weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Griechenland unter Kontrolle der EU?

1.762 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Griechenland, Schulden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

14.02.2010 um 22:39
@Valentini
vergiss aber bitte nicht, dass die brd auch da schon ziemliche miese eingefahren hatte - und kohl wollte ganz schnell eine vereinigung - aber wie gesagt - lange her und ein anderes thema. . .


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

14.02.2010 um 22:42
@kiki1962

Ja, seit Helmut Schmidt hat das unbegrenzte Schulden aufnehmen seinen Weg gefunden... aber trotzdem war es natürlich eine riesige finanzielle Belastung für Deutschland. Aber ich zahle gerne für meine Brüder und Schwestern aus dem Osten, keine Frage!, jedenfalls wesentlich lieber als für irgendwelche andere Staaten innerhalb der EU


melden
FidelCastro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

14.02.2010 um 22:43
@kiki1962
kiki1962 schrieb:@Valentini
vergiss aber bitte nicht, dass die brd auch da schon ziemliche miese eingefahren hatte - und kohl wollte ganz schnell eine vereinigung - aber wie gesagt - lange her und ein anderes thema. . .
Die DDR war nichtmal zu 1/10 so hoch verschuldet wie die BRD. Und um einen neuen Markt zu erobern, wurden die DDR-Bürger aufgehetzt, vollgelogen und haben sich kaufen lassen. Und nun sitzen sie auf dem Arbeitsamt und machen sich Vorwürfe wie das nur geschehen konnte...

Muhahahahahahahahahahaaaaaaaaaa herrlich...


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

14.02.2010 um 22:46
@Valentini
den soli-zuschlag zahlten auch ostdeutsche - nur mal so nebenbei

@FidelCastro
sprach schon einmal davon, was diese "einheit" für westliche unternehmen brachte -
tonnen von waren wurden hier her geschafft - westl. unternehmen bekamen firmen für einen euro - und nach zwei jahren waren die förderungen weg und die firmen dicht - wo sind die zuwendungen geblieben ?

wir reden hier über griechenland - also zurück zum thema -


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

14.02.2010 um 22:49
Der Begriff Kosten der Deutschen Einheit beschreibt Transferleistungen für die neuen Bundesländer sowie einigungsbedingte Sonderausgaben.

Für die Kosten der Deutschen Einheit gibt es nur ungenaue Schätzungen. Für die Gesamtkosten (bis 2009) einschließlich der Sozialtransfers liegen die Schätzungen zwischen 1,3 und 1,6 Billionen Euro, jährlich um etwa 100 Milliarden Euro steigend.[1]. Ein großer Teil davon sind Sozialleistungen, die über Transfers in der Renten- und Arbeitslosenversicherung finanziert werden. Die reinen Aufbauhilfen aus spezifischen Programmen zur Verbesserung der Infrastruktur und zur Förderung von Unternehmen im Bereich der neuen Länder, der Aufbau Ost, summieren sich auf etwa 250 (bis 2004)[2] bis 300 Milliarden Euro.
Sogar auf dem Wiki mit den geschönten Zahlen...


aber nun zurück zu Griechenland und dazu, dass sich Griechenland noch umgucken wird welche drastischen Maßnahmen alles ergriffen werden können um einen bankrotten Staatshaushalt in den Griff zu bekommen


melden
FidelCastro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

14.02.2010 um 22:49
kiki1962 schrieb:@FidelCastro
sprach schon einmal davon, was diese "einheit" für westliche unternehmen brachte -
tonnen von waren wurden hier her geschafft - westl. unternehmen bekamen firmen für einen euro - und nach zwei jahren waren die förderungen weg und die firmen dicht - wo sind die zuwendungen geblieben ?

wir reden hier über griechenland - also zurück zum thema -
Richtig. Wollte das nur mal geasagt haben. aber was willste denn noch über Griechenland sagen. Griechenland ist pleite und muss das machen was die Eu sage, wenn Geld haben will, was aber nichts anderes ist als die Aufschiebung zu einer größeren Katastrophe.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

14.02.2010 um 23:08
@kiki1962

was mosert unsere Dame Bundeskanzler über die Schulden Griechenlands??
Wie hoch sind denn die griechischen Schulden???
Deutschland jedenfalls ist gegenwärtig mit über 1,6 Billionen Euro verschuldet.
1,6 Billionen, das entspricht dem Staatshaushalt Deutschlands über einen Zeitraum von
knapp 10 Jahren.
Wenn also Sanktionen gefordert werden, wäre wohl unser Staat einer der ersten, der
unter die Überwachung durch die EU zu stellen wäre.
Soll doch ganz einfach schweigen, die Dame und sich an die eigene verlogene Nase
fassen.
Und vielleicht mal nachrechnen, wie lange das deutsche Volk allein für ihre rund 50
neuen Kampfbomber zu zahlen hat, die sie so dringend braucht.
Wer Kampfbomber in so hoher Zahl entwickeln und bauen lässt, hat für die Völker Europas
und der Welt nichts gutes im Sinn. Das Stück soll wohl rund eine Milliarde Euro kosten.
Allein mit dieser wahnsinnigen Rüstungsausgabe könnten alle hungernden Kinder dieser Welt
mindestens zehn Jahre voll mit Lebensmitteln versorgt werden.
Ob unsere amtierende Pfarrerstochter auch nur einen Gedanken an die hungernden Kinder dieser Welt verschwendet hat, als sie jüngst das Miliarden-Rüstungsgeschäft erneut abgesegnet hat???
Wir wollen mal nicht zu viel erwarten, von unserer Dame.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

14.02.2010 um 23:09
@contraklaus

Du musst das ins Verhältnis zum BIP setzen und nicht zum Bundeshaushalt


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

14.02.2010 um 23:10
@contraklaus
contraklaus schrieb:Wir wollen mal nicht zu viel erwarten, von unserer Dame.
Ist halt die "IM-Erika" mit all den dadurch geprägten Facetten


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

14.02.2010 um 23:11
@contraklaus
"erwarten" tue ich von keinem unserer politischen größen was

aber hoffen -


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

14.02.2010 um 23:21
Und wenn man bedenkt dass auch deutsche Banken in mehrstelligen Milliardenbeiträgen im Lande der Phäaken involviert sind, scheint ein deutscher Michel der die Zeche zahlt, nicht unbedingt augeschlossen. Der redlich arbeitende und steuernzahlende Michel ist eh immer der Arsch der Nation, wie es scheint...
Also hat er auch gefälligst für die Fehler und Versäumnisse und die absolute Unproduktivität, welche die Griechen anscheinend seit einer halben Ewigkeit zu ihrem Lebensmotto gemacht haben, auch zu zahlen... Und sollte sich die Ex-FDJ-Aktivistin "IM-Erika", bekannt unter dem Pseudonym Angela Merkel, ein wenig dabei zieren, so werden die Griechen und die EU himself sicherlich auf ein altbekanntes Muster zurückgreifen, und Deutschland an seine UNtaten in der Zeitz von 1914 bis 1944 erinnern und wegen der daraus resultierenden scheinbar niemals enden wollenden Schuld ein wenig nachhelfen...hilft jedenfalls in den meisten Fällen


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

15.02.2010 um 17:21
@kiki1962

Vielleicht ist ja Griechenland ein Land für dich. Die lassen sich nicht einfach von der EU abzocken, im Gegenteil. Und Rentner bekommen ab dem 62. Lebensjahr 98% vom letzten Gehalt. Irgendwas scheint da wohl vorne und hinten nicht zu stimmen....


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

15.02.2010 um 17:31
@StUffz
Letztlich aber kann man das Volk nicht verantwortlich machen für politische Fehlentscheidungen. Diese Formel geht nicht auf.

Habe keine Vorstellung wie hoch den ihre Löhne sind, um diese Rente zu bekommen.
Wenn ich sehe, dass einige alte wirklich paar 40 jahre gearbeitet habe und dann noch nicht mal 700 eus haben - ist das schon sehr bedenklich.

Ich mache noch immer die Rechnung: was wäre das in dm - sollte man nicht tun - ich weiß.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

15.02.2010 um 17:34
Du kannst nicht rumschreien, aaaaaah, die bekommen nur 700 Euro. In anderen Ländern kannste für 700 Euro schon sehr gut leben.
Nicht umsonst sind z.B Zeitschriften für jedes EU Land mit anderen Europreisen ausgezeichnet.
Wenn das Geld nicht da ist (wie im Falle Griechenlands) dann kann man es nicht auszahlen, so bitter es ist.
@kiki1962


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

15.02.2010 um 17:39
@StUffz

715 Euro ist doch der dortige Mindestlohn und das Renteintrittsalter will man demnächst anheben und dabei sind 75 Jahre gerade im Gespräch.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

15.02.2010 um 17:50
@StUffz
erbärmlich verantwortungslos ist das - nicht "einfach" -

@Valentini
kann mir vorstellen, dass du vor freude hoch hüpfst -


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

15.02.2010 um 17:53
@kiki1962

Also ich würde gerne bis 75 Jahre arbeiten denn Arbeit gibt einem ja mehr als nur Geld und das ist ja auch immer dein eigenes Reden, dass Nichtarbeit psychologische Folgeschäden hätte und von daher kann man sich doch auch freuen wenn man so lange arbeiten kann. Natürlich gehören da gewisse Berufe von ausgenommen


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

15.02.2010 um 19:59
@Valentini
Ich persönlich hätte auch kein Problem in meinem jetzigen beruf bis 75 zu arbeiten aber:
1) Wer gibt die die Garantie dafür?
2) Was bleibt dir später an Rente, wenn du in hohem Alter (also über 50) arbeitslos wirst
3) Was ist mit dem Großteil der Berufe, die das Arbeiten ab einem gewissen Alter gar nicht mehr zulassen - zum Beispiel auf dem Bau?

Wir wissen doch beide, das es nur um eine Rentenkürzung geht, oder nicht?


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

15.02.2010 um 20:06
Aber darum geht es hier nicht. Fakt ist, das sich Europas Volkswirtschaften immer weiter auseinander entwickeln - auf ein Nivau wie es vor der EU auch schon war.

Fazit: Der europäische Gedanke wird ein Traum bleiben. Und wer sein leben meister will sollte erst einmal eines tun: Aufwachen!


melden
Anzeige

Griechenland unter Kontrolle der EU?

15.02.2010 um 20:07
meistern sollte das heißen, sorry


melden
195 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden