Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

25.512 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:16
Zitat von Shin_Shin_ schrieb:Wer weiß vielleicht waren es auch die USA und wollen es den Iranern in die Schuhe schieben?
Juhu, da sind die Vt`ler auch schon wieder am start.

Nicht schlecht jetzt können die USA mitten in Teheran ukrainische Flugzeuge abschießen.

Warte war es eine SU24? Dieselbe wie bei Mh17?

Ernst herbei, da hat wohl die Disziplin an den Flaraks etwas geharkt.

WEnn es sich behartet dann hat die Rache /Beerdigung wesentlich mehr Zivilisten gefordert im austausch für 6 Krater und ohne einen US Schuss..


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:17
Zitat von AnaximanderAnaximander schrieb:Iran mistakenly shot down the Ukrainian plane that crashed on Wednesday near Tehran with 176 people on board, US media report.
Das wundert mich auch, warum "mistakenly" und keine Absicht? Haben die amerikanischen Behörden Belege dafür,
dass es keine Absicht war?
So ein modernes Raketensystem kann doch wohl ein Passiegerflugzeug von einre Drohne unterscheiden, hehme ich an.

Ausserdem:

- der Abschuss erfogte mehrere Stunden nachdem die Raketenangriffe auf den Irak vorbei waren
- Teheran befindet sich rund 600km von der irakischen Grenze entfernt
- der Abschuss erfolgt diekt nach dem Start vom Teheraner Flughafen, wie kann man da die Boeing für ein feindliches Flugzeug halten?


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:21
Fragen über Fragen.

aber man soll keine Absicht unterstellen wenn Dummheit ausreicht.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:24
Das "mistakenly" war die Aussage von Trump, der nicht an einer Eskalation interessiert ist.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:30
Also nun verdichten sich dann doch die Hinweise auf einen Abschuss von Flug PS752.

Irgendjemand war offenbar sehr nervös und hat einen schweren Fehler begangen. Die Angst vor US-Gegenangriffen war enorm. Wer Angst hat der begeht deutlich leichter Fehler.

Ich verstehe jedoch überhaupt nicht warum die Behörden es zuließen das so viele Fotos vom Unglücksort gemacht werden konnten. Wenn meine Leute einen Airliner (versehentlich) abschießen dann muss der Unglücksort sofort gesperrt werden und jeder der dort nichts zu suchen hat muss sofort entfernt werden. Die Iraner hatten alle Zeit der Welt die Sache zu kontrollieren, aber das haben sie versäumt. Selbst Schuld. Gut für die Wahrheit.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:38
Die BILD rühmt sich damit weltweit als erster Beweise vorgelegt zu haben dafür das PS752 abgeschossen wurde.......
Damit bestätigen Pentagon und Geheimdienste, wofür BILD schon am Mittwochmorgen weltweit als erstes Beweise vorgelegt hatte: Dass die iranischen Version, die Boeing 737-800 sei durch einen „technischen Defekt“ abgestürzt, schlicht falsch war.
https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/iran-urkaine-jet-wurde-durch-flugabwehr-abgeschossen-pentagon-bestaetigt-bild-be-67209062.bild.html

Ich glaube da war auch nicht viel investigative Arbeit nötig. Der gesunde Menschenverstand reichte schon aus um zu erkennen das die Maschine abgeschossen wurde.

Ich meine der Iran hat inkl. Souleimani weit über 200 Menschenleben verloren in dem Konflikt. Bei der Trauer um Souleimani wurden ca. 50 Menschen totgetrampelt und im Flugzeug starben 180 Menschen. Irgendwo habe ich auch noch gelesen das jemand mit seinem Auto in eine Menschenmenge gerast ist und dabei über 20 Menschen ums Leben kamen. Die Quelle dafür finde ich aber leider nicht mehr.


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:39
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Irgendjemand war offenbar sehr nervös und hat einen schweren Fehler begangen
kein Wunder, wenn man Stunden zuvor selbst einen Angriff geflogen hat und seit dem 8. April 2019 von den Vereinigten Staaten als terroristische Vereinigung eingestuft wird. Erst recht nicht, wenn ein Flugkörper in niedriger Höhe geradewegs auf den Stützpunkt zufliegt.

Militärstützpunkt, Armee der Wächter der Islamischen Revolution.
Wikipedia: Iranische Revolutionsgarde


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:40
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:ch meine der Iran hat inkl. Souleimani weit über 200 Menschenleben verloren in dem Konflikt.
und fast alle durch sich selbst..
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:er gesunde Menschenverstand reichte schon aus um zu erkennen das die Maschine abgeschossen wurde.
Naja, nicht so ganz. Ist ja jetzt noch nicht mal Endgültig klar, aber es war von anfang an "Faul"


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:44
Für mich unverständlich, dass dieser Luftraum für zivile Luftfahrt nicht gesperrt war.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:47
Wenn das Flugzeug von diesem Stützpunkt aus abgeschossen wurde, macht es diesen natürlich sehr interessant.

Was ist dort, ein Kilometer Luftlinie nordwestlich sind auch Tunneleingänge zu erkennen, dass dort jemand so schnell auf den Knopf drückt, weil er einen Angrif befürchtet.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:53
Das Tor System, das mutmaßlich für den vermuteten Abschuss verantwortlich ist, wird hauptsächlich automatisch betrieben und kommt gegen Tiefflieger oder auch gegen Flugkörper zum Einsatz. Dabei müssen teilweise Entscheidungen in Sekunden gefällt werden.

Es gibt also mMn folgende Möglichkeiten:

- der Iran rechnete mit einer Antwort auf die Angriffe und hielt Flugabwehr Regimenter in Alarmbereitschaft. Dabei übersah die Mannschaft die zivile Kennung der Maschine (schlecht ausgebildet, Stress, etc) und schoss.

- der Iran rechnete mit einer Antwort auf die Angriffe und hielt Flugabwehr Regimenter in Alarmbereitschaft. Während dessen hat die Automatik des Systems angesprochen und selbsttätig reagiert. Die Sekunden, die für die Reaktion der Bediener zum Abschalten bzw zum Reset benötigt wurden, verstrichen ungenutzt und die Raketen lösten aus. Man müsste halt die Ausbildung der Soldaten kennen und auch deren Übungsstand.

Sind jetzt nur die Möglichkeiten, die mir auf die Schnelle einfallen. Es sind bestimmt auch andere Szenarien wahrscheinlich.

Infos zu Tor M1:

Wikipedia: 9K330 Tor


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 19:53
t5djtg8zbzuft EN2LomjXkAATrUNOriginal anzeigen (0,3 MB)

Wie mit dem Lineal gezogen, Richtung Stützpunkt.


1x verlinktmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 20:04
Zitat von Larry08Larry08 schrieb:Wenn das Flugzeug von diesem Stützpunkt aus abgeschossen wurde, macht es diesen natürlich sehr interessant.

Was ist dort, ein Kilometer Luftlinie nordwestlich sind auch Tunneleingänge zu erkennen, dass dort jemand so schnell auf den Knopf drückt, weil er einen Angrif befürchtet.
Wie gesagt hier ist etwas gewaltig faul. Ich möchte in diesem Thread auch keine VT verbreiten habe mir nur Gedanken gemacht und mehrere möglichkeiten aufgezählt. Was mich eben am meisten wundert das es nach diesem Vorfall so ruhig ist. Klar Trump möchte keine Eskalation , im Moment. Wenn es seitens der Iraner jedoch weitere Angriffe gibt , wird er auch nicht lange ruhig bleiben und nervös. Den Iranern ist leider alles zuzutrauen , genauso wie der USA.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 20:15
Irgendwelche Spinner ballern da immer noch mit Raketen rum........

Rocket Falls Near Iraqi Base Housing U.S. Troops: Police Sources
A rocket fell on Thursday night in the Fadhlan area of the Dujail district in Iraq's northern Salahuddin province, police sources said. The area is close to the Balad air base which houses U.S. troops.
https://www.usnews.com/news/world/articles/2020-01-09/rocket-falls-near-iraqi-base-housing-us-troops-police-sources (Archiv-Version vom 10.01.2020)

Die Iraner haben 2 Fehler begangen :

1.) Sie haben den zivilen Luftraum nicht gesperrt
2.) Das Personal an der Flugabwehrstellung war inkompetent

Fazit :

Die Iraner sind schlichtweg inkompetent. Solche Typen sollten nicht mit Raketen herumspielen dürfen wenn sie noch nicht einmal solch grundlegende Dinge hinbekommen. Ich wünschte ich könnte das Video wiederfinden das ich gestern auf Twitter sah. Da versuchten 3 iranische Soldaten bei einer Armeeshow vor Generälen ein Tongefäß mit ihren Füssen, Armen und Händen zu zerschmettern und scheiterten kläglich. Den Generälen war das unendlich peinlich was die 3 Soldaten da vorführten.

Alles Amateure da unten. Die USA wissen das.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 20:18
Zitat von Delta_01Delta_01 schrieb:Während dessen hat die Automatik des Systems angesprochen und selbsttätig reagiert.
Ca. 25 Kilometer Luftlinie vom Flughafen so ein Luftabwehrsystem "machen zu lassen", ist natürlich mehr als grob fahrlässig, wenn es so war.

Auch mit menschlicher Bedienung absolut unverständlich wie so was passieren kann, auch wieder im Hinblick auf die Nähe zum Flughafen.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 20:22
Die Iraner behaupten es sei wissenschaftlich gesehen unmöglich das das Flugzeug von einer ihrer Raketen abgeschossen wurde. Als Gründe werden die Flughöhe genannt (8000ft) und alle anderen Flugzeuge hatten ja schließlich keinerlei Probleme.

https://www.businessinsider.de/international/iranians-say-its-impossible-commercial-jet-was-hit-by-missile-2020-1/?r=US&IR=T

Hach ja.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 20:24
Zitat von Larry08Larry08 schrieb:Ca. 25 Kilometer Luftlinie vom Flughafen so ein Luftabwehrsystem "machen zu lassen", ist natürlich mehr als grob fahrlässig, wenn es so war.
Absolut. Vor allem wenn man bedenkt, das der zivile Luftraum nicht gesperrt war und das System eigentlich zum Geleitschutz verbündeter Kräfte auf dem Vormarsch konzipiert wurde und nicht zur Stützpunktsicherung.
Zitat von Larry08Larry08 schrieb:Auch mit menschlicher Bedienung absolut unverständlich wie so was passieren kann, auch wieder im Hinblick auf die Nähe zum Flughafen.
Wahrscheinlich fehlende Erfahrung in Kombination mit "bei der Ausbildung geschlafen".
Wenn man bedenkt, das die Iraner S300er erworben haben, ist das schon eine Hausnummer. Die sind eigentlich für sowas gedacht und haben ganz andere Möglichkeiten zur Radarüberwachung.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 20:29
Zitat von Shin_Shin_ schrieb:Hmm, also ich glaube das es kein "mistakenly" ist bei dem Abschuss des Flugzeugs. Meiner Meinung nach wurden das Flugzeug bewusst abgeschossen. Wiedereinmal sind hunderte Zivilisten getötet worden. Wer weiß vielleicht waren es auch die USA und wollen es den Iranern in die Schuhe schieben?
Auch wenn es nicht deren Rakete sein soll. Ich persöhnlich finde es momentan viel zu ruhig als wolle man einiges unter den Teppich kehren. Wer weiß schon genau was da passiert.
Fehler passieren. Das war schon bei MH17 so, das war bei IR655 so, das war bei S7 1812 so, das war bei dem Abschuss der russischen IL-20 so. Das wird genau so auch hier in dem Fall sein.
Die USA waren es ganz sicher nicht. Schau auf die Karte, wo Teheran liegt. Dann schau, wie lange das Flugzeug in der Luft war, keine zwei Minuten.
Wenn es die USA waren, dann hat die iranische Luftabwehr total versagt - denn dann müssen Kampfjets unentdeckt(!) über Teheran gekreist sein. Wie wahrscheinlich ist das?
Für eine Langstrecken-SAM oder -Luft-Luft-Rakete fehlt einfach die Zeit, außer die war schon in der Luft bevor das Flugzeug startete, was wiederum Fragen bei der Zielerfassung stellt.

Und warum sich der Westen bedeckt hält? Stell Dir vor, der Iran lügt bewusst, weil er weiß was geschehen ist. Der Iran hat vor kurzem noch mit dem Abschuss von IR655 getwittert, als Trump die 52 Ziele erwähnte.
Und jedes Mal, wenn der Iran abstreitet, dann kann man das Stück für Stück zerpflücken - bis der Iran nicht mehr aus kann und die Sache zugeben muss. Ansonsten stellt sich der Iran auf eine Stufe mit den USA, was den Abschuss ziviler Flugzeuge angeht. Die USA haben zwar Entschädigungen für den Abschuss von IR655 übernommen, aber nie die formelle Verantwortung übernommen und sich beim Iran entschuldigt. In dem Fall ist der Iran jetzt schon Schachmatt - er kann nur noch gewinnen, wenn er von sich aus einen Fehler zugibt, ohne Wenn und Aber.


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 20:35
Zitat von FichtenmopedFichtenmoped schrieb:er kann nur noch gewinnen, wenn er von sich aus einen Fehler zugibt, ohne Wenn und Aber.
Bilanz der Vergeltungsaktion des Irans :

Amerikaner getötet = 0
Iraner getötet = 82

Das kann man doch niemanden erzählen im Iran.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 20:41
Zitat von DearMRHazzardDearMRHazzard schrieb:Das kann man doch niemanden erzählen im Iran.
Das kann man schon im Iran erzählen. Die Frage ist nur: wer sagt es dem iranischen Volk? Die eigene Regierung oder die Medien aus dem Ausland?


1x zitiertmelden