Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

US-Scharfschützen legten Köder aus

217 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Soldat, Hinterhalt

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:11
woran erkennen die das ?


melden
Anzeige

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:12
und warum hat dan der soldat ein schlechtes Gewissen bekomen ?

Eventuell schießen da 2o-22 jährige Soldaten auf Menschen und sind total ebgedreht und machen sich da einen Spass draus .. kann doch auch sein


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:13
Bin ich ein ausgebildeter Scharfschütze? :D
Nein, aber im Ernst: Ich würde auf einen Mann der den Kopf schüttelt und den Zünder mit einem angewiderten Gesichtsausdruck mit den Fingerspitzen anfasst und ihn weit von seinem Körper weg hält anders reagieren als auf einen der böse grinsend den Zünder nimmt und ihn bei sich versteckt.


melden
palamut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:15
lol das hört sich schon wie ein computerspiel an.....tja schlecht wen man im falschen winkel steht.


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:16
"die Scharfschützen der US-Armee sind doch keine blutrünstigen Bestien"

Das hat zwar nichts mit den Scharfschützen zu tun, aber sehrwohl mit der US-Armee.

* Drohung von Vernehmungsbeamten gegenüber einem Häftling, seine Familie zu verfolgen
* Verkleben des Mundes eines Häftlings mit Klebeband wegen des Zitierens von Koranversen
* Verschmieren von Flüssigkeit im Gesicht eines Häftlings unter Angabe, es handle sich um Menstruationsblut
* Anketten von Häftlingen in fetaler Position
* Fälschliche Angabe von Vernehmungsbeamten als Mitarbeiter des Außenministeriums
* Koran-Schändungen
* Schlafentzug

u.s.w.

Also so sicher wäre ich mir nicht was das mit den blutrünstigen Bestien angeht. ;)


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:20

lol das hört sich schon wie ein computerspiel an.....tja schlecht wen man im falschen winkel steht.


Tja, schlecht wenn man alles aufsammelt das auf der Straße liegt...


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:22
*Entführen, erpressen und Köpfen von teilweise unschuldigen Menschen vor vor laufender Kamera

u.s.w

Also so sicher wäre ich mir nicht was das mit den blutrünstigen Bestien angeht.


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:26
-Skeptiker-

Wenn du 1 Seite vorblättern würdest, würdest du in einem meiner Postings lesen:

Alle Völker haben Dreck am Stecken!

Es macht keinen Sinn hier die Schandtaten der verschiedenen Parteien aufzuzählen.

Fakt ist aber, wenn ich im Krieg wäre, würde ich mich auf keinen Fall auf die ausgebildeten US-Scharfschützen verlassen das sie mich nicht abknallen bei irgendeiner normalen bewegung.

Die sind geschädigt, die machen sich einen Spaß daraus Leute auf offener Straße abzuschießen. Verstehst du was ich meine?


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:27
Bewegung*


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:27
Es interessiert nicht welche Gesinnung US-Soldaten haben, kein Iraker hat einem netten Familienvater aus den USA gesagt er soll in den Irak um mit militärischen Mitteln d.h. mit töten unseriöse Absichten ihrer Regierung durchzusetzen.


Auch ohne einen einziges Kriegsverbrechen ist es absolut legitim das Iraker die US-Besatzung bekämpfen.
Jedes Land das ein funken Stolz und Vernunft hat würde gleich reagieren.

Terror ist leider immer eine Erscheinung im Krieg, meist sind alle Konfkliktparteien davon betroffen.


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:28
"Auch ohne einen einziges Kriegsverbrechen ist es absolut legitim das Iraker die US-Besatzung bekämpfen."

Stimmt, jedes Volk hat das Recht sich zu verteidigen!


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:28
Die sind geschädigt, die machen sich einen Spaß daraus Leute auf offener Straße abzuschießen. Verstehst du was ich meine?

Also besteht die US-Armee größtenteils aus verrückten Revolverhelden?
Die müssen genauso strenge psychologische Tests bestehen bevor sie ne Knarre in die Hand bekommen, genau wie in jeder anderen Armee auch.


melden
palamut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:31
Die US armme besteht aus soziallen abgründen der geselshaft gangmitgliedern und kriminellen wo vom räuber bis zum vergewaltiger alles dabei ist.

es wurden schon grafitis von diversen us-strassen gangs in bagdaht gesehn und da redest von psychologischen tests...


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:37
Es mag für den einen oder anderen verstörend wirken aber Freude und Jubel in und nach Gefechten gabs auch schon immer. Natür insofern man nicht selber gerade die abgeschlachtete Seite war.

GIs haben sicher viel zu lachen angesichts ihrer heufigen Hammermethoden die sie notfalls bei Bedrängnis durch ihre militärische Überlegenheit einssetzen können.


Psychologische Tests. Die psychologische Doktrin der US-Army sucht keine vornehmlichen Soldaten die zivilisiert und voller Gerechtigkeit in jeder Situation handeln wollen sondern man sucht Kampfmaschinen die aber Befehlen gehorchen können, also beherrschbar sind.
Nach dieser Doktrin versucht man Skrupel und Angst möglich zu vernichten was aus einem Soldaten einen harten Kämpfer macht aber eben keinen humanen.


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:38
Wo hastn das her? Lass mich raten "Fahrenheit 9/11"


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:39
"Also besteht die US-Armee größtenteils aus verrückten Revolverhelden?"

Nicht zu vergessen die Söldner die für Geld ihr Leben aufs Spiel setzen.
In was für einem Geisteszustand muss man sein um soetwas zuzustimmen?
Solchen Leuten traue ich dann auch die schlimmsten Sachen zu!


melden
palamut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:39
einer der soldaten der an der vergewaltigung und folgender erschiesung eines 13 ährigen mädchens teilnahm war wegen einer sexualstrftat vorbestraft


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:42
"einer der soldaten der an der vergewaltigung und folgender erschiesung eines 13 ährigen mädchens teilnahm war wegen einer sexualstrftat vorbestraft"

Der muss ja dann ein wahnsinnig gutes Ergebniss beim Test gehabt haben das sie ihn TROTZDEM hingeschickt haben. ;)


melden

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:42
man sucht Kampfmaschinen

Genau solche Leute sucht man NICHT.

Man sucht Leute die in extremsituationen einen kühlen Kopf bewahren. Und wenn sie das ned tun dann werden sie während der Ausbildung darauf gedrillt.

"Rambos" wurden nie gesucht und werden auch heute nicht gebraucht.


melden
Anzeige

US-Scharfschützen legten Köder aus

24.09.2007 um 20:42
wenn*


melden
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt