weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

591 Beiträge, Schlüsselwörter: Rechts, Rechtsextrem
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 17:55
Information, sich informieren, bedeutet, sich umfassend ein Bild machen zu können
Richtig. Genau deswegen habe ich ein umfassendes Bild zu deiner hingerotzten Informationsquelle gegeben.

Und denke nicht, dass ich weitere Links zu diesem Nazi-Machwerk hier reinstelle. Jeder kann dort für sich nachschauen, was da als "Information" verbreitet wird, und meine Ansicht teilen ... oder auch nicht.
Ich denke mal nicht, dass der Diskussionsleiter blöder ist als du
Was - außer einem Angriff ad personam - möchtest du damit noch mitteilen?

Eigentlich schade. Ich dachte, du kannst wikimedia.org und NFSE Meida AB gegen meine wüsten Angriffe verteidigen. Dem ist wohl nicht so ;)

@pete39


melden
Anzeige
pete39
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 17:55
jafrael schrieb:mit "Deinesgleichen" war lediglich gemeint daß Du wie andere hier gerne Definitionen und Charakteristiken abstreiten die EIGENTLICH ziemlich klar sind.
EIGENTLICH ist eine dumme Floskel.
Ich streite nicht ab, ich will genau wissen, woher du deine Definition nimmst @jafrael
Ich wills eben bis auf den letzten Pixel wissen. Und unterstell mir nicht, ich wüsste nicht was ich will und was ich meine. Dann können wir Freunde werden. Deine Beiträge sind nämlich ansonsten nicht schlecht. Ein bisschen zu stur vielleicht und ein bisschen zu steif.


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 17:56
@pete39
ich betreue und begleite, menschen die in soziale notlagen geraten sind - sei es durch hartz iv- oder geringen lohn, rentner, menschen die verschuldet sind . .

und es zeichnet sich klar ab - obwohl wir in thüringen sind, dass ausländerfeindlichkeit ganz oben steht - es zeichnet sich ab, dass viele meinen, dass sie was einzufordern haben, das man aber anderen erst streitig machen muss -- usw. .. .

hier die diskussion finde ich gut geführt - kritisch und das menschen hier auch emotional dabei sind finde ich in ordnung - und ihr fordern: werde klarer, deutlicher finde ich gut - - ich verstehe darunter die bereitschaft diese ansicht zu hören und natürlich auch mit sachinfos dagegen zu halten . ...


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 17:58
@pete39
@voidol


War das DER link, pete39, den Du als so "informativ" gepriesen hattest?


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 17:59
@pete39
...ist schon arg peinlich für Dich, zunächst hier so vehement Deine "umfassende" Informiertheit zu verteidigen und dann diese wirklich dreiste Fascho-Seite hier zu verlinken, in der Worte wie "Judenstämmling" Verwendung finden und verurteilte Holocaustleugner und Volksverhetzer hofiert und als Wahrheitsverbreiter tituliert werden...

Damit hast Du letztlich doch @jafrael und der Formulierung "Deinesgleichen" Tür und Tor geöffnet...ich denke es wäre angebracht, wenn Du Dich nun öffentlich von den Inhalten, der von Dir verlinkten Seite distanzierst!


melden
pete39
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:00
pete39 schrieb:
Ich denke mal nicht, dass der Diskussionsleiter blöder ist als du


Was - außer einem Angriff ad personam - möchtest du damit noch mitteilen?
Damit wollte ich dir mitteilen, dass du ein schlaues Kerlchen zu sein scheinst. Ist wohl nicht ganz geglückt. Das übt.

Aber, trotz allem hast du genau das gemacht, was ich dem Diskussionsleiter ebenfalls zugestehe, Quellenstudie betrieben. Und da fängt es an, für Ideologen gefährlich zu werden. Jemand, der weiss, woher der ganze Schmarrn kommt, ist nicht so leicht hinters Licht zu führen. Stimmst du mir da zu?
@voidol


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:00
voidol schrieb:wikimedia.org
Soll metapedia.org heißen.

Korrektur von:
Diskussion: Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:02
@pete39

Woher ich die Definitionen nahm hab ich nun weiß Gott oft genug gepostet!

von DORT:

http://www.google.de/search?q=REchtsextremismus,+DEfinition&hl=de&lr=lang_de&start=0&sa=N

Wenn Du allerdings den link bevorzugst, den "voidol" als eine von einer dubiosen web-site stammend outete, dann darf ich mich schon etwas wundern darüber WIE genau Du es angeblich nimmst.


melden
pete39
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:04
schmitz schrieb:.ich denke es wäre angebracht, wenn Du Dich nun öffentlich von den Inhalten, der von Dir verlinkten Seite distanzierst!
GENAU das meine ich, diese Art der Vorwegnahme, als ob das MEINE Seite wäre.

Mensch, BILD dir doch deine Meinung @schmitz


Und jetzt, wo ich BILD geschrieben habe, gehört mir die Blöd-Zeitung natürlich und ich schreibe alle dort erscheinenden Artikel selbst. :D

Mann, Mann, Mann - Deutschland, wo bist du nur hingeraten?


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:05
@pete39
Was Du jetzt absonderst, ist doch letztlich nur Blödsinn! Von einem "von Dir verlinkt", im Kontext, als Lesetipp zur Information von Dir eingestellt, auf ein "Deine Seite" schließen zu wollen, ist gespielt naiv und die Nummer kauf ich Dir nicht ab!


melden
pete39
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:06
kiki1962 schrieb:@pete39
ich betreue und begleite, menschen die in soziale notlagen geraten sind - sei es durch hartz iv- oder geringen lohn, rentner, menschen die verschuldet sind . .

und es zeichnet sich klar ab - obwohl wir in thüringen sind, dass ausländerfeindlichkeit ganz oben steht - es zeichnet sich ab, dass viele meinen, dass sie was einzufordern haben, das man aber anderen erst streitig machen muss -- usw. .. .

hier die diskussion finde ich gut geführt - kritisch und das menschen hier auch emotional dabei sind finde ich in ordnung - und ihr fordern: werde klarer, deutlicher finde ich gut - - ich verstehe darunter die bereitschaft diese ansicht zu hören und natürlich auch mit sachinfos dagegen zu halten . ...
@kiki1962
Ich muss dir mal ein Kompliment machen. Die einzige vernünftige Person hier, ausser mir, bist du. Ich wünsch dir was. Wir sehen uns drüben bei den wichtigen Themen. Das hier hat keinen Nährwert.


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:11
@pete39

Wieder da altbekannte Problem ... Leute verlinken rechtsextremiustisches Matarial OBWOHL sie keine Rechtsextremisten sind! Aber auch derartiges ist hier unerwünscht!

Nun kann ich nur hoffen, daß Du alle anderen web-sites mit ihren Definitionen von Rechtsextremismus nicht DESHALB ablehnst, weil sie Deiner Auffassung widersprechen. So eine rechtsradikale web-site bleibt dennoch nicht gerade das Non-plus-ultra der Information!


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:12
@pete39
... das sehe ich etwas anders - hier sind durchaus menschen, die viel erfahrungen mit "rechtsgerichteten" ideologien haben - die reagieren sensibel - und ich finde das gut .. .

und ich finde die anderen genauso "vernünftig" wie dich und mich - - und ich denke, man darf sich auf streitgespräche einlassen - jedenfalls als ich deine quelle las blieb mir schon die spuke im hals stecken. . .

und ich habe schon oft mein wissen, dank der kommentare/der quellenbezüge, erweitern dürfen . . .


melden
pete39
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:21
@jafrael
Der sollte sich das angucken, damit er weiss, wo der Hammer hängt. Ist das noch nicht klar? Muss man dir und deinesgleichen immer wieder... ?
Was glaubst du, wie lernt ein Mensch?

Lernt er, indem man ihn Gedichte auswendig lernen lässt?
Oder lernt er, indem man ihn beschimpft?
Oder lernt er, indem man ihn verprügelt?

Oder, noch besser, lernt er, indem man ihn umbringt?

@jafrael
WIE lernt ein Mensch?

Wie hast du gelernt?


Nur darum geht es in meinen Beiträgen hier zum Thema. Ich will, dass jeder lernt. Was ist dein Begehr?

Und nun bitte, für mich hat das hier wirklich keinen Nährwert. Ich muss auf Kalorien achten und habe heute frei. Was das bedeutet, könnt ihr euch vielleicht denken. Es ist der pure Stress! ;)


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:27
Lernen läuft am besten in dem man es aufschreibt!


melden
pete39
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:28
Die obige (18.21h) Antwort @jafrael war zugleich, nachdem ich die Verwarnung zur Kenntnis genommen habe, eine Antwort auf die Verwarnung von schmitz. Ich möchte das noch mal deutlich klar machen, dass ich es widerlich finde, wie hier gehetzt und undifferenziert zum Thema geschrieben wurde. Ekelhaft. Ich wurde aufgefordert mich zu distanzieren und ich distanziere mich von allen bisher hier gemachten Äusserungen. Werdet glücklich mit eurem Scheiss.


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:28
@pete39

Ach, pete ... Du wirst jetzt etwas eigentümlich ... Hältst Du es wirklich nicht für nötig Dich für diesen Griff ins Klo (denn das WAR Dein link und seine Angepreise als einzige sachlich fundierte Informationsquell ja) endlich zu entschuldigen? Du hast Dich ja bislang noch nicht mal klar davon distanziert! Kann doch nicht so schwer sein, WENN Du ihn rein zufällig - ohne den link genauer anzuschauen - reingestellt hattest.


melden
geobacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:29
@pete39
dem Meister sei Dank wissen jetzt alle wie blöd sie sind.


melden

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:31
@pete39
pete39 schrieb:Ich möchte das noch mal deutlich klar machen, dass ich es widerlich finde, wie hier gehetzt und undifferenziert zum Thema geschrieben wurde. Ekelhaft.
DAS schreibst Du nachdem klar wurde dank @voidol
welch hetzerische, ekelhafte informationsquelle Du hier andientest! Sonderbar.


melden
Anzeige

Ab wann ist "Rechts" rechtsextrem?

08.08.2009 um 18:41
@pete39
pete39 schrieb:Ich möchte das noch mal deutlich klar machen, dass ich es widerlich finde, wie hier gehetzt und undifferenziert zum Thema geschrieben wurde. Ekelhaft. Ich wurde aufgefordert mich zu distanzieren und ich distanziere mich von allen bisher hier gemachten Äusserungen. Werdet glücklich mit eurem Scheiss.
Du wurdest aufgefordert, Dich von den Inhalten, der von Dir eingestellten Webseite zu distanzieren, was Dir aber offensichtlich nicht möglich ist!

Ich finde es extrem widerlich, wie Du hier quasi nebenbei Deine rechtsextreme Propagandasoße ausschüttest und Dich dann auch noch in die Opferrolle begibst! DAS ist widerlich, die menschenverachtenden Inhalte der von Dir eingestellten Webseite, nebst Weiterverlinkungen, sind widerlich und das Deinesgleichen hier immer wieder die gleiche Masche versucht ist auch widerlich!

Sollen wir uns nun an einer Erörterung der Wortbedeutung von "Ekelhaft" abarbeiten?

Meiner Aufforderung jedenfalls bist Du nicht nachgekommen und glaube mal ja nicht, dass man Deinen Stil nicht erkennen könnte! Du fällst auf wie ein bunter Hund!

Du kannst Deinen, wievielten Account? (30sten, oder 40sten) gerne selbst löschen, aber ich sperre ihn auch gerne!


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden