Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das bedingungslose Grundeinkommen

buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 20:01
@pprubens
und wer ist der moderatorendarsteller ?

buddel


melden
Anzeige

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 20:02
Schlemmer.

Ein Jux. Aber dafür ist das Thema viel zu ernst.

@buddel


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 20:06
Die Herren wenden sich jetzt mal bitte dem Thema zu. Und zwar ernsthaft.
Parteiwerbung für buddel könnt ihr per PN bereden. ;)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 20:07
Mal im ernst, laut einigen Usern ist das BGE ohne Weltrevolution ganricht machbar. Da fängt es schonmal an, dass es aufhört.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 20:08
Nun wissen wir, warum das Thema hier nicht nach vorne kommt. Die besten Beiträge wurden gelöscht @Puschelhasi


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 20:10
@pprubens

horst schlämmer ist kein jux
und prinzipiell prädestiniert
nichts anderes zu tun
als unsere wohlwollend gewählten volksvertreter :
made im speck, den besten dr. (update: seit anfang märz nur noch geprüfte) für rücken, füsse
und männerleiden

buddel


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 20:11
@buddel
Dann ist ja alles klar. Die Katze hat´s am Sack.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 20:41
beim bge wär doch ein Dr.-titel sowieso obsolet, oder ?

wenn jeder macht was er will, dann sind da doch auch bestimmt jede menge doktoren für grabbelogie und gutes durchrosten dabei ?

was mach ich mir eigentlich um die zukunft sorgen,
hier ist wirklich langsam gegenwartsverteidigungsstrategie gefragt

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 20:48
wie könnte so eine verteidigung des status quo aussehen ?
wachstum generiert wohlstand für alle ?

buddel


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 22:32
buddel schrieb:wachstum generiert wohlstand für alle ?
Nein. bGE generiert Wohlstand.

Das war´s @buddel
Du bist raus.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 22:50
@pprubens
gave up


buddel


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 22:52
@buddel
That Was It.

;)


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 23:01
ich kümmere mich mit meinem überschuss an einkommen nur noch um mich,
wie so jede schweinepriestersau

hail to the income

buddel


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 23:09
@buddel
Du bist so sozial wie jeder andere der von sich meint, er wäre sozial. :)


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

07.03.2011 um 23:13
Was geht hier eigentlich ab :D Köstlich. Fehlt nur noch das Brot


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

08.03.2011 um 05:49
Puschelhasi schrieb:Mal im ernst, laut einigen Usern ist das BGE ohne Weltrevolution ganricht machbar. Da fängt es schonmal an, dass es aufhört.
Richtig! Diese Prämisse wird hier aber immer wieder in den Hintergrund getreten. Tomaten auf den Augen? Oder doch im Inneren das Bewusstsein, dass es nicht funktioniert? Vielleicht schreibt mal jemand im Bezug darauf eine akzeptable Antwort und nicht wieder so eine allgemeines Herumgeschwurbel.

Transaktionen zwischen Inland und Ausland! Wie wird die Umsatzsteuer auf Exportprodukte (auch Vorprodukte) angewendet? Ich will es ja verstehen, aber darauf gab es noch keine konkrete Antwort. Alle Steuern zu einer Steuer zusammen zu fassen, halte ich sowieso für etwas merkwürdig.


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

08.03.2011 um 12:28
Bedurfte es einer Weltrevolution die Versuche mit dem BGe auf kleinem Raum durchzuführen? Wie hat es sich da bewährt? Da hätte ich gerne mal Antworten! @Aldaris - Ich bin da nämlich recht uninformiert! Was ist so schlecht daran Arbeit von Lohnnebenskosten zu befreien und einzig den Konsum zu besteuern?


melden
belphega
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

08.03.2011 um 12:33
@seraphim82
Würden die Lohnnebenkosten wegfalln, würden die Arbeitgeber trotzdem nicht mehr auszahln ;)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

08.03.2011 um 12:37
@seraphim82

Einfaches Beispiel:

Nach Götz Werner BGE Modell (das wird hier als das sinnvollste hingestellt)

100-139% Konsumsteuer.

BMW anstatt 35.000 Euro kostet also 70.000 Euro.

Ergo Export unmöglich, da viel zu hohe Preise. Deutschland ist vom Export abhängig, ergo Zusammenbruch der Wirtschaft.

Noch Fragen?


melden
Anzeige
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

08.03.2011 um 12:38
@belphega
Sie stünden aber um AArbeitskräfte in einem Wettbewerb untereinandener.

@Puschelhasi

51% Mehrwerststeuer!

Ausserdem wird die Binnenkonjunktur gestärkt.


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden