Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Von wem wurde JFK ermordet?

178 Beiträge, Schlüsselwörter: Attentat, JFK

Von wem wurde JFK ermordet?

10.05.2006 um 08:12
Ich könnte meinen zu wissen das es Oswald war ... er könnte aber auch derSündenbock
gewesen sein ... nur wer war es dann ??? CIA ? KUBA ? Russen ? Alien ?Marly Monroe ? Ich
weiß es nicht ... :( leider :( nur ich weiß eins !!!

Irgendwann sollen doch die
Akten frei gegeben werden !!! oder Irre ich mich daetwa ???

Prometheus


melden
Anzeige
mlexus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

10.05.2006 um 19:36
Folgende Indizien sprechen jedoch dafür, dass es sich um eine Verschwörung gehandelthaben muss, an der mehrere Personen beteiligt waren:

Damals beobachteten mehrerePassanten, dass nicht nur Schüsse vom Schulbuchlager gekommen waren, sondern auch hintereinem Zaun eines Frachtenbahnhofs und dass mehrere Schüsse abgegeben worden sind (10 odermehr)



Die Position im Schulbuchlager war für einen Einzeltäterschlecht gewählt, da ein Baum die Aussicht auf die Strasse versperrte


Wiehätte Oswald drei gezielte Schüsse in nur sechs Sekunden abgeben sollen und das mit einemschlechten Repetiergewehr und einem kaputten Zielfernrohr, wenn das nicht einmal diebesten FBI-Schützen schafften


Ein Passant filmte das Kennedy-Attentatzufällig mit. Auf diesem Film sieht man die genauen Handlungen des Präsidenten:


Ein lautes Knallen ertönt, die Personen am Strassenrand und der Präsidentschrecken auf.

Der zweite Schuss trifft Kennedy am Hals.

Der Drittereisst dem Präsidenten die halbe Schädeldecke weg und sein Kopf schnalzt nach hinten undnicht nach vorne, wie es eigentlich bei einem Schuss von hinten der Fall hätte seinsollen.

Der vierte und angeblich letzte Schuss, wahrscheinlich ein Querschläger,trifft einen Passanten am Kopf.


melden
mlexus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

10.05.2006 um 19:44
Hier noch ein interessanter Link: http://fast-geheim.de/html/jfk.html


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

11.05.2006 um 02:44
JFK wurde vom Fahrer gekillt... Merkt man ganz deutlich daran, dass kurz bevor JFKs Kopfexplodierte, sich der Fahrer ganz auffällig verhalten hat und sich mehrere Male zu JFKumdrehte und sich kaum noch auf die straße konzentrierte. Und einen augenblick bevor jfkdrauf geht, sieht man sich den Fahrer leicht in richtung JFKs beugen, die ideale Positionum zwischen den Vordersitzen hindurch mit einer Pistole JFKs Kopf wegzuballern.


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

11.05.2006 um 02:47
Ach Kacke der Link bestätigt mich sogar. Wohoooo ich bin so guuut


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

11.05.2006 um 03:07
Jaja, der Fahrer mal wieder. Dazu empfiehlt sich folgender Selbstversuch:

Mansetze sich in ein Auto und fahre mit annähernd der gleichen Geschwindigkeit wie dieStaatskarosse mit JFK darin auf einer geraden Linie. Man nehme dann eine Schusswaffeseiner Wahl und versuche möglichst unbemerkt einen Schuß in Richtung das imaginärenKopfes einer imaginären Person auf der Rückbank des Fahrzeugs abzufeuern, ohne dabei Kursund Geschwindigkeit des Fahrzeugs ausser acht zu lassen.


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

11.05.2006 um 03:32
Bodyguards sind ausgebildete Vollprofis und vorallem welche die einen Präsidentenbeschützen sollen, also da wäre das für die nun wirklich ein Kinderspiel im fahren einerPerson auf der Rückbank nen Kopfschuss zu verpassen!


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

11.05.2006 um 03:42
Aha. Als Bodyguard lernt man also, auf der Rückbank sitzenden Personen nahezu unbemerkteinen Kopfschuss zu verpassen, und dabei den Wagen trotz der Verrenkungen, die man dazuvollführen muß, und trotz Rückschlag der Waffe, weiterhin mit konstanter Geschwindigkeitexakt geradeaus zu lenken. Wobei man zusätzlich noch lernt, mit dem ersten Schuß exakt inden Kopf zu treffen, trotz eventueller Unebenheiten auf der Straße. Schon toll, so eineAusbildung.

Und es hätte ja zudem auch gar keine andere Gelegenheit gegeben, JFKmöglichst unbemerkt aus dem Weg zu schaffen. Der war ja ständig von so vielen Menschenumgeben, daß diese Fahrt durch Dallas sich für jeden vernünftigen Attentäter aus deneigenen Reihen geradezu angeboten hat, dieses Vorhaben durchzuführen. :|


melden
Conquestus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

11.05.2006 um 04:23
Du denkst einfach in zu kleinen Dimensionen... einfach zu geradlinig

JFKunbemerkt aus dem Weg schaffen... dann hat man ja keine "klaren" (gefälschten) Beweise,dass es jemand anderes war, weil niemand eben bei war... man muss es doch auf jemandenschieben können.......

Würde das alles im stillen passieren, also quasi: "DerPräsident wurde von einem Attentäter erschossen und kein Passant war bei, obwohl erständig von Bodyguards umgeben ist", würde man eher denken das da was in den eigenenReihen gelaufen ist.

Bei so einer öffentlichen Veranstaltung, wo Tausende vonZeugen den Kopf von JFK explodieren sehen und man gleich hinterher einen angeblichenAttentäter liefert, würde man eher denken dass es tatsächlich der Attentäter war, alseiner der Bodyguards... man glaubt ja lieber der Regierung als selbst darübernachzudenken.


melden
c12h22o11
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

11.05.2006 um 04:33
"JFK unbemerkt aus dem Weg schaffen... dann hat man ja keine "klaren" (gefälschten)Beweise, dass es jemand anderes war, weil niemand eben bei war... man muss es doch aufjemanden schieben können......."

Das ist das mit Abstand unlogischsteArgument, was Dir einfallen konnte. Wenn es so war, wie Du behauptest, dann wäre es denDrahtziehern sowieso und unter allen möglichen Umständen, an jedem Ort der Welt, zu jedererdenklichen Zeit und unter weitaus geringerer Gefahr der Aufdeckung, möglich gewesen,den Präsidenten aus dem Weg zu räumen, gefälschte Beweise zu präsentieren und irgendwemdie Schuld in die Schuhe zu schieben, denn:

"... man glaubt ja lieber derRegierung als selbst darüber nachzudenken."


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

22.07.2007 um 07:53
Youtube: John F Kennedy's bodyguards being told to stay away from JFK

nur mal zurUnterhaltung!!


melden
vonschwartz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

23.07.2007 um 09:59
Kennedy wurde von der griechischen Mafia getötet, weil Onassis auf Jackie scharf war.


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

23.07.2007 um 11:21
Lee Harvey Oswald war der Schütze...

Und den Tödlichen Kopfschuss am Ende woKennedy's Kopf Scheinbar nach Links sich Bewegt Heisst nicht Zwangsläufig das der Schussaus einer anderen Richtung Stammt, kurz bevor der Letzte Schuss viel Neigte SichKennedy's Kopf zur Richtung seiner Frau, Die Kugel hat Kennedy vom Gebäude aus abbekommen von Oswald denn der Neigungswinkel Spielt dabei eine Rolle die Kugel die inseinem Kopf Einschlug hat die Schädeldecke etwas Seitlich Gesprengt und weil sich Kennedyneigte sah es so aus als ob noch ein anderer Schütze den Tödlichen Schuss abgegeben habenmüsste ....


melden
Gladiator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

23.07.2007 um 11:25
Einzelner Typ, Mafia, Waffenlobby, CIA, KGB

Keine Ahnung


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

23.07.2007 um 11:33
Ich wollte noch etwas Ergänzen vor dem tödlichen Schuss hatte Oswald Kennedy und diePerson die Direkt vor Ihm Saß ich Denke es war der Bürgermeister von Texas mit nur einerKugel Gleichzeitig getroffen, das wurde mit einem Versuch bestätigt das eine Kugel dieseUnglaubliche Flugbahn absolvieren kann die Kugel hat seine Geschwindigkeit nach demErsten Kontakt nicht verloren...

Und zum tödlichen Schuss nochmal zu kommen dieKugel die in einem Schädel Eintritt Verursachte bei Kennedy eine Regelrechte Explosionseines Schädels, der Druck der sich in dieser kurzen Zeit sich aufgebaut hat hat sich ander Schwächsten Stelle des Schädels Entladen und das war die Schädeldecke Seitlich vonLinks her gesehen ....


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

23.07.2007 um 11:36
Lee Harvey Oswald war der Todesschütze ....


melden

Von wem wurde JFK ermordet?

23.07.2007 um 12:33
Das waren Russen, um einen konventionellen Krieg zu starten. haha...

Nein mal imErnst. Das wird man eh nie rausbekommen. Die Zahl an Theorien ist schier unendlich. Mirkam da schon so manches fragwürdiges entgegen, das glaubt einem kein normaler Mensch.


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

23.07.2007 um 22:02
ist das der beweis das oswald auf der strasse wa zur tatzeit??

OswaldinDoor
OswaldInDoorwayPost


melden
c77
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Von wem wurde JFK ermordet?

23.07.2007 um 22:05
pr5545,1185221126,OswaldTribune


melden
Anzeige

Von wem wurde JFK ermordet?

23.07.2007 um 22:08
Wenn das war wär und keine Fälschung dann wäre das ja schon der Hammer!


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt