Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sarrazin: Hart aber fair?

11.776 Beiträge, Schlüsselwörter: Ausländer, Migranten, Sarrazin, Immigration
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 16:43
Wir brauchen wieder mehr Leute in der Politik mit Ecken und Kanten und nicht nur die aalglatten Affen aller Parteien. Willy Brandt, Helmut Schmidt, Franz-Josef Strauss, und insbesondere der unvergleichliche, absolut unersetzliche Herbert Wehner fehlen einfach. Ich mag zwar mit Sicherheit nicht die Politik der aufgezählten aber ich mag ihre offene Art und ihre Charakterfestigkeit auch bei schwierigen Themen.
So etwas fehlt heute und dazu am besten noch eine Prise vom Alfred-Tetzlaff-Gen :) :)


melden
Anzeige

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 16:44
@Waldfreund

Anders: falls einer der Gäste Dein Geschenk vom Tisch mit nach Hause nimmt, wird Dir daraus niemand einen Vorwurf konstruieren. Aber bei Sarrazin geschieht genau das.
Waldfreund schrieb:aber der Vergleich passt.
Der schon, aber Deine Schlussfolgerung nicht.


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 16:45
Waldfreund schrieb:Also für mich würde sie wieder etwas an Sympathie gewinnen, nachdem sie viel davon verloren hat. Allerdings danke ich Gerhard Schröder dafür, dass er uns nicht in einen unnötigen Krieg gestürzt hat. Das war seine größte Tat.
Tolle Tat ... wir haben diesen Krieg finanziell unterstützt !
Gerhard Schroeder ein Politiker, der besondern Klasse von Verlogenheit.

Ist der eigentlich immer noch Vorstandsmitglied in einer Firma die sich Putin unter den Nagel gerissen hat .. ???

Ich kannte Sarrazin vorher gar nicht ;-( bin auf Allmy darauf gestoßen weil das Thema immer den ersten Platz hat ...
ich wollte gerne das Video von der Sendung "hart aber fair" sehen ... hat jemand einen Link ???


melden
Waldfreund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 16:52
@teiwaz
„Tolle Tat ... wir haben diesen Krieg finanziell unterstützt !
Gerhard Schroeder ein Politiker, der besondern Klasse von Verlogenheit.“

Besser finanzieren als daran Teilnehmen. Ich habe nicht gesagt dass ich den Mann oder die SPD gut finde. Nur diese eine Tat. Den Mut G. Bush zu widersprechen, und dem Volk diesen Krieg zu ersparen, fand ich gut.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 16:54
@kiki1962
kiki1962 schrieb:werden das nicht alle semitischen völker haben?

aber wir brauchen nicht weiter drauf einzugehen - "prosa biologischer fälscher" -
Vielleicht kann dir da die Jüdische Allgemeine weiterhelfen: http://www.juedische-allgemeine.de/article/view/id/7637
Und zu den Basken gibt es auch einen älteren Artikel: http://www.welt.de/print-welt/article664566/Ihre_Herkunft_steckt_den_Basken_im_Blut.html


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 16:55
@Waldfreund
wir reden hier über das Video ;-( hat nun jemanden einen Link ???
Sein Buch kaufe ich mir eh nicht .. wiesooo auch !

und ob Herr Herr Bush widersprochen hat oder nicht ... er bleibt ein Lügner ! seine Bilianz ist erschreckend schlecht, von seinen Wahlversprechen mal abgesehen .. NULL LEISTUNG und ruht sich nun auf Steuergelder aus und macht noch nebenher Geschäfte ... schlimmmmmm


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:02
@Valentini
danke für die quellen
Polizeischutz für Sarrazin

Die Zahl der Rezensions-Bücher reichte nicht mal für ein Drittel der Gäste. Alles lief unter Polizeischutz. Den gibt es im Pressehaus nicht mal, wenn die Bundeskanzlerin zur Pressekonferenz bittet. Ein Medienhype ohnegleichen
Friedman: Genossen sollen Sarrazin feuern

Michel Friedmann mag es nicht fassen, was da zum Thema "genetische Identität" verbal auf ihn niederprasselt. Noch ehe die zweistündige Veranstaltung zu Ende ist, steht für ihn fest, dass die SPD ihren Berliner Ex-Finanzsenator und langjährigen Genossen feuern muss: "Sie muss sich gegen diesen Mann stellen oder sie wird selbst ein Teil des Problems."

Das Frage- und Antwortspiel, das folgt, bestätigt ihn.
http://www.stern.de/politik/deutschland/thilo-sarrazin-wehrt-kritik-ab-die-spd-soll-erst-mal-mein-buch-lesen-1598580.htm...

vielleicht mal alles lesen

gilt auch für jene, die sich auf sarrazins buch gern stürzen - geht es ihnen allen doch um ein "gesamtbild" -


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:05
@kiki1962
Friedman zu zitieren finde ich nach seinem Skandal geradezu lächerlich ;-)


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:08
@kiki1962
kiki1962 schrieb:Sie muss sich gegen diesen Mann stellen oder sie wird selbst ein Teil des Problems."
Teil welchen Problems?
Ist er den Juden zu nahe getreten? Von welchem Problem ist die Rede?


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:09
Sarrazin ist nur für das verantwortlich, was er sagt oder schreibt.
Er ist nicht verantwortlich für das, was andere verstehen oder verstehen möchten. ;)


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:10
@lambretta
lesen hilft - es ging generell um die debatte, die sarrazin auslöste - und es geht um die position, die die spd einnehmen sollte
oder muss

aber das macht sie ja - sie will einen ausschluss


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:13
Ich bin auch daran intressiert zu erfahren ob dieser Mann nun von den Genen der Juden explizit in seinem Buch schreibt und was er damit sagen will, oder aber ob diese Äußerung auf Nachfrage im Rahmen eines Interviews gefallen ist.

Das scheint mir imo was unklar.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:16
@Merlina

Danke


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:19
http://mediathek.daserste.de/daserste/servlet/content/3103064
finde die hart aber fair Sendung nicht ... nur sowas ;-( wo er noch nicht mal dabei ist ;-(


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:22
melgon schrieb:Buch lesen, dann urteilen. Wer das nicht tut, ist nicht ernstzunehmen. Wer, nachdem er das Buch gelesen hat, immernoch an seiner Meinung festhält, beweist wenigstens, dass er in der Lage ist, sich mit Problemen zu befassen, bevor man sie diskutiert.
Werd ich, falls die Unibibliothek es sich zulegt.
Ich selber hab nicht genug Geld um es so einem Schmarotzer in den Arsch zu blasen.


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:25
Ihr merkt es nicht, oder?
Es geht nur noch um sein Buch. Es soll verkauft werden. Das hat er ja dann wohl erreicht. :)


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:27
@AtheistIII
AtheistIII schrieb:um es so einem Schmarotzer
Schon wieder ein neuer Vorwurf.
Wie, wo und bei wem schmarotzt Sarrazin?


melden
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:27
@Merlina
;-) tolles Marketing .... naja

Aber wo ist nun das sagen umwobende Video .... ich will nicht den Brei lesen von irgendjemand sondern gerne es selber sehen was er sagt und vor allem wie er es tut .


melden

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:29
@AtheistIII
es eilt nicht - die ersten kannst du sicher in ein paar tagen für paar cent im antiquariat kaufen - das ist kein buch, das man zweimal liest

in paar tagen spricht keiner mehr über sarrazin - und der thread wird nach hinten rutschen

bis ihn was neues treibt dann wird er wieder hervor geholt

solche typen kommen und gehen ihre botschaften sind von kurzer dauer und kurzem interesse

es sei denn eine "partei" gründet sich, die sich dieser problematik "ernsthaft" annimmt


melden
Anzeige
teiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sarrazin: Hart aber fair?

30.08.2010 um 17:31
@kiki1962
hast du das Video überhaupt gesehen ??? wo soll es sein ?


melden
272 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt