Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hartz 4 und 400€ Job

1.628 Beiträge, Schlüsselwörter: Arbeit, Hartz 4

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 13:26
@GilbMLRS
@SamuelDavid2
nun die "würdigung" eines arbeiters drückt sich natürlich zuerst in der lohntüte aus - in den "rechten", die er als arbeit nehmender hat

kündigungsschutz, urlaubs- und weihnachtsgeld, krankengeld usw.

aber diese "normalitäten", die mal in arbeitsrechten festgehalten worden sind doch schon lang ausgehebelt

was erwarten unternehmen eigentlich von ihren arbeitenden - die zeiten sind schon lang vorbei, dass der vw-mitarbeiter aus stolz auf seine firma einen vw fährt . . .


melden
Anzeige
SamuelDavid2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 13:30
@kiki1962

Ich weiß ja nicht wo du lebst aber in Deutschland bekommst du bezahlten Urlaub, Lohnfortzahlung im Krankheitsfalle und einen gesetzlichen Kündigúngsschutz hast du auch.
kiki1962 schrieb:was erwarten unternehmen eigentlich von ihren arbeitenden
Wohl einfach nur dass sie anständig und sorgfältig ihre Arbeit machen


melden

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 13:33
@SamuelDavid2
oh ja - natürlich - was ist mit den 400 euro jobs? - was ist mit mit den 165 euro - jobs -

was ist mit praktikanten, die voll arbeiten und keinen cent sehen

was ist mit den in leih- und zeitarbeitsfirmen beschäftigten - -

es gibt nur noch wenige, die in den genuss der einstigen arbeitnehmerrechte kommen

vergiss nicht jene, die jetzt in kurzarbeit sind - sie kommen gleich nach der frist in hartz iv - - und es gibt keine prämien oder ähnliches - und tschüss - -


melden
ErikderRote
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 13:43
@skeptikerin
skeptikerin schrieb:Aber Du hast mich auch nicht richtig verstanden. ICH und auch ein paar andere Menschen würden durchaus auch dann arbeiten gehen.
Das glaube ich dir sehr gern, aber ein Großteil würde das nicht tun. Das ist das fatale an der Sache mit den hohen Sozialleistungen.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 13:48
@ErikderRote
nein, nicht der großteil - arbeit oder anders gebraucht zu werden ist ein wichtiges psychologisches mittel, um sich gut , um sich "wertvoll" zu fühlen


melden
SamuelDavid2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 13:53
kiki1962 schrieb:oh ja - natürlich - was ist mit den 400 euro jobs? - was ist mit mit den 165 euro - jobs -
Was ist denn ein 165 Euro Job?


melden

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 13:55
@kiki1962
kiki1962 schrieb:ist ein kind unserer zeit für ihn ist ganz klar definiert, wer der schmarotzer ist
Wie schön das du das weißt. Du glaubst sogar zu wissen, welchem Geschlecht ich angehöre.

Ich kann mich auch nicht daran erinnern das ich das Wort "Schmarotzer" verwendet habe. Dies gehört nicht zu meiner Wortwahl und meint von der Definition her immer noch die Parasiten, die in der Pflanzen- und Tierwelt anzusiedeln sind.
Wobei sich der Mensch in manchen Verhaltensweisen auch nicht sonderlich von Tieren abhebt.
Daher wundert es mich auch nicht, dass dieser Begriff auch zu dem jetzigen Thema übergreift. Wie gesagt, ist aber nicht meine Art Menschen als Schmarotzer zu betitteln.Wer dies tut, kann es gerne machen. Ich tue es jedenfalls nicht.

***

Ebenso würde ich einen Hartz 4 Empfänger nicht mit einem "Penner" gleichsetzen, da gibt es gravierende Unterschiede.
Ein Obdachloser ist noch unter dem Hartz 4 Empfänger anzusiedeln. Der hat in der Regel keine Wohnung, kein Geld zum Leben und auch keinen PC oder Fernseher.Dies ist aber ein ganz anderes Thema was nicht zu diesem hier reingehört.

Die ganze Jammerei von wegen man hat kein Geld für jene oder sonstige Sachen. Da wird sogar von verhungern gesprochen.
Aber dann lieber verhungern, als auf den PC oder aufs Handy verzichten.
Genauso die Polemik über die böse Firma Nokia, die einen Standortwechsel vornahmen. Aus Solidarität der ehemaligen Arbeitern dieser Firma meiden viele diese Marke wie die Pest.
Im Gegenzug werden sich aber Klamotten gekauft, welche von Menschen aus der dritten Welt für einen Hungerlohn von 20 Cent pro TAG zusammengenäht werden.Ein solches Schicksal interessiert in dem Moment dann doch niemanden mehr. "Es betrifft uns ja schließlich nicht"
Traurig, wie die Welt vor die Hunde geht. Ich bewundere eher jene Menschen, die kostenlos,vor allem aber selbstlos in dritte Welt Ländern helfen (z.B. Projekte wie Ärzte ohne Grenzen), anstatt die Nörgler, die versuchen, für sich das beste herauszuholen.

Was man sich von Geld nicht kaufen kann sind Erfahrungen, Glück und Zufriedenheit.
Dies wird mir niemand nehmen können, auch wenn ich unterbezahlt werde. Denn Schlimmer geht immer.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:03
@SamuelDavid2
den nehmen studenten o. schüler war - meist in kaufhallen an der kasse - wer solch einen job als algII - empfänger annimmt darf wohl nur 80 euro davon behalten . ..


melden
ErikderRote
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:06
kiki1962 schrieb:@ErikderRote
nein, nicht der großteil - arbeit oder anders gebraucht zu werden ist ein wichtiges psychologisches mittel, um sich gut , um sich "wertvoll" zu fühlen
Doch, der Großteil. Die müssen nähmlich nicht mehr dem Broterwerb nachgehen sondern können tun, was ihnen Spaß macht und in dieser Gesellschaft kriegt man dann Anerkennung für andere Dinge. Wer an das Edle im Menschen glaubt, liegt in den meisten Fällen falsch. Klar, es gibt auch Ausnahmen. Nur der Druck, für sein Wohlergehen sorgen zu MÜSSEN, macht die Menschen fleißig.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:06
Ich bewundere eher jene Menschen, die kostenlos,vor allem aber selbstlos in dritte Welt Ländern helfen

Das muss man sich erstmal leisten können...etwas kostenlos zu machen...ein Arzt, der hier kostenlos etwas tut für die, die es nötig haben und für die vom Gesetz her nur die Alternative ala "Zahn raus oder stirb" haben, den wirste nicht finden. Ich finds eigentlich traurig, als weltweit zweitgrößtes Entwicklungshilfe leistendes Land es nicht auf die Reihe kriegen, die eigene Bevölkerung optimal zu versorgen. Dass wir eine Zwei-Klassen Medizin haben in der ein Kassenpatient dem Arzt mehr Ärger und Unannehmlichkeiten einbringt. Wo diejenigen, die schon wenig haben auch noch horrende Kosten tragen müssen. Da lässt sich der Privatpatient die Rosette vergolden und dem Kassen"opfer" drückt man möglichst komplette Behandlungskosten für ne Zahnbehandlung auf.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:08
GilbMLRS schrieb:Ich finds eigentlich traurig, als weltweit zweitgrößtes Entwicklungshilfe leistendes Land es nicht auf die Reihe kriegen, die eigene Bevölkerung optimal zu versorgen. Dass wir eine Zwei-Klassen Medizin haben in der ein Kassenpatient dem Arzt mehr Ärger und Unannehmlichkeiten einbringt. Wo diejenigen, die schon wenig haben auch noch horrende Kosten tragen müssen.
so schauts aus


melden

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:08
Doch, der Großteil.

Du hast überhaupt keine Ahnung, ich mach lieber 400-Euro Jobs als in H4 zu gehen und ich kenne keinen, der einigermaßen was aufm Kasten hat, der gern in H4 gehen würde. Die Meisten sind es unfreiwillig, das zeigt schon die Tatsache, dass Tausende trotz Vollzeitarbeit das beantragen müssen...was is mit denen?


melden
ErikderRote
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:10
GilbMLRS schrieb:Du hast überhaupt keine Ahnung, ich mach lieber 400-Euro Jobs als in H4 zu gehen und ich kenne keinen, der einigermaßen was aufm Kasten hat, der gern in H4 gehen würde. Die Meisten sind es unfreiwillig, das zeigt schon die Tatsache, dass Tausende trotz Vollzeitarbeit das beantragen müssen...was is mit denen?
Schon wieder einer, der nicht alles liest. Es geht darum, was die Menschentun, wenn Hartz4 jedem ein Luxusleben ermöglicht.


melden
ErikderRote
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:15
@GilbMLRS


melden

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:16
GilbMLRS schrieb:ein Arzt, der hier kostenlos etwas tut für die, die es nötig haben und für die vom Gesetz her nur die Alternative ala "Zahn raus oder stirb" haben, den wirste nicht finden
Doch, die findet man auch. Es gibt einige (leider) wenige, die sich z.B. um Obdachlose kümmern, ohne eine Gegenleistung zu erwarten.
Die jammern aber nicht das sie kein, bzw. wenig Geld haben. Denen geht es eher um innere Befriedigung.

Was soll man von einer Gesellschaft erwarten, die mit Konsolen, DVDs, TVs und PCs groß geworden sind?
Würde man sie in einem Wald aussetzen, wären sie nicht mehr Lebensfähig.
Und genau dort liegt das Problem.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:18
@NoSilence
zuerst: keiner ist über oder unter dem anderen "anzusetzen" - so wie eine mannschaft so stark ist wie das schwächste glied - so ist es in einer gesellschaft - - -

glück und zufriedenheit - hängen von bestimmten umständen ab

ich selbst bin leicht "zufrieden zu stellen" - ich brauche keine materiellen dinge- bis auf das zwingend notwendige habe ich keine "extras" - ich habe keine fernsehen, keine neuen geräte - mein büfett ist knapp 90 jahre alt - - und hält sicher noch 100 - - meine klamotten bessere ich öfter aus - kaufe mir dafür bei der welthungerhilfe hin und wieder ein neues teil - das letzte vor 2 jahren . . .

jeder ist verschieden - und hat andere vorstellungen - ich bin kein maßstab, du auch nicht

jeder darf sich sein "glück" und seine "zufriedenheit" selbst bemessen

unzufrieden über die lebensumstände bin ich immer - es gefällt mir einiges nicht - nein, nicht wegen mir - ich kann bescheiden leben - hauptsache ich habe noch einen skizzenblock und bücher - zudem habe ich meine tätigkeit in einem verein, die mich total ausfüllt - und an dem ich immerfort neues einbringe - -

hartz iv - hat mich nie zum "stillstand" gebracht - immer war ich sozial gesellschaftlich aktiv - und werde es bleiben . .


melden

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:25
@ErikderRote

Luxusleben tut es nich ermöglichen, is auch nich vorgesehen und wenn es so wäre, dann wären auch die Löhne ganz andere und die Leute würden eine viel höhere Motivation angesichts der Löhne haben und die Betriebe müssten logischerweise um Mitarbeiter buhlen, ich bezweifel ganz stark, dass der Großteil sich dann zurücklehnt.

Und selbst wenn....wäre es so, dass Sozialgeld ein Luxusleben ermöglicht...was wäre dagegen einzuwenden? Arbeit ist kein Selbstzweck, wenn es nix zu arbeiten gibt, was soll man dann machen? Arbeit is da um 1. den Lebensunterhalt zu sichern und 2. was zu produzieren. Gibt es aber nichts zu produzieren...wie und was soll man da arbeiten? Beschäftigungstherapie? Arbeit is nur Mittel zum Zweck, wenn Maschinen den meisten Menschen die Arbeit abnehmen, dann seh ich keinen Grund, die Leute zur Arbeit, die nichtmehr vorhanden ist, zu zwingen. Anders sieht es aus, wenn Arbeit vorhanden ist (Ich meine qualifizierte Jobs, die eine Ausbildung benötigen und kein Blätter einsammeln im Wald) aber sich die Leute weigern. Aber das is meist nich der Fall. Die Wirtschaft will Arbeitssklaven und der Staat sorgt dafür, dass er sie bekommt. Entweder Arbeit ODER Hartz IV. Beides zusammen is Bullshit, die Bereitschaft, für einen Hungerlohn ALLES zu machen ist keine gesunde Arbeitsmoral mehr, das ist ne Degradierung seinerselbst.

Ich kann jeden verstehen, der sagt, dass er sich für 5 Euro als Facharbeiter nicht auf die Baustelle stellt. Es geht noch ein bisschen mit um die Menschenwürde und Dumpinglöhne sind nicht nur sittenwidrig sondern auch entwürdigend. Und von Allen, die arbeiten wird gepredigt, dass man sich grenzenlos entwürdigen soll, den meisten würde nen Jahr H4 inkl. der Repressalien mal ganz gut tun, damit man weiß, wie es ist, wenn man im Amt nur patzig behandelt wird und noch regelmäßig erscheinen muss, damit die einem ausrechnen, wieviel einem denn DIESEN Monat von seinem Gehalt zusteht.


melden

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:27
@ErikderRote
schon sehr pauschal deine feststellung - die meisten nehmen sogar arbeiten an, die nicht bezahlt werden -

@NoSilence
nicht mehr im wald leben zu müssen ist eine errungenschaft - und es ist nichts schlimmes daran im wald nicht überlebensfähig zu sein

klar gibt es in großstädten ärtze, die helfen - aber es sind wenige -

die ärzte, die in eine-welt-ländern tätig sind machen dies freiwillig und nehmen sich dafür eine "auszeit" - sie finanzieren es meist selbst . . .

klar verdienen alle, die zu einer besseren welt beitragen anerkennung - natürlich

nur das problem der sozialen ungerechtigkeit wird damit nicht behoben - es bleibt über den globus verstreut

um wieder zum thema zu kommen - tafeln, unser verein, arbeitsloseninitiativen, obdachlosenheime - helfen natürlich - aber letztlich stützen sie dieses system - sie tragen zwar dazu bei, dass die menschen irgendwie "durchkommen" - aber das darf keine dauerlösung sein -


melden
ErikderRote
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:29
Also ich könnte mit Hartz4 heute besser leben als mit den 800 Ostmark vor 20 jahren.
Es reicht um die Grundbedürfnisse zu erfüllen. Gesellschaftliches Leben kann man selbst organisieren ohne große Kosten zu verursachen. Oper muss nicht sein. Da würde ich eh einschlafen.


melden
Anzeige
ErikderRote
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hartz 4 und 400€ Job

28.10.2009 um 14:34
kiki1962 schrieb:@ErikderRote
schon sehr pauschal deine feststellung - die meisten nehmen sogar arbeiten an, die nicht bezahlt werden -
@kiki1962

Wenn sie die Kohle nicht brauchen, dann machen die das, um sich Vorteile zu sichern. Bei Promis macht es sich z.B. gut, die armen Kinder in Afrika mitleidig anzuschauen und über den Kopf zu streicheln.


melden
310 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt