Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

12.565 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wirtschaft, Armut, Kapitalismus ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

15.08.2010 um 21:03
@Merchantologe
Zitat von MerchantologeMerchantologe schrieb:Wäre der kleine Mann wirklich gebildet, wäre er der große mann.
Definiere mal :Kleiner Mann oder großer Mann.

Aber eines kann ich Dir im Vorfeld versichern: Nicht der Grad der Finanzen machen einen großen Mann automatisch zu einem gebildeten.

Und nicht jeder Hartz IV Bezieher ist automatisch ungebildet oder reiner Bild-Leser. Ich erinnere mal an unsere arbeitslosen Lehrer und Ingenieure....

@ikone
Zitat von ikoneikone schrieb:Ja die bösen Parteien, die wählen praktisch die Konten der Bürger an und ziehen deren Geld auf ihr Konto.
Nun, sie machen es notfalls mit indirekter Steuerpolitik. Mineralölsteuer fällt mir im Hieb ein. Die Pendler ( so wie ich ) sind angeschmiert wenn sie aufs Auto angewiesen sind, der Staat verdient dadurch Milliarden. Die Politik hat zugelassen, das es Unmengen an Zeitarbeitsfirmen gibt und damit die Löhne automatisch auch bei den Facharbeitern fein an den unteren Tarifen rangieren.
Die Energiekosten steigen ins Uferlose... aber es gibt keinerlei großartiges Einschreiten von Seiten der Politik. Sie lassen es zu... auch diese ominösen 8,-€ Zusatzkrankenkassenbeiträge. Sie geben der Industrie sozusagen einen Freifahrtschein mit Einzugsermächtigung für die Selbstbedienung an unseren Konten. Diesen verfluchten Soli gibt es ja auch noch und der wandert mit Sicherheit nicht in den Aufbau-Ost-Fond.


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

15.08.2010 um 21:04
@Merchantologe

Hat da etwa jemand Angst um seine Kohlen^^??

Ich muß grad iwie an Robin Hood denken ;)

Dieses hochheilige Eigentum und der angebetete Besitz führen doch in die falsche Richtung....war vielleicht fortschrittlich gemeint, das Eigentum so zu schützen- aber wir sollten es auch nicht übertreiben!!!! So daß millionen für Schuhe oder sonst was ausgegeben werden, wodurch dann andere verhungern.
Immer steht das Geld an erster Stelle- statt der Menschlichkeit und Vernunft.

Wie kann man dagegen sein, den Reichen das Geld zu kürzen um Leben zu retten? oder es in den Planetenschutz zu investieren, so daß sogar zukünftige Generationen noch ein Leben haben?


@helin

Deine Vorstellungen von einem Tauschdorf teile ich auch.
Aus 15 Kühen kann Strom für 4 Haushalte hergestellt werden!!
Bildung ist die Grundlage dieses Dorfes, da es Ärzte usw. geben muß.
Bildung, freiwillig und kostenlos....
Wir leben nach dem Gedanken: möglichst viel haben, möglichst wenig geben........^^
Das kann natürlich nicht aufgehen^^
Also müssen wir denken: Möglichst viel geben! So haben alle was davon!
Jeder muß seine Passion leben und kann damit anderen helfen. Jeder kann irgendwas! Das ist ja das schöne.
Es müsste eine Zentrale geben, die diese Fähigkeiten als Angebote sammelt.....und wo jeder sich hinwenden kann, wenn er etwas bestimmtes braucht...
...


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

15.08.2010 um 23:16
Einserseits über Steuern merkern und dann über Privatisierung...irgendwas stimmt da nicht?


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

16.08.2010 um 01:07
Hab mir grad erst die Hirnwichse durchgelesen die hier steht.
Tauschen? Geld wurde aus einem ganz bestimmten Grund erfunden. Wenn jemand eine Kuh gegen einen Fisch tauschen will macht der mit der Kuh verluste, in Stücke schneiden kann er die Kuh auch nicht. Schade wenn er aber nur Kühe hat muss er wohl verhungern.
Ihr könnt euch gerne in den Wald zurückziehen und leben wie in der Steinzeit.


1x zitiertmelden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

16.08.2010 um 01:11
Wenn du darüber weinst dass Geld an erster Stelle stünde für "Reiche" (nein, ich bin nicht reich, im Gegenteil. Wegen dieses funktionierenden Sozialstaates muss ich für mein Studium 25.000€ Schulden aufnehmen während der HartzIV Empfänger nebenan den BAföG-Höchstsatz bekommt), warum soll dann Umverteilt werden?
Ich mein, offensichtlich stehen "arme" Menschen wohl mehr auf Liebe und Menschlichkeit, die kann man auch haben wenn man von 330€ im Monat lebt, da benötigt man keinen pseudo-robin-hoodismus von der "sozialen" SPD welche Hartz IV erstmal eingeführt hat zusammen mit der Rente ab 67.


Den Reichen die Gelder kürzen für die Rettung des Planeten? Selten so einen Schwachsinn gehört.
Das was den Reichen Privatpersonen genommen wird ist ein Tropfen auf den heißen Stein, im Staatshaushalt bringt es so gut wie nichts aber dafür hat man ein ziemlich unzufriedenes Volk am Arsch welches "irgendwie" ein Problem damit hat wenn der Nanny-Staat die Mutti spielt und zwischen den Geschwistern Oberschicht und Unterschicht "gerecht" aufteilt obwohl die Oberschicht (auch wenn du es nicht glaubst) deutlich härter dafür gearbeitet hat. Und wie es für das mittlere Kind namens Mittelschicht so üblich ist, steht das einsam im Regen und darf sich über Extremst-Steuersätze und schrittweise Verarmung freuen.
Halleluja.


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

16.08.2010 um 01:15
Robin Hood trug strumpfhosen


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

16.08.2010 um 01:15
ach ja, die gute alte herzensangst...
http://de.uncyclopedia.org/wiki/Hartz-IV (Archiv-Version vom 09.10.2010)

wenn es eine hölle gibt, dann stammt die idee mit dem geld und das was wir heute damit erleben, mit großer sicherheit von dort.


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

16.08.2010 um 01:16
nur weil du kein Geld hast


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

16.08.2010 um 11:09
Es ist nicht das Geld welches Böses in sich birgt, sondern das was damit angestellt oder unterlassen wird.
Das gilt für alle sogenannten Reichtümer, weshalb ein Besitzender sich seiner Verantwortung um so bewußter sein sollte.


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

16.08.2010 um 20:08
@kore
Mit Geld alleine lässt sich gar nichts anstellen, nur mit Gütern lässt sich was anstellen. Auch virtuelles Geld weiß darum, dass es sich nur aufgrund einer funktionierenden Güterproduktion vermehren kann, die es in Zinsknechtschaft nimmt. Und Menschen gehören auch zu den Gütern, solange sie gefügig sind und weniger konsumieren, als sie als Produktionsfaktor wert sind.


1x zitiertmelden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

16.08.2010 um 21:45
@ikone
Zitat von ikoneikone schrieb:Hab mir grad erst die Hirnwichse durchgelesen die hier steht.
Tauschen? Geld wurde aus einem ganz bestimmten Grund erfunden. Wenn jemand eine Kuh gegen einen Fisch tauschen will macht der mit der Kuh verluste, in Stücke schneiden kann er die Kuh auch nicht. Schade wenn er aber nur Kühe hat muss er wohl verhungern.
Ihr könnt euch gerne in den Wald zurückziehen und leben wie in der Steinzeit.
ich denke die Funktionsweise von Geld und vor allem die Schöpfung sollte von einigen Leuten nochmals durchdacht werden.
Geld wird durch Beleihung geschöpft!
und nicht durch das tranchieren eines Bratens oder wenn ich nen Fisch ausm Wasser zieh!


2x zitiertmelden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

16.08.2010 um 22:48
Zitat von AUMNGH44AUMNGH44 schrieb:Geld wird durch Beleihung geschöpft!
Zitat von mitrasmitras schrieb:Auch virtuelles Geld weiß darum, dass es sich nur aufgrund einer funktionierenden Güterproduktion vermehren kann, die es in Zinsknechtschaft nimmt.
2 hervorragende Zitate !
Geldtheorie praktisch selbsterklärend !

( ikone und Merchantologe haben sich praktisch selbst disqualifiziert - die Glashaus - Metapher passt hier hervorragend wie selten ! habe ich es doch geahnt)


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

16.08.2010 um 23:03
Zitat von AUMNGH44AUMNGH44 schrieb:und nicht durch das tranchieren eines Bratens oder wenn ich nen Fisch ausm Wasser zieh!
Sowohl die Agrarwirtschaft als auch der Fischfang sind übrigens subventionierte Gewerbe.
Glaube ich-wenn ich mich täusche so belehre man mich eines besseren und ich senke demütig mein Haupt...
Im Gegensatz zum produzierenden Gewerbe der Halbleiter, Industriegüter oder Energiewirtschaft..
wobei letztere schon wieder strittig sein dürfte-genauso wie Opel, Finanzgewerbe, Solar oder Pharma-die Frage der Subvention verschwimmt....und wird undurchsichtig...


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

17.08.2010 um 01:09
Ich will mal sehen wie du mit deinem Gehalt Klamotten kaufen willst die von Deutschen gefertigt wurden, immerhin haben die Arbeiter hier viel zu hohe Gehaltsansprüche, deshalb ist Deutschland auch nur die 4. größte Volkswirtschaft.
Die viertgrösste Volkswirtschaft wurde durch den Mehrwert des Arbeiters geschaffen,der hat aber nix davon,im Gegenteil,er hat immer weniger weil nun auch 25% Rendite zu wenig sind,weil die Anleger immer gieriger werden.Übrigens sind teure Schuhe ein Nachhaltigkeitskauf,Schuhe aus Pferdeleder von Alden halten zwanzig Jahre und kosten 400€,Schuhe von Deichmann halten drei bis sechs Monate und kosten 40€


melden
georgerus Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

19.08.2010 um 20:23
in griechenland sind momentan in manchen regionen über 70% arbeitslos!


da wird bald ein heftiges gemütsgewitter losbrausen.


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

19.08.2010 um 20:28
Das sieht man was uns der ganze EU Dreck gebracht hat


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

19.08.2010 um 22:06
@systemdown
Ahhhh,der kleine Hetzer ist wieder da...nee,70% Arbeitslosigkeit hatten die dort schon immer,in den Bergen hat der älteste Sohn das Feld bekommen,die anderen mussten abwandern,das war dort schon immer so


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

19.08.2010 um 22:20
@Warhead

EU Müll bleibt eben Müll


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

19.08.2010 um 22:44
@systemdown
Klar,für Nationalisten ist alles Müll was nicht kleinstaatlerisch und begrenzt ist


melden

Kapitalismus - Die Ausgeburt der Hölle

19.08.2010 um 22:48
@systemdown
Kleines Lied für dich

Youtube: Deutschland ist ein Athlet - Schlagzeiln (official music video HD)
Deutschland ist ein Athlet - Schlagzeiln (official music video HD)



melden