Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

36.947 Beiträge, Schlüsselwörter: Gewalt, Probleme, Ausländer, Migranten
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 20:54
Shionoro schrieb:ber wir schaffen diese Rahmenbedingungen ja gar nicht.
ach nein? war war denn mit vorraussetzung für die eu-aufnahme dieser länder? das sie sich auch um das romaproblem kümmern, bekamen sogar dafür geldliche unterstützung. und jetzt zahlen wir zweimal .. hier sozialtransfer und in den ländern subventionen ... da läuft doch was gewaltig schief ..


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 20:55
@Shionoro
Du verdrehst glaube ich ein bissel das Problem. @Android und ich wollen die Probleme ncht zu vorderst hier lösen, sondern sie gar nicht erst hier entstehen lassen, weil wir die Bedingungen in deren Heimatländern in den Griff bekommen müssen.


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 20:58
@Thorhardt

genau das ist der punkt


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 20:59
@Thorhardt
@Android
Ist ja sehr edel, nur wie gedenkt ihr das zu tun?


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 21:02
vincent schrieb:Ist ja sehr edel, nur wie gedenkt ihr das zu tun?
wir können garnix tun. das meint er doch damit. das müssen schon die länder selbst lösen. ich habe oben schon beschrieben, welchen anteil deutschland mitträgt. ist ja nicht so, dass garnicht geholfen wird.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 21:05
@Android
"weil wir die Bedingungen in deren Heimatländern in den Griff bekommen müssen."
Gar nix tun?
Das beinhaltet doch wohl etwas mehr als Sozialtransfergelder und irgendwelche "Voraussetzungen" die wenn wir mal ehrlich sind nur Makulatur sind..


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 21:07
@Thorhardt
@Android

Das Problem ist schon da, und es war auch da bevor rum und bul in der EU waren.


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 21:07
@vincent

ok, wenn er so meint.. ich dachte er sprach im konjunktiv :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 21:15
@Android
jetzt bin ich verwirrt.. :D
Fragen wir doch einfach.. Wie meintest du es denn? @Thorhardt


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 21:35
Ich meinte es so, wie ich es schon einige Posts vorher geschrieben habe. Ich weiß es nicht, da bedarf es Leute, die sich da weit besser mit auskennen. Fakt ist für mich nur, daß wir den Leuten nicht helfen, wenn wir sie auf dem Arbeiterstrich herumlaufen und die allerletzten Jobs machen lassen.

Die Probleme in den Ländern, zu denen u.a. die hohe Korruption gehört, wie mir mein ehemaliger Kollege aus Bulgarien sagte, können wir freilich nicht lösen. Die Strukturprobleme wie wirtschaftliche Erholung bzw. überhaupt Entwicklung, vielleicht begleiten. Aber wie gesagt, für Lösungen gibt es weit gebilderte als meine Wenigkeit.

Das gilt freilich "nur" für die EU-Bürger aus Südosteuropa. Die Flüchtlinge in z.B. Hellersdorf sind eine ganz andere Baustelle. Da können wir freilich sehr wohl auch was dafür, in dem wir nämlich den Rebellen dort unten das Wort reden und auch die Türkei als NATO-Partner gewähren lassen und unterstützen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 21:59
Thorhardt schrieb:Ich meinte es so, wie ich es schon einige Posts vorher geschrieben habe. Ich weiß es nicht, da bedarf es Leute, die sich da weit besser mit auskennen.
Die, "die sich da weit besser mit auskennen", die machen es beispielsweise folgendermaßen:

Industrieabwanderung aus Deutschland nach Rumänien und von Rumänien nach Asien.
Immer dorthin, wo die Kostenstellen für noch weniger Geld arbeiten.

2012 war es:
Der finnische Handyhersteller plant offenbar seit Monaten die Schließung seines rumänischen Werks in Cluj, hat dies aber erst am Donnerstag publik gemacht. 2200 Beschäftigte verlieren bald ihre Jobs, der Hersteller könnte die Produktion teilweise nach Asien verlagern. "Das klingt wie 2008 im Nokia-Werk Bochum", sagt Kleinebrahm. "Die Bilder von damals kommen bei dieser Nachricht sofort wieder hoch."

Die Nokia-Fabrik in Jucu nahe der Stadt Cluj war erst vor drei Jahren eingeweiht worden. Dort werden Handys aus importierten Fertigteilen zusammengesetzt. Der Standort Bochum musste damals schließen, weil die Produktion in Deutschland nach damaligen Konzernangaben zu teuer geworden war. Mehr als 2000 Beschäftigte wurden auf die Straße gesetzt.

Jetzt führt die Konzernleitung in Helsinki die gleichen Argumente für Cluj an. Die Fabrik in Rumänien solle nun geschlossen werden, da sich der Markt für Basis-Handys und auch die Lieferkette inzwischen nach Asien verlagert hätten, hieß es.
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/nokia-werksschliessung-in-rumaenien-das-klingt-wie-2008-in-bochum-a-789202....


melden
Turboboost
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

22.08.2013 um 22:05
@Thorhardt
Thorhardt schrieb:Die Probleme in den Ländern, zu denen u.a. die hohe Korruption gehört, wie mir mein ehemaliger Kollege aus Bulgarien sagte, können wir freilich nicht lösen.
Ach kommen Sie, nun freuen Sie doch ein wenig über den Beitritt von Kroatien. So ein tolles Land, also eine durchgehende organisierte Kriminalität mit ein bisschen Staat Drumherum.
Da lauern noch so richtig erfreuliche Überraschungen für die EU aber man hat es ja so gewollt.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 06:28
@vincent
vincent schrieb:Sie wollen unsere Jobs wegnehmen?
jo, die gehen zum cheffe hin und sagen; " den deutschen schmeiss du raus, den job will ich haben, klaro"!


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 09:07
@Android
@Thorhardt
Android schrieb:ach nein? war war denn mit vorraussetzung für die eu-aufnahme dieser länder? das sie sich auch um das romaproblem kümmern, bekamen sogar dafür geldliche unterstützung. und jetzt zahlen wir zweimal .. hier sozialtransfer und in den ländern subventionen ... da läuft doch was gewaltig schief ..
Kommt daher, weil die Verantwortlichen in der EU zu großen Teilen rückratlose Trottel ohne Bodenhaftung sind.

Wurde halt nicht genau genug geprüft, ob Rumänien und Co. auch wirklich das Problem der Behandlung von Zigeunern lösen. Nö, da lies man sich praktisch wahrscheinlich einfach einen Brief schicken, in dem stand, alles sei gut - und schon war wieder ein Schritt in Richtung Aufnahme in die EU getan.

Und die Schönredner freuten sich, dass wieder ein tolles, neues Mitglied in der großen Familie EU dabei war.


Ich stimme zu:

Zuerst einmal sollte es eine Sache der Länder sein, in denen die Zigeuner schon lange leben, ihnen dort auch ein vernünftiges Leben zu ermöglichen!

In dieser Hinsicht MÜSSEN eigentlich EU und Deutschland Druck ausüben und hart bleiben, anstatt nur zu zahlen und ,,leise, diplomatische Töne" anzuschlagen.

Die lachen sich doch kaputt, wenn Guido vorbeikommt und sagt:,,Deutschland ist schon irgendwie etwas besorgt, dass es den Sinti und Roma hier nicht so gut geht und würde sich freuen, wenn man in der Hinsicht praktikable Lösungen finden könnte...Aber ich bin sicher, Rumänien kann das, es ist ja ein Land mit stolzer Geschichte und großer Kultur und Deutschland stellt sich auf jeden Fall an seine Seite!"


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 09:33
@Kc
diese aspiranten sollte man kein geld geben, sondern sowas ähnliches wie wertmarken für ganz bestimmte projekte und diese marke wird erst eingelöst wenn das projekt erfolgreich beendet ist!

aber sowas wird sicherlich an 25000 gesetze scheitern, wären 25000 gesetze indirekt die korruption begünstigen.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 10:35
@eckhart
Im besagten Bericht über die Situation der Roma gab es einen Schwenk durch den Ort, und was sah man? Reklame von "Takko", "dm", "Lidl" etc. Die haben es auch sehr schnell gelernt, was EU-Osterweiterung bedeutet.

@Kc
Daumen hoch! Zustimmung.


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 10:47
@Kc

ja, auch ich schliesse mich dem an


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 10:52
dasewige schrieb:jo, die gehen zum cheffe hin und sagen; " den deutschen schmeiss du raus, den job will ich haben, klaro"!
Wie jüngst im Vatikan geschehen. :D


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 11:00
@Doors

der unterschied war,dass der deutsche freiwillig den platz frei gemacht hat, für den argentinischen gastarbeiter.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 11:05
@dasewige
Da sind aber sowohl der Deutsche, wie auch der Argentinier Gastarbeiter. Außerdem war es eine Entscheidung von ganz weit oben...;-)


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 11:08
@Thorhardt
deutsche sind doch nie gastarbeiter, das sind wahnsinns arbeiter!


melden
xionlloyd
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 11:44
dasewige schrieb:deutsche sind doch nie gastarbeiter, das sind wahnsinns arbeiter!
Wo kämen wir da auch hin . . . da könnte man ja auch sagen, dass Deutsche Ausländer seien . . . pah! ;)


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 11:55
@Thorhardt

hallo,
das habe ich gerade mal bei facebook gefunden, und das ist kein einzelfall...

Wenn ich hier lese, dass hier jeder Willkommen ist, dann geht mir die Hutschnur hoch.
In Gelsenkirchen ist die Kriminalität sehr nach oben geschnellt und ständig liest man nur in der Polizeipresse südländische Herkunft oder nicht deutscher Herkunft. Letzte Woche wurden hier einige Griechen zusammen geschlagen und was sagte einer was es für Leute waren? Einer sagte das es seiner Ansicht nach Zigeuner waren. Bingo und davon kommen noch mehr nach Gelsenkirchen.

Sorry aber irgendwann ist mal Schluss. Unsere Regierung kapiert einfach nicht, dass wir bald nur noch Ausländer bei uns haben, die uns Deutsche bestehlen, halb tot geschlagen werden usw.
Man traut sich doch kaum noch auf die Straße zu gehen. Ich habe jedes Mal Angst wenn unsere Tochter im Krankenhaus zum Frühdienst oder mein Mann oder sie zur Nachtschicht müssen.

Selbst in der Notfallaufnahme machen sie oftmals Randale, so dass schon öfter sogar die Polizei gerufen werden musste.

Die ganzen Rumänen, Zigeuner werden ja in ihrem eigenen Land nicht mal geduldet und dort will sie auch niemand haben, nur mal so nebenbei. Dies sagte ja sogar Lucy von den Nö Angels die ja auch Rumänien ist.

Die Regierung muss endlich mal reagieren und Kriminelle endlich abschieben und mal eher ins Gefängnis.
Gefällt mir · Antworten · 9 · vor 27 Minuten via Handy

Salma Kadous Ach ihr könnt hier nur große töne spucken, mann muss sich in der Lage dieser Menschen erstmal versetzten oder ein tag erleben was sie tag ein tag aus durch leben. Das wäre für keinen von uns denkbar.


melden

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 12:01
@Android

Ein schöner Beweis dafür, dass selbsternannte Herrenmenschen nicht mal ansatzweise der deutschen Sprache mächtig sind.

" Dies sagte ja sogar Lucy von den Nö Angels die ja auch Rumänien ist."

Sind wir nicht alle Rumänien? Nö, Angler!


Sonst sagt mir derartiges unqualifiziertes rassistisches Gepöbel nichts.


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Migranten-Gewalt - Bald Lichterketten für Deutsche?

23.08.2013 um 12:02
Doors schrieb:Sonst sagt mir derartiges unqualifiziertes rassistisches Gepöbel nichts.
sorry, aber nur bla bla

wenn du dich jetzt wieder mal nur an sowas hochziehen magst, bitte mach es, dennoch wird es dir nicht gelingen, die probleme schön zureden


melden
223 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt