Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

25.512 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, Israel ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 13:43
Zitat von vincentvincent schrieb:Und ich halte seine Relativierung des US-Einflusses für unangebracht. Jeder erdenkliche Mist wird angeführt, um die USA reinzuwaschen. Da spielt es auch keine Rolle seit wann sie in Afghanistan sind, wann der iranische Einfluss überhaupt nennenswert wurde usw. usf.
Ich wasche weder etwas rein noch relativiere ich , ich habe nur zu Bedenken gegeben dass es mehr gründe wie nur Öl & die USA gibt .
Zitat von vincentvincent schrieb:Aber es ist ohnehin alles zu komplex für den allmy-user. Also erwähnen wir nur ein paar kryptische Details und kriegen auch noch Rückenwind.
Steht schon alles hier im thread , dadurch das sich hier aber nur die Seiten füllen wenn die USA etwas " ausführen " wäre es Perlen vor die säue .
Für viele ist es schon kryptisch das Sunniten und Schiiten auch zusammenarbeiten können , stimmt schon.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 13:44
@sarkanas

Meinst Du das Foto, das den Raketenkopf zeigt? Woher hast die Angaben zum angeblichen Fundort?


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 13:49
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:Auf pprune wurde die Möglichkeit diskutiert das es eine Verkettung unglücklicher Umstände sei—Flugzeug hatte einen Triebwerkschaden/brand und wurde so fahrlässigerweise für eine Rakete gehalten und abgeschossen.
Naja, warum dann der plötzliche Abbruch der Daten bei FR24, wo die aufgezeichneten Werte 1:1 einem normalen Flug ohne Triebwerksschaden entsprechen?

Ich muss unweigerlich an IR655 denken. Da hatte man auch die zivilen Flugpläne vorliegen, aber aufgrund der Verspätung des Flugzeuges, der falschen Zeitzone und wegen des laufenden Gefechtes hat man IR655 nicht in der Liste finden können.
Wikipedia: Iran Air Flight 655#Potential factors
...
The ship's crew did not efficiently consult commercial airliner schedules due to confusion over which time zone the schedules referred to – the scheduled flight times used Bandar Abbas airport time while Vincennes was on Bahrain time. The airliner's departure was 27 minutes later than scheduled. "The Combat Information Center (CIC) was also very dark, and the few lights that it did have flickered every time Vincennes fired at the speedboats. This was of special concern to Petty Officer Andrew Anderson, who first picked up Flight 655 on radar and thought that it might be a commercial aircraft. As he was searching in the navy's listing of commercial flights, he apparently missed Flight 655 because it was so dark.
...
Und ich gehe mal bei einer SAM-Stellung in der Nähe eines internationalen Flughafens mal davon aus, dass man entsprechende Listen ausliegen hat.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 13:59
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Das impliziert es so, weil ja alles "nix bringt"
Genau, und wenn ich keine bessere Lösung zur Verhinderung von Vergewaltigungen habe als die vorhandenen, akzeptiere ich Vergewaltigungen.. :palm:
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Jein, die Nazis haben auch stark Nachgelassen nach dem 2 Weltkrieg...

Und es geht um "Schadenspotential" durch diese Idelogie, und wenn keine Dauerhafte Lösung in Sicht ist, muss man zumindest Zeit gewinnen.

Und die Propaganda gibt ihnen auch nur bedingt Futter, bzw das Kanalisiert sich dann im Innland..
Von Äpfeln und Birnen sprechen, weil du den Afghanistan/Irak Vergleich nicht verstehst und im Gegenzug die iranische Lage mit dem 2. WK vergleichen. Wenn sich die USA auf Jahrzehnte Besatzung im Iran bereit fühlt, können wir nochmal reden. Der Vergleich hinkt an fast allen Punkten.
WEnn es realistisch wäre schon. Ansonsten zeig mir mal die Uranzentrifugen aus dem Drucker usw.. Wie gesagt 40 Jahre ist ein Unsinniger Zeitraum zu spekulieren..

Und nein die USA und co denken nicht wirklich in Dekaden, oder planen in der Hinsicht? Du unterstellst also Strategielosigkeit, gleichzeitig sollen über 30 Jahre Langzeitplanung bestehen?

Passt nicht so ganz. 10 Jahres Zeiträume sind schon dermaßen Grobplanung..
Ein popliger Wohnungerwerb erfordert in aller Regel eine Planung von mehr als 10-15 Jahren. Sorry, aber das ist kompletter Bullshit was du redest.
Ich finde keine Kreuzzüge. Ob sie mehr Elend bringen? Das ist eine Frage der Perspektive.
Nur weil du keine findest, heißt das nichts. Du recherchierst halt schlecht und vergisst irgendwie auch viel.

https://www.spiegel.de/politik/ausland/wahlkampf-bush-spricht-erneut-von-kreuzzug-gegen-den-terror-a-295911.html
Bush spricht erneut von "Kreuzzug" gegen den Terror
US-Präsident Bush fällt in alte Terminologie zurück. In einem Wahlkampfbrief, der an potenzielle Geldgeber in Florida ging, lobt sein Team den Kampf gegen den internationalen Terrorismus als "globalen Kreuzzug".
Wohlgemerkt.. erneut.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Wie gesagt 95% sind sie sich selber alle spinnefeind und bringen sich um. Syrien beweist das von allein sich auch nix legt.
So gesehen sind Bomben nützlich. Wenn sie alle tot sind, können sie sich auch nicht gegenseitig umbringen. Case closed.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 14:14
@Anaximander
Ja, wie das Photo selbst nur spekulative Aussagen wie auf pprune oder zB https://www.reddit.com/r/syriancivilwar/comments/elwl1v/alleged_pic_of_a_sam_fragment_consistent_with_the/fdldcs8/ auch ist der ursprüngliche Twitter Account mittlerweile gesperrt.
siehe Nr. 2 Beitrag von sarkanas (Seite 1.215)


melden
HF ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 14:15
Zitat von OverdoseFCKOverdoseFCK schrieb:Die bilden dort iraker für den Kampf aus. Was soll das mit Frieden zu tun haben?
Ich würde alle dort abziehen. Die Schweizer machen es richtig!
Hmja... Wenn man keine Ahnung hat...
Sie bilden Peshmerga für den Kampf gegen den IS aus.

Facility building ist Ausbildung für irakische Pioniere zum Errichten von Unterkünften. Das wird in Bagdad durchgeführt, allerdings sind in dem Bereich derzeit keine Bundeswehrsoldaten vor Ort, der Einsatz wurde vor ein paar Wochen ausgesetzt.

Schweizer Soldaten habe ich in Afghanistan getroffen und im Kosovo hatten sie in Suva Reka sogar ein eigenes Feldlager...


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 14:21
Nur noch mal kurz zur Dokumentation falls es doch noch knallt. Man ist mit dem bisherigen "Racheergebnis" wohl nicht zufrieden:
IRAQ ATTACK WAS BEGINNING OF 'MAJOR, WIDE SCALE OPERATION': IRGC COMMANDER

An official of the militia stressed that the Iraqi militias still haven't carried out their response to the assassination and that the coming response will be "very harsh."

As US President Donald Trump announced that Iran appeared to be "standing down," Iranian officials and Iran-backed Iraqi militias warned that further "revenge" attacks would be carried out in the near future in response to the US assassination of former Iranian Revolutionary Guards Corps Quds Force commander Qasem Soleimani.

Amir Ali Hajizadeh, the commander of the IRGC's Aerospace Force, warned that the Iranian missile attack on US forces in Iraq on Tuesday night was just the beginning of a major operation named "Operation Martyr Soleimani" that would "continue throughout the region," according to the Iranian Fars news.

"We did not seek to kill. We sought to hit the enemy military machine," said Hajizadeh, adding that the IRGC was prepared to fire hundreds of missiles. The "cost of the blood" of Soleimani and the others killed in the US drone strike is the complete deportation of US forces, according to the commander.
...
A spokesman for the Iranian Armed Forces Brigadier General Abolfazi Shekarchi stated on Thursday that "Iran will take revenge on the US beyond the military operations," echoing remarks by Supreme Leader Ayatollah Ali Khamenei issued soon after the Iranian missile attack on US bases in Iraq on Tuesday night, saying that "military actions are not enough."

The second-in-command of the IRGC's Ground Force, Brigadier General Abdollah Araqi, warned that Iran would "inflict a more severe revenge on the enemy in the near future," according to the Iranian Tasnim news agency.
https://m.jpost.com/Breaking-News/Iran-backed-militia-warns-powerful-response-yet-to-come-613639

Also der Iran und seine Proxys suchen weiter den militärischen Konflikt mit den USA.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 14:22
Zitat von vincentvincent schrieb:Wenn sich die USA auf Jahrzehnte Besatzung im Iran bereit fühlt, können wir nochmal reden. Der Vergleich hinkt an fast allen Punkten.
ist doch gar nicht nötig für die Zielsetzung.
Zitat von vincentvincent schrieb:Bush spricht erneut von "Kreuzzug" gegen den Terror
US-Präsident Bush fällt in alte Terminologie zurück. In einem Wahlkampfbrief, der an potenzielle Geldgeber in Florida ging, lobt sein Team den Kampf gegen den internationalen Terrorismus als "globalen Kreuzzug".
Wohlgemerkt.. erneut.
Auch wenn er davon spricht, so wird da kein Kreuzzug raus..


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 14:40
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:ist doch gar nicht nötig für die Zielsetzung.
Oh, du glaubst die Entnazifizierung hätte funktioniert, wenn man aus der Luft alles gebombt hätte und dann zurückgeflogen wäre?
Geschichtsunterricht komplett versäumt. :note:
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Auch wenn er davon spricht, so wird da kein Kreuzzug raus..
Auch wenn du das abstreitest, ändert es nichts an der Sachlage.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 14:58
Zitat von sarkanassarkanas schrieb:Auf pprune wurde die Möglichkeit diskutiert das es eine Verkettung unglücklicher Umstände sei—Flugzeug hatte einen Triebwerkschaden/brand und wurde so fahrlässigerweise für eine Rakete gehalten und abgeschossen.
Der Brand an der abstürzenden Maschine war zu groß, um nur durch ein Triebwerkschaden entstanden zu sein. Da hat die ganze Tragfläche gebrannt. Dazu muss das Kerosin in den Tragflächen auslaufen und sich entzünden. Sowas ist nur durch eine massive Zerstörung der Tanks möglich. Zudem liegt so ein Raketenkopf natürlich da, wo die Maschine getroffen wird und nicht da, wo diese runterkommt.

Ein brennendes Verkehrsflugzeug für eine Rakete zu halte ist schon recht abenteuerlich. Ehr hat da jemand einen nervösen Finger gehabt und nun versuchen sie das zu vertuschen.


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 15:11
Zitat von vincentvincent schrieb:Oh, du glaubst die Entnazifizierung hätte funktioniert, wenn man aus der Luft alles gebombt hätte und dann zurückgeflogen wäre?
Geschichtsunterricht komplett versäumt. :note:
Es hätte Funktioniert dafür zu sorgen das Deutschland nie wieder eine Bedrohung für Europa würde. Ja das hätte funktioniert.
Zitat von vincentvincent schrieb:Auch wenn du das abstreitest, ändert es nichts an der Sachlage.
Genau, die Sachlage ist, es gab weder einen Kreuzug oder KReuzritte per Definition, egal wie Busch seine Agenda Phrasenhaft ausdrücken würde. So wenig wie die Invasion Iraks in Kuwait ein Dhihad wäre per definition


3x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 15:29
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:die Invasion Iraks in Kuwait
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Ja das hätte funktioniert.
Hat denn Bush Senior, damals bei der Kuwaitsache, den Irak zuwenig heftig bombardiert, dass der Junior danach doch noch rein musste? Ich mein wie muss ich mir eine Bombardierung vorstellen, von der der Gegner sich nie wieder erholt, ohne zum Kriegsverbrecher zu werden?


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 15:37
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Genau, die Sachlage ist, es gab weder einen Kreuzug oder KReuzritte per Definition, egal wie Busch seine Agenda Phrasenhaft ausdrücken würde.
Sprache ist ja auch stark metaphorisch. Man sollte schon in der Lage sein versinnbildliche Formulierungen zu erkennen. Bush wollte mit dieser Wortwahl mehr die Wucht und die Entschlossenheit eines Kreuzzuges, als mehr die religiösen Gründe verdeutlichen.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 15:39
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Hat denn Bush Senior, damals bei der Kuwaitsache, den Irak zuwenig heftig bombardiert, dass der Junior danach doch noch rein musste? Ic
Er hat Saddam überleben lassen, bzw den Irak in einer Schwebe gelassen.

und Bush Junior wollte diesen "Unfertigen Zustand" in eine Richtung führen.
Zitat von GlünggiGlünggi schrieb:Ich mein wie muss ich mir eine Bombardierung vorstellen, von der der Gegner sich nie wieder erholt, ohne zum Kriegsverbrecher zu werden?
Die ist heute recht leicht machbar. Auch der Irak war danach nicht mehr in der Lage seine Nachbarn zu bedrohen.
Zitat von FossFoss schrieb:ush wollte mit dieser Wortwahl mehr die Wucht und die Entschlossenheit eines Kreuzzuges, als mehr die religiösen Gründe verdeutlichen.
ist mir klar..


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 15:41
Hier noch mal das Bild des Raketenkopfes:


4cfc68-1578580544Original anzeigen (0,2 MB)
Image is taken by a citizen journalist in #Shahriar & is sent for @AshkanMonfared_ who uploaded for first time on #Twitter
...
The head of missile is a radar seeker not the warhead and usually can be found after hitting the target. An iranian found it near his house few kilometer away from crash site
...
Yep that’s a SA-15/Tor. The nose survives because its tougher than usual to house the rockets that kick it horizontally when it fires, and warhead sits behind it.
Quelle:
https://twitter.com/BabakTaghvaee/status/1214974920263979009


melden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 15:43
Tja die Iraner wollen den Flugschreiber nicht rausrücken.. Verdächtig.


2x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 16:11
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Es hätte Funktioniert dafür zu sorgen das Deutschland nie wieder eine Bedrohung für Europa würde. Ja das hätte funktioniert.
Darum ging es aber nicht. Es ging darum, die Ideologie und ihren verursachen Schaden zu begrenzen bzw. zu elimieren. Also wären wir wieder höchstens an dem Punkt, die Menschen umzubringen, weil dann die Ideologie ja auch verschwinden würde. Wobei selbst das ja nocht nicht einmal zutrifft.
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Genau, die Sachlage ist, es gab weder einen Kreuzug oder KReuzritte per Definition, egal wie Busch seine Agenda Phrasenhaft ausdrücken würde. So wenig wie die Invasion Iraks in Kuwait ein Dhihad wäre per definition
Ach, es gibt eine moderne Defintion von Kreuzzug?
Aber klar, da die Kreuzzüge im eigentlichen Sinne nur die Kreuzzüge im 11. bis 13. Jahrhundert waren, kann es gar kein Kreuzzug sein..^^


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 16:15
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Er hat Saddam überleben lassen,
Also gehört es zu Deinen Bombardierungsvorstellungen dazu, dass man dabei auch sämtliche Kader der iranischen Regierung ausschaltet? Weil sonst leben die Mullahs danach eben auch noch. Und dann möcht ich Dir noch in Erinnerung rufen wieviele Bomben es gebraucht hat um diesen Sadam zu erwischen... keine hat ihn getroffen, man musste rein und ihn aus nem Erdloch ziehen. Das selbe bei Bin Laden und Bagdadi... aber bei der iranischen Führung die einige Dutzend Leute umfasst klappt das dann problemlos? Weil man nun einen General ausgeschaltet hat?
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:Auch der Irak war danach nicht mehr in der Lage seine Nachbarn zu bedrohen
Naja..10,20 Jahre... aber nicht auf ewig


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 16:42
Zitat von vincentvincent schrieb:Darum ging es aber nicht. Es ging darum, die Ideologie und ihren verursachen Schaden zu begrenzen bzw. zu elimieren. Also wären wir wieder höchstens an dem Punkt, die Menschen umzubringen, weil dann die Ideologie ja auch verschwinden würde. Wobei selbst das ja nocht nicht einmal zutrifft.
Sagte ich doch, Deutschland und die NAzis hätten nie wieder Europa mit ihrer Ideologie so eben bedrohen können..

Hast du wohl falsch verstanden, die Iraner können von mir aus so fanatisch sein wie sie wollen, nur halt innerhalb ihrer Grenzen.
Zitat von vincentvincent schrieb:Ach, es gibt eine moderne Defintion von Kreuzzug?
Aber klar, da die Kreuzzüge im eigentlichen Sinne nur die Kreuzzüge im 11. bis 13. Jahrhundert waren, kann es gar kein Kreuzzug sein..^^
:palm:

bitte zeig mir die Bulle vom Papst...


1a.
im Mittelalter von der Kirche propagierter oder unterstützter Krieg gegen Ungläubige und Häretiker
1b.
besonders im Hochmittelalter unternommener Kriegszug (christlicher Ritter) in den Vorderen Orient zur Befreiung heiliger Stätten von islamischer Herrschaft
"zum Kreuzzug aufrufen"


mmmh was finden wir davon in der Operation Iraqui Freedom wieder? ES gab nicht mal Ritter, zumindest nicht als Gro..

3) heute: eine mit großen Eifer und Einsatz geführte Kampagne für oder gegen etwas

aha, tja das macht aus der US Army immer noch keine Kreuzritter. Wenn du schon dem Djihadsprech verfallen möchstest.


1x zitiertmelden

Der nächste Krieg der USA wird gegen den Iran sein

09.01.2020 um 16:44
Fedaykin, dir ist tatsächlich alles innerhalb der GRenzen vom Iran egal?
Solange es nur die Iraner selbst betrifft?


melden