weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Griechenland unter Kontrolle der EU?

1.762 Beiträge, Schlüsselwörter: EU, Griechenland, Schulden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

20.02.2010 um 22:41
@kiki1962

Sollst du ja auch ruhig wenn du magst und es dich glücklich und zufrieden macht

Mich macht es halt glücklich und zufrieden wenn ich diesen ganzen Scheiß zusammenbrechen sehe


melden
Anzeige

Griechenland unter Kontrolle der EU?

20.02.2010 um 22:47
@Valentini
bedenke wohl was du dir wünschst . .


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

20.02.2010 um 22:50
@kiki1962

Eine neue EU aus den wirtschaftlich starken Kernländern und ein Ende der idiotischen Währungsunion


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

20.02.2010 um 22:53
Valentini schrieb:ein Anfang und die Chance für einen ganz neuen Anfang und eine Chance für "Deutsche Mark" reloaded
das spricht mir aus der Seele, denn niemand hat die DM mehr geliebt und ihr mehr nachgetrauert als ich.

Aber leider leider sollten wir uns die DM nicht zurückwünschen:

Wir sind bei der Einführung des Euro beschissen worden, und wir würden es bei einer Rückeinführung der DM gleich nochmal.
Nichts wäre "denen" willkommener, als wieder Währungsumstellung heftigst die Preise zu "regulieren".

also alle 10 Jahre eine Währungsumstellung inclusive dazugehöriger Totalbeschiß kann ich mir nicht leisten. So reich bin ich nun auch wieder nicht :-(

Es muß daher wohl, vielmehr ÜBEL, beim Euro bleiben.Wunderbar die Idee mit dem Neuanfang, aber dafür ist weder unser Zeit noch die Regierungen noch sonstwer auch nur annähernd reif und verantwortungsbewußt.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

20.02.2010 um 22:58
@lucona

Wir sind ja auch in den Euro gezwungen worden weil man Angst vor einer zu großen Stärke Deutschlands durch die Wiedervereinigung hatte


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

20.02.2010 um 23:22
Valentini schrieb:Wir sind ja auch in den Euro gezwungen worden weil man Angst vor einer zu großen Stärke Deutschlands durch die Wiedervereinigung hatte
naja, die gemeinsame Währung war schon zu einem Gut-Teil bereits Helmuts Schmidts Idee, und nachher kultiviert von Kohl.
Das Okay Frankreichs zur deutschen Wiedervereinigung hing stark vom Euro ab, ... bzw. nicht vom Euro als solchem, der war längst beschlossene Sache, aber der genauen Gewichtung und den Stabilitätskriterien.
Deutschland ging es damals ja noch super, die wollten ursprünglich extremste Stabilitätskriterien haben beim Euro, die gar kein anderes Länd hätte jemals erfüllen können. Nicht mal mit Staatshaushalt fälschen.

Daher mußte Deutschland Zugeständnisse machen, den Euro also etwas weicher gewähren lassen als sie es selber gerne gehabt hätten.

Daß sich das später als Rohrkrepierer für Deutschland erwiesen hat, hat man damals noch nicht gewußt/geahnt. Aber bald nach der Wiedervereinigung standen die Deutschen auf einmal selber auf wirtschaftlich ungewohnt dünnem Eis.


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

20.02.2010 um 23:26
@lucona

Die wussten genau dass dies der finanzielle Untergang Deutschlands sein wird, oder glaubst du dass langfristige Politik so kurzsichtig gemacht wird


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 00:29
@Valentini
nun dramatisiere das doch nicht so

mein gott die läppischen 5 mrd. manche bank hatte 18 bekommen -


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 00:31
@kiki1962

Du glaubst doch nicht ernsthaft dass es bei 5 bleiben wird


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 00:32
@Valentini
spielt die höhe noch eine rolle? - mein gott wir haben einen riesen schuldenberg - da macht es der kleine haufen nun auch nicht mehr - ernsthaft


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 00:32
lol


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 00:35
Ich bin eher für gar keine Hilfe und am besten 50% aller Leistungen für die Bürger kürzen


melden
warneverends
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 01:24
@kiki1962
kiki1962 schrieb:es geht um mehr als nur darum, dass europa auseinander fällt -
Um was denn ?
kiki1962 schrieb:spielt die höhe noch eine rolle? - mein gott wir haben einen riesen schuldenberg - da macht es der kleine haufen nun auch nicht mehr - ernsthaft
Auf den Untergang - aber bevor es soweit ist, nochmal ordentlich essen, trinken und feiern, richtig ?
Mein Gott , der Schuldenberg ist so hoch - es hat keinen Sinn mehr. Entlassen wir doch einfach mal 100.000 Leute. Die können sich dann mit HarzV durchs Leben schlagen.
Wer mit so vielen Schulden klar kommt, der kommt auch mit solchen Problemen klar...


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 07:11
ich denke, bevor finanz. unterstützt wird, sollte die griechische regierung alle kürzungs und sparmaßnahmen durchgezogen haben .

denn ich denke, sobald die euros nach griechenland rollen, stehen die anderen länder schon in den startschuhen und werden ihre händchen aufhalten.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 07:28
und , habs vergessen zuvor,..... falls sich der verdacht, dass goldman sucks den griechen bei der manipulation ihrer bücher geholfen hat, bestätigen sollte, dann gibts gar nichts.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 12:48
Auf der einen Seite kann ich mir eine gewisse Schadenfreude über die Situation Griechenlands nicht verkneifen. Immerhin haben sie sie auf unsere Kosten jahrelang eine Art Sozialismus gegönnt.

Spannender aber wird die Frage sein was passiert wenn Griechenland wirklich umkippt? Überlebt das der Euro? Kann er das überhaupt überleben?

Und wass ist wenn er baden geht der Euro? Jede folgende Wärung wird eine Inflationsbereinigte sein. O dies dann nun eine nationale oder wieder eine Europäische ist (was ich glaube).

Wenn das wirklich in der EU knallt reisst das auch Amiland und diverse andere mit runter. Die werden dann eiskalt einfach ein reset machen und bei Null anfangen.

Wirklich treffen wird das nur die kleinen Leute.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 14:47
@warneverends
wenn wirklich der euro - wirklich verliert, wenn länder fallengelassen werden - was meinst du, was in den einzelnen nationen ausbricht ?

wer sich wünscht, das die eu sich "gesund schmälert" überschaut nicht die konsequenzen . . d.h. eigentlich kann man diese auch nicht durchschauen -

18 mrd. für die eine banke - 18 mrd. für die andere bank - firmen die winseln-gebt uns mehr - -

die lächerlichen 5 mrd. für griechenland sie machen auch nichts besser


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 17:01
wenn es nur griechenland wäre @kiki1962 , es stehen schon weitere länder in den startlöchern, die ganz genau beobachten wie der hase hoppelt .....5 mrd. für griechenland heissen weitere mrd. für z.b. ungarn, portugal, italien, spanien , irland usw...usw....., ja wenns nur griechenland wäre.


melden

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 17:05
oder vielleicht leiht uns mr. helicopter , mal seine geldpresse.......


melden
Anzeige

Griechenland unter Kontrolle der EU?

21.02.2010 um 17:19
@mae_thoranee
es schwirrt soviel geld herum - hat das denn noch einen wert? - ist doch egal ob minus oder plus davor steht

alle jammern über das rest -europa - die "starken" nationen sind es doch nicht wirklich -

;)


melden
297 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden