Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das bedingungslose Grundeinkommen

kravmaga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 00:20
@Tripane
Tripane schrieb:Und das macht mich tatsächlich scheißwütend !! Wenn du das als Erfolg für dich und deine Daseinsphilosophie verbuchen willst, ok. 1:0 für dich!
Bevor du dich weiter über mich aufregst...ich war noch nie arbeitslos, habe vom Staat noch keinen Cent bekommen, sondern bislang immer nur an den Staat in Form von Abgaben und Steuern bezahlt.


melden
Anzeige

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 00:21
@perceptionst.
@Malthael
@Gwyddion
@McNeal
@Tripane
@kravmaga


Ich weiß garnicht ob ich das hier schon gepostet hatte....

Ich wäre auch für bedingungsloses Glück, äh Grundeinkomen, aber nur wenn es jedem einzelnem Menschen auf der Welt zustehen würde.....

Denn für mich ist jeder Mensch wichtig.....


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 00:24
Und nein, das ginge jetzt zu Weit, zumindest für dieses Tread

Aber wer den anderen nicht so nimmt wie er ist, hat auch kein RECHT das er so genommen wrd wie er ist.....


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 00:26
sollte es geben, es darf sich aber auf keinen Fall um verzinstes Giralgeld von Privatbanken handeln, damit hätte man den Teufel mit dem Belzebub ausgetrieben. Etwas Besseres als ein solches Grundeinkommen könnte den Banken nicht passieren, denn im Prinzip sind sie ja auf dem Weg, genau das umzusetzen!!!


melden
kravmaga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 00:28
@Tripane
die WIRKLICHEN ARMEN, wie Kranke, Behinderte oder -wie gesagt- wirklich Bedürftige
Und denen würde man verdammt nochmal gerne mehr gönnen, kann man aber nicht, weil sich bei jedem Euro, um den man Hartz IV erhöht, sofort ein paar Parasiten mehr berufen fühlen, sich an den Futtertrog zu setzen, und es den andern wegzufressen.
Deutschland hätte genügend Geld für die WIRKLICHEN Armen, wenn es nicht seine Milliarden für Banken und Kriege verschwenden würde. Für Banken, Bonzen und Kriege ist IMMER Geld da, für die ARMEN nie. Da machen die Hartz4 Parasiten den geringsten Teil vom verfressenen Futtertrog aus.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 00:34
@kravmaga


Wer hat uns dennin die Kriege wieder reingezogen

Das hätte alles nicht sein müssen....


@linuxerr

Ja, das nicht, ich hab zuviel mit so einem Scheiß Verdient als darüber zumeckern, aber es ist nicht gut und man lernt ja auch in seinem Leben dazu.....

ICh denke mal wir verstehen uns jetzt da

Aber ich gehe jetzt, sonst erzähl ich gleich noch einen vom Weltfrieden und ich hab enige Ideen dazu.... Aber dafür müßten sich 90% der Menschen grundlegend ändern


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 00:34
Von Politikern und Co. Skrupel verlangen bei Sozialschmarotzern aber nicht. Ist genauso wie Korruption anprangern und wahrscheinlich selbst hand aufhalten.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 00:36
@Kotzi

zuletzt noch @word


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 00:37
@Kotzi
was sind Sozialschmarotzer genau?


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 00:53
@kravmaga
kravmaga schrieb:Deutschland hätte genügend Geld für die WIRKLICHEN Armen, wenn es nicht seine Milliarden für Banken und Kriege verschwenden würde. Für Banken, Bonzen und Kriege ist IMMER Geld da, für die ARMEN nie. Da machen die Hartz4 Parasiten den geringsten Teil vom verfressenen Futtertrog aus.
Aber auch den unbestritten überflüssigsten.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 00:58
@Tripane
Tripane schrieb:Aber auch den unbestritten überflüssigsten.
Diese Aussage ist sehr eigenartig.
Die Banken kosten uns hunderte von Milliarden und die Einzigen, die die Banken brauchen, sind die Banken selbst, sie sind überflüssige Schmarotzer und müssen einfach weg.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 01:03
@linuxerr

Versuch mal deine Sicht der Dinge an die Tatsachen anzupassen. Sonst gibt es keine Diskussionsbasis.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 01:05
@Tripane
Den Wert eines Menschen nach seinem ökonomischen Nutzen zu bewerten ist nicht rational, sondern Pervers.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 01:06
@Tripane
Tripane schrieb:Versuch mal deine Sicht der Dinge an die Tatsachen anzupassen.
Genau das habe ich getan. Welche neuen Tatsachen meinst du genau?


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 02:11
@paranomal
paranomal schrieb:Den Wert eines Menschen nach seinem ökonomischen Nutzen zu bewerten ist nicht rational, sondern Pervers.
So argumentieren fast alle, die sich selbst für unwiderstehlich halten, und ansonsten nur nach Ausreden suchen, anderen auf der Tasche liegen zu dürfen.

Tatsache ist aber, dass diejenigen, die dem Menschenleben einen unendlich hohen Wert bescheinigen, damit in der Realität fast immer nur ihr eigenes meinen.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 02:13
@Tripane
Tripane schrieb:Tatsache ist aber, dass diejenigen, die dem Menschenleben einen unendlich hohen Wert bescheinigen, damit in der Realität fast immer nur ihr eigenes meinen.
Sehr schön formuliert!


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 02:27
@Tripane
Tripane schrieb:Tatsache ist aber, dass diejenigen, die dem Menschenleben einen unendlich hohen Wert bescheinigen, damit in der Realität fast immer nur ihr eigenes meinen.
Durch nichts belegte Aussage und damit bedeutungslos. Der Satz ist genauso richtig wie
Fast alle Polen sind .............
fast alle Russen haben .............
die Kurden sind doch alle nur .............
und die Türken erst, die sind doch vollkommen ......................
und fast alle, deren Forennick mit T beginnt sind doch total .............

Fast alle, die in Foren auf Nachfragen mit Allgeimenplätzen und dümmlichem Stammtischgewäsch antworten, sind nur nicht in der Lage sauber zu argumentieren, weil ihnen die Fähigkeit zu logischen Schlussfolgerungen fehlt.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 02:33
@linuxerr
linuxerr schrieb:Fast alle, die in Foren auf Nachfragen mit Allgeimenplätzen und dümmlichem Stammtischgewäsch antworten, sind nur nicht in der Lage sauber zu argumentieren, weil ihnen die Fähigkeit zu logischen Schlussfolgerungen fehlt.
Das Gefühl hatte ich bei dir von Anfang an, aber diese Ausrede stärkt deine Position auch nicht.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 02:33
linuxerr schrieb:Die Banken kosten uns hunderte von Milliarden und die Einzigen, die die Banken brauchen, sind die Banken selbst, sie sind überflüssige Schmarotzer und müssen einfach weg.
Die Aussage ist aber auf aehnlichem Niveau wie Beispiele, die du selber auffuehrst. Woher kommt eigentlich dieser Drang komplexe Systeme so extrem zu vereinfachen? Glaubst du ernsthaft niemand wuerde Banken brauchen?!


melden
Anzeige

Das bedingungslose Grundeinkommen

10.07.2013 um 02:34
@somnipathy
Dankeschön! Irgendwann kennt man seine Pappenheimer. ;)


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden