weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

33.711 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:18
neugierchen schrieb:Warum müssen wir es annehmen? Er muss es glaubhaft machen, oder?
Wer mir glaubhaft erzählt was passiert ist, sprachlich auch aus dem Land zu kommen dann werde ich annehmen das es stimmt, auch wenn die Papiere weiterhin fehlen und das Heimatland keine ausstellen kann/möchte.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:18
@Tussinelda
Tussinelda schrieb:Du lügst
Ich lüge, interessant ... Das belege jetzt bitte. Und ich werde Dir Satz für Satz nachweisen das es nicht so ist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:19
Bone02943 schrieb: Mit Dolmetschern und Ausfüllbögen in Landessprache erkennt man schon wer aus einer Region kommt oder nicht.
Wer z. B. behauptet aus Rakka/Syrien zu kommen, wird Eigentümlichkeiten wie Plätze, Straßenzüge, Denkmäler ect. pp benennen können.
Es gibt auch bestimmt Dialekte die sich von Region zu Region unterscheiden. Also die Möglichkeiten zur Herkunftsidentifikation sind
gegeben. Alleine das BAMF ist überlastet und die für Dialektik zuständigen Dolmetscher ( rsp. die die Dialekte aus den Regionen kennen )
wachsen halt nicht auf Bäumen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:20
Bone02943 schrieb:Wer mir glaubhaft erzählt was passiert ist,
Das ist viel zu dünn..... Glauben ist nicht mit Fakten gleichzusetzen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:20
Tussinelda schrieb:Du lügst
Bone02943 schrieb:Wer mir glaubhaft erzählt was passiert ist, sprachlich auch aus dem Land zu kommen dann werde ich annehmen das es stimmt
Das ist auch richtig, es geht um berechtigte Zweifel. Und niemand wird abgeschoben weil er mitwirkt seine Identität nachzuweisen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:21
@Gwyddion

Eben, und ich denke wenn nicht gerade so viel auf einmal zu tun wäre dann gäbe es auch nciht so viele die durch das Raster fallen. Denn es gibt schon gute Möglichkeiten, aber das dauert natürlich seine Zeit.
Gwyddion schrieb:Das ist viel zu dünn..... Glauben ist nicht mit Fakten gleichzusetzen.
Geht mir darum das ich so jemanden dann aber nicht abschieben würde, nur weil die Papiere fehlen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:22
@neugierchen
das habe ich schon mehrfach. Ich werde es jetzt nur noch melden, aber nicht mehr darauf eingehen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:22
Bone02943 schrieb:Geht mir darum das ich so jemanden dann aber nicht abschieben würde, nur weil die Papiere fehlen.
Wobei ein Abschieben ohne Papiere eh recht schwierig werden sollte.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:23
Ihr solltet vielleicht nochmal eine Seite zurück blättern - nicht dass es heißt, Ihr wusstet von nichts!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:23
@Bone02943
Eine Abschiebung ohne nachgewiesene Herkunft ist eigentlich unmöglich.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:24
Bone02943 schrieb:Geht mir darum das ich so jemanden dann aber nicht abschieben würde, nur weil die Papiere fehlen.
Wie gesagt.. man kann ja nicht ins Blaue abschieben.
Ich würde denjenigen allerdings auch nicht mehr unbeaufsichtigt durch Europa ziehen lassen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:30
Gwyddion schrieb:Wie gesagt.. man kann ja nicht ins Blaue abschieben.
Ich würde denjenigen allerdings auch nicht mehr unbeaufsichtigt durch Europa ziehen lassen.
Und das ist der wohl wesentlichste Faktor bei fragwürdigen Identitäten.

Man kann den Menschen schwerlich vorwerfen, dass sie versuchen ihre Lebenssituation zu verbessern indem sie unser "System" zu ihren Gunsten ausnutzen. Außer natürlich man nutzt es um zum Mehrfachempfänger zu werden.

Es ist zwingend erforderlich das Ganze unter Kontrolle zu bekommen. Klingt natürlich einfacher als es in der Realität ist. Dennoch muss man eine Methodik finden.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:39
LDS schrieb:Es ist zwingend erforderlich das Ganze unter Kontrolle zu bekommen. Klingt natürlich einfacher als es in der Realität ist. Dennoch muss man eine Methodik finden.
Das Problem an der Sache ist doch das es eben Ansätze gibt eine bessere Methodik einzuführen, sei es das Handy auslesen, oder eben die Haaranalyse, auch wenn sie ein paar Haare mehr brauchen, kommen die Bedenken bei einigen Diskutanten.
Das gerade die ehrlichen Flüchtlinge dadurch gehandicapt werden das dies nicht eingeführt wird spielt dabei gar eine Rolle.

Es sind ja nun leider wirklich keine Einzelfälle das beim Alter oder der Herkunft geschummelt wird. Warum werden immer die Kriminellen in Schutz genommen und die ehrlichen müssen darunter leiden. Warum so?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:42
@LDS
meines Erachtens liegt es daran, dass nicht schon früher Dinge besser geregelt worden sind, als der "Ansturm" noch nicht da war, aber trotzdem schon viel falsch lief und als dann der "Ansturm" kam nur noch hektisch und vorschnell reagiert wurde. Durchdacht ist das alles nicht wirklich, schon allein, weil wir kein Einwanderungsgesetz haben.
neugierchen schrieb:Es sind ja nun leider wirklich keine Einzelfälle das beim Alter oder der Herkunft geschummelt wird. Warum werden immer die Kriminellen in Schutz genommen und die ehrlichen müssen darunter leiden. Warum so?
Alter und Herkunft lassen sich aber nicht mit ein paar Haaren bestimmen, dass ist doch der Punkt. Der nächste ist, dass hier unwürdige Methoden angeprangert werden, was gutes Recht ist. Man darf Menschen nicht unnötig schaden und wenn keine medizinische Indikation vorliegt, dann ist Röntgen ein Schaden zufügen. geschweige denn wenn man Knochenstücke oder Zähne braucht, um wirklich die Herkunft festzustellen. Ich hatte es ja verlinkt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:44
neugierchen schrieb:Es sind ja nun leider wirklich keine Einzelfälle das beim Alter oder der Herkunft geschummelt wird. Warum werden immer die Kriminellen in Schutz genommen und die ehrlichen müssen darunter leiden. Warum so?
Ist es denn so? Was müssten denn die Ehrlichen, wenn man ihnen Haarbüschel entnimmt, ihnen die intimsten Daten die sie noch besitzen(das Handy) durchleuchtet und ihre privaten Mails ließt. Ist das kein "darunter leiden"?

Evtl. geht man hier eben so vor das man so wenig wie möglich in die privatsphäre der Menschen eingreifen möchte, eben damit nicht alle darunter leiden müssen.

Oder warum müssen deiner Meinung jetzt die Ehrlichen gerade leiden und unter was leiden sie gerade?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:45
@Tussinelda
Noch mal ganz in ruhe ein anderes Beispiel. Eine Frau wird vergewaltigt, die Polizei möchte eine reihen DNA Untersuchung. Es ist mein gutes Recht mich dagegen zu wehren. Aber dann muss ich damit leben das ich länger als nötig verdächtigt werde, oder?

An den Haaren sind die letzten Monate nachweißbar. Man muss sie nicht rausreißen sondern kann sie von der Bürste absuchen. Dann ist es sicher wo ich herkomme.

Habe ich nichts zu verbergen, kann ich so schneller nachweisen das alles gut ist.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:46
@Tussinelda

Mal weg von Haaranalysen, aber es gab ja auch dieses Argument:
neugierchen schrieb:Das Problem an der Sache ist doch das es eben Ansätze gibt eine bessere Methodik einzuführen, sei es das Handy auslesen
was ist mit diesem Punkt, dagegen sträuben sich doch auch Politiker?


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:47
neugierchen schrieb: Aber dann muss ich damit leben das ich länger als nötig verdächtigt werde, oder?
nein, denn die Weigerung darf nicht gegen Dich verwendet werden. Außerdem passt das Beispiel nicht.
Die letzten Monate waren die Flüchtlinge unterwegs oder in einem Camp in Libyen. Das hilft dann genau wie, um die Herkunft festzustellen? Wir haben das doch schon durch.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:47
Bone02943 schrieb:Oder warum müssen deiner Meinung jetzt die Ehrlichen gerade leiden und unter was leiden sie gerade?
Na das kannst du doch an der Stimmung in Deutschland ablesen, oder? Es ist doch inzwischen ein Generalverdacht, leider, weil es soviel und so eklatante Einzelfalle gibt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

10.12.2017 um 12:48
@neugierchen
und diesen Generalverdacht züchtet man heran, durch Populismus oder eben, in dem man so argumentiert, wie Du.


melden
253 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt