Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Das bedingungslose Grundeinkommen

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:39
@Malthael
Malthael schrieb:das meinte ich mit berechenbar und vorhersehbar.
Wie gut du das vorhergesehen hast, vor allem da dies mein erster Beitrag in diesem Thread war :D

Mit deiner Lebensweise schadest du vor allem dir selber. Und sieh endlich ein das du diese Diskussion verloren hast, und das du schlicht und einfach falsch liegst, denn von nichts kommt auch nichts!


melden
Anzeige

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:41
@Tripane

Ein ändern wäre vielleicht möglich wenn mal alle so denken würden wie @Malthael


Auch wenn ich es selber nicht könnte, aber einen Versuch wäre es Wert.....


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:42
@Warhead

Wir treffen nicht oft den selben Punkt, aber ab und zu klappt es


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:43
@Warhead
Warhead schrieb:Wenn die nur so tun als würden sie mich bezahlen dann tu ich auch nur so als ob ich arbeiten würde...ist doch logisch
Wohl war.. :D


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:43
Warhead schrieb:Wenn die nur so tun als würden sie mich bezahlen dann tu ich auch nur so als ob ich arbeiten würde...ist doch logisch
smiley s
perceptionst. schrieb:Mit deiner Lebensweise schadest du vor allem dir selber.
vor allme dem staat.
perceptionst. schrieb:Und sieh endlich ein das du diese Diskussion verloren hast
wie kindisch. ich bin doch nich hier um zu gewinnen.
Gwyddion schrieb:Meine Aussage ist also menschenverachtend? Das erklär mal am besten jetzt ausführlich und ohne irgendwelche Phrasen..
in diesem system muss immer einer die arschkarte ziehen. und du sagst mir, ich soll die arshkarte an jemand anders weiterreichen.
sorry damit kann ich nicht leben.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:43
@ElCativo
Damit wir alle in einer Woche Kannibalen sind? Ok, wenn ihr meint...


melden
kravmaga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:43
@Tripane
Tripane schrieb:Sagt ja niemand, das du besser bist als er/sie.
Wer ist besser oder schlechter? Der das Gesetz erlässt oder der die gesetzliche Lage in Anspruch nimmt?


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:44
perceptionst. schrieb:Damit wir alle in einer Woche Kannibalen sind? Ok, wenn ihr meint...
kom hier nicht mit panikmache. bist du ein terrorist?


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:44
@Malthael
Malthael schrieb:in diesem system muss immer einer die arschkarte ziehen. und du sagst mir, ich soll die arshkarte an jemand anders weiterreichen.
sorry damit kann ich nicht leben.
Schrieb ich das? Habe ich das irgendwo ausgesagt? Dann bitte belege Deine krude Aussage auch mit einem Zitat von einem meiner Posts..


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:45
@perceptionst.

Tja, das käme wohl leider dabei raus


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:45
Gwyddion schrieb:Schrieb ich das?
bitteschön
Gwyddion schrieb:Man muß halt auch etwas tun um gerade den Niedriglohnsektor zu vermeiden. Geht halt nicht bei jedem, das ist mir auch klar.
irgendjemand muss die drecksarbeite machen, also besser die anderen als ich.
weil ich ja so viel besser bin.
sarkasmus off


melden
kravmaga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:48
@Malthael
Ich war ja in einem andern thread mit dir im Streit, aber hier schlägst du dich echt tapfer! Kompliment...hätte ich dir nie zugetraut.


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:48
@Malthael

Polemischer, undurchdachter Schwachfug...

Damit habe ich lediglich ausgesagt, das es einigen Menschen halt verwehrt ist.. sei es durch Ausbildungsmangel oder anderen Begebenheiten. Damit habe ich nicht angedeutet.. das irgendjemand die Drecksarbeit machen muß.. wobei wir hierbei erst einmal definieren müßten, was Drecksarbeit überhaupt bedeutet? Zumal ich auch in einem Job tätig bin.. den nicht jeder gerne macht. Also..


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:48
@Malthael
@Gwyddion
@kravmaga
@perceptionst.
@Warhead
@Tripane
@McNeal
@Kc


So, also nochmal...


Wir hatten ein gutes System, nicht Perfekt und das Perfekte wird es ach nie geben

und dann kam einer der durch einen durchtriebenen Betrüger alles hat ändern lassen, das war und ist das Problem

und Natürlich das sich keiner Traut wieder etwas daran zu ändern, wie auch die Sache ist viel zu Verfahren


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:49
@ElCativo

Es traut sich keiner daran etwas zu ändern ( ausser vlt. DIE LINKE ) weil sich dieses perfide System bewährt hat.. aus der Sicht der Regierenden und Staatskassenbetreuenden...


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:50
@Malthael
Verloren hast du im dem sinne dass du immer wieder die gleichen, (von vornherein) dämmlichen Argumente bringst, mit denen du versuchst die Schuld an deiner jämmerlichen Lebenslage irgendjemanden in die Schuhe zu schieben.

Ein spartanischer Lebensstil ist was gutes, aber jetzt beweg endlich deinen Hintern aus dem Haus und tu was gegen dein verhasstes System! Hilf den Menschen, bekämpfe soziale Missstände, das sind keine Symptome! Die Menschen sind die Wurzel jeder Gesellschaft, bewässere sie und der Baum wird wachsen!


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:51
@Gwyddion

Und glaub mir, wenn die Linke was ändern könnte (was nie passieren wird) würde Sie es auch nicht tun, außer vielleicht den Satz noch etwas erhöhen, weil dasja mal versprochen wurde....

Ich könnte jetzt hier Romane Schreiben, aber dann würde es zu spät


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:52
Gwyddion schrieb:Damit habe ich lediglich ausgesagt, das es einigen Menschen halt verwehrt ist..
und das ist menschenverachtend.
würden wir nicht auf jeden ebenen von wettbewerb dominiert werden, hätten alle die gleichen chancen.
aber wir arbietien ja nur um schulden zu tilgen und nicht für den fortschritt der menscheit.
kravmaga schrieb:Ich war ja in einem andern thread mit dir im Streit, aber hier schlägst du dich echt tapfer! Kompliment...hätte ich dir nie zugetraut.
danke^^ aber es ändert nichts an meiner meinung zur prostitution ^^


melden

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:52
@ElCativo

Ich wuerde das jetzt nicht einer einzigen Person in die Schuhe schieben aber ja, es hat sich verschlimmert. Ich versteh auch nicht warum es so schwer ist endlich mal einen Mindestlohn einzufuehren was schon so einige Probleme abschwaechen wuerde.


melden
Anzeige

Das bedingungslose Grundeinkommen

09.07.2013 um 23:52
@ElCativo

So sieht es vlt. aus... aber ich bin da optimistisch...


melden
94 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden