitive Weise gemobbt werden, und ausländern dann später im beruf mit subtilen MObbing, wo man immer sagen kann war doch nicht so gemeint.

Trotzdem, geh doch damit mal an den Spiege und wenn die's nich schreiben an ne andere ZEitung um den Spiegel runterzuputzen (ich HASSE den Spiegel :) )

l


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 23:00
Also, bevor wir uns hier auf dieser kleinen Minikugel selber zerpflücken, schaut man sich besser einmal diese fuzzy Logik an! Invasion der Ausländer!


melden

Angst vor Ausländern

11.08.2007 um 23:08
Omg, die reptiloiden nehmen uns die Arbeitsplätze weg!

l


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 10:11
DU BIST DEUTSCHLAND???

Wahrscheinlich sind es die gleichen Medien, die in den letzten Jahren
für Fremdenhass und Kriegstreiberei in Deutschland eingetreten sind. Bild,
Spiegel und Konsorten. Jetzt machen wir einfach paar hübsche
Spots mit sogar Ausländern drin und spielen die bunte heile deutsche
Welt. Und morgen kommst du trotzdem nicht in ihre Diskotheken und in
ihre Cafes und siehst an der Tankstelle schon von weitem die Schlagzeile
der Bild, dass Du Türke Schuld an der Neuwahl bist, an der
Wirtschaftsmisere, an der Pisa-Studie, an Hartz 1-4, an ALG 1-5 und
an der Verfettung der Deutschen durch Döner.

Dann zerren die Deutschen wieder paar Moslems (Terrorverdächtige) aus
ihren Moscheen (Terrorzellen), zeigen dir vor der Sommersaison täglich
Fernseh-Reportagen, wie deutsche Urlauber für ihren Türkei-Urlaub,
den sie für 3,50 EUR gebucht haben, entsetzt nur 4 Sterne-Hotelsbekommen
haben.

Wie sie einen Deutschen wieder in der bösen Türkei verhaftet haben, weil
er Kulturgüter raus schmuggeln wollte ("Der Stein gehört doch meinem
siebenjährigen Sohn und die vier Kilo Kokain meiner zweijährigen
Tochter ".Und wie mies die türkischen Flugzeuge gewartet werden. Aber wenn
danach griechische und italienische Flugzeuge vom Himmel fallen, sind
die Deutschen still. Du bist nicht Deutschland, Du bist Türke!

Mousse T. ist Hannoveraner, Erol Sander Münchner, Cem Özdemir Schwabe,
aber der U-Bahn-Schubser, der ist ein Türke. Die deutschen Medien haben
mitunterschwelligen Berichten dafür gesorgt, dass über den Türken nur
negativ berichtet wird. Ganz Europa kann brennen, es kann gemordet,
vergewaltigt und gehetzt werden, aber im Spiegel-Online kann man
großformatig lesen, wie ein Schaf in der Türkei vom Dach gefallen ist. (Kein Scherz)

Wir Deutschen verdrehen alles, wie es uns passt. Wir erfindenLügen,
manipulieren, lassen Wahrheiten weg. Wir Deutsche wissen nicht wo
Armenien liegt, haben eigentlich noch nie von ihnen gehört, wissen nicht
welche Sprache sie sprechen, was sie essen und was sie an Kultur zu
bieten haben, aber für den Völkermord an ihnen könnt doch nur ihr Türken in Frage kommen.

Da sagen wir auch nicht, dass es die Osmanen waren sondern ihr Türken.
Wir sagen schließlich auch nie, dass die Deutschen an der ganzen Scheiße
im zweiten Weltkrieg Schuld sind. Das waren die Nazis. Ein oder zwei
Wörter vertauschen und alles klingt ein wenig anders.

Wir schicken Reporter durchs ganze Land und lassen Dönerbuden nach
Reinheit untersuchen, die fünfzig sauberen zeigen wir dir nicht, den
einundfünfzigsten, den wir dreckig vorfinden hauen wir dir um die Ohren.
Wir zeigen dir auch nicht die Millionen Touristen, die zufrieden aus
ihrem Türkei-Urlaub zurückkommen, wir zeigen dir die zwei Touristen,
die unzufriedenwaren. Wir werfen Euch vor, dass in der Türkei seit
zwanzig Jahren keine einzige Kirche gebaut wurde, dass es über 970
Kirchen für die paar Christen in der Türkei gibt, verschweigen wir.

Wir werfen euch vor, dass ihr den griechischen Teil von Zypern nicht
anerkennt, aber dass der türkische Teil von Griechenland auch nicht
anerkannt wird, lassen wir weg.
So verdrehen die Medien alles und setzen unseren Konsumenten ein vorgefertigtes Bild des Türken vor. Und da glaubt ihr immer noch, dass IHR Deutschland seid?


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 10:35
>Gekonnte Taquiya. Lächerlich, da fällt doch keiner mehr drauf rein.<

Was soll da bitteschön Taquiya sein?


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 10:55
@kral

Wenn es denn so wäre, aber viele Ereignisse haben niemals stattgefunden! Welch eine Verarschung!


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 11:34
also Angst vor Ausländern habe Ich als deutscher mit Sicherheit nicht,im Gegenteil,habe eher nur sehr gute Erfahrungen gemacht,also Angst?-eher Angst vor dem weiteren wiedererstarken der deutschen neonazis


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 13:04
@fuzzy

welche haben denn nicht stattgefunden?

bzw. welche siehst du nicht ein!?!?!


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 14:51
@ Kral:

Lustig, wie ein Artikel gegen verallgemeinerungen die Deutschen verallgemeinert, cool -.-

l


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 14:54
ICh meine komm, die Armenier Sache ist doch wohl ne ganz andere Kiste, die wenigstens Deutschen Leugnen irgendwas am 2ten Weltkrieg, die die die Judenverfolgung leugnen sind nicht die Deutschen.

Die die den Völkermord an den Armeniern nicht anerkennen, wer ist aber das?

l


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 18:42
@kral:

Hast du den Text selbst geschrieben? Hab schon lange nicht mehr so viel Bullshit in einem Post gelesen.


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 18:42
Und komm mir jetzt nicht mit dem N-Wort, das zieht nicht.


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 18:51
@ Kral

Dein Text ist ja geiler als dieser hier ;) :

Fast an allem bin ich schuld, man nennt mich liebevoll kanacke.
Dein größtes problem, dein pickel an der backe.
Dass ich packe und geh, darauf kannst du lange warten.
Solang ich da bin kuck ich weiter böse und mach´nen harten.
Auch wenn´s nicht so wär´, du würdest es weiterhin so sehen.
Es war schon immer sehr schwer dein verhalten zu verstehen.
Ich nimm´ dir deine frau weg, danach mach ich dich arbeitslos.
Deutschland, tut mir so gut, was machen wir da bloß?
Und überhaupt, deine frau weggenommen,
Soll ich dir was sagen, sie ist von ganz allein mitgekommen.
Natürlich bin ich schuld an euren arbeitslosenzahlen,
Ich kriege haufenweise jobs und alle wollen mir viel bezahlen.
Du bist so hasserfüllt, deine blicke machen das deutlich
Da wird´ner nervös weil ein türke besser deutsch spricht.
Komm heul´ nich´, bin schon da und führ´ nachhilfeunterricht.
Du freust dich, dassder refrain mich unterbricht.

Weil ich ein Türke bin
bist du so gestresst
Weil ich ein Türke bin
Hab ich satellitenempfang

Ich fahr´n benz, aber du weißt ja unsere autos sind fetter,
Auch wenns dich nervt, mein dach bleibt auch auf bei regenwetter.
Typisch türken, alles krasse angeber,
Ich grüß die Türken an der uni, alles gute akademiker.
Ja du hast recht man ich stinke immer noch,
Scheinbar gab´s niemals ne zeit wo der knoblauch so schlecht roch.
Entschuldigung, doch finanziell, da knock ich dich aus,
Der grund ist eindeutig: ich bin besser im obstverkauf.
[background: das ist deutschland hier schwarze haare unerwünscht! ]
Ich bin so gern hier, bleib hier, schön dass du mir glück wünschst.
Ähmm übrigens meine kleine schwester trägt auch ein messer,
Doch ihr umgang damit ist natürlich ein kleines bißchen besser,
Aber das wußtest du ja schon wir sind ja alle üble stecher.
Wir trinken raki aus dem glas, du deinbier aus den becher
Gib´s zu eigentlich wärst du gern so locker wie wir,
Du sucht´n buhmann, tust alles damit ich hier verlier.

Weil ich ein türke bin
Du bist so gestresst
Weil ich ein türke bin
Geh ich zu aldi

Hell erleuchtet ist mein dönerstand mitten in der nacht,
Dönerwunderland, wo man wunderbaren umsatz macht.
Kriegst du stressfalten mach´ dir keine sorgen,
Meine läden expandieren ich kann dir gern´n job besorgen.
[background:
Isch mach disch krankenhaus lan,
Dann wirst du wieder hausmann,
Wenn isch raus kann aus knast,
Mach isch disch nochmal platt]
In dieser rolle als bösewicht siehst du mich am liebsten,
Wenn du dir das so sehr wünschst, bitte schön, dann kriegst´n.
Doch eigentlich braucht das keiner, weder du noch ich,
Dein buhmann für alle zeiten geht sowieso nicht.
Türken und deutsche ein faszinierendes liebespaar
Ich lese freud und sehe: extreme triebgefahr;
Viel bla bla, meistensüberflüssiges gelaber.
Im grunde ist´s ich lebe hier und komme von da da
Ich bleib hier und du hast das schon lange befürchtet,
Wo wart ihr als ihr erci e. zum kanzler kürtet?

Weil ich ein Türke bin
bist du so gestresst
Weil ich ein türke bin
Seh´ ich so gut aus
Weil ich ein Türke bin


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 18:56
Weil ich nen Satire fan bin...kann ich über sowas lachen :)

l


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 18:58
Ich wusste, ich kann mich auf Euch verlassen :D


melden

Angst vor Ausländern

12.08.2007 um 19:05
Um ehrlich zu sein, ich kann nicht behaupten, dass mich je der Anblick eines -offensichtlich nicht aus Deutschland stammenden- Mitmenschen je geängstigt hätte. Menschen sind Menschen und dadurch nicht immer die Freundlichsten, aber mit dem Herkunftsland (oder der Hautfarbe) hängt das wohl nicht zusammen.


melden